komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Winterwandern im Fichtelgebirge

Fichtelgebirgsverein e. V.

Winterwandern im Fichtelgebirge

Collection von Fichtelgebirgsverein e. V.

20

Touren

47:13 Std

164 km

4 000 m

=> Siehe auch die unten stehenden LinksWinterwandern im Fichtelgebirge ist ein Traum für Groß und Klein. Es gibt ein schönes beschildertes Winter-Wanderwegenetz und in dieser Collection haben wird einige der schönsten Winterwanderungen zusammengestellt. Oft sind auch Passagen zum Schlittenfahren dabei.Suche dir einfach eine schöne Tour aus.Und wenn du lieber in der Gruppe wanderst, komm doch zum FGV. Gäste und Neumitglieder sind stets willkommen. Weitere Informationen findest du auf unserer Homepage fichtelgebirgsverein.deUnd wenn Du lieber Ski-Langlaufen gehst: komoot.de/collection/1204267/-Skilanglaufen-im-FichtelgebirgeSiehe auch komoot.de/collection/1204314/-FGV-einfach-klasseFür den Sommer gibt’s zudem:
komoot.de/collection/1204276/-Wandern-im-Fichtelgebirge
und komoot.de/collection/1204275/-Tourenradln-im-Fichtelgebirge
und komoot.de/collection/1204274/-Gravelbiken-im-Fichtelgebirge
und komoot.de/collection/1204273/-Mountainbiken-im-Fichtelgebirge
und komoot.de/collection/1204272/-markiertes-FGV-Wegenetz-im-Fichtelgebirge
und komoot.de/collection/1204271/-markierte-Wege-in-den-Orten-im-Fichtelgebirge
und komoot.de/collection/1204263/-fgv-ortsvereins-collections-uebersicht

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende

    Winterwanderung auf den Ochsenkopf von Karches

    Mittelschwer
    02:04
    6,57 km
    3,2 km/h
    270 m
    270 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Schöne Wanderung im Winter und Sommer. Von Karches geht es über den Goetheweg zu den Weißmainfelsen und dann am fränkischen Gebirgsweg hoch zum Ochsenkopfgipfel (Einkehr möglich). Der Rückweg führt über die Weißmainquelle und den Quellenweg zurück nach Karches. Dort im Waldgasthof ist dann ein gemütlicher

    von Fichtelgebirgsverein e. V.

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:06
    6,71 km
    3,2 km/h
    250 m
    250 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Schöne Winterwanderung vom Parkplatz in Fleckl auf den Gipfel des Ochsenkopf. Der Rückweg geht über den Schmiererweg und den alten Proterobas-Steinbruch.

    von Fichtelgebirgsverein e. V.

    Ansehen
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Mittelschwer
    01:42
    5,05 km
    3,0 km/h
    260 m
    260 m
    Mittelschwere Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Schöne Wanderung im Sommer und Winter vom Parkplatz Vogelherd in Bischofsgrün auf den Gipfel des Ochsenkopf und zurück.

    von Fichtelgebirgsverein e. V.

    Ansehen
  • Leicht
    01:59
    6,69 km
    3,4 km/h
    190 m
    190 m
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Winterrundwanderung vom Fichtelsee zum Seehaus.

    Einkehr sowohl am Fichtelsee als auch am Seehaus möglich.

    Vom Seehaus lässt es sich herrlich mit dem Schlitten abfahren. Ein Spaß für die ganze Familie!

    Wer möchte kann auch am Parkplatz an der B303 starten und nur zum Seehaus gehen oder nur zum Fichtelsee.

    von Fichtelgebirgsverein e. V.

    Ansehen
  • Leicht
    01:33
    5,60 km
    3,6 km/h
    100 m
    100 m
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Winterrundwanderung rund um das Flecklmoor. Von Grassemann geht es über das Moor hoch nach Fleckl zur Talstation Süd und dann über Geiersberg zurück. Mit etwas Glück ist beim Freilandmuseum das Schneelabyrinth gebaut.

    Schlitten nicht vergessen, es sind ein paar super Rodelstrecken dabei. Ein Spaß für die ganze Familie!

    von Fichtelgebirgsverein e. V.

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:29
    8,94 km
    3,6 km/h
    160 m
    160 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Wildromantische Winterrundwanderung von Fleckl zur Bleamlalm (Einkehr). Kann in beiden Richtungen gegangen werden. Im Uhrzeigersinn bietet es sich an Schlitten mitzunehmen, da einige schöne Abfahrten dabei sind. Bei sehr viel Schnee kann anstelle des Bocksgrabenweges auch der offizielle Winterwanderweg

    von Fichtelgebirgsverein e. V.

    Ansehen
  • Mittelschwer
    01:47
    6,15 km
    3,5 km/h
    160 m
    160 m
    Mittelschwere Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Eine wunderschöne Wanderung, sowohl im Sommer als auch im Winter. Besucht werden die imposanten Felsen am und um den Rudolfstein, mit herrlichen Ausblicken und wild-romantischen Trails.

    von Fichtelgebirgsverein e. V.

    Ansehen
  • Leicht
    01:22
    4,00 km
    2,9 km/h
    220 m
    230 m
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    schöne Winterwanderung ab Schurbach zur Kösseine (Einkehr). Zurück geht es vom Gipfel bis nach Schurbach mit dem Schlitten - rasante Abfahrt - ein Spaß für Groß und Klein.

    von Fichtelgebirgsverein e. V.

    Ansehen
  • Mittelschwer
    01:43
    6,10 km
    3,6 km/h
    120 m
    120 m
    Mittelschwere Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Schöne Rundwanderung vom Parkplatz am Ortseingang in Wülfersreuth - dem höchsten Dorf in Oberfanken - geht es mit schönen Ausblick ins nördliche Fichtelgebirge zunächst zum Wülfersreuther Kräutergarten und dann über eine herrlichen Trail durch den Wald nach Schweinsbach (Wirtshaus) und über den Wolfsgarten

    von Fichtelgebirgsverein e. V.

    Ansehen
  • Leicht
    01:51
    6,65 km
    3,6 km/h
    120 m
    120 m
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Winterrundwanderung von Bischofsgrün nach Karches (Einkehr). Weg folgt größtenteils offiziellen Winterwanderwegen.

    von Fichtelgebirgsverein e. V.

    Ansehen
  • Mittelschwer
    03:32
    12,4 km
    3,5 km/h
    290 m
    290 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Schöne, aussichtsreiche Wanderung - vom Parkplatz beim Fichtelsee geht es am offiziellen Winterwanderweg - viel in der Sonne - hoch zu den Weißmainfelsen und zum Ochsenkopf. Über den Schmiererweg und die Bleaml Alm dann zurück.

    von Fichtelgebirgsverein e. V.

    Ansehen
  • Leicht
    01:59
    7,27 km
    3,7 km/h
    110 m
    110 m
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Winterrundwanderung um Grassemann - folgt den offiziell ausgeschilderten Weg. Einkehr in Grassemann am Schluss möglich.

    von Fichtelgebirgsverein e. V.

    Ansehen
  • Leicht
    00:26
    1,49 km
    3,4 km/h
    40 m
    40 m
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Offizielle Winterwanderrunde

    von Fichtelgebirgsverein e. V.

    Ansehen
  • Schwer
    05:20
    19,5 km
    3,7 km/h
    310 m
    310 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Winterwanderung um den Ochsenkopf - Weg folgt der offiziell ausgeschilderten Route mit ein paar zusätzlichen Highlights. Start ist in Bischofsgrün am Parkplatz Vogelherd.

    von Fichtelgebirgsverein e. V.

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:46
    9,62 km
    3,5 km/h
    240 m
    240 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Wunderschöne Wanderung - von Karches geht es über den Quellenweg hoch zur Weißmainquelle und den Weißmainfelsen. Dann über die Fichtelnaabquelle rüber zum Fichtelsee und von dort zurück nach Karches.

    Auch im Sommer eine schöne Wanderung, dann empfiehlt es sich den unteren Ringweg zurück nach Karches zu gehen.

    von Fichtelgebirgsverein e. V.

    Ansehen
  • Mittelschwer
    03:24
    11,9 km
    3,5 km/h
    280 m
    280 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Winterrundwanderung von Neugrün zum Bayreuther Haus (Einkehr) und dem Wildpark Mehlmeisel. Hinwärts folgt der Weg dem offiziell ausgeschilderten Winterwanderweg. Zurück geht es über den Brunnenweg. Dieser ist nur bei nicht zu viel Schnee machbar, sonst offiziellen Weg zurück gehen.

    von Fichtelgebirgsverein e. V.

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:20
    8,18 km
    3,5 km/h
    200 m
    200 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Winderwanderrundweg von Oberwarmensteinach nach Neugrün. Tour startet oben am Hempelsberg und verläuft zunächst auf der offiziell ausgeschilderten Route nach Neugrün. Rückweg geht über Mähring. Bei viel Schnee ggf. beschwerlich - dann Rückweg wie Hinweg gehen.

    von Fichtelgebirgsverein e. V.

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:37
    9,32 km
    3,6 km/h
    190 m
    190 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Schöne Winterrundwanderung durch den Kurpark von Bad Berneck und das Ölschnitztal zur Burgkapelle Stein. Der Rückweg geht über den Aussichtspunkt am Thiesenfelsen und die Schöne Aussicht. Am Schluss kann in der Oberstadt eingekehrt werden.

    von Fichtelgebirgsverein e. V.

    Ansehen
  • Mittelschwer
    03:04
    10,7 km
    3,5 km/h
    250 m
    250 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Schöne, aussichtsreiche Winterrundwanderung von Bad Berneck über den Kutschenrangen nach Röhrenhof (Cafe), dann über Escherlich und den Geseeser Berg zurück.

    von Fichtelgebirgsverein e. V.

    Ansehen
  • Mittelschwer
    03:09
    11,2 km
    3,6 km/h
    240 m
    240 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Schöne Rundwanderung von Bischofsgrün über den Kirchbühl und Rangen zum Wolfsgarten im Wülfersreuther Forst und weiter nach Schweinsbach. Nach Einkehr im Wirtshaus geht es zurück. Dabei ist der Panoramaweg insbesondere bei Sonnenschein herrlich.

    

    Die Tour führte unser FGV-Hauptvorsitzender R. Schreier

    von Fichtelgebirgsverein e. V.

    Ansehen

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    20
  • Distanz
    164 km
  • Zeit
    47:13 Std
  • Höhenmeter
    4 000 m

Dir gefällt vielleicht auch

Über die Bergkämme des Massif des Cerces – GR 57

Wander-Collection von Chloé Perceval

Die schönsten Touren des Aachener Fahrradsommers

Fahrrad-Collection von Stadt Aachen

Mit dem Rad in die Mozartstadt – Touren im Salzburger Umland

Fahrrad-Collection von Salzburg

Von See zu See im Tölzer Land

Fahrrad-Collection von Tölzer Land

Entdecken

Winterwandern im Fichtelgebirge

Unser Angebot

Entdecken
NutzungsbedingungenDatenschutzCommunity-RichtlinienPrämienprogramm für SicherheitslückenImpressum