Johanna

Durchs Sauerland von den Bergen an die Ruhr – die Lenneroute

Julian Ref

Durchs Sauerland von den Bergen an die Ruhr – die Lenneroute

Fahrrad-Collection von Johanna

2-3

Tage

3-4 Std

/ Tag

144 km

1 230 m

1 790 m

Auf etwas über 140 Kilometern schlängelt sich die Lenneroute durch das malerische Sauerland. Von den Bergen, in denen die Lenne, der wichtigste Zufluss der Ruhr, entspringt, radelst du flussabwärts durch herrliche Natur, die von tiefgrünen Wäldern und weiten Wiesen geprägt ist. Du folgst den verspielten Flussschleifen durch das von Hügeln gesäumte Tal. Dabei genießt du unvergessliche Aussichten auf märchenhafte Burgen und gemütliche Pausen in idyllischen Orten, die sich ans Flussufer schmiegen.

In dieser Collection zeige ich dir, wie du die Lenneroute in drei Etappen fährst, die zwischen 38 und 66 Kilometer lang sind. Wenn du es sportlicher magst, kannst du die ersten beiden Etappen zusammenlegen und die komplette Tour somit in zwei Tagen fahren. Los geht dein Abenteuer durchs Sauerland in Winterberg. Hier kommst du bequem mit dem Regionalzug aus Richtung Dortmund hin. Das Ziel erreichst du in Wetter (Ruhr), wo du deine Heimreise mit der S-Bahn Richtung Dortmund oder Hagen antreten kannst.

Vom Startpunkt in Winterberg radelst du zunächst zur Lennequelle, die auf dem Hohen Asten, dem höchsten Berg des Sauerlands, entspringt. Anschließend rollst du überwiegend bergab, sammelst unterwegs aber trotzdem reichlich Höhenmeter. Das lässt besonders die ersten beiden Etappen etwas anspruchsvoller werden. Immer in Flussnähe gelangst du schließlich nach Hagen, wo die Lenne nach 129 Kilometern in die Ruhr mündet. Deine Reise endet hier aber noch nicht. Zum gebührenden Abschluss rollst du entlang der imposanten Ruhrstauseen in das schöne Wetter (Ruhr).

Entlang der Route und in den Etappenzielen kannst du dich über eine gute Infrastruktur freuen. In der Region gibt es viele Übernachtungsmöglichkeiten in Hotels, Pensionen und Ferienwohnung. So findest du in allen Etappenorten eine großzügige Auswahl an Unterkünften. Falls das Wetter nicht mehr mitmachen sollte, hast du unterwegs auch immer wieder die Möglichkeit, auf die Bahn umzusteigen. Und natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt: In gemütlichen Restaurants und charmanten Cafés kannst du die gefahrenen Kilometer Revue passieren lassen und dich für die Weiterfahrt stärken.

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende
    Schwer
    02:43
    39,3 km
    14,5 km/h
    470 m
    810 m
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Ausgangspunkt der Lenneroute ist im schönen Winterberg. In den idyllischen Ort kommst du am besten mit dem Regionalzug aus Richtung Dortmund. Am Bahnhof in Winterberg steigst du dann auf dein …

  • Mittelschwer
    02:31
    38,3 km
    15,3 km/h
    360 m
    470 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Die zweite Etappe der Lenneroute beginnt mit einem kurzen, aber knackigen Anstieg. Zur Belohnung für die Anstrengung genießt du unterwegs herrliche Aussichten auf die umliegende Landschaft mit ihren bewaldeten Hügeln. …

  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Mittelschwer
    04:17
    66,6 km
    15,5 km/h
    400 m
    510 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    In Plettenberg startet die dritte und letzte Etappe auf der Lenneroute direkt am Flussufer. Mit Blick aufs Wasser und die umliegende, äußerst idyllische Landschaft folgst du dem Radweg. Er führt …

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    3
  • Distanz
    144 km
  • Zeit
    09:30 Std
  • Höhenmeter
    1 230 m1 790 m

Dir gefällt vielleicht auch

Kreideweißer Traum für Bergliebhaber – South Downs 300
Mountainbike-Collection von
Katherine Moore
Naturcamping rund um Berlin
Fahrrad-Collection von
komoot
Johanna

Durchs Sauerland von den Bergen an die Ruhr – die Lenneroute