komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Rund um die bretonische Insel Belle-Île-en-Mer – GR 340

loic4467 (CC BY-NC-SA 2.0)

Rund um die bretonische Insel Belle-Île-en-Mer – GR 340

Wander-Collection von Guillaume

5

Touren

25:35 Std

49,8 mi

2 675 ft

Vor der Küste des Départements Morbihan im Süden der Bretagne liegt Belle-Île-en-Mer, eine der schönsten Inseln der Region. In dieser Collection stelle ich dir eine Rundwanderung vor, die einmal komplett um die Insel führt. Der GR 340, der zum beliebtesten Fernwanderweg Frankreichs 2022 gekürt wurde, zeigt dir die gesamte Küste dieser Naturschönheit.

Die Route ist gute 75 Kilometer lang. Am einfachsten ist es, wenn du für die Nächte ein Zelt dabei hast. Dabei ist wichtig, darauf zu achten, dass du dein Camp nicht in einem Naturschutzgebiet aufschlägst. Damit du die vielen Strände und Buchten entlang der Strecke genießen kannst, aber auch Zeit hast, dir die Häfen und die schönen Dörfer wie Sauzon anzusehen, habe ich die Strecke in fünf Etappen unterteilt, die jeweils etwa 15 Kilometer lang sind. Die Strecke wäre also auch in vier Tagen gut machbar. Dann bliebe aber weniger Zeit, um die Orte und Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke zu entdecken.

Belle-Île-en-Mer ist ein beliebtes Reiseziel für alle, die weite Landschaften und unberührte Natur lieben, und ebenfalls für Wanderer, Radfahrer und Wassersportler. Für die Anreise gibt es mehrere Fähren: Du kannst in Quiberon an Bord gehen, was am schnellsten geht (45 Minuten Überfahrt), aber auch in Port Navalo, La Turballe oder Le Croisic.

Ich habe die Insel und ihre Bewohner im September 2020 bei einem Zwischenstopp auf einer Segeltour kennengelernt. Damals gehörte ich zu einem Team, das Konferenzen zum Thema nachhaltige Entwicklung organisierte. Der Empfang durch die Bewohner war grandios und ich habe nur gute Erinnerungen an den Besuch. Nun würde ich gerne zurückzukehren und anderen dieses kleine Stück Paradies zeigen. Ich bin mir sicher, dass Belle-Île dich mit der Schönheit ihrer Landschaften, ihren Märkten und Stränden, den lebhaften Abenden in den Kneipen und der Gastfreundschaft ihrer Bewohner überzeugen wird.

Die Route beginnt in Le Palais, wo die Fähre anlegt. Der kleine, charmante Hafen ist der wichtigste der Insel. Im Sommer ist hier – vor allem auch abends – viel los. Von dort machst du dich auf den Weg zur Ostspitze der Insel. Dann wanderst du entlang der Südküste zur Pointe des Poulains, dem nordwestlichen Ende der Insel, bevor du über den wunderschönen kleinen Fischerhafen von Sauzon zurück nach Le Palais findest.

Ich empfehle dir, auf dieser Wanderung zu zelten, obwohl du immer auch in einer Herberge oder einem Gästezimmer übernachten kannst. Jede Etappe endet in der Nähe einer oder mehrerer Unterkünfte. Diese Route ist im Sommer am schönsten, um das sanfte Meer und die idyllischen Strände zu genießen.

Für die Rückfahrt zum Festland kannst du natürlich wieder die Fähre nehmen oder du probierst, per Anhalter auf einem Boot mitzufahren. Diese Praxis ist an der Küste recht verbreitet – vielleicht nimmt dich ja jemand mit!

Mehr Informationen zu den Fähren: de.belle-ile.com/aufhalten/kommen-belle-ile-en-mer-0

Auf der Karte

loading
loading

Mach diese Tour selbst

Bereit, loszulegen? Öffne die vollständige Tour und erstelle daraus deine ganz persönliche Version dieses Abenteuers.

Le GR 340 — Le tour de Belle-Île-en-Mer

47,3 mi

2 525 ft

2 550 ft

Zuletzt aktualisiert: 3. Dezember 2021

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende

    Étape 1 : Du Palais à Locmaria — Le GR 340

    Schwer
    05:06
    9,93 mi
    1,9 mi/h
    575 ft
    475 ft
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Der Palast und seine befestigte Stadt sind der Ausgangspunkt für diese erste Etappe der Belle-Île-Tour. Ein Abenteuer voller Entdeckungen mit dem Meer, das Sie während der Reise nie verlassen wird! Spirituelles Reisen, zwischen Freunden oder sportliche Herausforderung, Sie finden dort alles, was Sie

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Guillaume

    Ansehen
  • Schwer
    05:05
    9,73 mi
    1,9 mi/h
    700 ft
    700 ft
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Und hier sind Sie an diesem schönen Morgen wieder in Richtung Port Blanc, das einige Kilometer weiter nördlich liegt. Das Tagesprogramm ist erstklassig: Überqueren Sie die Südostspitze, um die Höhen der Südküste zu erreichen! Komm lass uns gehen! Vergessen Sie nicht, Locmaria zu nutzen, um Ihre Wasser

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Guillaume

    Ansehen
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Schwer
    05:01
    9,84 mi
    2,0 mi/h
    450 ft
    500 ft
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Das Meer rockt mit seiner Brandung (die heftige Rückkehr der Wellen in sich selbst), aber es ist bereits an der Zeit, wieder die Küstenpfade zu nehmen, um unser Abenteuer rund um Belle-Île fortzusetzen. Das Grand Village, etwas weiter nördlich von Ihrem Standort, ist der ideale Ort, um gut zu frühst

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Guillaume

    Ansehen
  • Schwer
    05:38
    11,0 mi
    2,0 mi/h
    575 ft
    575 ft
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Heute Morgen erreichen Sie ein Juwel der Belle-île, den Yachthafen von Sauzon. Wenn man sich dem Hafen von Kerledan nähert, ist der üble Geruch von Möwenkot nicht zu verbergen ... Außerdem trägt der Ort den Spitznamen Gull Island. Diese Insel ist ein wahrer Nistkasten und ganz ihnen gewidmet.

    

    Weiter

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Guillaume

    Ansehen
  • Mittelschwer
    04:45
    9,34 mi
    2,0 mi/h
    400 ft
    450 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Frühmorgens brechen Sie nach Sauzon auf, einem herrlichen kleinen Fischerhafen, den Sie unbedingt erkunden sollten. Sie sollten auch wissen, dass Sauzon neben den vielen Geschäften, die es Ihnen ermöglichen, sich von diesen Tagen des unabhängigen Wanderns zu erholen, während der Woche mehrere Märkte

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Guillaume

    Ansehen

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    5
  • Distanz
    49,8 mi
  • Zeit
    25:35 Std
  • Höhenmeter
    2 675 ft

Dir gefällt vielleicht auch

#WALK4UKRAINE – Wandern für Kinder in Not in der Ukraine

Wander-Collection von WALK4UNICEF

Die schönsten Sonnenuntergänge Westeuropas

Wander-Collection von komoot

Auf den Spuren der Cherusker – Wandern auf dem Hermannsweg

Wander-Collection von Anette

Vulkaneifel – Bike and Hike

Mountainbike-Collection von komoot