komoot

Wandern mit Weitsicht – Geheimtipps für den Hochschwarzwald

dguenther (CC BY-NC-SA 2.0)

Wandern mit Weitsicht – Geheimtipps für den Hochschwarzwald

Wander-Collection von komoot

8

Touren

35:38 Std

117 km

3 570 m

Die Luft auf über 1.000 Meter Höhe schnuppern, durch schroffe Schluchten wandern, wildromantischen Wasserfällen lauschen und immer wieder sagenhafte Aussichten genießen. All das kannst du im Hochschwarzwald erleben – eine Traumlandschaft für Wanderer. Lass dich von dem ausgezeichneten Wegenetz durch die dichten Wälder, über die grünen Wiesen und die hohen Berge der Region leiten und von der wilden Kulisse des Hochschwarzwaldes verzaubern. Lerne dabei mehr über die hohen Gipfel und ihre Eigenarten und bewundere die Schätze, mit welcher die Natur dich entlang des Weges immer wieder überrascht.

In dieser Collection zeigen wir dir acht Tageswanderungen die dir neue Ecken des Hochschwarzwalds zeigen: den romantischen Mathisleweiher bei Kirchzarten, den oftmals unterschätzen Blößling oder den abenteuerlichen Weg zum Rappenfelsen. Such dir die passende Wanderung für deine kleine Auszeit aus, für jede Tageslaune ist etwas dabei. Du hast den Feldberg schon oft genug gesehen. Aber bist du auch am schon am Nordost-Hang des Berges entlang gewandert? Am Schluchsee bist du immer wieder zum Baden. Aber hast du den Blick auf den höchsten See Deutschlands auch schon vom Bildstein genossen? Und die Wutachschlucht ist dir zu touristisch? Dann erlebe diese einmalige Wanderung entlang des Wildflusses schon dann, wenn der Tag gerade erst beginnt und die meisten Wanderer noch schlafen.

Die Landschaft im Hochschwarzwald ist zu jeder Jahreszeit bezaubernd. Bewundere im Frühling das Erwachen der Natur oder genieße die schattigen Wanderwege und luftigen Brisen an heißen Sommertagen. Im Herbst schaffen die orange-roten Laubbäume einen hübschen Kontrast zu den dunklen Tannen und in den kalten Monaten kannst du durch ein Winterwunderland spazieren und die oftmals optimale Sicht von den Bergspitzen genießen. Bei einigen Wanderungen ist jedoch Trittsicherheit wichtig. Diese Touren sind spaßiger, wenn kein Regen die Felsen glitschig macht oder Eis und Schnee das Wandern erschweren. Falls du dich im Vorfeld über den Zustand der Wege informieren willst, dann ruf einfach bei der Touristeninformation Hochschwarzwald an: 07652/12060.

Zu allen Startpunkten der Wanderung kommst du mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Die Region ist touristisch gut erschlossen, wodurch der öffentliche Nahverkehr gut funktioniert. Hinterzarten oder Schluchsee sind super Ausgangsorte für deine Tagesausflüge. In beiden Gemeinden findest du mehrere Unterkünfte und hast eine gute Zuganbindung ins gemütliche Freiburg. In vielen Ortschaften findest du Informationszentren, die dir bei all deinen Anliegen weiterhelfen. Eine Übersicht gibt es hier: hochschwarzwald.de. Ansonsten gilt: Wanderschuhe an, Augen auf und den Alltag im Tal für ein paar Stunden warten lassen.

Auf der Karte

Touren & Highlights

  • Mittelschwer
    03:33
    12,1 km
    3,4 km/h
    340 m
    350 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Dir ist nach Ruhe, frischer Waldluft und tollen Aussichten? Dann schnüre deine Wanderschuhe und starte auf diese zwölf Kilometer lange Rundtour. Los geht es in Hinterzarten. Der sanfte Anstieg führt …

  • Mittelschwer
    04:43
    15,6 km
    3,3 km/h
    510 m
    510 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Schmale Pfade, steile Hänge, tiefe Schluchten und klare Flüsse: Auf diesen gut 15 Kilometer Wegstecke erlebst du den Schwarzwald von seiner wilden Seite. Start ist in dem kleinen Ort Staufen. …

  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Schwer
    05:51
    19,0 km
    3,2 km/h
    630 m
    670 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Oft übersehen und unterschätzt: der Blößling. Mit 1.310 Metern Höhe liegt er zwischen Herzogenhorn und dem Hochkopf und bietet einen fantastischen Ausblick über das Bernauer Hochtal zu den Gipfeln im …

  • Mittelschwer
    04:04
    12,5 km
    3,1 km/h
    430 m
    430 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Der Feldberg ist der Spitzenreiter im Hochschwarzwald. Mit 1.493 Metern ist er der höchste Berg in der Region und beliebt bei Wanderern, Wintersportlern und Naturfreunden. Auf dieser knapp 13 Kilometer …

  • Schwer
    04:02
    13,3 km
    3,3 km/h
    400 m
    400 m
    Schwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Nicht Rom, sondern St. Blasien. Der sogenannte „Schwarzwälder Dom“ könnte sich ohne weiteres zwischen den italienischen Gotteshäusern einreihen, doch er steht in idyllischer Kulisse in dem beschaulichen Städtchen St. Blasien. …

  • Schwer
    05:16
    17,3 km
    3,3 km/h
    470 m
    260 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Bizarre Felsformationen und tosende Wasserfälle erwarten dich auf dieser 15 Kilometer langen Wanderung durch die Wutachschlucht. Sie zählt als größter Canyon Deutschlands, umgeben von urwüchsigen Wäldern. Diese Wanderung führt dich …

  • Mittelschwer
    04:52
    16,2 km
    3,3 km/h
    520 m
    520 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Die Aussicht genießen – und das nahezu 16 Kilometer lang. Auf dieser Rundwanderung wirst du von einem eindrucksvollen Panorama begleitet. In der Ferne erblickst du den Feldberg, Schauinsland und Kandel, …

  • Mittelschwer
    03:18
    11,6 km
    3,5 km/h
    270 m
    280 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Der Schluchsee ist der größte See im Schwarzwald. Grund genug, ihn sich aus verschiedenen Perspektiven anzuschauen. Los geht die Tour im Ort Schluchsee. Von dort wanderst du immer leicht bergauf, …

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    8
  • Distanz
    117 km
  • Zeit
    35:38 Std
  • Höhenmeter
    3 570 m

Dir gefällt vielleicht auch

komoot

Wandern mit Weitsicht – Geheimtipps für den Hochschwarzwald