Merijn Heijne | Mapmeisters

Bergauf in den Niederlanden – 6 Routen für brennende Waden

Michel Bouman

Bergauf in den Niederlanden – 6 Routen für brennende Waden

Rennrad-Collection von Merijn Heijne | Mapmeisters

6

Touren

21:26 Std

538 km

2 780 m

Der höchste Punkt im Königreich der Niederlande ist der Mount Scenery auf der karibischen Insel Saba, dessen Gipfel eine Höhe von 887 Meter hat. Das weiß doch jeder, oder? Oder ist vielleicht besser bekannt, dass der Vaalserberg in der Provinz Limburg mit 322,4 Metern der höchste Punkt der (europäischen) Niederlande ist?

Limburg ist die einzige Provinz in den Niederlanden, in der es überhaupt richtige Berge gibt. Natürlich ist es hier besonders schön, mit dem Fahrrad auf- und abzufahren – und das mit teilweise ehrlich gesagt ziemlich zermürbenden Steigungen bis weit über 20 Prozent. Ja, wir denken jetzt an dich, Keutenberg! Aber auch in anderen Regionen der Niederlande kann es knackig aufwärts gehen. Wahrscheinlich kennst du ein herausforderndes Viadukt in deiner Nähe, eine gemeine Brücke oder einen hinterhältigen, steilen Aufstieg auf einen Deich.

Ich habe gerne ein paar Höhenmeter dabei, aber in unserem flachen Land ist das nicht immer einfach. Meine Freunde aus anderen Ländern lachen darüber, dass ich bei Strecken von mehr als 100 Kilometern manchmal nicht mehr als 100 Höhenmeter schaffe. In ihren eigenen Regionen können sie sich so etwas nicht vorstellen. Und sie sind auch überrascht, dass einige kurze Anstiege in den Niederlanden wirklich das Wort „Berg“ in ihrem Namen tragen, wie der Amerongse Berg, der Grebbeberg und der VAM-Berg. Wären Hügel, Bodenwellen oder Unebenheiten nicht die treffendere Bezeichnung?

Sicher, wir können unsere „Ansteige“ nicht mit weltberühmten Hors Catégorie-Strecken vergleichen. Bei uns geht es keine Dutzende von Kilometern bergauf bis zu Gipfeln auf mehr als 2.000 Meter Höhe. Dennoch haben wir in den Niederlanden genügend Routen, um die Waden richtig zu trainieren: von schönen Fahrradwegen durch die Dünen über umgewandelte Müllberge bis hin zu gepflasterten Anstiegen mit herrlichen Aussichten.

In dieser Collection habe ich sechs Routen an verschiedenen Orten in den Niederlanden gesammelt, die deine Waden zum Brennen bringen. Manchmal ist Kopfsteinpflaster und/oder Schotter dabei, aber auch diese Abschnitte sind mit einem Rennrad mit 25 Millimeter-Reifen leicht zu machen. Die Start- und Zielorte sind gut zu erreichen und liegen in der Nähe eines Bahnhofs oder eines Parkplatzes. Unterwegs findest du genügend Orte, in denen du etwas zu essen und zu trinken bekommst, um die dringend benötigte Energie zu tanken.

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende
    Mittelschwer
    03:18
    87,0 km
    26,3 km/h
    830 m
    830 m
    Mittelschwere Rennrad-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind.

    Um auf den Punkt zu kommen, dies ist einer meiner Lieblingsradsportorte in den Niederlanden. Sie können hier den ganzen Tag klettern und absteigen, ohne sich kaum zu wiederholen. Bei längeren …

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • Mittelschwer
    04:12
    88,5 km
    21,0 km/h
    560 m
    560 m
    Mittelschwere Rennrad-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind.

    Nijmegen, die renommierte Studentenstadt an der Waal. Berühmt für die Vierdaagse und Zevenheuvelenloop, Großveranstaltungen mit Zehntausenden von Teilnehmern. Aber wussten Sie, dass Sie auch gerne in und um Nimwegen Rad …

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Mittelschwer
    04:29
    104 km
    23,1 km/h
    290 m
    290 m
    Mittelschwere Rennrad-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind.

    Weiter nach Drenthe, vielleicht der Fahrradprovinz der Niederlande. Bei dieser Tour von mehr als 100 Kilometern ist es nicht schlecht mit den Höhenmessern, aber Sie werden einen der neuesten "Berge" …

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • Mittelschwer
    02:29
    64,2 km
    25,8 km/h
    270 m
    270 m
    Mittelschwere Rennrad-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind.

    Dies mag die kürzeste Tour dieser Sammlung sein, aber das bedeutet nur, dass der ganze Kletterspaß noch näher beieinander liegt. Wir starten diese Tour auf dem Parkplatz am Zeeweg in …

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • Mittelschwer
    03:42
    98,5 km
    26,6 km/h
    500 m
    500 m
    Mittelschwere Rennrad-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind.

    Sie beginnen diese Tour am Fuße des 'Allmächtigen' Amerongse Berges, dem berühmten Aufstieg auf den Utrechtse Heuvelrug. Ich werde den Aufstieg der steilen Seite jedoch für eine Weile für Sie …

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • Mittelschwer
    03:16
    96,2 km
    29,4 km/h
    340 m
    340 m
    Fähre
    Mittelschwere Rennrad-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind. Die Tour enthält Überquerungen mit der Fähre.

    Diese Tour beginnt in Nijverdal, genauer gesagt im De Sallandse Heuvelrug National Park. In weniger als 100 Kilometern radeln Sie über Heide, durch Wälder, über Schotter und die vielen ruhigen …

    übersetzt vonOriginal anzeigen

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    6
  • Distanz
    538 km
  • Zeit
    21:26 Std
  • Höhenmeter
    2 780 m

Dir gefällt vielleicht auch

Merijn Heijne | Mapmeisters

Bergauf in den Niederlanden – 6 Routen für brennende Waden