komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Genussradeln auf Oberschwabens schönsten Radwegen

Oberschwaben Tourismus GmbH

Genussradeln auf Oberschwabens schönsten Radwegen

Fahrrad-Collection von Oberschwaben Tourismus

12

Touren

35:34 Std

346 mi

15 100 ft

Beeindruckende Städte, die von sanften Hügeln umgeben werden. Schimmernde Seen, die zum Baden einladen. Moderne Thermalbäder, die Entspannung pur versprechen – in der Radregion Oberschwaben-Allgäu gibt es so viel zu entdecken. Die beste Art, diese abwechslungsreiche Region intensiv zu erleben, ist eine mehrtägige Tour im Sattel deines Rades. Deshalb stellen wir dir in dieser Collection gleich zwei Radwege vor: den Donau-Bodensee-Radweg und den Oberschwaben-Allgäu-Radweg.

Der Donau-Bodensee-Radweg schlängelt sich in vier Etappen von Ulm ans Ufer des Bodensees. Entlang des 156 Kilometer langen Weges genießt du herrliche Alpenpanoramen und herzliche Gastfreundschaft. Von Ulm an der Donau, der Stadt mit dem höchsten Kirchturm der Welt, radelst du stetig Richtung Süden. Zu den Höhepunkten zählen Biberach, der Kneippkurort Bad Waldsee, das romantische Tal der Wolfegger Ach und das traumhafte Schloss Kißlegg. Auf einzelnen Abschnitten ist Muskelkraft gefragt, aber dafür bieten sich zwischendurch zahlreiche Entspannungsmöglichkeiten an: Badeseen, Kurorte und wohltuende Thermen laden zum Verweilen ein. Den gesamten Track findest du unter komoot.de/tour/591477123.

Der Oberschwaben-Allgäu-Radweg beginnt ebenfalls in Ulm und verläuft in acht Etappen einmal im Kreis. Auf knapp 360 Kilometern lernst du die schönsten Seiten Oberschwabens und des Württembergischen Allgäus kennen. Das idyllische Alpenvorland, mit seinen urigen Dörfern und weiten Wiesen schafft dabei die Kulisse für eine wahre Bilderbuchtour. Entlang der Strecke kannst du dich auf Highlights wie das Kloster Ochsenhausen, Wangen im Allgäu, das Naturschutzgebiet Federsee, das Schloss Aulendorf und die BierKulturStadt Ehingen freuen. In den Bädern und Thermen kannst du deine strapazierten Waden ausruhen und traditionelle Gasthäuser verwöhnen dich mit Köstlichkeiten der Region. Den gesamten Track findest du unter komoot.de/tour/591421389.

Da sich der Donau-Bodensee-Radweg und der Oberschwaben-Allgäu-Radweg an drei Stellen kreuzen (in Ulm, Laupheim und Wangen im Allgäu), kannst du die beiden auch ganz einfach miteinander kombinieren. An den meisten Etappenorten hast du Anbindung ans Bahnnetz, so kannst du jederzeit in die Tour ein- oder aussteigen. Außerdem verbindet der Donau-Bodensee-Radweg zwei bekannte Radfernwege miteinander: den Donauradweg und den Bodensee-Radweg. Du siehst – deinem Radvergnügen sind keine Grenzen gesetzt.

Auf der Karte

loading
loading

Mach diese Tour selbst

Bereit, loszulegen? Öffne die vollständige Tour und erstelle daraus deine ganz persönliche Version dieses Abenteuers.

Oberschwaben-Allgäu-Radweg

225 mi

10 275 ft

10 275 ft

Zuletzt aktualisiert: 6. Dezember 2021

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende

    Etappe 1: Von Ulm nach Biberach an der Riß – Donau-Bodensee-Radweg

    Mittelschwer
    03:22
    33,2 mi
    9,9 mi/h
    725 ft
    550 ft
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Das erste Highlight der Reise erblickst du bereits vom Bahnhof aus, dem Startpunkt des Donau-Bodensee-Radwegs – der Kirchturm des Ulmer Münsters ist der höchste der Welt. Vom Zentrum fährst du vorbei am romantischen Fischer- und Gerberviertel aus der Geburtsstadt von Albert Einstein hinaus und folgst

    von Oberschwaben Tourismus

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:01
    19,9 mi
    9,8 mi/h
    875 ft
    675 ft
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Anfangs fällt es noch schwer, sich von Biberach mit seinem bildschönen Marktplatz-Ensemble zu trennen, an dem sich das Auge gar nicht sattsehen kann – doch die Weiterfahrt lohnt. So kannst du dich heute auf prächtige Naturpassagen freuen, die dich zielsicher nach Bad Waldsee geleiten.

    

    Ummendorf und Fischbach

    von Oberschwaben Tourismus

    Ansehen
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Schwer
    02:54
    28,5 mi
    9,8 mi/h
    1 500 ft
    1 625 ft
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Auf der Fahrt durch das ländliche Oberschwaben geht es heute von Bad Waldsee nach Wangen im Allgäu. Kleine Nebenstraßen geleiten dich dabei durch ruhige Dörfer und sehenswerte Städte.

    

    Du verlässt das kesselartige, von hohen Waldhügeln eingerahmte Tal und radelst weiter gen Süden. Nach einer guten Wegstrecke

    von Oberschwaben Tourismus

    Ansehen
  • Schwer
    02:20
    23,0 mi
    9,9 mi/h
    1 100 ft
    1 600 ft
    Schwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad vielleicht schieben müssen.

    Auf dem letzten Teilstück ist das prächtige Alpenpanorama stets präsent. Es gibt nochmals einige Hügel zu erklimmen, bis du schließlich die finale Abfahrt hinunter zum Bodensee auskosten kannst.

    

    Am westlichen Ortsrand von Wangen im Allgäu radelst du durch eine ansprechende Wiesenlandschaft. Die Fahrradroute

    von Oberschwaben Tourismus

    Ansehen
  • Mittelschwer
    03:36
    32,4 mi
    9,0 mi/h
    1 250 ft
    925 ft
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Ulm, reizvoll am Ufer der Donau gelegen, markiert als ehemalige Reichsstadt den Anfang des spannenden Rundkurses auf dem Oberschwaben-Allgäu-Radweg.

    

    Vom Bahnhof der Universitätsstadt fährst du zunächst durch das beeindruckende Zentrum: Dort kannst du auf den höchsten Kirchturm der Welt steigen und radelst

    von Oberschwaben Tourismus

    Ansehen
  • Mittelschwer
    03:12
    30,3 mi
    9,5 mi/h
    1 375 ft
    1 100 ft
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Die zweite Etappe führt dich durch saftige Wiesen und beschauliche Dörfer. Höhepunkte des Tages sind das Wurzacher Ried, der gleichnamige Kurort sowie die Stadt Leutkirch im Allgäu.

    

    Südlich von Ochsenhausen kommst du zu Beginn dieses Tages am ehemaligen Benediktinerkloster vorbei. Die berühmte Gabler

    von Oberschwaben Tourismus

    Ansehen
  • Mittelschwer
    03:30
    35,8 mi
    10,2 mi/h
    1 400 ft
    1 725 ft
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Heute erwartet dich ein beschauliches Teilstück durch welliges Wald- und Wiesenland. Den geschichtlichen Rahmen bilden die Städte Leutkirch im Allgäu, Isny im Allgäu und Wangen im Allgäu.

    

    Südlich von Leutkirch radelst du genüsslich durch das idyllische Allgäu, wie man es von vielen Fotos her kennt: Kristallklare

    von Oberschwaben Tourismus

    Ansehen
  • Mittelschwer
    03:04
    31,4 mi
    10,2 mi/h
    1 425 ft
    1 775 ft
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Mit Blick auf den glänzenden Bodensee und die mächtige Alpenkette dahinter passierst du historisch gewachsene Städte, die mit allerlei Sehenswertem glänzen.

    

    Dem Fluss Obere Argen folgend radelst du von Wangen wieder hinaus in das bäuerliche Hügelland. Der erste lohnende Stopp ist Neukirch, von wo aus

    von Oberschwaben Tourismus

    Ansehen
  • Schwer
    03:36
    33,3 mi
    9,2 mi/h
    2 000 ft
    1 600 ft
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Die Fahrradroute windet sich heute über aussichtsreiche Bergkuppen, taucht in entlegene Waldtäler ab und macht Station in ruhigen Dörfern.

    

    Zu Beginn der Etappe gilt es den nächsten Anstieg zu nehmen, der sich steil durch ein Wohngebiet windet. Von einer von Kornfeldern geprägten Hochfläche braust du anschlie

    von Oberschwaben Tourismus

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:53
    28,4 mi
    9,9 mi/h
    1 250 ft
    1 175 ft
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Auf dem Weg von Aulendorf nach Bad Buchau sind das Kloster Schussenried und die Altstadt von Bad Saulgau neben dem Federsee sowie dem Federseemuseum die großen Attraktionen der Etappe. Wohlige Wärme bieten die Thermalbäder in Bad Saulgau und Bad Buchau.

    

    Der Oberschwaben-Allgäu-Radweg leitet dich von Aulendorf

    von Oberschwaben Tourismus

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:58
    30,3 mi
    10,2 mi/h
    1 100 ft
    1 350 ft
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Heute geht es von Bad Buchau nach Ehingen durch die Dörfer des nördlichen Oberschwabens und scheinbar grenzenlose Weite.

    

    Von Bad Buchau aus fährst du auf dem ebenen Radweg um das Schutzgebiet des Federsees und kannst den Blick über die offenen Streuwiesen schweifen lassen. Verschiedene Aussichtstürme

    von Oberschwaben Tourismus

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:07
    19,7 mi
    9,3 mi/h
    1 175 ft
    1 275 ft
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Kurz bevor sich in Ulm der Kreis des Oberschwaben-Allgäu-Radwegs schließt, gilt es die letzten Hügelkuppen zu bezwingen, die weitreichende Blicke über das Donautal garantieren.

    

    Ehingens Geschichte reicht bis ins Jahr 961 zurück und bildet somit einen würdigen Startpunkt für das letzte Teilstück. Im Ortszentrum

    von Oberschwaben Tourismus

    Ansehen

Dir gefällt diese Collection?

Fragen und Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    12
  • Distanz
    346 mi
  • Zeit
    35:34 Std
  • Höhenmeter
    15 100 ft

Dir gefällt vielleicht auch

Hügel, Hochmoore und Hochbarock – der Oberschwaben-Allgäu-Radweg

Fahrrad-Collection von Oberschwaben-Allgäu-Radweg

In 7 Etappen an den Bodensee – Schwäbische Alb-Radweg

Fahrrad-Collection von Johanna

Bikepacking auf der TranSardinia – ruhiges Inselleben auf Italienisch

Fahrrad-Collection von tristanbogaard

Wissenswertes über die Natur bis zur Geschichte - Themenwege im Tannheimer Tal

Wander-Collection von Tannheimer Tal