komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Westfront- Radreise (1914-18)- Oostende (Bel) bis Reims (F)

MaestroG

Westfront- Radreise (1914-18)- Oostende (Bel) bis Reims (F)

Collection von MaestroG

9

Touren

29:42 Std

534 km

3 200 m

Die 550 km- Tour führt in 8 Etappen entlang der Westfront des 1.Weltkrieges von der Nordsee in Westflandern südlich über Ypern, durchs Artois, die Picardie hinab bis nach Compiegne und dann an der Aisne und dem Chemin des Dames entlang nach Reims. Startpunkt ist Oostende (Belgien).
Es existieren zahlreiche belgische Radwege mit Themenschwerpunkt des Krieges, in Frankreich ist man da als Radfahrer eher auf eigene Recherche angewiesen, es gibt aber immerhin den Western Front Way: freewheelingfrance.com/bike-routes-in-france/the-western-front-way.html
Zu meiner Inspiration hat außerdem das Buch "Zeitreise" (Esser) beigetragen, das aber ein anderes Radanschluss-Konzept verfolgt (Tagestouren mit Bahn).
Das Besondere dieser Tour ist, dass neben den bedeutenden Gedenkorten, Memorials und Museen der Siegermächte von 1918 auch die deutschen Soldatenfriedhöfe angesteuert werden, die ihre ganz eigene Geschichte und Atmosphäre besitzen. Zudem ist viel Gelegenheit für Stadtbesichtigungen, entlang an Klöstern, Schlössern und Burgen aus früheren Zeiten auch kultureller Genuss. Naturgenuss z.B. im Tal der Somme oder in den Wäldern von Compiegne, Flusstal-Abschnitte am Canal du Nord oder der Yser und und und.Etappe1: Oostende-Langemark (66km)
Etappe 1a: Abstecher nach Ypern (29km)
Etappe2: Langemark-Frontbogen Ypern-Armentieres (F)-Fromelles (65km)
Etappe3: Fromelles - Arras (62 km)
Etappe4: Arras- Albert (56km)
Etappe5: Albert- Peronne (36 km)
Etappe6: Peronne- Noyon- Compiegne (85 km)
Etappe7: Compiegne - Longpont - Soissons (71 km)
Etappe8: Soissons - Chemins des Dames- Reims (81km)
Thematisch bietet diese Tour über die "Narbe Europas" einen tiefen Einblick in die Urkatastrophe des 20.Jahrhunderts, macht beim Radeln nachdenklich und dankbar für unser Europa des 21. Jahrhunderts, das inzwischen entstanden ist.
Sehr unterschiedliche Tages- Etappen von 40-80 km sind der Landschaft und der Sightseeing-Dichte geschuldet und können natürlich auch ganz anders portioniert werden.
Ich kann die Tour nur wärmstens empfehlen, da man nicht auf ausgetretenen Pfaden radelt (insbesondere in Frankreich).
Eine Fortsetzung der Frontroute von Reims über Verdun, die Vogesen bis zur Schweizer Grenze ist dann irgendwann Teil 2.

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

  • 03:43
    65,7 km
    17,6 km/h
    130 m
    130 m

    Etappe 1 meiner "Zeitreise"

    Von Oostende nach Reims auf dem Western Front Way - die Westfront des 1.Weltkrieges.

    von MaestroG

    Anpassen
    Ansehen
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • 03:37
    64,3 km
    17,8 km/h
    270 m
    270 m

    Etappe 2 meiner "Zeitreise"

    Von Oostende nach Reims auf dem Western Front Way - die Westfront des 1.Weltkrieges.

    von MaestroG

  • 04:00
    62,1 km
    15,5 km/h
    430 m
    390 m

    ETAPPE 3 meiner "Zeitreise"-Tour entlang der Westfront 1914-18.

    Im Artois tobten entsetzliche Schlachten hier sind bedeutende Gefenkstätten der Kanadier zu finden, aber auch sowohl die größte Necropole Frankreichs als auch der größte Soldatenfriedhof Deutschlands auf franz.Boden.

    von MaestroG

  • 03:03
    55,4 km
    18,2 km/h
    430 m
    430 m

    ETAPPE 4 meiner "Zeitreise"-Tour entlang der Westfront 1914-18.

    von MaestroG

  • 01:56
    36,1 km
    18,8 km/h
    280 m
    290 m

    Etappe 5 meiner Zeitreise entlang der Frontcdes 1.Weltkrieges.

    Heute etwas kürzer durch Camping und Starkregen.

    von MaestroG

  • 04:19
    84,7 km
    19,6 km/h
    390 m
    390 m

    Etappe 6 meiner Fahrt auf den Spuren des 1.Weltkrieges.

    Peronne war zeitweise Deutscher Militär-Kommandositz, in Noyon hatte der britische Oberbefehlshaber John French seinen ersten Kommandositz und in Compiegne (Rethondes) wurde am 11.11.1918 der Waffenstillstand unterzeichnet. Landschaftlich eine echte

    von MaestroG

  • 04:16
    80,6 km
    18,9 km/h
    580 m
    550 m

    Die letzte Etappe meiner Zeitreise entlang der Westfront 1914-1918 von Oostende (Belgien) bis Reims (F).

    Diese Etappe führt über den historischen "Chemin des Dames" und streift neben Militär-Befestigungen des 19.+20.Jh., eines der schrecklicksten Schlachtfelder des 1 Wk und endet in der Stadt der franz.👑

    von MaestroG

Dir gefällt diese Collection?

Fragen und Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    9
  • Distanz
    534 km
  • Zeit
    29:42 Std
  • Höhenmeter
    3 200 m

Dir gefällt vielleicht auch

Rad-Abenteuer und Natur in Olang

Mountainbike-Collection von Kronplatz

Entdecke das gewisse Extra – Wandern in der Rhön

Wander-Collection von FrankenTourismus

Na, klappt doch! – mit Brompton unterwegs rund um Berlin

Fahrrad-Collection von Brompton Bicycle

Die Natur erwacht – Frühlingswanderungen in Vorarlberg

Wander-Collection von Vorarlberg

Entdecken

Westfront- Radreise (1914-18)- Oostende (Bel) bis Reims (F)

Unser Angebot

Entdecken
NutzungsbedingungenDatenschutzCommunity-RichtlinienPrämienprogramm für SicherheitslückenImpressum