Shop
Entdecken

Radservicestationen im Rems-Murr-Kreis

ADFC Rems-Murr

Radservicestationen im Rems-Murr-Kreis

Fahrrad-Collection von ADFC Rems-Murr

Der ADFC Rems-Murr hatte 2019 den Antrag auf Förderung zur Aufstellung von Radservicesäulen aus dem „Förderprogramm Agenda 2030" gestellt, der dann bewilligt wurde. Inzwischen wurden im Rems-Murr-Kreis mit Unterstützung des Landratsamtes und der beteiligten Gemeinden ein Netzwerk von mehr als 50 Radservicesäulen installiert.

An einer Radservicesäule kann der Radfahrende kleinere Pannen am Fahrrad selbst beheben. Die Radservicesäulen sind mit einer Luftpumpe mit Manometer für alle Ventile sowie den wichtigsten Werkzeugen ausgestattet. Jede Radstation besitzt in ca. 1,50 m Höhe eine Befestigung, in der man den Fahrradsattel einhängen kann, so dass ein ergonomisches Arbeiten am Fahrrad möglich ist. Aufpumpen und Reparieren von Rollstühlen und Kinderwagen ist auch möglich.

Die Radservicesäulen stehen an belebten Radwegen, Rastplätzen oder auch touristisch attraktiven Örtlichkeiten wie z.B. dem Ebnisee. QR-Codes an jeder Station führen zu Reparaturanleitungen und zur interaktiven Karte mit den Standorten aller Stationen. Darüberhinaus wurde jede Säule mit dem Logo der jeweiligen Gemeinde versehen. Für Schadensmeldungen wurde eine E-Mail-Adresse aufgedruckt.

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

  • © OSM

    Hier befindet sich eine Fahrrad Reparatur Station mit einigen Werkzeugen, eine Pumpe mit universalen Pumpenkopf und Fahrradhalter. Für kleinere Reparaturen ausreichend.

    Tipp von
    Tomasavka 25
  • © OSM

    SportErlebnisPark, Schorndorfer Str. 70, Gaststätte „Wandertreff Waldeck“

    Mit den Werkzeugen und der Luftpumpe einer Radservicestation lassen sich kleinere Pannen unterwegs selbst beheben.
    Im Rems-Murr-Kreis gibt es mehr als 50 solcher Stationen. Beschaffung und Wartung organisiert der ADFC.

  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • © OSM

    Rathausvorplatz, bei den Parkplätzen hinter der überdachten Buswartehalle

    Mit den Werkzeugen und der Luftpumpe einer Radservicestation lassen sich kleinere Pannen unterwegs selbst beheben.
    Im Rems-Murr-Kreis gibt es mehr als 50 solcher Stationen. Beschaffung und Wartung organisiert der ADFC.

  • © OSM

    Bahnhof Nordseite, Obere Bahnhofstraße, unter dem Dach der Fahrrad-Abstellanlage

    Mit den Werkzeugen und der Luftpumpe einer Radservicestation lassen sich kleinere Pannen unterwegs selbst beheben.
    Im Rems-Murr-Kreis gibt es mehr als 50 solcher Stationen. Beschaffung und Wartung organisiert der ADFC.

  • © OSM

    Service Station

    Fahrrad-Highlight

    Maubach, Kitzbüheler Straße 69, Abzweig Tuxer Weg, an der Bushaltestelle.

    Mit den Werkzeugen und der Luftpumpe einer Radservicestation lassen sich kleinere Pannen unterwegs selbst beheben.
    Im Rems-Murr-Kreis gibt es mehr als 50 solcher Stationen. Beschaffung und Wartung organisiert der ADFC.

  • © OSM

    Annonay-Straße, Bleichwiese, beim Spielplatz in der Annonay-Anlage

    Mit den Werkzeugen und der Luftpumpe einer Radservicestation lassen sich kleinere Pannen unterwegs selbst beheben.
    Im Rems-Murr-Kreis gibt es mehr als 50 solcher Stationen. Beschaffung und Wartung organisiert der ADFC.

  • © OSM

    Schützgasse, Parkplatz.

    Mit den Werkzeugen und der Luftpumpe einer Radservicestation lassen sich kleinere Pannen unterwegs selbst beheben.
    Im Rems-Murr-Kreis gibt es mehr als 50 solcher Stationen. Beschaffung und Wartung organisiert der ADFC.

  • © OSM

    Bahnhof, Gänsbergweg 1.

    Mit den Werkzeugen und der Luftpumpe einer Radservicestation lassen sich kleinere Pannen unterwegs selbst beheben.
    Im Rems-Murr-Kreis gibt es mehr als 50 solcher Stationen. Beschaffung und Wartung organisiert der ADFC.

  • © OSM

    Stuttgarter Straße, Abzweig Theodor-Heuss-Straße.

    Mit den Werkzeugen und der Luftpumpe einer Radservicestation lassen sich kleinere Pannen unterwegs selbst beheben.
    Im Rems-Murr-Kreis gibt es mehr als 50 solcher Stationen. Beschaffung und Wartung organisiert der ADFC.

  • © OSM

    Selbstbedienungs-Reparatursäule mit Pumpe und Fahrrad-Werkzeug

    Tipp von
    Chris
  • © OSM

    Fellbacher Straße 1, gegenüber Rathaus.

    Mit den Werkzeugen und der Luftpumpe einer Radservicestation lassen sich kleinere Pannen unterwegs selbst beheben.
    Im Rems-Murr-Kreis gibt es mehr als 50 solcher Stationen. Beschaffung und Wartung organisiert der ADFC.

  • © OSM

    Seestraße, Stadtbahnhaltestelle Lutherkirche, beim überdachten Fahrradparkplatz.

    Mit den Werkzeugen und der Luftpumpe einer Radservicestation lassen sich kleinere Pannen unterwegs selbst beheben.
    Im Rems-Murr-Kreis gibt es mehr als 50 solcher Stationen. Beschaffung und Wartung organisiert der ADFC.

  • © OSM

    Alte Kelter, Nordostseite, Untertürkheimer Straße 33, Abzweig Kelterweg.

    Mit den Werkzeugen und der Luftpumpe einer Radservicestation lassen sich kleinere Pannen unterwegs selbst beheben.
    Im Rems-Murr-Kreis gibt es mehr als 50 solcher Stationen. Beschaffung und Wartung organisiert der ADFC.

  • © OSM

    Infohütte am Ebnisee, Ebnisee Südseite, Winnender Straße L 1120.

    Mit den Werkzeugen und der Luftpumpe einer Radservicestation lassen sich kleinere Pannen unterwegs selbst beheben.
    Im Rems-Murr-Kreis gibt es mehr als 50 solcher Stationen. Beschaffung und Wartung organisiert der ADFC.

  • © OSM

    Schullandheim Mönchhof

    Mit den Werkzeugen und der Luftpumpe einer Radservicestation lassen sich kleinere Pannen unterwegs selbst beheben.
    Im Rems-Murr-Kreis gibt es mehr als 50 solcher Stationen. Beschaffung und Wartung organisiert der ADFC.

  • © OSM

    Bahnhof Südseite, Max-Eyth-Straße, bei den Fahrradboxen.

    Mit den Werkzeugen und der Luftpumpe einer Radservicestation lassen sich kleinere Pannen unterwegs selbst beheben.
    Im Rems-Murr-Kreis gibt es mehr als 50 solcher Stationen. Beschaffung und Wartung organisiert der ADFC.

  • © OSM

    Klosterstraße 4, neben der RegioRad-Station.

    Mit den Werkzeugen und der Luftpumpe einer Radservicestation lassen sich kleinere Pannen unterwegs selbst beheben.
    Im Rems-Murr-Kreis gibt es mehr als 50 solcher Stationen. Beschaffung und Wartung organisiert der ADFC.

  • © OSM

    Hanweiler Sattel, Parkplatz, an der Nordostseite der Infohütte.

    Mit den Werkzeugen und der Luftpumpe einer Radservicestation lassen sich kleinere Pannen unterwegs selbst beheben.
    Im Rems-Murr-Kreis gibt es mehr als 50 solcher Stationen. Beschaffung und Wartung organisiert der ADFC.

  • © OSM

    Steinstraße 25, Korber Bädle, am Fahrradparkplatz.

    Mit den Werkzeugen und der Luftpumpe einer Radservicestation lassen sich kleinere Pannen unterwegs selbst beheben.
    Im Rems-Murr-Kreis gibt es mehr als 50 solcher Stationen. Beschaffung und Wartung organisiert der ADFC.

  • © OSM

    Sportgelände am Weg nach Weiler zum Stein, an der Pumptrackanlage.

    Mit den Werkzeugen und der Luftpumpe einer Radservicestation lassen sich kleinere Pannen unterwegs selbst beheben.
    Im Rems-Murr-Kreis gibt es mehr als 50 solcher Stationen. Beschaffung und Wartung organisiert der ADFC.

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Dir gefällt vielleicht auch

ADFC Rems-Murr: Feierabendtouren mit Start in Winnenden

Fahrrad-Collection by

 ADFC Rems-Murr

ADFC Rems-Murr: Mehrtagestouren

Fahrrad-Collection by

 ADFC Rems-Murr

Flow Rider – Trail-Spaß für alle

Mountainbike-Collection by

 komoot

Eine Zeitreise ins Mittelalter – Rothenburg ob der Tauber entdecken

Wander-Collection by

 FrankenTourismus

Entdecken

Radservicestationen im Rems-Murr-Kreis

Unser Angebot

Entdecken
NutzungsbedingungenDatenschutzCommunity-RichtlinienPrämienprogramm für SicherheitslückenImpressum