komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Mythos Schwäbische Alb – 20 fantastische Radtouren

Iraklis

Mythos Schwäbische Alb – 20 fantastische Radtouren

Fahrrad-Collection von Schwäbische Alb

20

Touren

54:41 Std

483 mi

33 750 ft

Imposant thronen Burgen, Schlösser und Ruinen am Albtrauf hoch über mittelalterlichen Dörfern. Mystische Bäche plätschern durch den dunklen Wald. In den Höhlen finden sich Bärenskelette und skurrile Tropfsteinformationen. Kein Wunder, dass sich so viele Legenden um die Schwäbische Alb ranken. Diese vor über 150 Millionen Jahren geformte Landschaft kannst du natürlich am besten mit dem Fahrrad erkunden.

In dieser Collection haben wir dir 20 fantastische Radtouren auf der Schwäbischen Alb im Landkreis Reutlingen zusammengestellt. Sie führen dich durch die herrliche Natur im Lautertal, zum spätbarocken Kloster Zwiefalt, zur märchenhaften Burg Lichtenstein und natürlich immer wieder über die charakteristische Hügellandschaft der Region. Unterwegs warten unzählige Highlights auf dich: von der urigen Gaststätte über besondere Museen bis zu versteckten Weihern. Langweilig wird dir sicherlich nicht!

Die Touren sind zwischen 15 und 60 Kilometer lang, das Streckenprofil durchaus von einigen Hügeln gekennzeichnet. Während der meisten Touren geht es auf die Alb hinauf. Sobald du den Anstieg jedoch geschafft hast, kannst du dich auf eine entspannte Radpartie freuen. Außerdem kannst du die Touren auch nach Belieben kombinieren oder verlängern, denn die örtliche Radinfrastruktur ist sehr gut ausgebaut. In der Regel findet sich auch ein Bahnhof am Start- und Zielort oder in unmittelbarer Nähe. So kannst du bequem mit der Bahn anreisen und dem Mythos Schwäbische Alb nachgehen – oder besser: nachfahren.

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende

    Lautertal-Radweg – Mythos Schwäbische Alb

    Schwer
    03:21
    31,6 mi
    9,4 mi/h
    1 625 ft
    2 100 ft
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Einen Fluss von der Quelle bis zur Mündung zu folgen und dabei seinen Lauf zu beobachten ist etwas Herrliches! Auf dieser 50 Kilometer langen Tour fährst du an der Lauter entlang und erkundest die wunderschöne Landschaft, die der Fluss in die Alb gegraben hat.

    

    Die Lauter entspringt in Offenhausen, wohin

    von Schwäbische Alb

    Ansehen
  • Schwer
    04:25
    37,8 mi
    8,5 mi/h
    3 000 ft
    1 800 ft
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Auf dieser 60 Kilometer langen Tour pilgerst du mit deinem Drahtesel von Reutlingen zum Kloster Zwiefalten. Aus der hübschen Stadt hinaus fährst du auf einem Radweg, der auf einer ehemaligen Eisenbahnstrecke errichtet wurde.

    

    In Honau beginnt der Albaufstieg. Früher fuhren die Züge mit Hilfe eines Zahnradantriebs

    von Schwäbische Alb

    Ansehen
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Mittelschwer
    01:38
    15,6 mi
    9,6 mi/h
    950 ft
    950 ft
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Auf dem 886 Meter hohen Kornbühl bei Salmendingen steht eine schlichte Kapelle. Sie wurde vor über 500 Jahren erbaut und der heiligen Anna geweiht. Auf dieser kurzen Rundtour fährst du von Willmadingen zu dieser besonderen Kapelle und wieder zurück.

    

    Nach kurzer Fahrt siehst du bereits den markanten Kornb

    von Schwäbische Alb

    Ansehen
  • Schwer
    02:27
    20,7 mi
    8,4 mi/h
    1 525 ft
    1 525 ft
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Die Schwäbische Alb ist nicht nur für verträumte Dörfer und einsame Natur bekannt. Hier warten einzigartige Highlights auf dich, von denen du einige auf dieser 33 Kilometer langen, hügeligen Rundtour erkundest.

    

    Los geht's an der Karls- und Bärenhöhle. Der Name stammt von den zahlreichen Höhlenbären, die

    von Schwäbische Alb

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:13
    21,5 mi
    9,7 mi/h
    1 275 ft
    1 275 ft
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Diese abwechslungsreiche Runde startest du an der Karls- und Bärenhöhle in der Nähe von Erpfingen. Diese beeindruckende Tropfsteinhöhle alleine ist schon eine Reise wert! Nach der Besichtigung rollst du hinab ins Tal und dann geht es gleich hügelig weiter durch die einsame, ruhige Landschaft.

    

    Nach 13

    von Schwäbische Alb

    Ansehen
  • Schwer
    02:48
    26,5 mi
    9,4 mi/h
    1 600 ft
    1 600 ft
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad vielleicht schieben müssen.

    Diese Tour führt dich nicht nur durch eine wunderschöne Landschaft, sondern auch an vielen Museen vorbei. Darunter die Felix-Hollenberg-Galerie, das Gestütsmuseum, das Automuseum, das Bauernhausmuseum und das Jüdische Museum. Nimm dir also genug Zeit für diese spannende Rundtour.

    

    Los geht's in Gomadingen

    von Schwäbische Alb

    Ansehen
  • Schwer
    03:20
    31,7 mi
    9,5 mi/h
    2 150 ft
    2 125 ft
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad vielleicht schieben müssen.

    Diese hügelige Tour ist wie eine Miniatur mit allem, was die Schwäbische Alb zu bieten hat: malerische Flusstäler, spannende Geschichte, idyllische Landschaft und natürlich Hügel. Du startest in Münsingen, das du mit der Bahn erreichst und fährst über die Fauserhöhe zur Gedenkstätte Grafeneck mit seiner

    von Schwäbische Alb

    Ansehen
  • Schwer
    02:32
    23,1 mi
    9,1 mi/h
    1 575 ft
    1 575 ft
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Das Lautertal ist ein einzigartiges Idyll auf der Schwäbischen Alb. Auf dieser knapp 40 Kilometer langen Tour lernst du einen besonders schönen Abschnitt kennen. Startpunkt der Rundtour ist in Münsingen, wohin du mit der Bahn anreisen kannst.

    

    Zu Beginn fährst du auf einsamen Sträßchen über Wiesen und

    von Schwäbische Alb

    Ansehen
  • Schwer
    03:24
    31,4 mi
    9,2 mi/h
    1 925 ft
    1 950 ft
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad vielleicht schieben müssen.

    Auf dieser 50 Kilometer langen Tour lernst du das Lautertal kennen und zusätzlich eine Strecke abseits der Hauptwege. Zusammen ergibt das eine abwechslungsreiche, schöne Runde. Los geht es in Hayingen, aber du kannst selbstverständlich auch zum Beispiel in Gomadingen einsteigen, wenn du mit der Bahn

    von Schwäbische Alb

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:32
    20,5 mi
    8,1 mi/h
    1 300 ft
    1 300 ft
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Diese gut 30 Kilometer lange Runde entführt dich durch einsame Gegenden in herrlicher Natur. Los geht's am Kloster in Zwiefalten, eine der bedeutendsten spätbarocken Bauten in Deutschland. Gleich zu Beginn kommst du ordentlich ins Schwitzen, denn es geht hoch auf die Zwiefalter Alb.

    

    Nach dem steilen St

    von Schwäbische Alb

    Ansehen
  • Mittelschwer
    01:47
    15,0 mi
    8,4 mi/h
    1 275 ft
    1 275 ft
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind.

    Die Lauter ist ein wahres Paradies, vor allem für naturliebende Radfahrer. Auf dieser Runde gehst du auf Entdeckungsreise zum Ursprung des Flüsschens. Start ist am Wanderparkplatz Blasenberg beim Upfinger Ried. Du kannst aber auch in Bad Urach oder Gomadingen starten, wenn du mit dem Zug anreisen möchtest

    von Schwäbische Alb

    Ansehen
  • Mittelschwer
    01:40
    14,7 mi
    8,8 mi/h
    800 ft
    775 ft
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Diese kompakte Runde führt dich in eine Ecke der Schwäbischen Alb, die abseits der ausgetretenen Pfade liegt. Du entdeckst weite Wiesen, kleine Dörfer und viele Gestüte. Und das Ganze liegt nur einen Katzensprung von Reutlingen entfernt.

    

    Du startest direkt beim Gestütshof Sankt Johann. Hier kannst du

    von Schwäbische Alb

    Ansehen
  • Schwer
    03:48
    32,2 mi
    8,5 mi/h
    2 350 ft
    2 350 ft
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Du beginnst diese hügelige Tour in Bad Urach, wohin du mit der Bahn anreisen kannst. Der anstrengendste Anstieg kommt gleich zu Beginn: Du erklimmst das Kaltental. Der Weg durch die herrliche Natur ist wunderschön und entschädigt jede Anstrengung. Am Ufer des Kaltentalsees kannst du eine kleine Rast

    von Schwäbische Alb

    Ansehen
  • Mittelschwer
    01:55
    15,5 mi
    8,0 mi/h
    1 425 ft
    1 400 ft
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Auf dieser Tour entdeckst du das Ermstal aus mehreren Perspektiven: von oben, von der Seite und von unten. Du startest in Metzingen und fährst über eine langgezogene Steigung durch den Wald. Oben erreichst du den Stausee Glems, der in eine hübsche Kulisse eingebettet ist. Hier kannst du dein Rad kurz

    von Schwäbische Alb

    Ansehen
  • Schwer
    02:55
    28,0 mi
    9,6 mi/h
    1 725 ft
    1 725 ft
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Diese 45 Kilometer lange Runde entführt dich aus Reutlingen hinaus auf die Alb zur Eninger Weide, zum Automuseum in Engstingen und auf einer ehemaligen Eisenbahn- und Zahnradbahnstrecke zurück in die Stadt. Du startest direkt im Zentrum Reutlingens, das du bequem mit dem Zug erreichen kannst.

    

    Die ersten

    von Schwäbische Alb

    Ansehen
  • Schwer
    02:57
    25,7 mi
    8,7 mi/h
    2 450 ft
    2 425 ft
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Nimm dir für diesen wunderbaren Ausflug genügend Zeit, denn neben einigen Steigungen findest du unterwegs viele Highlights. Du startest mitten in Reutlingen und fährst auf einer alten Eisenbahntrasse hinaus aus der Stadt. Nach zehn Kilometern beginnt der Albaufstieg. Früher fuhr hier eine Zahnradbahn

    von Schwäbische Alb

    Ansehen
  • Mittelschwer
    01:06
    9,27 mi
    8,4 mi/h
    725 ft
    750 ft
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    In Marbach liegt das Landesgestüt des Landes Baden-Württemberg, das eines von vier Hauptgestüten Deutschlands ist. Auf dieser Tour entdeckst du neben dem Marbacher Gestüt noch weitere Pferdeweiden und Höfe.

    

    Du startest direkt in Marbach, das über einen Bahnhof verfügt. Danach fährst du hinauf nach Grafeneck

    von Schwäbische Alb

    Ansehen
  • Schwer
    02:33
    19,0 mi
    7,4 mi/h
    1 900 ft
    1 900 ft
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Der kurze, hügelige Gestütsradweg beginnt in Bad Urach, das neben einer schmucken Altstadt auch über einen Bahnhof verfügt. Du beginnst mit einem längeren Anstieg über mehrere Serpentinen.

    

    Oben angekommen fährst du über weite Felder und durch kleine Wälder. Über das obere Speicherbecken Glems gelangst

    von Schwäbische Alb

    Ansehen
  • Schwer
    02:59
    26,7 mi
    8,9 mi/h
    1 900 ft
    1 900 ft
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad vielleicht schieben müssen.

    Vor dir liegt eine fantastische, abwechslungsreiche Tour. Du startest am Kloster Zwiefalten, dessen Münster eine der bedeutendsten spätbarocken Bauten Deutschlands ist. Nach wenigen Radelminuten erreichst du die Donau, die hier noch als junger Fluss durch die Landschaft mäandert.

    

    Ein kleiner Abstecher

    von Schwäbische Alb

    Ansehen
  • Schwer
    04:19
    36,9 mi
    8,5 mi/h
    2 350 ft
    2 350 ft
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Die Rundtour zu den Weiden und Höfen des Haupt- und Landgestüts Marbach beginnt in Marbach am Bahnhof. Von hier kletterst du einen knackigen Anstieg auf die Fauserhöhe. Auf der anderen Seite rollst du dann ins Lautertal hinab und biegst anschließend ins malerische Pfaffental ein.

    

    Vorbei an Wiesen und

    von Schwäbische Alb

    Ansehen

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    20
  • Distanz
    483 mi
  • Zeit
    54:41 Std
  • Höhenmeter
    33 750 ft

Dir gefällt vielleicht auch

ADFC Rems-Murr: Mehrtagestouren

Fahrrad-Collection von ADFC Rems-Murr

Von Neapel zum Nordkap – zwei Freundinnen, ein Ziel und ganz viel Eis

Fahrrad-Collection von NORTH STAR PEDALING

Rein in die Laufschuhe! Trailrunning in Flims, Laax & Falera

Lauf-Collection von Flims Laax Falera

Gipfeltouren auf den sagenumwobenen Untersberg

Wander-Collection von Grödig bei Salzburg