komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Die Pionierroute – Radeln zwischen Moor und Torf

Wiwam

Die Pionierroute – Radeln zwischen Moor und Torf

Fahrrad-Collection von Sebastian Gliem

4

Touren

17:11 Std

281 km

480 m

Das Emsland und die niederländische Provinz Drenthe sind beide nicht gerade für ihre hügelige Landschaft bekannt. Dafür kannst du dort weite Blicke, herrliche Natur und Moorlandschaften genießen. Zwischen Meppen, Nordhorn, Schoonebeek und Ter Apel legst du dabei knappe 280 Kilometer zurück, aber du wirst die 500 Höhenmeter nicht überschreiten. Vier Tage mit flachen Etappen liegen vor dir, du kannst daher die Bergausrüstung getrost zu Hause lassen.

Die Pionierroute gehört zusammen mit ihrer Schwester, der Smokkelroute, zur United Countries Tour. Das ist ein 600 Kilometer langes Radwegenetz in der Region Emsland/Grafschaft Bentheim/Groningen/Drenthe und verbindet dabei grenzübergreifend wunderschöne Landschaften, historische Bauwerke und die Geschichte dieser Regionen miteinander. Während es bei der Smokkelroute vor allem um die alten Schmugglerwege geht, beschäftigt sich die Pionierroute besonders mit dem wichtigsten Rohstoff der Region und wie dieser zu Beginn der Industrialisierung gefördert und genutzt wurde: dem Torf. Die gesamte Pionierroute ist mit einem gelben Schild mit der Beschriftung „United Countries Tour“ beschildert. Die Smokkelrooute findest du übrigens hier: komoot.de/collection/1320969/die-schmugglerpfade-radeln-auf-der-smokkelroute

Ich habe die Tour in vier Tagesabschnitte eingeteilt, damit hast du an jedem Tag knappe 70 Kilometer zu radeln. So brauchst du dir auch mit gemächlichem Tempo und Stopps an den vielen Sehenswürdigkeiten keine Sorge zu machen, abends zu spät deinen Zielort zu erreichen. Als Startort habe ich Meppen gewählt, denn den eigentlichen Startort Twist erreichst du mit den öffentlichen Verkehrsmitteln eher schlecht und ich lege viel Wert darauf, nicht auf das Auto angewiesen zu sein. Übernachten kannst du unterwegs in Nordhorn, Schoonebeek und Ter Apel, wo es überall Hotels oder Bed & Breakfasts gibt. Denke aber aufgrund der begrenzten Auswahl daran, vorab zu reservieren.

Ich wünsche dir viel Spaß dabei, die ruhigen Landschaften mit ihren vielen Naturschutzgebieten und Mooren kennenzulernen und einfach mal ein paar Tage abzuschalten. Und wie ich es immer empfehle, wenn es über die Grenze zu unseren niederländischen Freunden geht: Lass dir auf keinen Fall in niederländischen Cafés „Appelgebak mit Slagroom“ zum Kaffee entgehen. Ich jedenfalls konnte noch nie widerstehen ...

Auf der Karte

loading
loading

Mach diese Tour selbst

Bereit, loszulegen? Öffne die vollständige Tour und erstelle daraus deine ganz persönliche Version dieses Abenteuers.

Pionierroute

237 km

400 m

390 m

Zuletzt aktualisiert: 13. Januar 2022

Touren & Highlights

  • Mittelschwer
    04:25
    69,4 km
    15,7 km/h
    120 m
    110 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind.

    Die erste Etappe der Pionierroute startet offiziell in Twist. Ich habe den Start meiner Tour jedoch nach Meppen verlegt, da du dorthin ganz einfach mit der Bahn anreisen kannst. Ich leite dich aber von Meppen aus nach Twist, sodass du am Ende deiner vier Tage die offizielle Route gefahren bist.

    

    Du startest

    von Sebastian Gliem

    Ansehen
  • Schwer
    04:32
    72,1 km
    15,9 km/h
    140 m
    150 m
    Schwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad vielleicht schieben müssen.

    Auf der zweiten Etappe der Pionierroute liegen 72 Kilometer zwischen Nordhorn und Schoonebeek vor dir. Das klingt aber schlimmer als es ist, denn die Region ist topfeben und du kannst ohne Anstrengung ganz entspannt durch die Grenzregion cruisen.

    

    Heute bist du hauptsächlich in Deutschland unterwegs

    von Sebastian Gliem

    Ansehen
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Mittelschwer
    03:59
    67,3 km
    16,9 km/h
    120 m
    120 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Die dritte Etappe auf der Pionierroute steht an, die heute die Orte Schoonebeek und Ter Apel miteinander verbindet. Dabei bleibst du den gesamten Tag in den schönen Niederlanden und hast eine abwechslungsreiche Etappe vor dir.

    

    Wie auch in den vergangenen Tagen erwartet dich zu Beginn des Tages eine weitl

    von Sebastian Gliem

    Ansehen
  • Mittelschwer
    04:16
    72,4 km
    17,0 km/h
    110 m
    110 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind.

    Der letzte und vierte Tag auf deiner Fahrt zwischen Mooren und Torfgebieten liegt vor dir. Das heißt, heute erreichst du nach knapp 73 Kilometern und exakt keinem Anstieg wieder deinen Ausgangspunkt am Meppener Hauptbahnhof. Doch zwischendurch erwarten dich interessante Zwischenhalte, die dir die Geschichte

    von Sebastian Gliem

    Ansehen

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    4
  • Distanz
    281 km
  • Zeit
    17:11 Std
  • Höhenmeter
    480 m

Dir gefällt vielleicht auch

Grenzenlos Rad fahren – Fietsen in der Grafschaft Bentheim

Fahrrad-Collection von Grafschaft Bentheim

Der Nordseeküsten-Radweg Teil 5 – Niederlande & Belgien

Fahrrad-Collection von komoot

Trails mit Gletscherblick – mit dem eMTB in der Jungfrau Region

Mountainbike-Collection von Jungfrau Region

Wanderherbst in der Alpenwelt Karwendel

Wander-Collection von Alpenwelt Karwendel

Entdecken

Die Pionierroute – Radeln zwischen Moor und Torf

Unser Angebot

Entdecken
NutzungsbedingungenDatenschutzCommunity-RichtlinienPrämienprogramm für SicherheitslückenImpressum