komoot
Entdecken

Auf Entdeckungsreise im Nationalpark Hohe Tauern

Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern

Auf Entdeckungsreise im Nationalpark Hohe Tauern

16

Touren

75:44 Std

189 km

11 330 m

Rauschende Gletscherbäche und spektakuläre Wasserfälle. Historische Handelswege und beeindruckende Klammen. Steinböcke, Murmeltiere, Quellen und uralte Baumriesen. Willkommen im Nationalpark Hohe Tauern! Willkommen auf insgesamt 1.856 Quadratkilometern unberührter Landschaft, wo 15.000 verschiedene Tierarten zu Hause sind und ungeahnte Naturspektakel auf dich warten.

Der Nationalpark Hohe Tauern zählt zu den großartigsten Hochgebirgslandschaften unseres Planeten. Da seine Ausdehnung von den Tälern bis hin zu den Gipfeln der Dreitausender reicht, steht er für einen besonders außergewöhnlichen Artenreichtum. So leben hier sogar Pflanzen und Wildtiere, die ursprünglich aus den zentralasiatischen Kältesteppen, der Arktis oder aus Südeuropa stammen.

Mit dieser Collection wollen wir dich einladen: zu einer Entdeckungsreise durch den Nationalpark Hohe Tauern. 16 abwechslungsreiche Touren bringen dir das Naturparadies in all seiner Schönheit und Vielfalt näher. Während dich ein Teil auf mächtige Gipfel leitet, führen dich andere ganz gemächlich durch Täler, Wälder oder über spannende Lehrpfade. Hier ist für jedes Level, alle Vorlieben und für Familien bis hin zu echten Alpinisten etwas dabei. Überzeug dich selbst!

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende
    Schwer
    09:43
    19,0 km
    2,0 km/h
    1 390 m
    1 390 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Das Gasteinertal hat viele Reize. Einer der größten liegt ganz hinten am Talschluss: Sportgastein. Eine schmale Mautstraße durch alte Tunnel bringt dich hin. Und drinnen angekommen, fühlt man sich wie in einer anderen Welt. Diese anspruchsvolle Tour führt dich einmal quer durch Nassfeld und lässt dich Sportgastein dann auch noch von oben betrachten: von der Spitze der 2.727 Meter Hohen …

  • Mittelschwer
    03:28
    12,1 km
    3,5 km/h
    290 m
    290 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Eine gemächliche Wanderung, die ideal für Einsteiger, Genießer und Familien geeignet ist, führt von Bramberg im Pinzgau zur urigen Baumgartenalm. Die hübsche Hütte liegt am Fuße des Hohen Rettensteins im malerischen Mühlbachtal und versorgt ihre Besucher mit regionalen Köstlichkeiten und ganz viel Aussicht.

    Los geht’s am Parkplatz Mühlbachtal am Ende des Bramberger Sonnbergs. Von hier nimmt dich ein breiter, relativ …

  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Schwer
    11:31
    22,8 km
    2,0 km/h
    1 900 m
    1 900 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Eine wunderschöne Wanderung, die dich bis auf eine Höhe von stolzen 2.764 Metern führt, ist jene auf den Schwarzkopf. Sie ist so abwechslungs- wie aussichtsreich und lässt dich nicht nur herrliche Wälder, weitläufiges Almengelände und schroffe Felsen, sondern auch das historische Bad Fusch erleben.

    Los geht’s im Herzen von Fusch. Eine Forststraße leitet dich Richtung Embach Grundalm, dann schlägst du …

  • Mittelschwer
    01:45
    5,92 km
    3,4 km/h
    150 m
    150 m
    Mittelschwere Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Wie Golfspielen und der Nationalpark Hohe Tauern zusammenpassen? Eigentlich ganz gut! Es gibt hier vor allem einen ganz besonderen Platz. Und den darfst du auf der Embacher Berggolfrunde erleben. Ein Riesenspaß für die ganze Familie!

    Insgesamt ist diese Runde knapp sechs Kilometer lang. Sie führt, wie so viele Touren in den Hohen Tauern, durch herrliches Grün mit ganz viel Aussicht. …

  • Mittelschwer
    03:22
    11,8 km
    3,5 km/h
    270 m
    270 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Im Nationalpark Hohe Tauern gibt es nicht nur jede Menge zu sehen, sondern auch zu lernen. So wie am Bachlehrweg. Der beliebte Themenweg führt dich immer am Hollersbach entlang durch die idyllische Landschaft seines Tals und erklärt dir dabei ganz viel Wissenswertes zu den hier lebenden Tieren und Pflanzen. Speziell, aber nicht nur für Familien immer wieder ein tolles Erlebnis! …

  • Schwer
    06:37
    11,6 km
    1,8 km/h
    1 200 m
    1 200 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Eine herrliche Wanderung, die aber auch einiges an Kondition fordert, wartet am Talschluss des Großarltals: Von Hüttschlag geht’s hinauf aufs Murtörl. Eine Tour, die nicht nur tolle Natur und ebenso schöne Aussichten, sondern auch wunderbare kulinarische Erlebnisse bereithält. Immerhin befindest du dich ja im Tal der Almen.

    Du startest am Parkplatz beim Gasthof Talwirt und beginnst, vorbei am Bauernhof Stockham …

  • Mittelschwer
    03:25
    8,92 km
    2,6 km/h
    70 m
    900 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Wenn du Lust auf eine aussichtsreiche Tour mit herrlicher Natur und urigen Hütten, aber nur wenigen zu meisternden Höhenmetern hast, dann bist du am Alexander Enzinger Weg genau richtig. Er startet und endet nämlich mit einer Gondelfahrt. Dazwischen schlenderst du gemütlich von einem Naturhighlight zum nächsten.

    Los geht der Spaß also in der Gletscherbahn, die dich in Nullkommanichts auf 2.452 …

  • Mittelschwer
    02:40
    7,00 km
    2,6 km/h
    440 m
    450 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Wer Nationalpark Hohe Tauern sagt, der muss auch unweigerlich Krimmler Wasserfälle sagen. Denn die gehören sicherlich zu den spektakulärsten und damit bekanntesten Sehenswürdigkeiten der gesamten Hochgebirgslandschaft. Auf diesem Weg darfst du das Phänomen „Europas größte Wasserfälle und natürliches Heilvorkommen“ in ganzer Pracht erleben.

    Los geht’s an der Kassastelle der Krimmler Wasserfälle. Sofern du mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreist, bringt dich ein …

  • Schwer
    06:36
    12,9 km
    2,0 km/h
    1 270 m
    1 270 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Der Pihapper ist der Hausberg der Mittersiller. Doch auch von Hollersbach aus lässt sich der 2.513 Meter hohe Riese erwandern. Und zwar auf besonders idyllische und abwechslungsreiche Art und Weise. Aber sieh selbst!

    Die Tour startet am Berghof in Hollersbach. Hollersbach selbst ist mit der Pinzgauer Lokalbahn und Bussen übrigens auch ohne Auto sehr gut zu erreichen. Du folgst dem …

  • Mittelschwer
    01:10
    2,72 km
    2,3 km/h
    150 m
    150 m
    Mittelschwere Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Noch so ein Naturjuwel, für die der Nationalpark Hohe Tauern nun einmal bekannt ist, befindet sich am Eingang zum Untersulzbachtal bei Neukirchen am Großvenediger: Der Untersulzbachtal-Wasserfall ist ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie. Und noch dazu per kurzem, nicht allzu anstrengendem Rundweg erlebbar.

    Los geht die Runde vor dem Gasthof Schütthof, der von der öffentlichen Zughaltestelle „Neukirchen Sulzbachtäler“ in …

  • Schwer
    08:24
    23,6 km
    2,8 km/h
    1 430 m
    1 430 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Ein ganzer Tag voller einmaliger Naturerlebnisse, die Krönung dann: ein wunderschöner Bergsee inmitten malerischer Natur. Klingt nach einer Tour, die dir gefallen könnte? Dann nichts wie auf zum Hacklsee.

    1.500 Höhenmeter und knappe 24 Kilometer sind schon eine Ansage. Für diese Wanderung solltest du also durchaus etwas Kondition mitbringen. So oder so startest du aber erst einmal am Wanderinfopoint der …

  • Schwer
    06:43
    21,1 km
    3,1 km/h
    1 280 m
    1 280 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Nichts für schwache Waden ist die Wanderung auf den Hohen Gernkogel: Über 20 Kilometer hält die Tour auf dem Hin- und Rückweg für dich bereit. Dafür genießt du eine wunderbare Almenlandschaft und Blumenwelt, eine grandiose Aussicht vom Gipfel aus und, wenn du magst, ein kühles Bier auf der Hochsonnbergalm.

    Los geht die Tour am Parkplatz in der Schiliftstraße in Walchen. …

  • Mittelschwer
    01:55
    4,60 km
    2,4 km/h
    230 m
    230 m
    Mittelschwere Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Ein spektakuläres Naturschauspiel erwartet dich im Rauriser Talschluss Kolm Saigurn: der Rauriser Urwald. Seine uralten Sturzfichten und Zirben, zahlreiche Moose und romantische Lichtungen sowie 80 dunkle Moortümpel machen ihn zu einem ganz besonderen Rückzugsort für Naturfreunde. Der Lehrweg, der durch ihn hindurch führt, wurde 2014 noch dazu als einer der 33 besten in ganz Österreich ausgezeichnet.

    Ausgehend vom Parkplatz Lenzanger …

  • Mittelschwer
    03:21
    9,63 km
    2,9 km/h
    520 m
    520 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Eine abwechslungsreiche Tour, die erst durch eine spektakuläre Klamm, dann über sanfte Hügel zu einer hübschen Kapelle führt, erwartet dich in Taxenbach. Eine Wanderung, die garantiert nicht nur „ausgewachsenen“ Wanderern zusagt.

    Du schnürst deine Wanderstiefel am Eingang zur Kitzlochklamm (übrigens über den Bahnhof Taxenbach und einen anschließenden Bus bis zur Schule auch per Öffis erreichbar). Für 8 Euro pro Erwachsener …

  • Leicht
    01:35
    4,65 km
    2,9 km/h
    260 m
    260 m
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Eine gemütliche und gleichzeitig lehrreiche Wanderung erwartet Familien, Genusswanderer und Schmetterlingsfreunde in Uttendorf. Unter dem Motto „Natur erleben“ erfährt der Wanderer auf dem Schmetterlingslehrpfad alles rund um die bunten Gefährten, zu ökologischen Zusammenhängen aus dem Reich der Insekten und Wissenswertes zu den Themen Natur- und Umweltbewusstsein.

    Los geht’s im Herzen von Uttendorf, das übrigens auch per Zug und Bus erreichbar …

  • Mittelschwer
    03:31
    11,0 km
    3,1 km/h
    490 m
    490 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Saftig grüne Natur, quirliges Wasser und jede Menge angenehme Ruhe: Der Quellenweg führt dich ins Herz des idyllischen Salzachtals. Auf der zauberhaften Route kannst du in aller Ruhe den Ursprung des Lebenselixiers Wasser erleben – hier erwarten dich so einige erfrischende Quellen.

    Los geht’s beim Eingang zum Salzachtal, der mit einer Schranke versehen ist. Du erreichst den Parkplatz nur mit …

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    16
  • Distanz
    189 km
  • Zeit
    75:44 Std
  • Höhenmeter
    11 330 m

Dir gefällt vielleicht auch

Ferienreif? Ab in die Wanderferien nach Tirol

Wander-Collection by

 Ferien in Österreich

Die schönsten Seiten Salzburgs – 31 Etappen am Salzburger Almenweg

Wander-Collection by

 Valerie

Komoot Pioneers entdecken St. Anton am Arlberg

Collection by

 St. Anton am Arlberg

Durch das grüne Herz Österreichs – der Murradweg

Fahrrad-Collection by

 Kristof

Entdecken

Auf Entdeckungsreise im Nationalpark Hohe Tauern

Unser Angebot

Entdecken
NutzungsbedingungenDatenschutzCommunity-RichtlinienPrämienprogramm für SicherheitslückenImpressum