ORTLIEB waterproof

Bikepacking the Peak District and Pennines — Escape Routes UK

© ORTLIEB Waterproof

Bikepacking the Peak District and Pennines — Escape Routes UK

Fahrrad-Collection von ORTLIEB waterproof

6-11

Tage

3-5 Std

/ Tag

376 km

7 450 m

7 210 m

From the Peak District National Park to the Pennine Hills, this seven-stage bikepacking Collection takes in some of the most incredible landscapes and trails in Central and Northern England.

From Nottingham, in the heart of England, you’ll ride along the ancient Derbyshire Portway, travel up the eastern side of the Dark Peak on the Peak 200 route and skirt the rural fringes of Manchester. You’ll then follow the Pennine Bridleway across the open vistas of the Yorkshire Pennines into the glorious Yorkshire Dales National Park and finish in the town of Kirkby Stephen.

Looking for more? Continue to follow the Great North Trail all the way to Cape Wrath at the most north-westerly tip of Scotland!

Although covering the whole route in seven days (or even less) is best for more experienced bikepackers, thanks to the many train stations along or close to the route, you can easily pick a few stages to try as a beginner or novice rider too. There are plenty of accommodation options along the way, if camping out under canvas isn't your cup of tea. Do make sure you book ahead though, as in these gorgeous rural settings they can often get fully booked, especially in the summer months.

From Nottingham to the heart of the Yorkshire Dales, this escape route offers the best of both worlds: the chance to explore a huge variety of landscapes without having to spend too much time to travel to anywhere exotic. Make it as wild or as easy as you like, with many towns and interesting sites along the way to stop by and learn more about 'God's Own County'.

To tackle this route, the best bike will be either a gravel bike with wide tyres (40mm plus), a rigid or hardtail mountain bike. There's a real mix of waytypes and surfaces along the route, from quiet, smooth tarmac on back country lanes to some pretty rocky bridleways, so be prepared! MTB-type pedals or flat shoes are highly recommended for when you might need to hop off and push, as there are some seriously steep short segments along the way too. In terms of packing kit, your best bet is lightweight bikepacking-style bags that strap directly to the frame, and make sure they’re waterproof too as the weather can be changeable in these parts!

The great network of railways and stations mean that the best way to access either end of this route is by train, with a major station in Nottingham and a station in Kirkby Stephen. Along the route, stations are also close-by in Belper, Wirksworth, Grindleford, Bamford, Edale, Dinting, Hadfield, Greenfield, Smithy Bridge, Walsden, Long Preston, Settle and Ribblehead. Do check in advance if you'll need to book your bike a space on the train before you travel.

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

  • Schwer
    03:56
    47,7 km
    12,2 km/h
    730 m
    600 m
    Schwere Gravel-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad vielleicht schieben müssen.

    Beginnen Sie Ihre Bikepacking-Reise in den Midlands vom zentralen Bahnhof Nottingham aus. Es ist ein einfacher Start, die Stadt auf einem Radweg entlang des Nottingham-Kanals zu verlassen. Es ist nicht ganz landschaftlich reizvoll, wenn Sie mehr Radwege entlang stark befahrener Straßen nehmen, um den Rand der Stadt im Westen zu erreichen. Wenn Sie sich jedoch von einer so geschäftigen städtischen Umgebung in die ländliche Idylle des Peak District National Park entfernen, wird der Kontrast noch deutlicher.

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • Schwer
    07:15
    77,4 km
    10,7 km/h
    1 490 m
    1 450 m
    Schwere Gravel-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad vielleicht schieben müssen.

    Machen Sie sich bereit für den unglaublichsten Tag im Sattel und genießen Sie einige der legendären Peak District-Trails und wunderschönen Steindörfer. Sie müssen auch für diese Etappe Ihre Kletterbeine packen, es ist eine hügelige!Sie werden einen der einfachsten Anstiege aus dem Tal von Wirksworth auf der Brassington Lane nehmen, aber seien Sie gewarnt, dies weist immer noch ein Gefälle von bis zu 15% auf!

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Schwer
    03:53
    39,7 km
    10,2 km/h
    930 m
    970 m
    Schwere Gravel-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad vielleicht schieben müssen.

    Lassen Sie auf dieser dritten Etappe die Peak 200-Route hinter sich, um den Nationalpark im Westen zu überqueren, und münden Sie kurz vor dem The Street-Track in den Pennine Bridleway, …

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • Schwer
    04:49
    45,6 km
    9,5 km/h
    1 120 m
    1 080 m
    Schwere Gravel-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad vielleicht schieben müssen.

    Fahren Sie auf der vierten Etappe auf der Pennine Bridleway-Route weiter, wo Sie einige der besten Reitmöglichkeiten erleben, die diese Gegend zu bieten hat, heute mit viel Klettern und Absteigen! …

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • Schwer
    04:47
    44,0 km
    9,2 km/h
    1 120 m
    1 080 m
    Schwere Gravel-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad vielleicht schieben müssen.

    Diese fünfte Etappe führt von Yorkshire in die Grafschaft Lancashire und wird sich sicherlich leichter anfühlen als die vorherigen Etappen, wobei einige der spektakulärsten Abschnitte des Weges ebenfalls in gutem …

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • Schwer
    04:31
    47,6 km
    10,5 km/h
    860 m
    890 m
    Schwere Gravel-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad vielleicht schieben müssen.

    Diese vorletzte Etappe führt Sie an den Rand des Yorkshire Dales National Park und lässt Lancashires malerisches Moorland zugunsten des Three Peaks CX-Territoriums hinter sich - ein weltbekanntes Cross-Rennen, das jährlich in diesem Gebiet stattfindet.
    Beginnen Sie Ihren Tag mit einem Aufstieg um Kelbrook Moor auf einer Kombination aus Doppelspur, Fahrspur und Singletrail. Steigen Sie den Weg nach Sough ab und fahren Sie weiter, um den Leeds and Liverpool Canal am Rande von Barnoldswick zu überqueren.

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • Schwer
    06:43
    74,2 km
    11,0 km/h
    1 200 m
    1 140 m
    Schwere Gravel-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad vielleicht schieben müssen.

    Bereiten Sie sich auf dieser letzten Etappe nach Kirby Stephen auf spektakuläre Landschaften und alte römische Felsenstraßen vor und runden Sie Ihre siebenstufige Tour ab. Lassen Sie das malerische Stainforth …

    übersetzt vonOriginal anzeigen

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    7
  • Distanz
    376 km
  • Zeit
    35:53 Std
  • Höhenmeter
    7 450 m7 210 m

Dir gefällt vielleicht auch

ORTLIEB waterproof

Bikepacking the Peak District and Pennines — Escape Routes UK