komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Eine Reise in die Welt der Gletscher – GR 55 von Tignes nach Modane

Chloé Perceval

Eine Reise in die Welt der Gletscher – GR 55 von Tignes nach Modane

Wander-Collection von Chloé Perceval

4-7

Tage

3-5 Std

/ Tag

35,8 mi

8 175 ft

11 525 ft

Märchenhafte Gipfel, kristallklare Seen, mondgleiche Felslandschaften und grüne Almen: Der GR 55 umfasst alles, was die Alpen zu bieten haben. Auf einer Strecke von fast 60 Kilometern wanderst du auf einem grandiosen Höhenweg durch das Herz des Nationalparks Vanoise. Der größte Teil der Strecke liegt auf über 2.000 Meter Höhe. Sie führt über alpine Hochebenen und vorbei an imposanten Gletschern. Murmeltiere, Gämsen und Steinböcke begleiten deinen Weg. Dort oben erwartet dich ein wahrhaft atemberaubendes Abenteuer!

Ich habe den GR 55 in drei Etappen unterteilt, damit du ihn gut an einem langen Wochenende gehen kannst. Die erste Etappe endet an der Schutzhütte am Col de la Vanoise, wo du eine Übernachtung buchen oder auch zelten kannst. Die zweite Etappe bringt dich zur Schutzhütte Péclet-Polset, wo campen nicht erlaubt ist. Generell ist das Biwakieren im Nationalpark Vanoise zwischen dem 1. Juni und dem 30. September von 19 bis 8 Uhr erlaubt, allerdings nur in der Nähe bestimmter Schutzhütten. Ich empfehle dir auf jeden Fall, deine Übernachtung auf den Hütten oder deinen Zeltplatz im Voraus zu buchen, insbesondere, wenn du im Hochsommer unterwegs bist.

Am GR 55 liegen viele Hütten, deswegen kannst du die Strecke ganz leicht nach deinen Wünschen einteilen. Diejenigen, die sich mehr Zeit nehmen möchten, finden in der Beschreibung von Etappe 2 ein paar Tipps dazu. Der GR 55 ist technisch nicht anspruchsvoll und für jeden geeignet, der über eine gute Kondition verfügt. Denk aber auf jeden Fall daran, dass es nachts auf 2.000 Metern auch im Sommer ziemlich kühl werden kann!

Die Tour beginnt in Tignes Le Lac. Die Shuttles von Altibus bringen dich bequem vom SNCF-Bahnhof Bourg-Saint-Maurice zum Startpunkt der Wanderung. Die Fahrt dauert etwa eine Stunde. Am Ziel in Modane gibt es ebenfalls einen SNCF-Bahnhof sowie einen Busbahnhof für deine Weiter- oder Rückreise.

Ich empfehle dir, den GR 55 zwischen Juni und September zu wandern. Da der größte Teil der Strecke über 2.000 Metern liegt, kann es in der Nebensaison auf den Pässen einiges an Schnee haben.

Weitere Informationen zu den Altibus-Shuttles: altibus.com

Hier findest du Hinweise zum verantwortungsvollen Zelten im Vanoise sowie eine Liste der Schutzhütten, in deren Nähe zelten erlaubt ist (auf Französisch): vanoise-parcnational.fr/fr/des-decouvertes/sejourner-dans-le-parc/lart-du-bivouac-responsable-en-vanoise

Auf der Karte

loading
loading

Mach diese Tour selbst

Bereit, loszulegen? Öffne die vollständige Tour und erstelle daraus deine ganz persönliche Version dieses Abenteuers.

Le GR 55, de Tignes à Modane

34,9 mi

8 125 ft

11 475 ft

Zuletzt aktualisiert: 4. November 2021

Oder übernimm die vorgeschlagenen Tagesetappen aus dieser Collection direkt in den Mehrtagesplaner und plan so deine eigene Version dieses Abenteuers.

Mehr erfahren
komoot premium logo

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende

    Étape 1 : de Tignes le Lac au refuge du Col de la Vanoise — Le GR 55

    Schwer
    08:45
    13,7 mi
    1,6 mi/h
    3 550 ft
    2 125 ft
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Eine atemberaubende erste Etappe, die dich von Tignes Le Lac bis zur Schutzhütte Col de la Vanoise führt und das alles auf über 2.000 Höhenmetern.

    

    Ihr Tag beginnt am Ufer des Tignes-Sees. Flach und tolle Aussicht, zum Aufwärmen gibt es nichts Vergleichbares! Nach Val Claret nimmst du einen hübschen Bergweg

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Chloé Perceval

    Ansehen
  • Schwer
    08:01
    13,7 mi
    1,7 mi/h
    3 600 ft
    3 800 ft
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Diese zweite Etappe führt Sie zur Berghütte Péclet-Polset. Die Landschaft ändert sich im Laufe des Tages und es ist wieder eine tolle Wanderung, die Sie erwartet!

    

    Sie beginnen diese Etappe, indem Sie in Richtung Pralognan-la-Vanoise absteigen. Sie nehmen einen schönen Weg zwischen Felsen und Gletschern

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Chloé Perceval

    Ansehen
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Schwer
    05:37
    8,34 mi
    1,5 mi/h
    1 050 ft
    5 600 ft
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Dritte und letzte Etappe Ihres GR, die Sie in die Stadt Modane bringt.

    

    Sie beginnen den Tag mit dem Aufstieg zum Col de Chavière. Die Einrichtung ist beeindruckend: Sie befinden sich in einem riesigen Perrier, umgeben von Gletschern. Es ist eine mineralische Umgebung, fast mondartig, ganz anders als die

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Chloé Perceval

    Ansehen

Dir gefällt diese Collection?

Fragen und Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    3
  • Distanz
    35,8 mi
  • Zeit
    22:22 Std
  • Höhenmeter
    8 175 ft11 525 ft

Dir gefällt vielleicht auch

Thru-hike durch Frankreich – Hexatrek durch die nördlichen Alpen

Wander-Collection von Luc Gesell

Berge mit unglaublichen Namen

Wander-Collection von komoot

3 Tage Bike-Crossing im Schwarzwald

Mountainbike-Collection von komoot

Die schönsten Touren auf den Schleichwegen am Ostseefjord Schlei

Fahrrad-Collection von OSTSEEfjordSCHLEI