Naturregion Sieg

Natur, Kunst & Historie auf den Erlebniswegen der Naturregion Sieg

Naturregion Sieg

Natur, Kunst & Historie auf den Erlebniswegen der Naturregion Sieg

Wander-Collection von Naturregion Sieg

10

Touren

14:04 Std

49,5 km

1 110 m

Du bist mit der ganzen Familie unterwegs und möchtest vom Kleinsten bis zum Größten jeden glücklich machen? Dann sind die Erlebniswege Sieg genau das Richtige für dich. Die kurzweiligen Wanderungen auf spannenden Themenwegen lassen bei niemandem Langeweile aufkommen. Die zehn abwechslungsreichen Wege bieten dir und deiner Familie Action und Abenteuer, speziell auch für die kleinen Urlauber. Aber auch für ambitionierte Wanderer bieten die Erlebniswege Wandergenuss pur.

Auf deinen Wegen durch den Westerwald, ein wunderschönes Mittelgebirge als Teil des Rheinischen Schiefergebirges, erlebst du nicht nur eine atemberaubend schöne Natur, die teils auch richtig wild daherkommt, sondern kannst du auch auf historischen Spuren wandeln. Freu dich auf mittelalterliche und keltische Stätten, imposante Kirchen und andere geschichtsträchtige Orte – oder besuche die Helden aus deinen Lieblingsfilmen der Herr der Ringe-Trilogie. Doch auch für den Naturentdecker in dir ist gesorgt: Auf dem Bienenlehrpfad, im Tierpark oder auf dem Eichhörnchenweg kannst du die tollen Tiere im Wald kennen- und verstehen lernen.

Dabei sind alle Wege gut zu begehen. Du überwindest nie mehr als zehn Kilometer und auch die Höhenmeter halten sich in moderaten Grenzen. Ein Urlaub in der Naturregion Sieg ist perfekt für die ganze Familie, weil du auf allen Wegen Kinder zum Wandern mitnehmen und teilweise sogar mit dem Kinderwagen unterwegs sein kannst. Die Anreise kann mit dem Auto oder ganz bequem mit dem Zug – beispielsweise via Siegen, Bonn oder Köln – erfolgen. Freu dich auf tolle Tage inmitten der schönsten Natur!

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende
    Leicht
    01:41
    6,28 km
    3,7 km/h
    70 m
    70 m
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Auf dieser Wanderung kannst du Natur und Geschichte gleichermaßen gut entdecken: Rund um den Ort Kircheib zeugen auf dieser 6,3 Kilometer langen Wanderung mittelalterliche Wallanlagen, eine Motte und eine alte Kirche von der langen Besiedlungsgeschichte der Region. Die einfache Wanderung ohne größere Steigungen führt dich über Wiesenwege und auf Asphaltwegen rund um und durch den Ort Kircheib.

  • Leicht
    01:19
    4,69 km
    3,6 km/h
    90 m
    90 m
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Auf dem Räuberweg könnt ihr als große und kleine Abenteurer herausfinden, ob ihr das Zeug zum echten Räuber habt. Unterwegs müssen im Wald verschiedene Aufgaben gelöst werden, bevor es am Campingplatz zum Eichenwald das Räuberdiplom gibt. Der 4,6 Kilometer lange Weg ist an manchen Stellen etwas anspruchsvoller, er führt über Stock und Stein und es gilt ein paar moderate An- und Abstiege zu bewältigen.

  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Mittelschwer
    02:19
    7,95 km
    3,4 km/h
    210 m
    220 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Der Hexenweg im Wildenburger Land vermittelt auf 7,9 Kilometer ein dunkles Kapitel Geschichte. In der Frühen Neuzeit war die Region um das Schloss Wildenburg mit dem Kirchspiel Friesenhagen eine Hochburg der Hexenverfolgung. Noch heute ist die Erinnerung an die Zeit der Hexenverfolgung in der Region lebendig. Die rote Kapelle oder die Wildenburg sind Zeugen dieser Vergangenheit. Der Rundweg verläuft meist über gut begehbare Wald- und Feldwege und wartet mit einigen moderaten An- und Abstiegen auf.

  • Leicht
    00:50
    2,94 km
    3,5 km/h
    70 m
    70 m
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Durch den Kurwald des Kölner Erzbistums und durch das Klosterdorf Marienthal verläuft dieser 2,9 Kilometer lange Weg. Am Wegesrand informieren Tafeln über die Entstehung der Marienverehrung in Marienthal. Das Kloster Marienthal ist noch heute ein bekannter Wallfahrtsort. Die idyllische Lage in einem von Wäldern umsäumten Tal führt besonders am Wochenende viele Ausflügler in die Region.

  • Leicht
    00:49
    2,89 km
    3,5 km/h
    70 m
    70 m
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Beim Tierpark Niederfischbach startet der landschaftlich spannende rund drei Kilometer lange Eichhörnchenweg. Die Tour ist extra für Familien mit Kindern konzipiert und auch mit einem Kinderwagen begehbar. Unterwegs erklären Infotafeln, was ein Eichhörnchen frisst oder warum es Nüsse sammelt. Kinder können Emil Eichhorn dabei helfen, seinen Wintervorrat wieder zu finden.

  • Leicht
    00:51
    3,02 km
    3,5 km/h
    70 m
    70 m
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Auf dem drei Kilometer langen Rundweg gibt es viele geschnitzte Holzfiguren, die an die fantastischen Fabelwesen aus den Romanen von J.R.R. Tolkien erinnern, zu entdecken. Die mystischen Wälder, schmale Pfade oberhalb der Sieg und weite Wiesenlandschaften scheinen wie aus einer anderen Welt – und geben den Fabelwesen die perfekte Kulisse.

  • Mittelschwer
    02:54
    9,99 km
    3,4 km/h
    270 m
    270 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Bergbau, Bier und Baumriesen entdeckst du auf dem anspruchsvollen 12 Kilometer langen Erzquellweg in Mudersbach. Durch den Giebelwald geht es zum Erzquellstollen. Mit dessen Wasser braut die unten im Ort ansässige Erzquell-Brauerei bereits seit 1885 Bier. Der Weg führt immer wieder zu Relikten aus der Bergbauvergangenheit der Region. Die abwechslungsreiche Landschaft macht diese Wanderung zu einem Genuss.

  • Leicht
    01:35
    5,69 km
    3,6 km/h
    110 m
    100 m
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Deine Fotosafari führt dich durch ein wiesenreiches, kleines Bachtal sowie durch Wald und Streuobstwiesen Zu Beginn der Tour bringt dich ein idyllischer Feldweg entlang einer Reihe von duftenden Wiesen durchs …

  • Leicht
    00:54
    3,07 km
    3,4 km/h
    90 m
    90 m
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Dieser Weg ist perfekt für junge Entdecker und Entdeckerinnen geeignet! Spielen, bauen, gestalten oder reimen – mit Kunst kannst du hier mit deinen Kindern die Natur erleben. Zahlreiche Erlebnisstationen geben …

  • Leicht
    00:50
    2,94 km
    3,5 km/h
    70 m
    70 m
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Große Aufregung im Bienenvolk: „Melli von Hüppelrott“ ist verschwunden. Was ist passiert? Wenn du mehr über das Leben der Honigbiene erfahren möchtest und verstehen willst, wie sie im Wald und …

  • © OSM

    Tierpark Niederfischbach

    Wander-Highlight

    Ob Berberaffen, Wildschweine oder Waschbären, diese und noch viele weitere Tierarten könnt ihr im Tierpark Niederfischbach erleben. Der Tierpark betreibt ein Arche-Programm zur Erhaltung ursprünglicher Haustierrassen und eine eigene Falknerei. Bei der Flugshow der Greifvögel können kleine und große Besucher dem Falkner bei seiner Arbeit über die Schulter gucken.

  • © OSM

    „Aaah, garstige Hobbitse” – Gollum sitzt hier in typischer Pose auf einem Baumstumpf. Wenn man sich umdreht, hört man ihn förmlich hinter sich flüstern.

  • © OSM

    Kloster Marienthal

    Wander-Highlight

    Das Kloster Marienthal war ein Franziskanerkloster. Die Geschichte des Klosters geht zurück bis in die erste Hälfte des 15. Jahrhunderts. Nach der Gründungslegende soll ein Hirte ein Bildnis der Muttergottes geschnitzt und an der Stelle aufgestellt haben, an der um 1460 die erste Kapelle errichtet wurde. Seit 2016 befindet sich ein Restaurant im Klostergebäude.

    Tipp von
    Vanessa Kopp
  • © OSM

    Rote Kapelle

    Wander-Highlight

    Die Rote Kapelle, auch Annakapelle, wurde zu ehren der Hl. Anna auf dem Blumenberg am Lindchen errichtet und erinnert an die Hexenverfolgung im Wildenburger Land 1613-1652.

    Tipp von
    Stefan28
  • © OSM

    Erzquellstollen

    Wander-Highlight

    Der Erzquell-Stollen liefert der Erzquell Brauerei Siegtal wohlschmeckendes Wasser, das durch eine vier Kilometer lange Leitung gen Tal fließt. Das Quellwasser ist frei von Mineralien, keimfrei und sehr weich und ist so bestens für's Bierbrauen geeignet. 1902 übernahm die Brauerei den im 18. Jahrhundert angelegten Stollen „Junges Eichhorn” und benannte ihn um.

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    10
  • Highlights
    5
  • Distanz
    49,5 km
  • Zeit
    14:04 Std
  • Höhenmeter
    1 110 m

Dir gefällt vielleicht auch

Teuflische Orte
Wander-Collection von
komoot
MTB-Spaß rund um das Tannheimer Tal
Mountainbike-Collection von
Tannheimer Tal
Naturregion Sieg

Natur, Kunst & Historie auf den Erlebniswegen der Naturregion Sieg