komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Radservicestationen im Rems-Murr-Kreis

ADFC Rems-Murr

Radservicestationen im Rems-Murr-Kreis

Fahrrad-Collection von ADFC Rems-Murr

Der ADFC Rems-Murr hatte 2019 den Antrag auf Förderung zur Aufstellung von Radservicesäulen aus dem „Förderprogramm Agenda 2030" gestellt, der dann bewilligt wurde. Inzwischen wurden im Rems-Murr-Kreis mit Unterstützung des Landratsamtes und der beteiligten Gemeinden ein Netzwerk von mehr als 50 Radservicesäulen installiert.

An einer Radservicesäule kann der Radfahrende kleinere Pannen am Fahrrad selbst beheben. Die Radservicesäulen sind mit einer Luftpumpe mit Manometer für alle Ventile sowie den wichtigsten Werkzeugen ausgestattet. Jede Radstation besitzt in ca. 1,50 m Höhe eine Befestigung, in der man den Fahrradsattel einhängen kann, so dass ein ergonomisches Arbeiten am Fahrrad möglich ist. Aufpumpen und Reparieren von Rollstühlen und Kinderwagen ist auch möglich.

Die Radservicesäulen stehen an belebten Radwegen, Rastplätzen oder auch touristisch attraktiven Örtlichkeiten wie z.B. dem Ebnisee. QR-Codes an jeder Station führen zu Reparaturanleitungen und zur interaktiven Karte mit den Standorten aller Stationen. Darüberhinaus wurde jede Säule mit dem Logo der jeweiligen Gemeinde versehen. Für Schadensmeldungen wurde eine E-Mail-Adresse aufgedruckt.

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Dir gefällt vielleicht auch

ADFC Rems-Murr: Feierabendtouren mit Start in Winnenden

Fahrrad-Collection von ADFC Rems-Murr

ADFC Rems-Murr: Mehrtagestouren

Fahrrad-Collection von ADFC Rems-Murr

Wasserspiele und Alpenblicke – der Illerradweg in 3 Etappen

Fahrrad-Collection von Iller-Radweg

Am Wasser entlang – Ausflüge zwischen Nord- und Ostsee

Collection von DB Regio Schleswig-Holstein