Der perfekte AhrTag im Ahrtal | #DerperfekteAhrTag

Collection von Ahrtalwandern

Auf der Karte

Touren & Highlights

    02:29
    12,0 km
    4,8 km/h
    170 m
    190 m

    Der Frühling klopft an die Tür, die ersten warmen Sonnenstrahlen locken nach draußen und bringen die Natur im Ahrtal zum blühen. Ein Grund für die erste Genusswanderung von Mayschoss bis nach Ahrweiler.
    Wir sind bequem mit der Ahrtalbahn von Ahrweiler nach Mayschoss gefahren und haben die warme Sonne mit einem schönen Glas Wein auf der Terrasse der Winzergenossenschaft Mayschoss genossen. Die WG Mayschoss ist die älteste Winzergenossenscahft der Welt.
    Von dort ging es auf den Rotweinwanderweg Richtung Rech, vorbei am Michaelishof, hinauf zur Michaelskapelle und weiter an der Saffenburg vorbei bis nach Rech.
    Dem Rotweinwanderweg folgend Richtung Dernau, vorbei an der Eremitage.
    In Dernau sind wir in der Gutsschänke Hofgarten eingekehrt und haben sehr lecker gegessen, selbstverständlich mit guten Weinen vom Weingut Meyer Näkel, die auch den Hofgarten bewirtschaften.
    Gut gesättigt ging es weiter auf dem Rotweinwanderweg zum Weingut Kloster Marienthal in Marienthal, einem wunderschönen historischen Gebäude inmitten der Weinberge. Hier gibt es ebenfalls sehr gute Ahrweine und eine sehr schöne Vinothek.
    Das Weingut ist über die Grenzen bekannt für seine leckeren Flammkuchen.
    Von dort sind wir dann an der Ahr entlang durch Walporzheim bis in die historische Altstadt von Ahrweiler, dem Ende unseres Ausfluges.
    Kurz ung gut ein Traumtag an der Ahr.
    Es gibt eine Vielzahl toller Highlights auf der Tour, einige haben wir in den beigefügten Fotos markiert und nun viel Spass mit…..
    #derperfekteahrtag
    Mehr über wandern, radfahren und Erlebnisse im Ahrtal gibts auf
    ahrtalwandern.hotel-central-lentz.de
    Ein passendes Hotel für Ihren Aufenthalt unter
    hotel-central-lentz.de

    01:33
    22,1 km
    14,3 km/h
    190 m
    190 m

    Der perfekte AhrTag 23.
    Heute haben wir mal eine Segway Tour mit der Fa. AhrTours unternommen. Unsere Tour führte vom Ahrweiler Winzerverein bis zur Riesenbank am AhrSteig in Heimersheim.
    Gebucht waren wir für 14:30, sofort ging es los mit einer sehr professionellen Einführung und Probefahrt. Für die Sicherheit wurde alles genau erklärt.Dann ging es los, wir fuhren ein Stück Richtung Ahrweiler, bis zum Obertor und dort links über eine kleine Brücke zum Weiherberg unterhalb der Ahrweiler Weinberge.
    Entlang der Weinberge ging es dann vorbei an der Ellig und eine Etage höher in die Weinberge, von dort hat man einen wunderschönen Weitblick über Ahrweiler und Bad Neuenahr bis zur Rheinschiene. Kurz vor Lantershofen überquerten wir die Bundesstrasse und fuhren weiter auf dem Rotweinwanderweg vorbei an der Hemmesser Hütte und dem Burgunderfestplatz bis zum Schwertstal.
    Dort kann man einen Abstecher zur Bengener Heide, dem Flugplatz von Bad Neuenahr, unternehmen und in der Heidestube einkehren.
    Wir fuhren aber weiter Richtung Heppingen, vorbei am Apollinaris Brunnen bis zum Heppinger Ortskern, dort überquerten wir die Bundestrasse und fuhren entlang der Bahntrasse bis zum Bahnhof wo wir die Umgehungsstrasse überquerten und durch den historischen Ortstkern von Heimersheim fuhren.
    Am Marktplatz ging es links ab bis zum Vehner Weg, dort fuhren wir hinauf Richtung AhrSteig und Hubertus Hütte bis zur Riesenbank unserem Tagesziel, schöne Fotos garantiert.
    Zurück ging es entlang der Ahr und den schönen Parkanlagen bis zum historischen Kurviertel von Bad Neuenahr mit Spielcasino, Theater, Kurhaus, Badehaus und dem Kurpark. Hinter dem Kurpark ging es dann entlang von Kaiserin-Auguste-Viktoria Park, Rosengarten und Piuswiese bis nach Ahrweiler. Dort sollte man unbedingt noch einen Abstecher in die historische Altstadt unternehmen.
    Es gibt eine Vielzahl toller Highlights auf der Tour, einige haben wir in den beigefügten Fotos markiert und nun viel Spass mit…..
    #derperfekteahrtag
    Mehr über wandern, radfahren und Erlebnisse im Ahrtal gibts auf
    ahrtalwandern.hotel-central-lentz.de
    Ein passendes Hotel für Ihren Aufenthalt unter
    hotel-central-lentz.de

  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • 02:57
    59,0 km
    20,0 km/h
    360 m
    360 m

    Der perfekte AhrTag 22.Unsere Tour beginnt heute in Ahrweiler und führt uns entlang der Weinberge vorbei am Kloster Kalvarienberg über Walporzheim und den Radweg parallel zur Bahnlinie, weiter an Marienthal, Dernau und Rech vorbei bis nach Mayschoss. Von hier geht es weiter über Laach/Reimerzhoven bis nach Altenahr.
    Dort fahren wir am Bahnhof vorbei in die Seilbahnstrasse, hier stand bis vor wenigen Jahren noch ein Sesselliftbahn über die Ahr bis auf den Berg, daher der Name. Es geht weiter über die kleine Eisenbahnbrücke vorbei am Campingplatz bei Altenburg bis nach Kreuzberg wo ebenfalls der Campingplatz „Viktoria Station“ zur Pause einlädt.
    Nun folgen sehr schöne Passagen vorbei an Liers, hier gibt es auch eine E-Bike Ladestation, direkt am Gebäude der freiwilligen Feuerwehr, bis nach Dümpelfeld. Hier geht es weiter der Ahr entlang über Insul bis zum heutigen Ziel in Schuld an der Ahr.
    Es gibt eine Vielzahl toller Highlights auf der Tour, einige haben wir in den beigefügten Fotos markiert und nun viel Spass mit…..
    #derperfekteahrtag
    Mehr über wandern, radfahren und Erlebnisse im Ahrtal gibts auf
    ahrtalwandern.hotel-central-lentz.de
    Ein passendes Hotel für Ihren Aufenthalt unter
    hotel-central-lentz.de

    00:42
    11,2 km
    15,9 km/h
    90 m
    500 m
    01:28
    14,8 km
    10,1 km/h
    530 m
    120 m
    01:01
    14,2 km
    14,0 km/h
    170 m
    170 m

    Der perfekte AhrTag 19.
    Unsere Tour beginnt heute am Ahrweiler Niedertor und führt uns entlang der Friedrichstrasse vorbei am Kanonenturm und Ahrtor über die Ahrbrücke zum Kloster Kalvarienberg. Von da durch die Weinberge über Walporzheim und den Radweg parallel zur Bahnlinie bis kurz vor Marienthal. Dort, wo sich der Rad- und Fussweg trennt fahren wir ein Stück über die Bundesstrasse bis nach Marienthal und dort rechts hoch zum Weingut Kloster Marienthal weingut-kloster-marienthal.de und etwas weiter oben zur Gedenkstätte Lager Rebstock, eine schöne 360° Präsentation von Ahrtal 360 bit.ly/2Lks1Cw gibt es unter bit.ly/2NNCYgx, und einem Überbleibsel des stillgelegten Regierungsbunkers im Ahrtal.
    Jetzt geht es wieder ein Stück zurück auf den Rotweinwanderweg Richtung Dernau. Nach ein paar Höhenmetern kann man auch schon den wunderschönen Panoramablick auf Dernau und den Krausberg geniessen. Dem Rotweinwanderweg folgend fahren wir hinunter in den malerischen Weinort Dernau dernau.de mit seinen kleinen Gässchen und den verträumten Fachwerkhäusern. Einen kurzen Kaffee oder ein Eis im Eiscafe Abruzzo und schon geht es weiter.
    Wir fahren im Ort über die Bahngleise und dann links hinauf Richtung Krausbergturm (auch ein lohnenswertes Ziel mit traumhaftem Weitblick, bei klarem Wetter bis nach Köln).
    Wir nehmen aber den ersten Abzweig nach links und folgen dem Ahr-Höhenweg bis nach Walporzheim an der bunten Kuh. Dort fahren wir an der Ahr entlang bis nach Ahrweiler. Von dort über die Ahrtorbrücke an der Ehrenwallchen Klinik und dem Mühlrad der "Schicks Mühle" vorbei zum Obertor. In Ahrweiler folgen wir dann der Schützbahn, am Ahrtor ths.li/MwoeO vorbei, durch den Kanonenwall bis zum Niedertor.
    #derperfekteahrtag
    Mehr über wandern, radfahren und Erlebnisse im Ahrtal gibts auf
    ahrtalwandern.hotel-central-lentz.de
    Ein passendes Hotel für Ihren Aufenthalt unter
    hotel-central-lentz.de

    01:27
    22,5 km
    15,4 km/h
    140 m
    140 m
    02:07
    29,0 km
    13,7 km/h
    1 020 m
    1 010 m
    01:25
    12,3 km
    8,7 km/h
    400 m
    90 m

    Der perfekte AhrTag 15.
    Unsere Tour beginnt heute am Ahrweiler Ahrtor und führt uns entlang der Weinberge vorbei am Kloster Kalvarienberg über Walporzheim und den Radweg parallel zur Bahnlinie, weiter an Marienthal, Dernau und Rech vorbei bis nach Mayschoss.
    Dort fahren wir am Bahnhof vorbei über die kleine Eisenbahnbrücke hoch Richtung Saffenbrug.
    Oben angekommen halten wir uns rechts und folgen dem steileren Weg weiter auf die Höhe, von hier aus sind es noch ca. 2,5 km bis zur Schutzhütte auf dem Schrock. Ein atemberaubender Weitblick ist garantiert.
    Direkt unterhalb befindet sich das weisse Gipfelkreuz, die paar Meter dahin lohnen sich, man wird mit der traumhaften Aussicht belohnt.
    Jetzt geht es auf gleichem Weg zurück bis nach Ahrweiler.
    In einer anderen Tour beschreiben wir euch eine andere Abfahrt die bis nach Kreuzberg führt und dann über Altenahr zurück.
    #derperfekteahrtag
    Mehr über wandern, radfahren und Erlebnisse im Ahrtal gibts auf
    ahrtalwandern.hotel-central-lentz.de
    Ein passendes Hotel für Ihren Aufenthalt unter
    hotel-central-lentz.de

    01:01
    11,6 km
    11,4 km/h
    130 m
    130 m

    Der perfekte AhrTag 14.
    Unsere Tour beginnt heute am Ahrweiler Ahrtor und führt uns entlang der Weinberge vorbei am Kloster Kalvarienberg über Walporzheim und den Radweg parallel zur Bahnlinie bis zum Wein- und Kulturdorf Dernau.
    Dort gehen wir über die Bahngleise und dann links hinauf Richtung Krausbergturm (auch ein lohnenswertes Ziel mit traumhaftem Weitblick, bei klarem Wetter bis nach Köln).
    Wir nehmen aber den ersten Abzweig nach links und folgen dem Ahr-Höhenweg bis nach Walporzheim an der bunten Kuh. Dort gehen wir an der Ahr entlang, durch die Gärten auf Ergen, dort soll zur Laga2022 eine Kleingartenkolonie entstehen. Von dort entlang der Ahr zurück bis zum Ahrtor.
    #derperfekteahrtag
    Mehr über wandern, radfahren und Erlebnisse im Ahrtal gibts auf
    ahrtalwandern.hotel-central-lentz.de
    Ein passendes Hotel für Ihren Aufenthalt unter
    hotel-central-lentz.de

    02:28
    46,3 km
    18,7 km/h
    380 m
    380 m
    00:53
    11,4 km
    13,0 km/h
    240 m
    260 m

    Der perfekte AhrTag 11 beginnt am Bahnhof in Bad Neuenahr, bzw. der Bergstrasse.
    Von hier aus geht es über die Heerstrasse hinauf auf den Rotweinwanderweg Richtung Osten, vorbei an der sogenannten Burgunderfestwiese zum Schwertstal. Hier geht es wieder etwas hinauf und entlang der schönen Wiesen, unter der Autobahnbrücke der A61 entlang, Richtung Heppingen.
    In Heppingen geht es am Schlösschen links, jetzt hat man die Möglichkeit direkt rechts die lange Treppe hinauf, oder ein paar Meter weiter die Alternative Richtung Landskrone hinauf zu gehen.
    Direkt auf der ersten Anhöhe gibt es eine Schautafel mit einigen Erklärungen, von hier hat man einen wunderschönen Blick Richtung Bad Neuenahr-Ahrweiler mit der Autobahn-Talbrücke, ein beliebtes Fotomotiv. Ein Abstecher auf die Landskrone ist ein absolutes muss, denn dort hat man einen wunderschönen Panoramablick.
    Weiter gehts Richtung Lohrsdorf, rechts schaut man auf Lohrsdorf und Heimersheim, wer genau hinschaut sieht auch die große Riesenbank am Ahrsteig Abschnitt bei Heimersheim.
    Von Lohrsdorf geht es wieder etwas hinauf Richtung Bad Bodendorf, einige Waldstücke wechseln sich mit Weinbergslagen ab. Auf dem Weg Richtung Bad Bodendorf kommt man dann noch an den Lohrsdorfer Orchideenwiesen vorbei
    Auch auf diesem Teil gibt es einige tolle Ausblicken, die viele schöne Fotos garantiert.Angekommen in Bad Bodendorf sind die vielen sehr schön restaurierten Fachwerkhäuser entlang der Hauptstrasse sehr sehenswert.
    Am Bahnhof Bad Bodendorf endet die kleine Wanderung von Bad Neuenahr nach Bad Bodendorf.
    Mehr über wandern, radfahren und Erlebnisse im Ahrtal gibts auf
    ahrtalwandern.hotel-central-lentz.de
    Ein passendes Hotel für Ihren Aufenthalt unter
    hotel-central-lentz.de

    00:52
    8,73 km
    10,1 km/h
    250 m
    250 m

    Der perfekte AhrTag 9 beginnt am Bahnhof in Dernau.
    Von hier aus geht es durch Dernau, vorbei an vielen kleinen Weinstuben und Einkehrmöglichkeiten hinauf in die Weinberge auf den Rotweinwanderweg in Richtung Walporzheim. Der erste Teil ist ziemlich steil, belohnt jedoch mit einem tollen Blick auf die steilen Weinberge und den Weinort Dernau.
    Der Weg läuft weiter auf der Höhe, teils durch bewaldete Abschnitte. Am östlichen Ende von Dernau taucht dann auch schon Stuck Hött auf bit.ly/2LNW4n1, eine kleine Schutzhütte mit Blick über ganz Dernau.
    Von dort geht es weiter in Richtung Weingut Kloster Marienthal, vorbei an der Erinnerungsstätte "Lager Rebstock.
    Das Kloster Marienthal, bit.ly/2HAFAJS lockt mit einer wunderschön hergerichteten Gastronomie in historischem Gemäuer, immer einen Abstecher wert.
    Von dort geht es wieder hinauf in die Weinberge Richtung Walporzheim, vorbei am Aussichtspunkt Fischley bit.ly/2EiEJfQ, der einen tollen Rundumblick auf die Katzley bit.ly/2JrbZWu, Marienthal bis nach Dernau und die "bunte Kuh" bietet. Es wird euch gefallen.
    Auf den letzten Metern gehts vorbei am Weingut Försterhof foersterhof.de und dem Altenwegshof altenwegshof.de, beides tolle Lokale inmitten der Weinberge weiter bis zum Aussichtspunkt "Bunte Kuh" hoch über Walporzheim. Von hier aus schaut man über Ahrweiler, Bad Neuenahr und die Landskrone bis ins Rheintal.
    Jetzt kommt der letzte Teil, der schmale, steile Bergpfad runter von der bunten Kuh bis zum Bahnhof in Walporzheim. Dieses Stück ist wunderschön mit seinen steilen Pfaden und Weinbergstreppen, es vermittelt ein Gefühl von den Anstregnungen der Winzer in den Steillagen bei ihrer tgl. Arbeit an den Reben.
    Viel Spaß im #Ahrtal mit #Ahrtalwandern.
    Mehr über wandern, radfahren und Erlebnisse im Ahrtal gibts auf
    ahrtalwandern.hotel-central-lentz.de
    Ein passendes Hotel für Ihren Aufenthalt unter
    hotel-central-lentz.de

    00:49
    8,60 km
    10,6 km/h
    180 m
    160 m

    Der perfekte AhrTag 10 beginnt am Bahnhof in Dernau.
    Von hier aus geht es durch Dernau, vorbei an vielen kleinen Weinstuben und Einkehrmöglichkeiten hinauf in die Weinberge auf den Rotweinwanderweg in Richtung Rech. Auf diesem Teil gibt es einige sehr schöne, enge Abschnite, die mit tollen Ausblicken belohnen, viele tolle Fotos garantiert.
    Vorbei geht es an der "Eremitage", diese ist in den Saisonmonaten bewirtschaftet, bis nach Rech, hier kann man wieder in die Ahrtalbahn einsteigen oder weiter bis nach Mayschoss wandern.
    Dieser Teil bietet sehr schöne Aussichten auf die Saffenburg und einige der schönsten Passagen auf dem Rotweinwanderweg. Kurz vor Mayschoss kommt man auch an der offiziellen "Mayschosser Eingangstüre" vorbei, unterhalb der Michaelskapelle, die man unbedingt besuchen sollte, um den traumhaften Blick auf die Saffenburg zu geniessen.
    Von hier aus geht es langsam runter ins Tal, vorbei an den Weinbau-Infotafeln und dem Weingut Michaelishof mit seiner tollen Terrasse bis zum Dorfplatz von Mayschoss. Jetzt noch ein paar Meter, vorbei an der Winzergenossenschaft Mayschoss, der Gaststätte Saffenburg bis zum Mayschosser Bahnhof.
    Viel Spaß im #Ahrtal mit #Ahrtalwandern.
    Mehr über wandern, radfahren und Erlebnisse im Ahrtal gibts auf
    ahrtalwandern.hotel-central-lentz.de
    Ein passendes Hotel für Ihren Aufenthalt unter
    hotel-central-lentz.de

    00:44
    12,9 km
    17,5 km/h
    130 m
    190 m

    Mit dem Fahrrad gemütlich durch die Weinberge von Altenahr bis nach Ahrweiler, oder andersrum.
    Seitdem die neue Brücke bei Laach den Lückenschluss hergestellt hat kann man wunderschön und jetzt auch sicher vor Autoverkehr entlang der Ahr fahren und in Ruhe die traumhafte Landschaft geniessen.
    Viele Einkehrmöglichkeiten, von der Straußwirtschaft über Imbissbuden und Restaurants säumen die Strecke und bieten fast in jedem Ort ein passendes Ziel.
    Die Strecke geht überwiegend über geteerte Wege oder befestigte Wanderwege, auch zwei Tunnel müssen überwunden werden.
    An einigen Stellen ist der Platz etwas eng für Radfahrer und Wanderer, aber mit gegenseitiger Rücksicht ist das kein Problem.
    Wieder ein toller Tagestipp von Ahrtalwandern, mehr auf ahrtalwandern.hotel-central-lentz.de
    Suchen Sie ein passendes Hotel für Ihren Aufenthalt schauen Sie doch mal auf hotel-central-lentz.de vorbei, in Bad Neuenahr, direkt am Radweg und der Ahr gelegen.

    00:51
    11,0 km
    12,9 km/h
    300 m
    300 m

    Wir beginnen unseren perfekten AhrTag am Bahnhof im Weinort Walporzheim und gehen ein paar Meter östlich durch den kleinen Tunnel, dann rechts an den Weinbergen entlang bis zur Römervilla.
    Dort links hinauf, vorbei an der Dokumentationsstätte Regierungsbunker hoch in die Weinberge oberhalb von Ahrweiler.
    Dort kommen wir dann auch am geplanten Platz für den Skywalk, der zur Landesgartenschau 2022 einen atemberaubenden Blick über Ahrweiler bieten soll.
    Von da geht es weiter ins Adenbachtal mit der Adenbachhütte und dem Brückenpfeiler-Viadukt welches als Kletterpark fungiert. Sehr Sehenswert ist auch die Gedenkstätte Silberbergtunnel. Kurz runter und dann wieder etwas hinauf gehts vorbei an der Weinbergskapelle Sankt Urban zur Ellig und dann durch die Weinberge in Richtung Bad Neuenahr.
    Überall bieten sich traumhafte Ausblicke ins Tal, bei gutem Wetter bis hin zum Rhein bei Sinzig.
    Nach überqueren des Autobahnzubringers bei Lantershofen gehts weiter durch die schön geschwungenen Weinbergslagen, vorbei an der Hemmesser Hütte (Einkehr lohnt) vorbei an "Im Dellmich", "Mucketal", "Bergstrasse" sowie den Festplatz auf der Burgunderfest-Wiese bis zum Schwertstal. Von da sind es nur noch wenige Meter bis zum Bahnhof.
    Schön auf den letzten Metern ist noch ein Abstecher zum Flugplatz des Luftsportverein Bad Neuenahr Ahrweiler e.V. und der Heidestube am Flugplatz Bad Neuenahr.
    Viel Spaß im #Ahrtal mit #Ahrtalwandern.
    Mehr über wandern, radfahren und Erlebnisse im Ahrtal gibts auf
    ahrtalwandern.hotel-central-lentz.de
    Ein passendes Hotel für Ihren Aufenthalt unter
    hotel-central-lentz.de

    Mittelschwer
    03:40
    12,4 km
    3,4 km/h
    350 m
    390 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.
    00:28
    2,48 km
    5,4 km/h
    190 m
    10 m

    Angekommen am Bahnhof Mayschoß gehen wir ein paar Meter am Wohnmobilhafen entlang zur kleinen Brücke über die Bahngleise. Dort geht man geradeaus den berg hinaus und biegt an der zweiten Abzweigung rechts Richtung Teufelsley ab.
    Der Weg geht stetig bergauf und bietet wunderschöne Ausblicke auf Mayschoß und die Saffenburg. Nach gut 2 km verengt sich der Weg bis zu einer kleinen Bank, hier geht es links hinauf zur Schutzhütte Schrock und ein paar Meter weiter rechts zum Gipfelkreuz der Teufelsley.
    Ich war zuerst am Gifelkreuz und danach den wirklich steilen Anstieg zur Schutzhütte Schrock hinauf.
    Einmal oben angelangt wird man mit einem atemberaubenden Blick auf die ringsum liegenden Täler belohnt. Man blickt auf Mayschoß mit Saffenburg (vom Schrock aus bis zum Siebengebirge) auf die Ahrschleife im Langfigtal sowie bis nach Altenahr mit schwarzem Loch und Burg Are.
    Bitte nur mit festem Schuhwerk losgehen und etwas geübt sein, es warten ein paar kleine Klettereinlagen auf dem Weg zum Gipfelkreuz also nichts für ungeübte.
    Ansonsten ein perfekter AhrTag im #Ahrtal mit #Ahrtalwandern.
    Mehr über wandern, radfahren und Erlebnisse im Ahrtal gibts auf
    ahrtalwandern.hotel-central-lentz.de
    Ein passendes Hotel für Ihren Aufenthalt unter
    hotel-central-lentz.de

    00:30
    2,74 km
    5,5 km/h
    80 m
    80 m

    Durchs Langfigtal hoch zur Engelsley -kein Spaziergang -
    In Altenahr, direkt am großen Parkplatz vor dem Tunnel beginnt das Langfigtal, ein Naturparadies im Herzen des Ahrtals, zudem auch Standort einer der schönsten Jugendherbergen Deutschlands.
    Heute möchten wir zur Engelsley hinauf und den wunderschönen Blick auf Burg Are, schwarzes Kreuz und Teufelsloch genießen.
    Zuerst geht es entlang der Ahr bis zum Wehr, dahinter stehen 2 rote Bänke, hier ist links der Aufstieg zur Engelsley, etwas unscheinbar und wenn man es nicht kennt, kann man auch schonmal vorbei laufen.
    Ein schmaler Bergpfad windet sich hoch, wird steiler und schwerer, teilweise sind kleine Kletterpassagen nötig, also nichts für den sonntäglichen Spaziergang in Sandalen und Schläppchen. Man sollte schon etwas geübt und fit sein um den Aufstieg zu meistern. Oben angekommen liegen einem die Täler zu Füßen und man kann den traumhaften Rundumblick genießen. Die Strapazen des Aufstiegs haben sich gelohnt, einen solchen Eindruck bieten nur wenige Gipfel im Ahrtal.
    Viel Spaß im #Ahrtal mit #Ahrtalwandern.
    Mehr über wandern, radfahren und Erlebnisse im Ahrtal gibts auf
    ahrtalwandern.hotel-central-lentz.de
    Ein passendes Hotel für Ihren Aufenthalt unter
    hotel-central-lentz.de

    00:16
    3,53 km
    13,0 km/h
    20 m
    280 m
    00:23
    1,99 km
    5,2 km/h
    0 m
    10 m

    Wir starten am Niedertor und gehen rechts herum, entlang der Bossardstraße bis zum Adenbachtor (hier kann man auch abbiegen undeinen Abstecher zu den Brückenpfeilern unternehmen) und weiter Richtung Obertor. In diesem Teil ist der Wallgraben im letzten Jahr fast komplett neu gestaltet worden.
    Vom Obertor gehts rund um die Klinik Ehrenwall und entlang der Ahr bis zum Ahrtor und dort die Friedrichsstraße entlang bis wir wieder am Niedertor ankommen.
    Bitte nehmt euch etwas Zeit für die Beschreibungen an den einzelnen Tore sowie am Denkmal, dort erfährt man vieles über die Ahrweiler Geschichte.

    00:10
    1,59 km
    9,7 km/h
    40 m
    50 m
    00:41
    2,43 km
    3,5 km/h
    40 m
    40 m

    Der perfekte AhrTag 2.
    Wir starten vom Bahnhof "Altenahr", wenn Sie im Hotel, als Privatreisender, eine Gästekarte erhalten haben können Sie im Ahrtal kostenlos den ÖPNV nutzen.
    Von dort gehen wir über die Ahrbrücke Richtung Roßberg, die Strecke ist gut ausgeschildert und fürt von der Straße direkt zwischen den Häusern hinauf auf die Burg Are, von wo man einen herrlichen Rundumblck auf Altenahr sowie die unliegenden Seitentäler hat.
    Von dort kann man dann zurück nach Altenahr um in Ruhe den Ort zu erkunden oder über den Rotweinwanderweg weiter ahrabwärts wandern.

    00:52
    5,53 km
    6,4 km/h
    40 m
    50 m

    Der perfekte AhrTag 1.
    Wir starten vom Bahnhof "Ahrweiler Markt", wenn Sie im Hotel, als Privatreisender, eine Gästekarte erhalten haben können Sie im Ahrtal kostenlos den ÖPNV nutzen.
    Von dort gehen wir ein Stück Richtung osten, vorbei an den steilen Weinbergshängen in Walporzheim sowie der Römervilla und dem Aufgang zum Regierungsbunker.
    In Walporzheim biegen wir in das kleine Weindorf und dort direkt am historischen Weinhaus und Restaurant "Brogsitter" verlassen wir die Hauptstraße in Richtung Ahrbrücke.
    Von dort geht es über die Ahr und dann links hinauf auf die Höhe Richtung Maibachtal.
    Jetz im Frühling haben die Wälder noch kein dichtes Laubkleid und man hat von überall einen tollen Blick durch die Baumwipfel hinab ins Tal und die gegenüberliegenden Weinbergsterrassen.
    Am Maibachtal angekommen folgt einer der schönsten Abschnitte des Ahrtals und auch des AhrSteig´s, die kleine Maibachklamm. Ein naturbelassenes Pardies mit insgesamt 13 kleinen Holzbrücken schlängelt sich unterhalb des Kloster Kalvarienberg hinab in die Ahr. Genießt diesen tollen Abschnitt bevor es wieder, an den Klostergärten und entlang der Ahr, durch die historische Altstadt zurück zum Bahnhof geht.
    Selbstverständlich kann man diese Tour individuell verändern und erweitern.

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    24
  • Distanz
    340 km
  • Zeit
    29:46 Std
  • Höhenmeter
    5 410 m

Dir gefällt vielleicht auch

Erlebe deinen Flow auf zwei Rädern: Mountainbiken im Spessart
Mountainbike-Collection von
Spessart Tourismus
Via Rhôna – von Lyon ans Mittelmeer
Fahrrad-Collection von
komoot
Die schönsten Schluchten der Schweiz
Wander-Collection von
komoot