Wipptal

Einsame Seen, tosende Wasserfälle – magische Orte im Wipptal

© Wipptal

Einsame Seen, tosende Wasserfälle – magische Orte im Wipptal

Wander-Collection von Wipptal

10

Touren

31:37 Std

83,2 km

4 880 m

Es gibt kaum Orte, die so sehr für unberührte Alpennatur stehen, wie einsame Bergseen, rauschende Gebirgsbäche und tosende Wasserfälle. Du setzt dich auf einen Stein am Wegesrand und genießt, wie klein du bist im Angesicht der überwältigenden Natur – wie lange durchfließt der Bach schon diesen See? Wie viele Steine wurden auf ihrer Reise vom Gipfel hinab ins Tal rund geschliffen? Diese Orte geben dir Kraft, hier tankst du Energie weit über deine Wanderung hinaus – und es sind die Orte, die dich immer wieder in die Berge locken? Dann bist du bei uns im Wipptal gerade richtig. In den vom Haupttal abzweigenden fünf unberührten Bergtälern verstecken sich unzählige Naturkleinode und wir zeigen dir, wo du sie finden kannst. Eins versprechen wir dir schon mal: Obwohl bei uns so viel unberührte Natur auf Wanderer wartet, geht es auf unseren Wegen immer noch sehr ruhig zu – perfekt, um deine persönlichen Kraftorte voll zu genießen.

Wir haben dir zehn Wanderungen ausgesucht, die dich entlang unserer schönsten Bäche und Flüsse hinauf zu rauschenden Wasserfällen und zu ruhigen Bergseen führen. Mal geht es auf kurzen Spaziergängen über Almwiesen, mal auf spannenden Ganztagestouren hinauf in luftige Höhen. Für die meisten Wanderungen benötigst du deine stabilen Wanderschuhe und auch wetterfeste Kleidung sollte in deinem Rucksack Platz finden. Am besten, du nimmst ausreichend zu Trinken und ein kleines Picknick mit, denn nicht immer liegen Einkehrmöglichkeiten am Weg.

An den Ausgangspunkten findest du Parkmöglichkeiten oder eine Anbindung mit dem öffentlichen Bus. Die Streckenwanderungen haben wir auch immer so geplant, dass sie bei einer Bushaltestelle enden. Die Gästekarte ist dabei die Fahrkarte für alle öffentlichen Verkehrsmittel in der Region. Detaillierte Informationen dazu findest du in den einzelnen Tourbeschreibungen.

Das Wipptal verläuft von Innsbruck aus südlich bis zum Brennerpass und weiter bis hinein nach Südtirol und ist damit bestens aus ganz Österreich und Deutschland zu erreichen. Die schöne Landschaft hast du bestimmt schon oft bewundert, wenn du dem Tal auf der Brennerstraße Richtung Brennerpass gefolgt bist. Es ist kaum zu glauben, dass in unmittelbarer Nähe der Brenner-Route dieses Naturjuwel von besonderer Schönheit auf dich wartet. Die meisten der elf Dörfer dieser Region liegen sehr ursprünglich in einer Naturlandschaft von sanfter Schönheit. Das Gschnitztal in den Stubaier Alpen und St. Jodok, Schmirn und Vals in den Tuxer Alpen sind im elitären Kreis der Bergsteigerdörfer der alpinen Vereine. Dort wird ein besonderes Augenmerk auf einen nachhaltigen Tourismus gelegt. Du findest insgesamt mehr als 500 Kilometer bestens markierte Wanderwege in allen Schwierigkeitsgraden.

Lass dich auf ein unvergessliches Wandererlebnis in der schönen Wipptaler Region ein. Herzliche Gastgeber und eine unvergleichliche Landschaft warten auf dich.

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende
    Mittelschwer
    01:54
    6,19 km
    3,3 km/h
    180 m
    180 m
    Mittelschwere Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Die gut sechs Kilometer lange Runde ist perfekt für Familienwanderungen geeignet. Sie startet und endet am Talende Obernberg und ist mit rund 180 Meter Höhenunterschied auch für Ungeübte geeignet.

    Die …

  • Leicht
    01:49
    5,92 km
    3,3 km/h
    210 m
    210 m
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Die heutige, etwa sechs Kilometer lange Wanderung führt dich durch eines der schönsten Täler Tirols. Die Wege sind einfach zu gehen und sehr gut für Familien geeignet. Du wanderst bis …

  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Mittelschwer
    04:11
    15,2 km
    3,6 km/h
    340 m
    100 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Die heutige Tour führt dich in eines der schönen Seitentäler des Wipptals: Das Gschnitztal pflegt nachhaltigen Tourismus und bietet neben einer grandiosen Landschaft viel Wissenswertes rund ums Wasser für kleine …

  • Leicht
    00:24
    1,14 km
    2,8 km/h
    70 m
    70 m
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Sehr schöne, kleine Runde durch das Mühlendorf im Gschnitztal und zum Wasserfall. Der Rundweg oberhalb des Mühlendorfs ist einfach zu wandern und führt über eine Hängebrücke direkt am Wasserfall vorbei. …

  • Mittelschwer
    00:49
    2,44 km
    3,0 km/h
    100 m
    100 m
    Mittelschwere Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Die Wanderung zum Sarntheinwasserfall ist etwa zweieinhalb Kilometer lang und du benötigst ein wenig Trittsicherheit.

    Du spazierst oberhalb des Parkplatzes taleinwärts und querst an einer Stelle den Finetzbach, an der …

  • Mittelschwer
    03:37
    7,41 km
    2,0 km/h
    840 m
    840 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Bei der heutigen knapp siebeneinhalb Kilometer langen Wanderung wirst du etwa 840 Höhenmeter überwinden. Die Wege über die Almen und Bergwiesen sind jedoch leicht begehbar, sodass du die Aussicht in …

  • Mittelschwer
    04:30
    10,7 km
    2,4 km/h
    790 m
    980 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Die Kammwanderung und der anschließende Abstieg nach Obernberg sind etwa elf Kilometer lang und du wirst ordentlich Höhenmeter überwinden. Gutes Schuhwerk, ein wenig Trittsicherheit, eine gute Grundkondition und ausreichend zu …

  • Mittelschwer
    03:03
    7,88 km
    2,6 km/h
    580 m
    580 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Heute erwartet dich eine sehr schöne Wanderung durch das Naturschutzgebiet Valsertal auf die urige Zeischalm. Der Hin- und Rückweg ist knapp acht Kilometer lang und du wirst etwa 580 Höhenmeter …

  • Mittelschwer
    03:45
    10,3 km
    2,7 km/h
    670 m
    670 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Auf dieser Wanderung ist der schöne Obersee im Kraftwald dein Ziel. Der Hin- und Rückweg ist gut zehn Kilometer lang und du überwindest etwa 670 Höhenmeter. Ein wenig Grundkondition benötigst …

  • Schwer
    07:36
    16,0 km
    2,1 km/h
    1 110 m
    1 110 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Wenn du die Bremer Hütte nach gut vier Kilometern erreichst, wirst du etwa 900 Höhenmeter überwunden haben. Dafür benötigst du eine sehr gute Kondition, festes Schuhwerk und Trittsicherheit. Zudem gehören …

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    10
  • Distanz
    83,2 km
  • Zeit
    31:37 Std
  • Höhenmeter
    4 880 m

Dir gefällt vielleicht auch

Wipptal

Einsame Seen, tosende Wasserfälle – magische Orte im Wipptal