komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Verlassen und vergessen – Geheimnisvolle Lost Places rund um Leipzig

Carola K.

Verlassen und vergessen – Geheimnisvolle Lost Places rund um Leipzig

Wander-Collection von MDV - Mitteldeutscher Verkehrsverbund

7

Touren

20:01 Std

48,5 mi

1 075 ft

Verschlafen und längst der Natur und dem Verfall überlassen steht die alte Fabrik aus rotem Backstein inmitten der quirligen Stadt. Ein Baum wächst aus einem der eingeschlagenen Fenster. Im Inneren blättert die Farbe ab, fällt der Putz herunter. Spinnenweben und Staub bestimmen das Bild, wo einst mächtige Maschinen laut hämmernd die ihr Werk vollbrachten. Unzählige Gebäude in wie auch um Leipzig und Halle verbindet eine ähnliche Geschichte und das gleiche Schicksal. Auf unseren Touren führen wir dich zu den geheimnisvollen Lost Places und nehmen dich mit auf eine Zeitreise in die Ära, in der die heute maroden Gemäuer noch von Arbeit und Leben erfüllt waren.

Bittersüß ist zum Beispiel die Geschichte der einstigen Schokoladenfabrik in Leipzig. Auf deinen Spaziergängen durch die Stadt lernst du ihre Vergangenheit und Gegenwart kennen. Außerdem entführen wir dich zu einer der einst größten Brauereien Mitteldeutschlands und zu einer ehemaligen Maschinenfabrik – beide verströmen noch heute einen ganz besonderen Charme. Fast 100 Jahre hat der alte Schlachthof auf dem Buckel, dem du einen Besuch in Halle abstattest. Nicht weit davon entfernt thront die verlassene Mehlmühle an der Saale und teilt sich den schönen Ausblick mit der angeschlagenen alten Brauerei.

Gruselig wird es rund um Dessau. Das stillgelegte Krematorium nahe des Friedhofs lässt dir sicher den einen oder anderen Schauer über den Rücken laufen. Im Kontrast dazu kannst du dir gut vorstellen, wie einst Kinder und Jugendliche in der alten – heute von grünen Algen überwucherten – Wasserrutsche des Spaßbads bei Bad Schmiedeberg jauchzten. Während Birken und Sträucher zusehends Besitz von der ehemaligen Malzfabrik in Köthen ergreifen, werden Teile des einstigen militärischen Flugplatzes noch heute aktiv genutzt.

Bei all deinem Entdeckergeist sei dir bitte immer bewusst, dass von alten, verlassenen Gebäuden eine gewisse Gefahr ausgeht. Die Gemäuer sind teilweise einsturzgefährdet, es liegen oftmals Glasscherben von zerstörten Fenstern auf dem Boden und es können schädliche Dämpfe aus den Objekten austreten. Daher begrenze deine Erkundungen der vergänglichen Schönheiten mit respektvollem Abstand auf das Äußere.

Alle Touren erreichst du natürlich wie immer super bequem mit den Öffis, denn die Start- beziehungsweise Endpunkte der Wanderstrecken sind an das Bahnnetz im des MDV angeschlossen. Der Auf den Zugstrecken im Hohen Norden gilt seit Ende 2019 der MDV-Tarif, sodass dein Ticket auch hier gilt.

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende

    Die alte Seifenfabrik & der einstige Postbahnhof – Lost Places rund um Leipzig

    Mittelschwer
    03:00
    7,31 mi
    2,4 mi/h
    125 ft
    175 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Süß und seifig – diesen Spagat muss man erst einmal hinbekommen. Wir führen dich mit dieser Tour dorthin, wo Ozean auf Schokotafeln trifft. Oder besser: traf. Doch neben einer ordentlichen Portion Geschichte kommt hier auch die Natur auf deinem Weg vom Stadtteil Wahren zum ehemaligen Postbahnhof nicht

    von MDV - Mitteldeutscher Verkehrsverbund

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:02
    4,96 mi
    2,4 mi/h
    75 ft
    75 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Die zuckersüßen Halloren-Kugeln sind wohl das bekannteste Produkt Halles für jeden Süßschnabel. Wusstest du aber, dass die Schokoladenfabrik, in der noch heute mit viel Liebe Süßwaren produziert werden, die älteste Deutschlands ist? Dieses glückliche Schicksal teilen leider nicht alle Locations, die

    von MDV - Mitteldeutscher Verkehrsverbund

    Ansehen
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Mittelschwer
    04:55
    11,7 mi
    2,4 mi/h
    425 ft
    425 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Grüne Algen überziehen die tunnelartige Wasserrutsche, durch die einst viel Kinderjauchzen tönte. Büsche und Bäume erobern die ehemaligen Liegewiesen und tiefe Risse durchziehen die sonnendurchflutete Lichtkuppel. Bevor du bei diesem einzigartigen Lost Place ankommst, liegt eine absolut naturnahe Wanderung

    von MDV - Mitteldeutscher Verkehrsverbund

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:24
    5,88 mi
    2,4 mi/h
    75 ft
    75 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Du kannst ein wenig Gruselfaktor vertragen? Dann ist diese Tour hinaus nach Dessau-Roßlau zum alten Krematorium genau das Richtige für dich. Und um den Ausflug nicht allzu düster zu gestalten, wartet am Ende noch ein altes Theater darauf, von dir entdeckt zu werden. Vorhang auf!

    

    In Dessau-Roßlau geht

    von MDV - Mitteldeutscher Verkehrsverbund

    Ansehen
  • Mittelschwer
    03:13
    7,78 mi
    2,4 mi/h
    175 ft
    200 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Bier und Buchdruck sind das Thema der Tour. Aber nicht nur das: Neben eindrucksvollen verlassenen Produktionsstätten im westlichen Teil lernst du auch die grüne Seite Leipzigs kennen. Ein Ausflug zum Erleben und Entdecken!

    

    Mit der S-Bahnlinie S3 geht es alle 30 Minuten raus nach Leipzig-Lützschena. Beim

    von MDV - Mitteldeutscher Verkehrsverbund

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:34
    6,20 mi
    2,4 mi/h
    150 ft
    150 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Mehl und Fleisch, Bier und Zucker – in Halle wurde zum Ende des 19. Jahrhunderts so ziemlich alles produziert, was die Stadtbewohner benötigten. Und das in großem Stil! Einige der beeindruckenden Industriegebäude wie die alte Mehlmühle und die ehemalige Brauerei stehen noch heute und warten auf deinen

    von MDV - Mitteldeutscher Verkehrsverbund

    Ansehen
  • Mittelschwer
    01:52
    4,59 mi
    2,5 mi/h
    50 ft
    50 ft
    Mittelschwere Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Halle und Leipzig waren zweifelsohne die Zentren in Mitteldeutschland, in denen die Industrie Ende des 19. Jahrhunderts ihren Aufschwung erlebte. Aber auch außerhalb der Großstädte wurde produziert und Infrastruktur geschaffen. Einen Einblick in die verlassenen und vergessenen Orte Köthens bekommst du

    von MDV - Mitteldeutscher Verkehrsverbund

    Ansehen

Dir gefällt diese Collection?

Fragen und Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    7
  • Distanz
    48,5 mi
  • Zeit
    20:01 Std
  • Höhenmeter
    1 075 ft

Dir gefällt vielleicht auch

Wasser, Watt und Weitsicht – Hike Happy im Norden

Wander-Collection von KEEN Footwear

Mit Bauchtrage & Kinderwagen – Wandern mit Kleinkindern in Sachsen & Thüringen

Wander-Collection von Milupa

Race through Poland 3 – Schlaflos durch die Karpaten

Rennrad-Collection von Jesko

Zwischen Rhein und Wein – Wandern rund um Rüdesheim

Wander-Collection von Rüdesheim