Jesko von Werthern

Von der Lahn zur Werra – Hessischer Radfernweg R7

Armin

Von der Lahn zur Werra – Hessischer Radfernweg R7

Fahrrad-Collection von Jesko von Werthern

3-4

Tage

3-4 Std

/ Tag

237 km

1 720 m

1 610 m

Faszinierende Flusslandschaften, majestätische Mittelgebirge, beeindruckende Burgen, Schlösser und Altstädte voller Fachwerkbauten, tiefe Wälder und weite Felder – eine Radtour durch Hessen ist äußerst vielfältig und spannend. Von der rheinland-pfälzischen zur thüringischen Grenze verläuft der Hessische Radfernweg R7 quer durch das gesamte Bundesland. Auf dem Weg liegen sehenswerte Städte wie Limburg an der Lahn, Weilburg, Wetzlar, Gießen, Grünberg, Ulrichstein, Lauterbach und Bad Hersfeld, um nur einige zu nennen. Die ersten 100 Kilometer orientieren sich am Verlauf der Lahn und rollen dementsprechend leicht. Danach wird allerdings der Vogelsberg durchquert, die zweite Hälfte ist also nicht mehr flach. Auf deinem Weg liegen neben der Lahn viele weitere hessische Flüsse wie Ohm, Lauter, Jossa und Fulda. Insgesamt bietet der Radweg eine gelungene Mischung aus flachen Tälern und vereinzelten Anstiegen durch schöne Mittelgebirgslandschaft.

Ich habe die Route für dich in vier Etappen aufgeteilt. Da in allen Etappenorten Bahnhöfe vorhanden sind, kannst du auch leicht einzelne Abschnitte des Weges als Tagestour planen. Der Großteil der Strecke ist asphaltiert und auch mit dem Rennrad sehr gut machbar, da es aber auch ab und zu geschotterte Wegstrecken gibt, ist die beste Wahl im Zweifel wahrscheinlich ein Gravelbike oder ein klassisches Tourenrad. Verglichen mit den anderen Hessischen Radfernwegen halten sich die Steigungen in Grenzen, meist verläuft die Strecke angenehm flach durch Flusstäler. Besonders in der zweiten Hälfte verlässt die Strecke aber auch mal die Täler und führt auf den ein oder anderen Hügel. Das sollte dich aber nicht abschrecken, denn schließlich wirst du immer mit weiten Aussichten und rasanten Abfahrten belohnt.

Der Startort in Diez ist sehr gut mit der Bahn oder, von Koblenz kommend, auch über den Rheinradweg zu erreichen. Vacha in Thüringen am anderen Ende der Route hat ebenfalls einen Bahnhof. Dir stehen also alle Möglichkeiten offen. Du kannst den Radweg natürlich auch in die andere Rechnung befahren, wenn dir das besser passt. Auf deinem Weg passierst du viele typisch hessische Orte mit viel Fachwerk und gemütlichen Möglichkeiten zur Einkehr. Lass dir die regionalen Spezialitäten nicht entgehen und nimm dir ruhig die Zeit, um die Sehenswürdigkeiten zu erkunden.

In Hessen gibt es ein weit verzweigtes Netz aus Radwegen, darunter neun verschiedene offizielle Radfernwege. Diese durchnummerierten Wege sind an verschiedenen Stellen miteinander verknüpft und können so frei kombiniert werden. Teilweise überschneiden sie sich auch mit anderen Radwegen. Die anderen Hessischen Radfernwege findest du übrigens auch in meinen Collections.

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende
    Schwer
    03:53
    60,9 km
    15,7 km/h
    470 m
    450 m
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Die erste Etappe auf dem Hessischen Radfernweg R7 folgt der Lahn und ist dementsprechend flach. Sie eignet sich perfekt zum Einrollen, bevor es in die Hügel des Vogelsbergs geht. Nur …

  • Mittelschwer
    03:36
    59,8 km
    16,6 km/h
    290 m
    160 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Die erste Hälfte der zweiten Etappe wird von der Lahn geprägt, der du weiterhin flussaufwärts folgst. Über gut befestigte, meist asphaltierte Radwege rollst du gemütlich durch die Flussauen auf Wetzlar …

  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Schwer
    03:57
    63,6 km
    16,1 km/h
    610 m
    640 m
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Auf der dritten Etappe geht es hoch hinaus in den Vogelsberg. Du folgst dem Oberlauf der Ohm und durchquerst einige urige Dörfer. Die Gegend ist stark ländlich geprägt und dünn …

  • Mittelschwer
    03:13
    52,6 km
    16,4 km/h
    350 m
    360 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Die erste Hälfte der letzten Etappe ist angenehm flach. Du rollst entspannt an der Fulda entlang und genießt die dünn besiedelte Flusslandschaft. Danach wartet als letzte Schwierigkeit noch ein längerer …

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    4
  • Distanz
    237 km
  • Zeit
    14:39 Std
  • Höhenmeter
    1 720 m1 610 m

Dir gefällt vielleicht auch

Die besten Badeseen rund um Frankfurt
Fahrrad-Collection von
komoot
Die beliebtesten Badeseen in Hessen
Fahrrad-Collection von
komoot
Der zweitlängste Fjord Norwegens – Hardangerfjord
Rennrad-Collection von
Hans Flensted-Jensen
Regioradeln – Touren rund um das Liebliche Taubertal
Fahrrad-Collection von
Liebliches Taubertal
Jesko von Werthern

Von der Lahn zur Werra – Hessischer Radfernweg R7