Salzburger Saalachtal

Alle radeln mit – MTB-Familientouren im Salzburger Saalachtal

Salzburger Saalachtal Tourismus

Alle radeln mit – MTB-Familientouren im Salzburger Saalachtal

Mountainbike-Collection von Salzburger Saalachtal

10

Touren

18:19 Std

198 km

2 060 m

Auf die Bikes, fertig, los! Im Salzburger Saalachtal erwarten dich atemberaubend schöne Berge, Postkartenidylle, plätschernde Flüsse und ein Mountainbike-Paradies für die ganze Familie. Was gibt es Schöneres als ein Aktivurlaub mit den Kindern? Dabei ist es völlig egal, wie jung, alt oder fit die Kids sind, hier hat jeder seinen Spaß! Von einfachsten Touren auf asphaltierten Wegen über gut fahrbare und sichere Singletrails bis hin zu rasanten Abfahrten ist für jedes Level etwas dabei.

In dieser Collection stellen wir dir zehn abwechslungsreiche Touren rund um Lofer im Salzburger Saalachtal vor. Jede Tour widmet sich unterschiedlichen Themen und bietet neben spaßigem Radeln in einer herrlichen Naturkulisse auch ganz besondere Highlights. Spannende Höhlen, witzige Skulpturen, tiefe Schluchten, Badeseen und vieles mehr liegen entlang der Strecken. So wird es nie langweilig! Alle Touren sind so sorgfältig ausgewählt, dass sie bestens für Kinder geeignet sind und sogar mit dem Anhänger gefahren werden können.

In und rund um Lofer freuen sich viele Hotels und Ferienhäuser auf deinen Besuch. Außerdem gibt es in der Region eine Vielzahl freundlicher Gasthäuser und Jausenstationen, die dich gerne verwöhnen. So kannst du während und nach der Tour deine Energiereserven mit Köstlichkeiten aus der Region auftanken. Alles ist bereit für deinen tollen Moutainbike-Urlaub mit der ganzen Familie: Auf die Bikes, fertig, los!

Auf der Karte

Touren & Highlights

  • Leicht
    01:47
    13,9 km
    7,8 km/h
    190 m
    180 m
    Leichte Mountainbike-Tour. Für alle Fitnesslevel. Technische Grundkenntnisse genügen.

    Auf der Tour am Unkenbach entlang bist du immer ganz nah am plätschernden Nass. Vergiss die Badesachen nicht, denn es gibt mehrere Möglichkeiten für eine spaßige Badepause. Los geht es beim Friedlwirt in der Nähe von Unken, nördlich von Lofer.

    Das Tal ist wie geschaffen für eine herrliche Mountainbike-Tour mit der ganzen Familie. Du fährst sieben Kilometer stetig bergauf, mal kaum spürbar, mal etwas fordernd. Auf dem gesamten Weg siehst du, wie sich das Flüsschen tief in den Fels hineingegraben hat. Besonders beeindruckend siehst du das am Ende deiner Tour, in der Schwarzbergklamm.

    Oben angekommen hast du die Hälfte der Kilometer und sogar schon alle Höhenmeter geschafft. Anschließend geht es nur noch flowig auf dem gleichen Weg bergab. An einigen Stellen kannst du den Unkenbach hautnah erleben. Traust du dich in das kühle Wasser?

  • Leicht
    00:41
    7,92 km
    11,7 km/h
    40 m
    40 m
    Leichte Mountainbike-Tour. Für alle Fitnesslevel. Technische Grundkenntnisse genügen.

    Diese kurze und leichte Tour entführt dich zur versteckten Innersbachklamm in der Nähe von Unken, wo du auch startest. Du fährst auf einem tollen Weg direkt an der Saalach entlang, die sich hier tief in den Felsen gegraben hat. In Reith überquerst du den Fluss und fährst ein kurzes Stück wieder flussabwärts.

    Dann stellst du das Rad ab und erkundest die Schlucht des Innersbachs zu Fuß. Ein Holzsteg führt dich direkt in die Klamm und du kannst den rauschenden Bach unter dir beobachten. Links und rechts erheben sich mächtige Felsen.

    Nach dieser beeindruckenden Entdeckung nimmst du wieder dein Rad und fährst zurück nach Unken. Auf der Höhe vom Schloss Oberrain befindet sich eine kleine Holzbrücke. Wenn du diese überquerst, kannst du den Tag bei einem leckeren Kuchen im Hotel Schütterbad oder einem Besuch im Alpenbad ausklingen lassen.

  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Leicht
    01:52
    19,7 km
    10,5 km/h
    180 m
    180 m
    Leichte Mountainbike-Tour. Für alle Fitnesslevel. Technische Grundkenntnisse genügen.

    Zwischen Unken und Lofer fließt die Saalach in einem engen Tal, was die Tour landschaftlich besonders reizvoll macht. Und das Beste: Neben der Straße hat auch noch ein toller Radweg Platz, der direkt am wilden Fluss entlangführt. Zurück geht es dann etwas hügeliger und du kannst eine kleine Downhillpassage ausprobieren.

    Los geht's in Unken, wobei du natürlich auch in Lofer starten kannst. Die Route führt dich zuerst acht Kilometer fast ohne Steigung durch die bezaubernde, wilde Landschaft von Unken nach Lofer, wo du im hübschen Ortskern eine kleine Pause einlegen kannst.

    Zurück nach Unken fährst du über das idyllische Dorf Au. Jetzt wird es etwas hügeliger. Kurz vor Reith saust du dann auf einem Naturweg bergab. Die Passage ist ausdrücklich auch für Familien geeignet. Ab Reith fährst du dann wieder an der Saalach entlang zurück nach Unken. Wenn du noch etwas Zeit hast, kannst du in Reith einen Abstecher zur wilden Innersbachklamm machen.

  • Leicht
    02:00
    20,5 km
    10,3 km/h
    180 m
    180 m
    Leichte Mountainbike-Tour. Für alle Fitnesslevel. Technische Grundkenntnisse genügen.

    Radfahren und Schwimmen, Sport und Plantschen: eine hervorragende Kombination. Diese Tour widmet sich ebendieser Kombi aus Biken und Baden. Von Lofer aus fährst du am Loferbach entlang durch das enge Tal. Ein besonderes Highlight zwischendurch ist die Festung am Pass Strub. Kurz davor und dahinter ist der Weg etwas hügelig, er wird im Laufe der Zeit aber immer flacher.

    Nach zehn Kilometern – hier ist das Tal breiter geworden und du genießt ein herrliches Panorama – erreichst du das Schwimmbad Waidring. Neben einem Schwimmbecken gibt es auch einen tollen Badesee, alles inmitten wunderschöner Natur.

    Zurück nach Lofer fährst du den gleichen Weg. Das heißt, es geht fast nur noch bergab. Hast du noch nicht genug vom Wasser, kannst du in Lofer auch noch dem Steinbergerbad einen Besuch abstatten.

  • Mittelschwer
    01:06
    9,63 km
    8,8 km/h
    200 m
    200 m
    Mittelschwere Mountainbike-Tour. Für alle Fitnesslevel. Fortgeschrittene Fahrtechnik nötig.

    Du hast Lust auf ein richtig spannendes Mountainbike-Abenteuer wie aus dem Bilderbuch? Dann ist die Tour durch die Wildenbachschlucht wie gemacht für dich. Los geht die Tour in Sankt Martin bei Lofer. Zuerst fährst du flach nach Obsthurn.

    Und dann geht's richtig los. Auf einem Trail, der teilweise in den Fels geschlagen wurde, fährst du hinauf, während der Wildenbach neben dir durch die Schlucht plätschert. Ein herrliches Naturerlebnis! Hin und wieder ist der Weg kurz steil, aber wer sein Fahrrad liebt, der schiebt auch gerne mal ein Stückchen.

    Sobald du die Kapelle Sankt Georg mit ihrem Holztürmchen erreicht hast, hast du die Steigungen hinter dir gelassen, kannst dich erstmal ausruhen und das einmalige Bergpanorama genießen. Zurück nach Sankt Martin fährst du durch das Wildental. Während du die flowige Abfahrt genießt, bist du von einer entzückenden Landschaft umgeben. Wenn du noch ein bisschen Zeit hast, kannst du in Strohwolln einen Abstecher zur Strohwollner Schlucht einlegen.

  • Leicht
    01:16
    16,0 km
    12,6 km/h
    120 m
    120 m
    Leichte Mountainbike-Tour. Für alle Fitnesslevel. Technische Grundkenntnisse genügen.

    Von Sankt Martin bei Lofer ausgehend machst du dich auf den Weg zur Seisenbergklamm, wo der Klammgeist wohnt. Glaubst du nicht? Fahr hin und überzeug dich selbst! Die Tour ist ausgesprochen einfach, ohne größere Steigungen und die meisten Wege sind asphaltiert.

    Du fährst an der Saalach entlang durch eine schöne Landschaft. Um dich herum erheben sich die Berge, deren Gipfel teilweise schneebedeckt sind. Nach acht Kilometern hast du die Seisenbergklamm erreicht, eine beeindruckende Schlucht, die durch einen spektakulär errichteten Holzsteg begehbar gemacht wurde.

    Auf dem Rückweg wartet das nächste Highlight auf dich, die Lamprechtshöhle. Sie ist die längste Durchgangshöhle der Welt und um sie ranken sich viele Sagen und Legenden. Wenn du die Höhle besuchen möchtest, vergiss nicht einen Pullover einzupacken, denn drinnen ist es das ganze Jahr über konstant fünf Grad kalt.

  • Leicht
    01:08
    13,2 km
    11,6 km/h
    130 m
    130 m
    Leichte Mountainbike-Tour. Für alle Fitnesslevel. Technische Grundkenntnisse genügen.

    Pack die Badesachen ein, denn heute steht biken und baden auf dem Programm. Außerdem gehst du auf eine Entdeckung durch die Steinzeit und das alles in einer einzigartig schönen Landschaft namens Vorderkaser. Los geht die Tour in Sankt Martin bei Lofer.

    Nach rund fünf Kilometern fährst du in den Vorderkaser hinein. Um dich herum gibt es Mammuts und Säbelzahntiger aus Beton zu entdecken. Der Schiedergraben fließt durch das Tal hindurch und bildet entlang seines Laufes viele Gumpen und Badeseen, die sich perfekt zum Plantschen, Baden und Spielen eignen.

    Am höchsten Punkt der Tour erreichst du die Vorderkaser Jausenstation. Dort kannst du dich stärken und eine etwas längere Pause einlegen, denn hier beginnt die Vorderkaserklamm. Holztreppen und Stege führen durch diese tiefe und wilde Schlucht. Zurück nach Sankt Martin rollst du flowig denselben Weg zurück und kannst noch einmal eine Badepause einlegen.

  • Leicht
    01:14
    13,1 km
    10,7 km/h
    100 m
    100 m
    Leichte Mountainbike-Tour. Für alle Fitnesslevel. Technische Grundkenntnisse genügen.

    Wenn du neugierig bist und Mountainbike-Luft schnuppern möchtest, dann ist diese Tour perfekt für deinen Einstieg. Oder auch wenn du dir einfach eine entspannte Runde durch die schöne, abwechslungsreiche Landschaft gönnen möchtest, ist diese Runde ideal.

    Von Lofer ausgehend fährst du zuerst nach Sankt Martin. Zwischendurch kannst du am Logenplatz Moosbach die Sonne genießen und deine Füße ins Wasser strecken. Danach überquerst du die Saalach und erreichst Strohwolln. Hier kannst du dein Bike abstellen und die Stohwollner Schlucht erkunden.

    Nun folgst du ein Stückchen der Saalach. Von einem Aussichtspunkt aus oder vom Grubhofsteg kannst du die Stromschnellen des Flusses beobachten. Anschließend biegst du ab und fährst in das idyllische Dorf Au. Das letzte Stück folgst du auf dem Tauernradweg der Saalach und nach kurzer Zeit bist du auch schon wieder in Lofer angekommen.

  • Mittelschwer
    01:57
    16,7 km
    8,5 km/h
    390 m
    390 m
    Mittelschwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Technische Grundkenntnisse genügen.

    Auf dieser Tour kannst du dich mal so richtig auspowern! Langgezogen geht es mehrere Kilometer bergauf. So spürst du jeden Muskel des Körpers, während die herrliche Landschaft Meter für Meter an dir vorbeizieht. Und von oben sieht die Welt wieder ganz anders aus, du genießt nämlich das herrliche Panorama über die schroffen, schneebedeckten Berge und sattgrüne Wiesen.

    Nach knapp sieben Kilometern hast du's dann geschafft, du bist oben angekommen und kannst dich auf eine flowige Abfahrt freuen.

    Bis Au geht es anschließend nur bergab. Stetig, aber nicht zu steil. Zwischendurch kannst du eine kleine Rast am Wasserfall am Mayrberg einlegen. Von Au ist es dann nicht mehr weit nach Lofer.

  • Schwer
    05:18
    67,3 km
    12,7 km/h
    530 m
    530 m
    Schwere Mountainbike-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Technische Grundkenntnisse genügen.

    Diese Runde durch eine atemberaubende Alpenlandschaft ist etwas für echte Profis. Die Wege sind zwar einfach zu fahren, aber am Ende des Tages hast du doch knapp 70 Kilometer mit …

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    10
  • Distanz
    198 km
  • Zeit
    18:19 Std
  • Höhenmeter
    2 060 m

Dir gefällt vielleicht auch

Mit den Kindern auf die Alm radeln
Mountainbike-Collection von
komoot
Bikeparks in den Alpen
Mountainbike-Collection von
komoot
Salzburger Saalachtal

Alle radeln mit – MTB-Familientouren im Salzburger Saalachtal