komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Abenteuer Adamello – 6 Tage Trekking durch eine der einsamsten Alpenregionen

Romy von Etappen-Wandern

Abenteuer Adamello – 6 Tage Trekking durch eine der einsamsten Alpenregionen

Wander-Collection von Romy von Etappen-Wandern

6

Touren

36:34 Std

53,2 mi

18 700 ft

Der Naturpark Adamello-Brenta ist die wilde Seite der Alpen: Wolf, Luchs und eine stattliche Anzahl an Alpen-Bären leben hier wieder. Wer hier seine Wanderschuhe schnürt, taucht automatisch ein in wundersame Stille und Einsamkeit. Ich selbst sah bei diesem 6-tägigen Trekking mehr Steinböcke als andere Wanderer. Auch, wenn ich dieses Mal keinen Bären sah (zwei Jahre zuvor hörte ich zumindest einen), fühlte ich mich hier winzig und sehr demütig gegenüber dieser wilden Natur. Ob Adler oder Aspisviper – wenn du mit offenen Augen durch diese Landschaft gehst, wirst du belohnt.

Schon nach wenigen Tagen in dieser zauberhaften Landschaft wird dir klar werden, warum diese Gegend nur selten bewandert ist: Die Infrastruktur der Hütten ist schwach, sie liegen meist bis zu zehn Stunden Tagesmarsch auseinander. Hier und da ergänzt eine unbewirtschaftete Schutzhütte (Biwak) die Struktur. Die alpinen Wanderwege erfordern nicht nur technisches Know-How, sondern auch Kondition für super steile, wenig begangene und damit manchmal schwer zu findende Wege.

Aber die Belohnungen! Die Bergwelt ist einfach famos, die Aussichten vor allem zum Sonnenaufgang atemberaubend und die glasklaren Gebirgsbäche, die sich durch grüne Täler winden immer eine Augenweide. Was du auch wissen solltest: Hier im Adamello tobte vor mehr als 100 Jahren mitten auf hohen Gipfeln und Pässen der Erste Weltkrieg. Ruinen, Schützengräben und Tunnelsysteme existieren bis heute und dieses Trekking führt dich immer wieder daran vorbei. Du läufst auch zweieinhalb Tage auf dem 700 Kilometer langen Fernwanderweg Sentiero della Pace, den ich 2019 gewandert bin und über den es einen Wanderführer von mir gibt.

Diese Collection hilft dir, dich in dieser einsamen Bergwelt zurechtzufinden. So kannst du sechs unvergessliche Tage erleben.

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

  • Abenteuer Adamello – Tag 1

    03:16
    6,57 mi
    2,0 mi/h
    3 575 ft
    125 ft

    Nach ein paar Tagen im Van-Office dürfen wir wieder unterwegs sein. Ausgesucht habe ich mir eine der einsamsten Alpenregionen, den Adamello, wo ich schon 2019 war.

    

    Für Lotte und mich ist es sozusagen eine Abschieds-Trekking-Tour, denn derzeit denke ich nicht, dass sie nächstes Jahr noch solche Touren

    von Romy von Etappen-Wandern

    Anpassen
    Ansehen
  • 07:02
    7,39 mi
    1,0 mi/h
    3 900 ft
    2 075 ft

    Nun ja, die angekündigte moderate Tour war das heute aber nicht 🤨. Ich hatte vergessen, warum der Adamello so einsam und wenig bewandert ist: Hier ist es nicht nur besonders steil, sondern man wandert ab einer bestimmten Höhe fast immer durch Blockwerk. Da die Steige so selten begangen werden, wachsen

    von Romy von Etappen-Wandern

  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • 04:43
    8,02 mi
    1,7 mi/h
    1 800 ft
    3 575 ft

    Was gibt es Schöneres, als morgens nach einer ruhigen Nacht vor dem Biwak zu sitzen und einen Kaffee zu trinken? So begann mein heutiger Tag. Anschließend stiefelten wir hinauf zum Pass in einer traumhaften Bergwelt. Ich glaube, die Bilder können nur zum Teil wiedergeben wie schön es hier ist. Schmale

    von Romy von Etappen-Wandern

  • 08:58
    10,6 mi
    1,2 mi/h
    4 325 ft
    2 725 ft

    Ich weiß gar nicht, womit ich anfangen soll, so erlebnisreich war es heut. Ohne große Mühe stieg ich morgens zum Stausee auf, der wirklich herrlich in der Sonne glitzerte. Schon rasch gelangten wir ins Val di Fumo – ein Tal wie aus dem Bilderbuch. Keine Ahnung wie oft ich „Man ist das schön hier!“ gesagt

    von Romy von Etappen-Wandern

  • 06:16
    9,27 mi
    1,5 mi/h
    2 825 ft
    4 025 ft

    So ein Sonnenaufgang in den Bergen ist schon irre. Vor allem, wenn man ihn vor einem Mini-Biwak inmitten einer schier nicht enden wollenden Geröllwüste anschaut. Was ihr auf den Bildern nicht sehen könnt, was aber noch spektakulärer ist, ist der Nachthimmel. Gerade hier, wo die nächste Zivilisation mehr

    von Romy von Etappen-Wandern

  • 06:20
    11,4 mi
    1,8 mi/h
    2 275 ft
    6 350 ft

    Sorry für die Überschrift, aber ich konnte nicht anders 😂. Gestern nun sind wir die letzte Tour unseres Trekkings gelaufen. Wenn ich ehrlich bin, war ich mir den Tag zuvor nicht sicher, ob wir es wagen sollten. Ich war mächtig kaputt und die Berge, die auf dem Plan standen, machten mir ein mulmiges

    von Romy von Etappen-Wandern

Dir gefällt diese Collection?

Fragen und Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    6
  • Distanz
    53,2 mi
  • Zeit
    36:34 Std
  • Höhenmeter
    18 700 ft

Dir gefällt vielleicht auch

Schlafen auf mehr als 3000 Metern

Wander-Collection von komoot

Vom Bodensee durch Italien nach Innsbruck – Vanlife trifft Wanderlust

Wander-Collection von PaulCamper

Die besten Badeseen in Niedersachsen

Fahrrad-Collection von komoot