komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

The Adventure to Follow the UTMB

Amélie

The Adventure to Follow the UTMB

Lauf-Collection von Suunto

5

Touren

22:27 Std

69,4 mi

20 300 ft

The adventure to follow the UTMB®: Wir haben Courtney Dauwalter und Pau Capell, die Gewinner der UTMB-Ausgabe 2019, gebeten, ihre kultigsten Orte des Rennens mit uns zu teilen. (Courtney sich auch in 2021 wieder den Titel geholt und dabei gleich einen neuen Frauen-Streckenrekord aufgestellt!)

Der UTMB, oder Ultra-Trail du Mont Blanc, ist ein 170 Kilometer langer Berg-Ultramarathon mit Start und Ziel in Chamonix, Frankreich. Mit einem Gesamthöhenunterschied von etwa 10.000 Metern gilt er als einer der härtesten Trailrunning-Läufe der Welt.

Zwischen Frankreich, Italien und der Schweiz gelegen, führt der UTMB die Läufer über magische Bergpässe und durch herrliche Täler. Wir haben verschiedene Routen mit den fünf von Courtney und Pau empfohlenen epischen Orten zusammengestellt, damit du dieses Abenteuer auf deine Weise erleben kannstt. Von Chamonix bis zum Grand Col Ferret, das sind die UTMB-Klassiker. Zeit, die Schuhe zu schnüren und loszulaufen!

#adventurestartshere

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

  • Loop from Champex-Lac to Trient

    04:48
    17,4 mi
    3,6 mi/h
    5 975 ft
    5 975 ft

    Champex-Lac (1466m)

    

    Champex-Lac ist ein wunderschönes Dorf am Ufer des Champex-Sees und liegt bei km 126 des UTMB® Trails. Es ist umgeben von Wäldern und Bergen. Das Gebiet ist ideal für Familien und bietet Routen und Aktivitäten aller Art und für alle Altersgruppen.

    

    Diese Rundtour führt dich zunächst

    von Suunto

    Anpassen
    Ansehen
  • © OSM

    Champex-Lac

    Lauf-Highlight

    Eingebettet zwischen einem See und Bergen ist Champex-Lac ein atemberaubendes kleines Alpendorf. Bei einem Spaziergang durch die Stadt werden Sie von den vielen traditionellen Holzchalets begeistert sein. Es hat definitiv einen ziemlich einzigartigen Charme.

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    Tipp von Suunto

    Bring mich hin
    Ansehen
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • 02:36
    10,1 mi
    3,9 mi/h
    2 725 ft
    2 725 ft

    Vallorcine (1120m)

    

    Vallorcine, am Kilometer 150 des UTMB® gelegen, ist das letztes Dorf im Tal von Chamonix-Mont-Blanc, bevor es in die Schweiz geht.

    

    Solltest du während des Rennens dort sein, empfehlen wir dir, den Tête Aux Vents zu besteigen, um die Führenden des Rennens auf ihrem letzten Anstieg vor

    von Suunto

  • © OSM

    Vallorcine

    Lauf-Highlight

    Vallorcine aus dem Tal von Chamonix ist das letzte französische Dorf vor der Schweizer Grenze. Mit einer authentischen und charmanten Atmosphäre hat dieses kleine Skigebiet im Winter auch eine reiche Vergangenheit, die mit dem französischen Widerstand während des Zweiten Weltkriegs verbunden ist.

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    Tipp von Steph Lightfoot

    Bring mich hin
    Ansehen
  • 08:27
    15,5 mi
    1,8 mi/h
    4 525 ft
    4 500 ft

    Bonatti-Hütte (2025m)

    

    Sie befindet sich bei Km 92 des UTMB® und wurde 1998 zu Ehren des italienischen Bergsteigers Walter Bonatti benannt. Vor den Grandes Jorasses erwarten dich spektakuläre Aussichten, die es dir ermöglichen, das Val Ferret zu entdecken: Ein spektakuläres Tal in der Gegend von Courmayeur

    von Suunto

  • © OSM

    Benannt nach dem italienischen Bergsteiger Walter Bonatti (1930-2011), wurde diese moderne Schutzhütte 1998 eröffnet. Sie liegt am Fuße des Grandes Jorasses. Dieses gemütliche Refugium ist einer der besten Orte zum Essen oder Übernachten.

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    Tipp von Steph Lightfoot

    Bring mich hin
    Ansehen
  • 02:56
    14,4 mi
    4,9 mi/h
    3 300 ft
    3 300 ft

    Col du Bonhomme (2.329 m)

    

    Der Col du Bonhomme befindet sich bei Kilometer 43 des UTMB® und ist zwar nicht der höchste, aber der am längsten zu bestreitende Pass der Strecke.

    

    Verausgabe dich nicht zu früh, wenn du von Saint Gervais oder Les Contamines kommst, denn ab La Balme wartet erst der anspruchsvollste

    von Suunto

  • 03:40
    12,0 mi
    3,3 mi/h
    3 800 ft
    3 725 ft

    La Fouly (1.600 m)

    

    Fouly liegt am Kilometer 111 des UTMB® und ist eine kleine Stadt im Schweizer Sektor des Mont Blanc.

    

    Es ist ein idealer Ausgangspunkt für den Weg zum Grand Col Ferret (2.537 m), der die Grenze zwischen der Schweiz und Italien markiert.

    

    Ein Aufstieg mit Serpentinen von etwa 1.000 Metern

    von Suunto

  • © OSM

    La Fouly

    Lauf-Highlight

    Ein kleines, für die Region typisches Schweizer Dorf mit traditionellen Holzchalets. Es ist umgeben von Bergblumenfeldern und den höchsten Gipfeln der Region, mit einem kristallklaren Fluss, der mitten durch das Dorf fließt. Ein Paradies !

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    Tipp von Steph Lightfoot

    Bring mich hin
    Ansehen

Dir gefällt diese Collection?

Fragen und Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    5
  • Highlights
    5
  • Distanz
    69,4 mi
  • Zeit
    22:27 Std
  • Höhenmeter
    20 300 ft

Dir gefällt vielleicht auch

Dein Runners-High zusammen mit adidas TERREX! #UnitedBySummits

Lauf-Collection von adidas TERREX

9 waghalsige „Vertical k Routen” - Suunto Vertical Week

Lauf-Collection von Suunto

Radwege mit Weitblickgarantie im Obermain•Jura

Fahrrad-Collection von Obermain•Jura

Graveln in New South Wales in Australien – rund um den Bongil-Bongil-Nationalpark

Fahrrad-Collection von cycliste_tricolore