Rwanda Alternative Riding

Rwandan Epic 2020

Rwanda Alternative Riding

Rwandan Epic 2020

Get ready for the adventure of a lifetime. Unique atmosphere, stunning scenery and many, many hills. Right in the heart of Africa.On November 21 and 22, the best Rwandan pro and amateur MTB will gather in Musanze, at the Africa Rising Cycling Center, to participate in the Rwandan Epic, with a race for on Saturday morning, workshops on Saturday afternoon and an epic ride (choose your own distance) on Sunday. The race is open for riders of all levels, and will consist of 4 laps of 15km on a course closed for traffic and fully signposted. This is a unique opportunity for those who just like riding, to measure themselves to the best Rwandan and International riders.

Auf der Karte

Touren & Highlights

    Leicht
    01:02
    13,5 km
    13,1 km/h
    180 m
    180 m
    Leichte Mountainbike-Tour. Für alle Fitnesslevel. Technische Grundkenntnisse genügen.
    © OSM

    Das schlagende Herz des Radfahrens in Ruanda. Heimat der Nationalmannschaft und der zweite Kontrollpunkt für die Rennteilnehmer oder der erste der Journey'er. Das Beste daran: ein professioneller Fahrradladen mit den besten Mechanikern der Länder und einem fantastischen Fahrradwaschstand

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Mittelschwer
    02:11
    29,1 km
    13,3 km/h
    410 m
    420 m
    Mittelschwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Technische Grundkenntnisse genügen.
    © OSM

    Kwita Izina

    Mountainbike-Highlight

    Das Gorilla-Namensgelände mit beeindruckenden Bambusstatuen.

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    Schwer
    05:40
    64,7 km
    11,4 km/h
    1 270 m
    1 280 m
    Schwere Mountainbike-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Technische Grundkenntnisse genügen.
    © OSM

    Twin Lakes

    Mountainbike-Highlight

    Majestätisch ist das einzige Wort, um es zu beschreiben, der Blick über die Seen Burera und Ruhondo, mit einer erstaunlichen vulkanischen Kulisse

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    Schwer
    05:38
    59,1 km
    10,5 km/h
    1 040 m
    1 050 m
    Schwere Gravel-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.
    Schwer
    07:59
    89,8 km
    11,2 km/h
    1 920 m
    1 930 m
    Schwere Mountainbike-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Technische Grundkenntnisse genügen.

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    5
  • Highlights
    3
  • Distanz
    256 km
  • Zeit
    22:30 Std
  • Höhenmeter
    4 810 m

Dir gefällt vielleicht auch

Rwanda Alternative Riding

Rwandan Epic 2020