komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Einmal quer durch den Schwarzwald – der Drei-Täler-Radweg

Tobias

Einmal quer durch den Schwarzwald – der Drei-Täler-Radweg

Fahrrad-Collection von Tobias

2-4

Tage

3-6 Std

/ Tag

194 km

1 490 m

2 050 m

Wolltest du schon immer mal den Schwarzwald mit dem Rad durchqueren und das ganz entspannt, ohne allzu anstrengende Steigungen? Der Drei-Täler-Radweg macht's möglich!

Von Villingen nahe der Schwäbischen Alb führt er dich direkt durch Deutschlands höchstes und größtes zusammenhängendes Mittelgebirge bis nach Kehl an die französische Grenze. Auf 194 Kilometern Strecke, verteilt über sieben Etappen, erwarten dich dabei 1.490 Höhenmeter – macht im Schnitt nur etwas mehr als 200 pro Tag. Der Clou an der ganzen Sache: Wie der Name des Radwegs schon sagt, fährst du auf deiner Tour durch ganze drei Täler und machst dir die jahrtausendelange Arbeit des Wassers zunutze, das hier tiefe Schneisen in die Berge gegraben hat.

Von der Neckarquelle bis an die Glatt, von der Kinzigquelle bis an den Rhein – gemütlicher kann Fahrradfahren kaum sein. Einzig auf halber Strecke der Tour gilt es, eine 770 Meter hohe Erhebung zu überwinden – hier teilen sich die Wasser des Schwarzwalds gen Westen und Osten. Im Herzen des Schwarzwalds fährst du durch herrlich kühle Wälder, durchzogen von moosigen Böden, auf denen Heidelbeeren wachsen. Ab und zu lichtet sich der Wald und die frische, harzige Luft wechselt sich mit duftenden, sonnendurchfluteten Wiesen ab, auf denen fast immer Sommer zu sein scheint.

Die Drei-Täler-Radtour ist sowohl für den ambitionierten Genussradler, wie auch für Familien eine tolle Gelegenheit, diesen einzigartigen Naturraum im Südwesten Baden-Württembergs zu genießen und zu entdecken. Ich habe die gesamte Strecke in sieben gemütliche Etappen aufgeteilt, die selbst für nicht ganz so fitte Radler jeweils gut an einem Tag zu schaffen sind. Wer will und genug Puste hat, kann die Strecke auch in zwei Tagen fahren, dann schmeckt das frisch gebraute Bier in Alpirsbach – einem idealen Übernachtungs-Spot für eine Zweitagestour – natürlich gleich doppelt so gut.

Bis auf wenige Forstwege ist die Wegbeschaffenheit dank des gut ausgebauten örtlichen Radnetzes überwiegend von hervorragender Qualität. Im Wald kann der Untergrund hingegen schon mal etwas rauer werden – aber das gehört schließlich dazu und ist mit einem normalen Tourenrad ohne Probleme zu meistern. Anbindungen an das öffentliche Verkehrsnetz, ebenso wie Übernachtungsmöglichkeiten musst du ebenfalls nicht lange suchen. Fast alle Etappen-Stopps haben ausreichend Unterkünfte im Angebot – wenn nicht, weise ich gesondert darauf hin. Start und Ende der Tour sind ohne Probleme mit der Bahn zu erreichen und auch auf der Strecke begleiten dich oft Bahngleise durch die Täler – so kannst du auch einzelne Etappen abkürzen, wenn du möchtest. Von deinem Ziel in Kehl kommst du mit der Bahn ebenfalls wieder geschickt zu deinem Ausgangspunkt nach Villingen zurück. Ab Offenburg führt dich die Bahnstrecke außerdem wieder durch einen Teil des Kinzigtals. Du kannst deine Reise während der Rückfahrt also nochmal gemütlich Revue passieren lassen, während die Ausläufer des Schwarzwalds an dir vorbeiziehen.

Natürlich spricht nichts dagegen, die Strecke auch andersherum – von Kehl nach Villingen in östlicher Richtung – zu fahren. Am besten du machst dir im Vorfeld ein grobes Bild von der Wettervorhersage, denn insbesondere im Kinzigtal kann es vorkommen, dass ein harscher Wind das Tal hinauf weht. Diesen hat man natürlich lieber im Rücken als im Gesicht.

Auf der Karte

loading
loading

Mach diese Tour selbst

Bereit, loszulegen? Öffne die vollständige Tour und erstelle daraus deine ganz persönliche Version dieses Abenteuers.

Drei-Täler-Radweg im Schwarzwald (Variante)

189 km

1 410 m

1 980 m

Zuletzt aktualisiert: 15. Dezember 2021

Oder übernimm die vorgeschlagenen Tagesetappen aus dieser Collection direkt in den Mehrtagesplaner und plan so deine eigene Version dieses Abenteuers.

Mehr erfahren
komoot premium logo

Touren & Highlights

  • Mittelschwer
    01:52
    29,9 km
    16,0 km/h
    180 m
    280 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Du beginnst deine Drei-Täler-Radtour durch den Schwarzwald in Villingen im Süden Baden-Württembergs. Die Tour startet direkt am Bahnhof, den du zum Beispiel mit den Regionalbahnen von Stuttgart und ab Rottweil mit der Hohenzollerischen Landesbahn problemlos erreichst.

    

    Vom Bahnhof aus führt dich der Weg

    von Tobias

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:03
    31,6 km
    15,4 km/h
    280 m
    440 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Wie du bereits festgestellt hast, ist der Testturm in der Rottweiler Innenstadt ebenso präsent wie auch in der näheren Umgebung. So wirst du während deiner Weiterfahrt, vor allem wenn du dich ab und zu umdrehst, noch den einen oder anderen Blick darauf erhaschen können. Einer der letzten tollen Ausblick

    von Tobias

    Ansehen
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Mittelschwer
    01:28
    20,5 km
    14,0 km/h
    320 m
    300 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Aus Sulz am Neckar führt dich der Radweg unter einer tollen Brücke mit einem hohen, modernen Rundbogen hindurch. Hier in Sulz am Neckar befinden sich übrigens auch die ersten Schleusen, die der Neckar auf seinem Weg in den Rhein passieren muss. Ab Fischingen gewinnt der Neckar nochmals deutlich an Gr

    von Tobias

    Ansehen
  • Mittelschwer
    01:58
    24,9 km
    12,7 km/h
    440 m
    460 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind.

    Heute geht es zwar tief in den Schwarzwald hinein, die Etappe mit der höchsten Steigung auf dem Drei-Täler-Radweg schlägt dabei aber trotzdem nur mit 440 Höhenmetern zu buche – ein durchaus machbares Unterfangen. Da dich die Tour heute ausnahmsweise aus den Tälern herausführt, sind dir phänomenale Ausblicke

    von Tobias

    Ansehen
  • Leicht
    01:36
    26,2 km
    16,4 km/h
    140 m
    340 m
    Leichte Fahrradtour. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Nach einer erholsamen Nacht in dem verträumten Örtchen Alpirsbach machst du dich auf den Weg die Kinzig hinab. Sie wird dich auch die folgenden Tag bis zu deinem Ziel begleiten. Du hältst dich zunächst an der Bahnlinie, die hier ebenfalls im Tal entlang führt. Ein paar mal kreuzt du diese, fährst unter

    von Tobias

    Ansehen
  • Leicht
    01:34
    27,5 km
    17,6 km/h
    50 m
    110 m
    Leichte Fahrradtour. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Der Radweg wird nun zunehmend flacher, die Kinzig breiter und die Freizeitsportler häufiger. Inlineskater, Spaziergänger, Radfahrer – hier profitiert nahezu jeder von den gut ausgebauten Radwegen. Sollte das Wetter deine Radreise mit einem vehementen Gegenwind im Kinzigtal gesegnet haben, so darfst du

    von Tobias

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:02
    33,2 km
    16,4 km/h
    70 m
    110 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Lass dir heute etwas Zeit und genieße die allerletzten Ausläufer des Schwarzwaldes, bis du dich bei Offenburg in die Rheinebene begibst. Der Mineralbrunnen bei Ohlsbach und das Schloss Ortenberg sind zwei tolle Haltepunkte, wo man durchaus auch mal etwas mehr Zeit verbringen kann. Auch lohnt sich ein

    von Tobias

    Ansehen

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    7
  • Distanz
    194 km
  • Zeit
    12:32 Std
  • Höhenmeter
    1 490 m2 050 m

Dir gefällt vielleicht auch

ADFC Rems-Murr: Mehrtagestouren

Fahrrad-Collection von ADFC Rems-Murr

Von Neapel zum Nordkap – zwei Freundinnen, ein Ziel und ganz viel Eis

Fahrrad-Collection von NORTH STAR PEDALING

Bike Arena Sauerland: Per Mountainbike durchs Land der 1000 Berge

Mountainbike-Collection von Sauerland-Tourismus

Zwischen Rittern, Flüssen und Industrie – Radfahren in Salzgitter

Fahrrad-Collection von Tourismus Salzgitter

Entdecken

Einmal quer durch den Schwarzwald – der Drei-Täler-Radweg

Unser Angebot

Entdecken
NutzungsbedingungenDatenschutzCommunity-RichtlinienPrämienprogramm für SicherheitslückenImpressum