komoot
Entdecken

Wasser, Wiesen, Wälder – Radeln in der Biosphäre Bliesgau

© Eike Dubois

Wasser, Wiesen, Wälder – Radeln in der Biosphäre Bliesgau

Fahrrad-Collection von Saarpfalz-Touristik

4

Touren

11:43 Std

173 km

1 520 m

Das Saarland ist nah am Wasser gebaut. Plätschernde Bäche, romantische Weiher, sprudelnde Flüsse. Es muss nicht immer ein reißender Strom sein, denn Wasser hat in jeder Form seine besondere Anziehungskraft. Hier und da steht eine Mühle am Bach und Burgen thronen über ehemaligen Grenzflüssen: Idyllischer geht es kaum! Darüber hinaus fühlen sich hier unzählige Pflanzen und Tiere wohl, sodass du der Natur immer ganz nah bist.

In dieser Collection stellen wir dir vier abwechslungsreiche Radtouren im und um das Biosphärenreservat Bliesgau vor. Und da Wasser keine Grenzen kennt, besuchst du auch noch die französischen Nachbarn auf zwei der Touren. Die sorgfältig ausgesuchten Routen widmen sich unterschiedlichen Themen: Der Europäische Mühlenradweg führt dich an insgesamt 14 Mühlen vorbei, auf der Adebar-Runde kommst du dem Storch sehr nahe, die Sieben-Weiher-Tour erklärt sich selbst und wenn du dich in der herrlichen Natur auspowern möchtest, ist die große Bliesgau-Biosphären-Runde perfekt für dich geeignet.

Die Radwege sind alle ausgeschildert und führen dich fast immer abseits vom Verkehr über weite Felder, durch schattige Wälder und natürlich immer wieder zu Weihern und an Flüssen entlang. Hier und da gilt es eine Steigung zu überwinden, aber von den sanften Hügeln eröffnen sich dir ständig wechselnde, atemberaubende Panoramen, manchmal bis hin zu den Vogesen. Außerdem erreichst du alle Touren bequem mit dem Zug, sodass du dich ganz auf den Bliesgau und die wunderschöne Natur fokussieren und in den einzigartigen Landschaften entspannen kannst.

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende
    Mittelschwer
    02:12
    28,9 km
    13,1 km/h
    270 m
    280 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Auf dieser halbtägigen Radtour fährst du von Weiher zu Weiher. Insgesamt sieben Stück liegen am Radweg im Biosphärenreservat Bliesgau um Sankt Ingbert. Neben bekannten Weihern wie dem Würzbacher Weiher und dem Glashütter Weiher radelst du auch an kleinen Weihern vorbei, die alle ihren Reiz haben. Baden ist in keinem der Weiher möglich, aber du kannst am Ufer immer herrlich picknicken …

  • Mittelschwer
    02:48
    47,0 km
    16,8 km/h
    290 m
    290 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Diese grenzüberschreitende Radtour führt dich auf fast 50 Kilometern durch die Landschaft des saarpfälzischen und lothringischen Grenzgebietes, immer im Zeichen des Wassers. Insgesamt 14 Mühlen liegen entlang deines Weges, die wohl schönste ist die Eschviller Mühle mit ihrem Mühlen- und Sägemuseum.

    Die hügelige Runde führt dich durch Flusstäler und Wälder und auch mal über Höhenrücken mit herrlichen Ausblicken. Los geht …

  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Mittelschwer
    01:40
    25,6 km
    15,4 km/h
    180 m
    180 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Diese 25 Kilometer lange Radrunde führt dich durch die idyllischen Bliesauen und das Kirkeler Bachtal. Weite Wiesen prägen den Charakter der Tour und unterwegs entdeckst du verschiedene Tiere, wie Heckrinder, Konik-Pferde und natürlich den Adebar: den Storch.

    Du startest am Bahnhof in Blieskastel-Lautzkirchen. Entlang eines kleinen Sumpfgebietes fährst du nach Kirkel-Neuhäusel mit der Ruine der Kirkeler Burg. Mehr als Tausend …

  • Schwer
    05:02
    71,2 km
    14,1 km/h
    790 m
    790 m
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Auf dieser 70 Kilometer langen und hügeligen Tour radelst du durch den südlichen Teil des Biosphärenreservates Bliesgau und zu den französischen Nachbarn in Sarreguemines. Herrliche Fernsichten bis in die Vogesen schaffen dir unvergessliche Eindrücke.

    Die Radrunde beginnt am Bahnhof Blieskastel-Lautzkirchen und nachdem du die Blies überquert hast, geht es erstmal kurz und knackig bergauf. Oben erwarten dich sanfte Hügel und …

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    4
  • Distanz
    173 km
  • Zeit
    11:43 Std
  • Höhenmeter
    1 520 m

Dir gefällt vielleicht auch

Kleines Land, große Tour – 7 Etappen auf dem Saarland-Radweg

Fahrrad-Collection by

 Saarland-Radweg

Fahrrad-Abenteuer von Paris nach Prag – Paneuropa Radweg

Fahrrad-Collection by

 Hannah

Komoot Torino-Nice Rally

Fahrrad-Collection by

 The Torino-Nice Rally

Von der Zugspitze zum Comer See – MTB Transalp Lago di Como

Mountainbike-Collection by

 Holger S.

Entdecken

Wasser, Wiesen, Wälder – Radeln in der Biosphäre Bliesgau

Unser Angebot

Entdecken
NutzungsbedingungenDatenschutzCommunity-RichtlinienPrämienprogramm für SicherheitslückenImpressum