komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Winter auf (Ober)bayerisch: 8 herrliche Wanderungen

© Sepp Wurm

Winter auf (Ober)bayerisch: 8 herrliche Wanderungen

Wander-Collection von Oberbayern

8

Touren

22:12 Std

83,5 km

860 m

Oberbayern im Winter – das hat schon seine ganz eigenen Reize. Die weiten Felder und Hügel verschwinden unter einer glitzernden Schneeschicht. Stolze Bergspitzen – unter anderem Deutschlands höchster Berg, die Zugspitze – präsentieren sich in ihrer ganzen, winterlichen Pracht. Und auch die bekannten Städte der Region, darunter München und Rosenheim, kleiden sich in ihr schönstes Winterkleid.

Es ist die Zeit, die auf den oft viel zu grauen Herbst folgt und zu der man sich wieder besonders gerne nach draußen wagt. Warm eingepackt, stapft man los in die Winterwelt. Auch wenn wir uns gerade noch bei unseren Ausflügen zurückhalten wollen und zur Sicherheit aller Mitmenschen die Weihnachtszeit vor allem in der eigenen Wohnung verbringen, können wir uns schon auf unsere Touren draußen im Schnee freuen, wenn es auch wieder für längere Wanderungen in die Natur geht.

Sie bringen dich an jene Orte der Region, an denen es im Winter besonders schön ist. So wanderst du ans Ufer des malerischen Egglburger Sees und auf Kaiserin Sisis Spuren. Du bahnst dir deinen Weg durch die fast schon meditativ wirkende Landschaft rund um Maria Thalheim, erkundest die beliebte Tegernsee-Region und begibst dich auf die unvergessliche Kammerl-Runde bei Saulgrub. Was auf deiner sehenswerten Liste in Oberbayern natürlich nicht fehlen darf, sind der Königssee, eines der beliebtesten Fotomotive der Region, und die Stadt München höchstpersönlich.

Wenn du genauer wissen möchtest, wovon wir hier schwärmen, stöbere doch mal durch unsere Tourenempfehlungen und hol dir einen ersten Vorgeschmack aufs Winterwandern in Oberbayern. Festes Schuhwerk mit einer rutschfesten Sohle ist zu empfehlen, warme Kleidung unabdingbar, Wanderstöcke geben dir zusätzliche Stabilität.

Noch wissen wir nicht, wann wieder alle Einkehrmöglichkeiten auf den Touren öffnen – bis dahin bringst du dir deine Jause und eine Thermoskanne mit dampfendem Tee einfach selbst mit. Freu dich auf eine unvergessliche Zeit im Winterparadies.

Du bist auf der Suche nach noch mehr Winterinspiration? Dann schau mal hier vorbei: komoot.de/collection/1068424/ein-traum-in-weiss-winterwandern-in-oberbayern.

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende

    Der Marienweg um Maria Thalheim – Winterwandern in Oberbayern

    Mittelschwer
    02:36
    9,60 km
    3,7 km/h
    130 m
    130 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Ein spiritueller Rundweg, gespickt mit schönen Skulpturen, wissenswerten Informationen und herrlich-winterlichen Naturschauspielen erwartet dich rund um Maria Thalheim. Der Marienweg ist die perfekte Art, die natürliche Schönheit der Grenzgegend zwischen „Holzland“ und „Moos“ kennenzulernen oder vertiefend

    von Oberbayern

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:54
    11,1 km
    3,8 km/h
    90 m
    90 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Der Königssee ist nicht nur zur wärmeren Jahreszeit ein wunderschönes Naturschauspiel und beliebtes Ausflugsziel, das man gesehen haben sollte. Dieser elf Kilometer lange Rundweg, der im Jahre 2016 übrigens mit dem Titel „Deutschlands schönster Wanderweg“ ausgezeichnet wurde, führt dich immer schön entlang

    von Oberbayern

    Ansehen
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Mittelschwer
    03:09
    12,4 km
    3,9 km/h
    40 m
    50 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Ja, das Winterwandern kann auch mitten in der Stadt so richtig Freude machen. In diesem Fall: in München. Es erwartet dich eine knapp zwölfeinhalb Kilometer lange Runde, die nicht nur Wochenend-Urlaubern gefallen wird. Dabei werden sowohl Natur- als auch Kulturdurst zuverlässig gestillt.

    

    Die Tour startet

    von Oberbayern

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:09
    7,85 km
    3,6 km/h
    130 m
    120 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Die pure Winteridylle und mehrere atemberaubende Aussichten erwarten dich auf dieser mit rund acht Kilometern überschaubar langen Wanderung bei Saulgrub im Herzen des Naturparks Ammergauer Alpen. Los geht’s in der netten Ortschaft, die du von Garmisch-Partenkirchen übrigens auch per Bus, von noch weiter

    von Oberbayern

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:04
    7,75 km
    3,8 km/h
    80 m
    80 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Östlich von München erstreckt sich mit dem Ebersberger Forst ein ausgedehntes Wandergebiet, das auch im Winter seine Reize versprüht. Auf dieser Runde führen dich breite, gut präparierte Wege durch ursprünglichen Wald und einmal rund um den malerischen Egglburger See – tolle Aussichten natürlich inklusive

    von Oberbayern

    Ansehen
  • Mittelschwer
    04:25
    16,5 km
    3,7 km/h
    190 m
    190 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Wer auf der Suche nach einem „Winterwonderland“ vom Feinsten ist, sollte das Kloo-Ascher-Tal nicht auslassen. Naturliebhaber aus allen Ecken, auf Langlaufskiern oder zu Fuß, bahnen sich zur kalten Jahreszeit ihren Weg hierher, um die wunderbar verschneite Welt zu Füßen des Kreuzbergs zu entdecken.

    

    Los

    von Oberbayern

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:22
    8,78 km
    3,7 km/h
    110 m
    110 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Einmal auf den (winterlichen) Spuren von Kaiserin Sisi spazieren – das wird dir am Starnberger See möglich gemacht. Die Dame dürfte einen guten Geschmack gehabt haben. Idyllischer – und irgendwie auch königlicher – als hier kann es zur kalten wie warmen Jahreszeit nämlich kaum werden.

    

    Los geht die knapp

    von Oberbayern

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:33
    9,62 km
    3,8 km/h
    90 m
    90 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Diese Winterwanderung führt dich von Oberaudorf an die verschneiten Ufer des Inns und des Auerbaches. Am Fuße des Hochecks spazierst du auf gut präparierten Wegen durch die herrliche Landschaft, die im Winter einen besonderen Reiz hat. Los geht es an der Kirche im Zentrum von Oberaudorf. Du gehst Richtung

    von Oberbayern

    Ansehen

Dir gefällt diese Collection?

Fragen und Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    8
  • Distanz
    83,5 km
  • Zeit
    22:12 Std
  • Höhenmeter
    860 m

Dir gefällt vielleicht auch

Wilde Wasser, urige Wälder, mächtige Gipfel: Hike Happy in Süd & Ost

Wander-Collection von KEEN Footwear

7 Tagestouren im idyllischen Kaisergebirge – Kufsteinerland

Wander-Collection von Vakantie in Oostenrijk

Traumhafte Wanderwege zwischen Mondsee und Irrsee

Wander-Collection von MondSeeLand Salzkammergut

Sagenhaft Weitwandern an der Donau – Donausteig

Wander-Collection von Tamara (wandert)