Baiersbronn

Die Murgleiter – 5 Tage unterwegs im nördlichen Schwarzwald

© Baiersbronn Touristik | Foto: Ulrike Klumpp

Die Murgleiter – 5 Tage unterwegs im nördlichen Schwarzwald

Wander-Collection von Baiersbronn

5-11

Tage

3-6 Std

/ Tag

111 km

4 280 m

3 420 m

Fünf Tage, 110 Kilometer, etliche atemberaubende Ausblicke und unvergleichliche Naturschauspiele. Seit dem Jahr 2011 bringt die Murgleiter Naturliebhaber von Gaggenau bis zum Schliffkopf – und damit auf direktem Wege ins Wanderglück. Nicht umsonst die Auszeichnung eines „Premiumweges“ tragend, offenbart dir diese Fernwanderung die gesamte Schönheit des Schwarzwaldes. Apropos Auszeichnung – in diesem Jahr ist die Murgleiter auch bei der Wahl zum „Schönsten Wanderweg Deutschlands” mit dabei. Und jede Stimme zählt! Hier kannst du auch für die Murgleiter stimmen: wandermagazin.de/wahlstudio.

Jetzt aber zurück zum Wanderweg: Im Zuge von insgesamt fünf Etappen wanderst du auf wurzeligen Pfaden, durch tiefe Wälder und über üppiges Grün und erfährst dabei die vielfältige Landschaft des Schwarzwaldes. Mal links, mal rechts von Flüssen verlaufend, lässt dich die Murgleiter jeden Tag zwischen 17 und knapp 25 Kilometer meistern. Der Schwarzwald wäre nicht das höchste Mittelgebirge Deutschlands, wenn es auf dieser Tour nicht auch immer wieder kräftig bergauf gehen würde. Kein Wandertag mit weniger als 700 Höhenmetern im Aufstieg – das sind schon fast alpine Wanderverhältnisse.

Klingt viel? Ist es auch. Und umso mehr kannst du stolz auf dich sein, wenn du die Fernwanderung – ja auch nur einen Abschnitt davon – absolviert hast. Aber die beachtlichen Längen der einzelnen Routen und insgesamt 3.805 Höhenmeter im Aufstieg werden dir gar nicht wirklich auffallen. Als Belohnung für deine Anstrengungen gibt es unterwegs einfach viel zu viel zu entdecken.

Von kleinen aber feinen Hütten, die regionale Köstlichkeiten servieren, über eindrucksvolle Seen, die dich zwischendrin zum Innehalten einladen. Fernsichten über das wildromantische Tal, die dir (beinahe) den Atem rauben werden und kleine Ortschaften, mit historischen Häusern und lebendiger Kultur. Mystische Schluchten, stille Moore und felsige Gipfel. Allergrößte Vielfalt – dafür steht der Schwarzwald. Und ganz besonders der Fernwanderweg Murgleiter.

Praktisch platziert im Dreiländereck zur Schweiz und zu Frankreich im Südwesten Deutschlands ist der Schwarzwald aus ganz Europa leicht zu erreichen – egal ob mit deinem Auto oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Für die Übernachtungsmöglichkeiten zwischen deinen Tagesetappen ist ebenfalls vorgesorgt. Mehrere Pensionen und Hotels in den einzelnen Etappenorten nehmen dich gerne auf: schwarzwald-tourismus.info/planen-buchen/uebernachten. Vom endgültigen Ziel am Schliffkopf bringt dich ein Bus zum nächstgelegenen Bahnhof.

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende
    Schwer
    07:18
    23,8 km
    3,3 km/h
    830 m
    760 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Über naturbelassene Pfade und Wiesen, durch eindrucksvolle Wälder und hinauf auf stolze Höhen: Die erste Etappe der Murgleiter hält mehr als 23 abwechslungsreiche Kilometer für dich bereit.

    Du startest deine …

  • Schwer
    07:48
    24,5 km
    3,1 km/h
    1 050 m
    980 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Zeit für Teil zwei deines Murgleiter-Abenteuers. Auf diesem Abschnitt erwarten dich etwas über 24 Kilometer an traumhaften Wäldern, grandiosen Ausblicken, aber auch fordernden Höhenmetern.

    Los geht’s nach einer guten Portion …

  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Schwer
    05:31
    17,5 km
    3,2 km/h
    750 m
    590 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Ein Highlight kommt selten allein. Das könnte das Motto der dritten Murgleiter-Etappe sein. Denn neben der gewohnt traumhaften Natur des Schwarzwaldes erwartet dich hier noch ein weiteres Spektakel, das dich …

  • Schwer
    07:10
    23,5 km
    3,3 km/h
    830 m
    700 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Ist sie nicht schön – die Idylle in und rund um Schönmünzach? Hoffentlich hast du es dir nicht zu gemütlich gemacht, denn die vierte Etappe deiner Murgleiter-Wanderung steht an. Sie …

  • Schwer
    06:27
    21,6 km
    3,3 km/h
    820 m
    380 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Zeit für den letzten Abschnitt deiner Murgleiter-Wanderung. Er führt dich über schmale Pfade sowie gemütliche Forst- und Wiesenwege und lässt dich noch ein abschließendes Mal die Schönheit des Schwarzwaldes erleben. …

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    5
  • Distanz
    111 km
  • Zeit
    34:13 Std
  • Höhenmeter
    4 280 m3 420 m

Dir gefällt vielleicht auch

NATOUR-GUIDE – lebendige Flüsse erleben
Wander-Collection von
KYOCERA Document Solutions
Bikepacking in Bayern – der Jurasteig
Mountainbike-Collection von
komoot
Baiersbronn

Die Murgleiter – 5 Tage unterwegs im nördlichen Schwarzwald