Johanna

BahnRadRoute Teuto-Senne von Osnabrück nach Paderborn

Dachdenker

BahnRadRoute Teuto-Senne von Osnabrück nach Paderborn

Fahrrad-Collection von Johanna

Die BahnRadRoute Teuto-Senne führt dich von der Friedensstadt Osnabrück in die alte Kaiserstadt Paderborn. Dabei radelst du an der Südseite des Teutoburger Waldes entlang, tauchst immer wieder in den stillen Wald ein und genießt dort die unberührte Natur. Anschließend führt dich die Strecke durch traumhafte Alleen und vorbei an märchenhaften Wasserschlössern, bis du schließlich die einzigartigen Landschaften der Senne mit den Emsquellen, der zauberhaften Moosheide und duftenden Kiefernwäldern erreichst.

Auf über 140 Kilometern schlängelt sich die BahnRadRoute Teuto-Senne von Osnabrück nach Paderborn. In dieser Collection zeige ich dir, wie du die abwechslungsreiche Radtour in drei Etappen fährst, die zwischen 40 und 60 Kilometer lang sind. An- und abreisen kannst du gemütlich mit der Bahn. Sowohl der Hauptbahnhof in Osnabrück als auch der in Paderborn werden von Nah- und Fernverkehrszügen der Deutschen Bahn angefahren.

In den Etappenorten hast du ebenfalls Anschluss an die Bahn sowie eine gute Auswahl an Übernachtungsmöglichkeiten. Selbst unterwegs findest du immer wieder Bahnhöfe, denn das macht die BahnRadRoute aus. Sie möchte Radelnden die Möglichkeit bieten, jederzeit vom Rad auf die Bahn umzusteigen, falls das Wetter mal nicht mitspielen sollte oder du einfach nur einen bestimmten Abschnitt radeln möchtest. So bist du super flexibel und kannst die Tour ganz nach deinen Vorlieben gestalten.

Auf der Karte

Touren & Highlights

    Mittelschwer
    02:25
    37,7 km
    15,6 km/h
    430 m
    390 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Der Ausgangspunkt der BahnRadRoute Teuto-Senne ist in Osnabrück. Die Friedensstadt erreichst du gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Am Hauptbahnhof halten Fern- und Nahverkehrszüge der Deutschen Bahn. Mit Flixtrain kommst du ebenfalls nach Osnabrück genauso wie mit Stoptrein aus den Niederlanden.

    Los geht die schöne Radtour in der Osnabrücker Altstadt. Durch die Innenstadt erreichst du den Stadtrand. Ab hier fährst du auf relativ flacher Strecke durch malerische Felder und Wiesen.

    Schon bald erreichst du die Ausläufer des Teutoburger Waldes und er wird ein bisschen hügeliger. Abwechselnd von erfrischenden Wäldern und herrlich offener Landschaft umgeben, radelst du nach Bad Iburg. In der Stadt lohnt sich eine ausgiebige Pause, bei der du die gleichnamige Burg besuchen und gemütlich einkehren kannst.

    Mit neuer Energie fährst du auf wunderschönen Radwegen durch den Teutoburger Wald. Umgeben von riesigen Bäumen genießt du hier die Ruhe und Einzigartigkeit der unberührten Natur. Kurz vor dem Ziel lichtet sich der Wald und es eröffnet sich eine hübsche Feld- und Wiesenlandschaft vor dir. Sie begleitet dich bis ins Etappenziel Bad Rothenfelde.

    In dem Kurort kannst du den Tag im Kurpark ausklingen lassen, wo du die gesunde Luft des Gradierwerks inhalieren kannst. Zum Übernachten stehen dir in dem Ort verschiedene Hotels und weitere Unterkünfte zur Verfügung, darunter auch ein Camphotel. Am Bahnhof Dissen-Bad Rothenfelde hast du Anschluss an die Regionalbahn nach Osnabrück oder Bielefeld.

    Mittelschwer
    03:43
    59,2 km
    16,0 km/h
    260 m
    240 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind.

    Gleich hinter Bad Rothenfelde tauchst du in eine herrliche Feld- und Wiesenlandschaft ein, die immer wieder von kleinen Waldstücken geschmückt wird. Schon bald reihen sich prachtvolle Wasserschlösser entlang der Strecke aneinander und idyllische Seen laden zum Verweilen ein.

    Nach fast der Hälfte der Etappe erreichst du Steinhagen. In der Ortschaft gibt es gemütliche Einkehrmöglichkeiten, wie Eiscafés und Restaurants, für eine erholsame Rast. Anschließend radelst du erfrischt weiter und passierst kurz darauf die südlichen Ausläufer Bielefelds.

    Im weiteren Verlauf erreichst du die wunderschöne Senne. Bei Bielefeld fährst du durch die Senner Dünen. Weiter südlich empfängt dich eine offene Landschaft mit Feldern und Wiesen. Schließlich biegst du nach Osten ab und fährst in den zauberhaften Holter Wald, an dessen Ende das Schloss Holte liegt. Hier erreichst du heute dein Etappenziel.

    Übernachten kannst du entweder nebenan im Holter Schlosskrug oder im angrenzenden Ort Schloß Holte-Stukenbrock. Hier findest du auch einen Bahnhof mit Anschluss an den Regionalzug Richtung Bielefeld und Paderborn.

  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Mittelschwer
    02:46
    45,8 km
    16,5 km/h
    140 m
    140 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Auf überwiegend flacher Strecke fährst du auf der letzten Etappe der BahnRadRoute Teuto-Senne durch die einzigartige Sennelandschaft. Zum Auftakt verlässt du den Holter Wald und radelst an weiten Feldern und Wiesen vorbei. Schon bald erreichst du die Emsquellen und das dazugehörige Informationszentrum im Naturschutzgebiet Moosheide.

    Nachdem du die bezaubernden Landschaften in der Moosheide genossen hast, erreichst du auf etwa halber Strecke der Etappe den Ort Hövelhof. Hier kannst du gemütlich einkehren und dich stärken.

    Mit neuer Kraft radelst du durch die ländliche Region. Weite Felder und saftige Wiesen, eindrucksvolle Alleen und romantische Waldstücke säumen deinen Weg. Schließlich erreichst du den Lippesee. Hier kannst du einen Moment deinen Blick über das Wasser schweifen lassen, bevor du weiterradelst.

    Je weiter du rollst, umso urbaner wird es, denn du näherst dich deinem Ziel. Bevor du Paderborn erreichst, genießt du aber noch den schönen Paderweg. Dann tauchst du in die Stadt ein, durchquerst die Innenstadt und erreichst zum Schluss den Bahnhof.

    Abreisen kannst du ganz bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Vom Hauptbahnhof Paderborn hast du Anschluss an den Nah- und Fernverkehr der Deutschen Bahn sowie an das S-Bahn-Netz Hannover.

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    3
  • Distanz
    143 km
  • Zeit
    08:54 Std
  • Höhenmeter
    820 m

Dir gefällt vielleicht auch

Hofläden in Brandenburg
Fahrrad-Collection von
komoot
Erlebnisradtouren in der RadReiseRegion Chiemsee-Chiemgau
Fahrrad-Collection von
Chiemsee-Chiemgau
Mit dem E-Bike von Hütte zu Hütte
Mountainbike-Collection von
Davos Klosters
Pure Wanderlust – Tagestouren im Sauerland
Wander-Collection von
Sauerland Tourismus
Johanna

BahnRadRoute Teuto-Senne von Osnabrück nach Paderborn