Shop
Entdecken

Don't let the weather stop you & win with Five Ten! – München & Oberbayern

Sabine Ruhland

Don't let the weather stop you & win with Five Ten! – München & Oberbayern

Mountainbike-Collection von adidas Five Ten

Der Herbst ist im Anflug – und damit auch Nebel, Nieselregen, Matsch und frische Temperaturen. Grund sich einzumummeln und die Vorhänge vorzuziehen? Auf keinen Fall! Denn du bist nicht aus Zucker und eine Ausfahrt mit dem Bike lohnt sich bestimmt nicht nur bei Sonnenschein. Genau das wollen wir dir mit dieser Collection beweisen.

Wir nehmen dich mit zu den schönsten Spots in München und Oberbayern, an denen du bei jedem Wetter deinen Spaß hast. Gewässer wie den Starnberger See, den Chiemsee, Walchensee oder den Isarkanal hast du an regnerischen Tagen fast für dich alleine – perfekt, um die Magie dieser Orte in aller Ruhe auf dich wirken zu lassen. Im Murnauer Moos und Forstenrieder Park tauchst du in eine mystische Atmosphäre ein und von tollen Aussichtspunkten blickst du über vernebelte Wälder und lässt den dramatischen Himmel auf dich wirken.

Suchst du die ultimative Herausforderung in Oberbayern, kletterst du mit dem Bike zum Kehlsteinhaus hinauf. Oben wartet nicht nur eine unvergessliche Aussicht auf dich, sondern auch eine warme Stube und eine deftige Stärkung. Wenn du es etwas gemütlicher angehen lassen möchtest, findest du in unserer Collection auch weniger alpine Einkehrmöglichkeiten, in denen du bei allen Wetterlagen mit köstlichen Speisen verwöhnt wirst.

Egal welche Bedingungen, egal welches Gelände: Mit dem adidas Five Ten Trailcross Mountainbiking-Schuh kannst du selbst abgelegenste Wälder das ganze Jahr über erkunden. Seine wasserdichte, atmungsaktive GORE-TEX Membran hält deine Füße auch bei Regen und Schnee angenehm trocken. Die rutschfeste Gummiaußensohle garantiert dir dabei optimalen Grip auf den Pedalen und sein Schaft aus flexiblem Neopren hält Matsch und kleine Steinchen ab. So hält dich nichts, nicht mal das übelste Wetter, von deinem Bike-Ride ab.

Um dich zusätzlich zu motivieren, veranstalten wir ein Gewinnspiel für dich:

- Schnapp dir ein Highlight aus der Collection oder such dir ein anderes tolles Ziel und plane bei Schmuddelwetter deine eigene Tour.
- Mach während der Tour ein paar Fotos um die Stimmung einzufangen und gib im Tourtitel das Hashtag #brandofthebrave an.
- Folge adidas Five Ten auf komoot und markiere uns als Teilnehmer der Tour.

Unter allen Teilnehmenden verlosen wir zwei Five Ten Trailcross Pakete. Ein jedes Paket beinhaltet den Five Ten Trailcross Gore-Tex Mountainbike-Schuh und ein Five Ten TrailX Longsleeve. Sollten die Produkte wider Erwarten nicht verfügbar sein, erhalten die Gewinner stattdessen einen 250 Euro Gutschein für den Onlineshop von adidas.de.

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

  • © OSM

    Starnberger See

    Mountainbike-Highlight

    Im Südwesten von München liegt der Starnberger See, der ein beliebtes Ziel für Touris und Feierabendgenießer ist. Idyllische Ruhe wirst du am fünftgrößten See Deutschlands zu den Stoßzeiten eher nicht finden, dafür aber in jedem Fall einen herrlichen Blick über das Wasser. Für eine Radtour raus aus der Großstadt ist der Starnberger See jedenfalls ein tolles Zwischenziel.

    Tipp von
    Martin Donat
  • © OSM

    Andechser Kloster und Biergarten

    Mountainbike-Highlight

    Das Andechser Bräustüberl pflegt ganz bewusst seine jahrhundertealte Tradition als Pilgergaststätte. Seine Geschichte ist ebenso wechselvoll und facettenreich wie die des ganzen Heiligen Berges.

    Bring als Besucher daher ruhig deine Brotzeit selbst mit und genieß dazu ein süffiges Andechser Klosterbier. Aber auch wer ohne Brotzeitkorb kommt, findet eine große Auswahl an kalten und warmen Andechser Schmankerl. An schönen Tagen hat man von den Bräustüberl-Terrassen obendrein einen herrlichen Ausblick auf die bayerischen Alpen und die großartige Landschaft.

    Nähere Infos unter: andechs.de/gastronomie/braeustueberl

    Tipp von
    SaRie
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • © OSM

    Der Staffelsee

    Mountainbike-Highlight

    Der Blick vom Campingplatz Aichalehof auf den See ist morgens der ideale Begleiter bei einer Rast. Die herrliche Ruhe in der Nachsaison vermittelt absolute Erholung.

    Tipp von
    Laubwicht
  • © OSM

    Murnauer Moos

    Mountainbike-Highlight (Abschnitt)

    Das Murnauer Moos ist das größte zusammenhängende, naturnah erhaltene Moorgebiet in Mitteleuropa.

  • © OSM

    Traumhafter Walchensee

    Mountainbike-Highlight (Abschnitt)

    Bayern vom Feinsten: Hier hast du einen Traumausblick auf die Berge und den Walchensee. Einfach spitze!

  • © OSM

    Chiemsee Uferweg

    Mountainbike-Highlight

    Einer der schönsten Radwege, die es gibt. Die meiste Zeit geht es am Ufer entlang.

    Tipp von
    Flo
  • © OSM

    Leitzachströmung

    Mountainbike-Highlight

    Eine Tour entlang der Leitzach kann ich nur empfehlen. Ideal für Familienausflüge mit den Kindern.

  • © OSM

    Willibaldsburg in Eichstätt

    Mountainbike-Highlight

    Die Burg ist absolut einen Besuch wert. Von hier oben hast du eine tolle Aussicht über das Altmühltal und auf Eichstätt. Außerdem kannst du hier durch den wunderschönen Bastionsgarten schlendern und das Jura-Museum besuchen.

    Tipp von
    Johanna
  • © OSM

    Speichersee

    Mountainbike-Highlight (Abschnitt)

    Es ist immer wieder schön über die große Wasserfläche zu blicken und nach Vögeln Ausschau zu halten. Der See ist ein bekanntes Vogelschutzgebiet.

    Tipp von
    Mobilat
  • © OSM

    Ruderregattastrecke

    Mountainbike-Highlight

    Beliebt zum Inlineskaten und/oder um dem Munich Beach Resort mit stylischer Bar am westlichen Ende der Tribüne einen Besuch abzustatten. Von hier kann man die Sonne beim Untergehen beobachten.

    Tipp von
    Mitsch
  • © OSM

    Olympiaberg

    Mountainbike-Highlight

    Eine schöne Steigung hat der „Berg“, dafür dass er mitten in einem städtischen Park steht. Und wie bei den meisten Bergen wird man oben auch mit schöner Aussicht belohnt – in diesem Fall hast du einen herrlichen Rundumblick über München.

    Tipp von
    Danderon
  • © OSM

    Perlacher Mugl

    Mountainbike-Highlight

    Der Perlacher Muggl ist ein zugeschütteter, und gefüllter Bunker. Weil er so massiv gebaut war, sah man von einer Sprengung ab. Mann kann dort schöne Sonnenuntergänge erleben. Es gibt einen schönen Ausblick und eine herrliche Vegetation.

  • © OSM

    Weg am Isarkanal

    Mountainbike-Highlight (Abschnitt)

    Im Sommer ist hier gut was geboten. In den Morgenstunden bleibt auch Zeit für die Natur. Die Strecke ist für jeden gut fahrbar.

  • © OSM

    Mitten im Wald findest du diese einzigartige Lichtung – eine Weidelandschaft mit uralten Eichen. Der Eichelgarten ist ein Flora-Fauna-Habitat-Gebiet, das dich in eine längst vergangene Zeit eintauchen lässt. So haben früher nämlich weite Teile des Forstenrieder Parks ausgesehen, bevor er aufgeforstet wurde.

    Tipp von
    Johanna
  • © OSM

    Aussichtspunkt auf Wasserburg

    Mountainbike-Highlight

    Von hier hast du einen wunderbareren Blick nach Westen auf Wasserburg und die Innbrücke – und einen zweisprachigen Audioinfopfosten gibt's auch. ;-)

    Tipp von
    Reparl
  • © OSM

    Innspitze

    Mountainbike-Highlight

    An der Spitze hast du einen eindrucksvollen Blick auf den Zusammenfluss von Innkanal und Inn. Hier verirren sich nicht viele Menschen hin und so kannst du die Stille genießen, die nur von dem Plätschern des Wassers und Zwitschernden Vögeln durchbrochen wird. Dieser Ort ist perfekt zum Abschalten.

    Tipp von
    Johanna
  • © OSM

    Kehlsteinhaus

    Mountainbike-Highlight

    Ob zu Fuß oder mit dem Bike – wer den Weg zum Kehlsteinhaus erklommen hat, wird mit einer grandiosen Aussicht belohnt! Und das bereits, wenn man auf der Plattform angekommen ist. Nun kann man entweder mit dem Fahrstuhl (lange Wartezeiten möglich) hinauffahren oder einfach den Gehweg nehmen. Wir sind hinaufgefahren und hinabgelaufen.

    Bei wolkenfreiem Himmel kannst du nicht nur hinunter nach Berchtesgaden, sondern auch ganz weit nach Österreich schauen. Die Berge sind immer wieder eine Faszination für sich und ich kann mich nicht an ihnen satt sehen.

    Kleine, kurze Wanderwege führen noch zum Denkmal und du kannst von überall wunderschöne Erinnerungsfotos machen.

    Im Restaurant kannst du zudem die „gut bürgerliche deutsche Küche“ genießen! :)

    Tipp von
    Saskia
  • © OSM

    Eine tolle Aussicht und Bänke laden zum Blick auf Pfaffenhofen und in die Landschaft ein.

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Dir gefällt vielleicht auch

7.600 Kilometer quer über den Kontinent – European Divide Trail

Mountainbike-Collection by

 European Divide Trail

33 MTB-Trails durch Deutschlands Wälder

Mountainbike-Collection by

 komoot

Entdecken

Don't let the weather stop you & win with Five Ten! – München & Oberbayern