komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Fernwandern mitten in Deutschland – der Rothaarsteig

Rothaarsteig e.V. | Klaus-Peter Kappest

Fernwandern mitten in Deutschland – der Rothaarsteig

Wander-Collection von Top Trails of Germany

7-14

Tage

3-6 Std

/ Tag

98,5 mi

10 000 ft

10 625 ft

154 Kilometer, insgesamt knapp 4.000 Höhenmeter und um die acht Tagesetappen: Durch dichte Wälder, auf Höhenrücken mit kahlen Heidelandschaften und vorbei an den Quellen von Ruhr, Sieg und Lahn führt der Rothaarsteig vom Städtchen Brilon im Hochsauerland Richtung Süden nach Dillenburg in Mittelhessen. Wer am Hauptkamm des Rothaargebirges entlang wandert, bewegt sich auch immer entlang von Grenzen. Der Weg führt vom Sauerland über das Wittgensteiner Bergland und das Siegerland bis ins hessische Lahn-Dill-Bergland. Über das Rothaargebirge verläuft die Rhein-Weser-Wasserscheide, über weite Strecken wanderst du in der Grenzregion zwischen Nordrhein-Westfalen und Hessen hin und her. Manche Gegenden am Rothaarsteig sind so abgeschieden und naturbelassen, dass hier Wisente ausgewildert wurden, die nun frei durch die Wälder streifen.

Doch auch in den scheinbar sehr abgelegenen Regionen am Rothaarsteig stößt man immer wieder auch auf Spuren menschlichen Schaffens: Du passierst Höhenrücken, durch die Anfang des 20. Jahrhunderts erbaute Eisenbahntunnel und Aquädukte führen, und einige Kilometer verläuft der Rothaarsteig auf der historischen Eisenstraße, auf der im Mittelalter Eisen transportiert wurde. Besonders rund um Ferienorte wie Winterberg laden gemütliche Hütten dazu ein, den Weg auch einmal Weg sein zu lassen und das Leben unterwegs in vollen Zügen zu genießen.

Gut beschildert, nicht weit von der Mitte Deutschlands gelegen und mit weitgehend sanften An- und Abstiegen ist der Rothaarsteig ein idealer Weg für alle, die unverfälschte Naturerlebnisse suchen oder einfach nur ausprobieren wollen, ob ihnen Fernwandern Spaß macht.

Die reichen Fichtenbestände des Rothaargebirges leiden leider auch seit einigen Jahren unter einer anhaltenden Borkenkäferplage. Deshalb kann es durch umgestürzte, kranke Bäume hier und da zu Sperrungen der Wanderwege kommen. Hier findest du alle relevanten Infos: rothaarsteig.de/de/Tourenplanung/Aktuelle-Einschraenkungen.

Auf der Karte

loading
loading

Mach diese Tour selbst

Bereit, loszulegen? Öffne die vollständige Tour und erstelle daraus deine ganz persönliche Version dieses Abenteuers.

Rothaarsteig

96,5 mi

9 550 ft

10 325 ft

Zuletzt aktualisiert: 17. November 2021

Oder übernimm die vorgeschlagenen Tagesetappen aus dieser Collection direkt in den Mehrtagesplaner und plan so deine eigene Version dieses Abenteuers.

Mehr erfahren
komoot premium logo

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende

    Etappe 1: Von Brilon nach Willingen – der Rothaarsteig

    Schwer
    06:59
    14,4 mi
    2,1 mi/h
    2 275 ft
    1 575 ft
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Der Rothaarsteig startet beim historischen Rathaus am Marktplatz in der Altstadt von Brilon. Von dort führt der offizielle Weg erst einmal auf den Drübel mit einem schönen Blick auf die Stadt und die Propsteikirche St. Petrus und Andreas. Man kann die Wanderung durch das Naturschutzgebiet Drübel aber

    von Rothaarsteig

    Ansehen
  • Schwer
    06:19
    13,8 mi
    2,2 mi/h
    1 650 ft
    1 550 ft
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Heute geht es hoch hinaus! Nach dem Start in Willingen führt der Weg durch bewaldetes Gebiet hinauf zum 843 Meter hohen Langenberg, dem höchsten Punkt des Rothaargebirges, des Sauerlands und von ganz NRW.

    

    Der Anstieg zum Gipfel bietet immer wieder sehr schöne Ausblicke auf das Hochsauerland, der Gipfel

    von Rothaarsteig

    Ansehen
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Schwer
    05:10
    11,6 mi
    2,3 mi/h
    1 125 ft
    950 ft
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Vom Zentrum von Winterberg führt der Weg vorbei an der St. Georgs Sprungschanze und den Skibergen Poppenberg und Bremberg mit ihren Liftanlagen hinauf zum unbewaldeten Aussichtsberg Kahler Asten, den du nach rund sechs Kilometern erreichst. Mit mehr als 840 Metern und einem herrlichen Rundblick ist er

    von Rothaarsteig

    Ansehen
  • Schwer
    06:12
    14,1 mi
    2,3 mi/h
    1 100 ft
    1 250 ft
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Nach der Übernachtung in Schanze kannst du dich wieder zwischen Kamm- und Talvariante des Rothaarsteigs entscheiden. Wenn du die Talvariante wählst, gehst du in südwestlicher Richtung durch das schluchtenartige Grubental und über das Örtchen Latrop zur sogenannten Millionenbank, wo sich die beiden Varianten

    von Rothaarsteig

    Ansehen
  • Schwer
    05:09
    11,4 mi
    2,2 mi/h
    1 075 ft
    1 400 ft
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Die fünfte Etappe beginnt hoch oben am Rhein-Weser-Turm. Von hier aus führt der Weg hinein in das romantische und dicht bewaldete Schwarzbachtal. Nach rund sechseinhalb Kilometern wanderst du dann durch die Landschaft der Heinsberger Hochheide. Ein sportlicher Abstecher hinunter zum Heinsberger Aquädukt

    von Rothaarsteig

    Ansehen
  • Mittelschwer
    03:57
    8,98 mi
    2,3 mi/h
    750 ft
    625 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Die Etappe von Lützel zum Lahnhof führt dich durch die Quellgebiete der Flüsse Eder, Sieg und Lahn. Der Weg wird vor allem durch Wälder und Heidelandschaften bestimmt. Von Lützel geht es erstmal knapp zwei Kilometer in Richtung Südosten. Dann folgt der Weg sechst Kilometer immer der Eder entlang bis

    von Rothaarsteig

    Ansehen
  • Mittelschwer
    04:56
    11,2 mi
    2,3 mi/h
    775 ft
    1 075 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Vom Lahnhof führt der Rothaarsteig auf der vorletzten Etappe erst einmal rund vier Kilometer in Richtung Südosten zur Ilsequelle. Von dort geht es dann weiter auf der Eisenstraße, einem mittelalterlichen Handelsweg, durch Wälder, Heideland und auf Höhenrücken immer in Richtung Südwesten. Der Weg folgt

    von Rothaarsteig

    Ansehen
  • Schwer
    05:57
    12,9 mi
    2,2 mi/h
    1 250 ft
    2 200 ft
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Wenn du vom Ortskern in Wilgersdorf startest, beginnt die letzte Etappe so, wie die vorletzte geendet hat: Du gehst rund zwei Kilometer den Weg den du gekommen bist zurück und setzt deine Tour dann auf dem Rothaarsteig weiter in Richtung Südosten fort. Nach einem Kilometer auf neuen Pfaden und durch

    von Rothaarsteig

    Ansehen

Dir gefällt diese Collection?

Fragen und Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    8
  • Distanz
    98,5 mi
  • Zeit
    44:38 Std
  • Höhenmeter
    10 000 ft10 625 ft

Dir gefällt vielleicht auch

Wildparks – Safari in Deutschland

Wander-Collection von komoot

Spektakuläre Hängebrücken

Wander-Collection von komoot

Im großen Bogen um Barcelona – Sendero de los Parques Naturales (GR 5)

Wander-Collection von Sofía_Ibáñez