komoot
Entdecken

PillerseeTal – Wandern in der schneereichsten Region Tirols

© Helmut Lackner

PillerseeTal – Wandern in der schneereichsten Region Tirols

Wander-Collection von PillerseeTal - Kitzbüheler Alpen

8

Touren

20:30 Std

72,9 km

2 170 m

Eiskristalle hängen an den Bäumen, Schnee knirscht unter deinen Schuhen und über dem Pillersee steigt Nebel empor, während die ersten Sonnenstrahlen dein Gesicht wärmen. Das PillerseeTal liegt vor dir unter einer weißen, glitzernden Decke und öffnet für dich die Türen ins weiße Wunderland. Auf 100 Kilometern geräumter Winterwanderwege wartet dein ganz persönliches Winterabenteuer.

Dass im PillerseeTal im Winter Schnee fällt, ist so sicher, wie das Erblühen der ersten Bergblumen im Frühling, denn die Region gilt erwiesenermaßen als die schneereichste Tirols. Jährlich fallen rund 6,71 Meter Neuschnee. Im Winter kannst du dort das erhebende Gefühl unendlicher Weite erfahren, wenn du alleine über die einsamen Winterwege und durch die stillen Wälder wanderst.

Damit auch jeder – egal, wie alt, fit und schneeafin – die Winterwunderwelt des Tals erleben kann, haben wir dir in dieser Collection Winterwanderungen für jeden Schwierigkeitsgrad zusammengestellt. Auf acht Touren von zwei bis 25 Kilometern geht es hoch hinaus, aber auch einfach nur über ebene Wege durch die traumhafte Schneelandschaft.

Am Ende einiger der Touren findest du eine der vier Naturrodelbahnen der Region. Bei diesen Touren lohnt es sich also, einen Schlitten mitzunehmen und die Abfahrt im rasanten Tempo durch den Schnee zurückzulegen. Darüber hinaus kannst du die Wanderungen auch im Rahmen einer geführten Schneeschuhwanderung zurücklegen: kitzbueheler-alpen.com/de/pital/wi/schneeschuh/urlaub.html

Da die Winterwanderungen entweder in einem der Orte des Tals starten oder direkt an einer Liftstation, ist die Anfahrt zu den Ausgangspunkten ganz einfach. Nach deiner Ankunft und den ersten Schritten warten dann die Wege des PillerseeTals auf dich, die vor allem im Winter frei von jedem Trubel und jeder Ablenkung sind. So kannst dich voll auf die Natur rundherum einlassen. Mitten im Schnee kannst du sofort losgehen und vor allem auch loslassen.

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende
    Mittelschwer
    02:03
    6,84 km
    3,3 km/h
    200 m
    200 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Steht dein Schlitten bereit? Dann kann es losgehen – und zwar vom kleinen, aber feinen Winterort Waidring aus hinauf zum Almgasthof Oberweissbach mit seiner Naturrodelbahn. Den Temperaturen entsprechend ausgestattet, startest du am Parkplatz im Zentrum von Waidring, in der Nähe befindet sich auch die Bushaltestelle Gemeindeamt.

    Du verlässt das Dorf in Richtung Süden bis den Grießelbach und die historische Mühle …

  • Mittelschwer
    02:09
    8,28 km
    3,9 km/h
    50 m
    50 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Egal, zu welcher Jahreszeit, der Pillersee ist immer einen Besuch wert. Doch gerade im Winter umgibt das „Juwel der Kitzbüheler Alpen” eine geradezu magische Atmosphäre. In die kannst du auf dieser Wanderung rund um den See eintauchen. Dafür schnürst du dir in St. Ulrich am Pillersee deine Schuhe und machst dich entlang des Westufers auf den Weg.

    Mit nur 50 …

  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Leicht
    01:27
    5,03 km
    3,5 km/h
    100 m
    180 m
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    St. Jakob und Fieberbrunn verbindet ein fast ebener und gut zu gehender Winterwanderweg. Diesen kannst du entweder in dieser Variante zurücklegen und nach der Wanderung den Skibus zurück nach St. Jakob nehmen, oder, du kombinierst diese Tour mit diesem Rückweg über Obwall und machst noch einen Abstecher zum Jakobskreuz: komoot.de/tour/520543072.

    Egal, wie, diese Tour beginnst du zunächst in St. Jakob …

  • Mittelschwer
    02:23
    8,65 km
    3,6 km/h
    730 m
    70 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Eines der einmaligsten Gebäude Österreichs ist wohl das Jakobskreuz an der Buchensteinwand im Kirchbergstock. Das begehbare Gipfelkreuz hat eine Kreuzform und ermöglicht dir einen grandiosen Blick ins PillerseeTal. Von Fieberbrunn aus führt dich diese Tour zur Talstation der Buchensteinwand-Bergbahn, mittels der du das Kreuz gemütlich, den Berg hoch schwebend erreichen kannst.

    Von Fieberbrunn aus wanderst du zunächst nach Norden zum …

  • Mittelschwer
    04:05
    13,3 km
    3,2 km/h
    500 m
    500 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Falls du dich schon mal über den Namen des außergewöhnlichen Wintersport-Ortes Fieberbrunn gewundert hast, dann erfährst du gleich zu Beginn dieser Wintertour von Fieberbrunn zur Streuböden-Alm, woher dieser Name stammt. Und: Auf dem Weg zum Streuböden wartet gleich zwei bewundernswerte Seen auf dich.

    Die Wanderung beginnst du in der Nähe der Kirche von Fieberbrunn. Dort findest du auch das Bauwerk, …

  • Leicht
    00:36
    2,30 km
    3,8 km/h
    30 m
    30 m
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Mitten in die Natur und weit weg von touristischen Orten bringt dich dieser extra angelegte Winterwanderweg am Streuböden. Sobald Schnee liegt, wird ein Weg durch die absolut ruhige und einsame Winterwunderlandschaft angelegt, den du mit oder ohne Schneeschuhe gehen kannst.

    Dafür fährst du einfach erst mit dem Lift zur Streuböden Alm und startest dann auf deine Wanderung. Gut kombinieren kannst …

  • Leicht
    01:13
    4,07 km
    3,3 km/h
    200 m
    10 m
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    1,5 Kilometer lang ist die Naturrodelbahn der Hoametzl-Hütte auf 1.200 Metern. Das besondere an der Rodelbahn: Hier kannst du nicht nur tagsüber neue Rodelrekorde aufstellen, sondern auch im Schein des Flutlichts die Piste unsicher machen.

    Verbinden kannst du das Rodelvergnügen vorher mit diesem vier Kilometer langen, entspannten Aufstieg zur Hütte. Der beginnt im kleinen Ort Hochfilzen und führt dich über …

  • Schwer
    06:35
    24,5 km
    3,7 km/h
    360 m
    170 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Mit fast 25 Kilometern führt dich diese Winterwanderung zu zahlreichen märchenhaften Ausblicken und Orten. Die Tour ist Teil des Fernwanderweges KAT-Walk Winter und bildet die letzte der vier Etappen, die dich durch die winterlichen Kitzbüheler Alpen führen.

    Auf der Wanderung durchquerst du an einem Tag das gesamte PillerseeTal. Ausgangspunkt ist St. Johann in Tirol, das du mit dem Auto aber …

Dir gefällt diese Collection?

Fragen und Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    8
  • Distanz
    72,9 km
  • Zeit
    20:30 Std
  • Höhenmeter
    2 170 m

Dir gefällt vielleicht auch

Wilde Wasser, urige Wälder, mächtige Gipfel: Hike Happy in Süd & Ost

Wander-Collection by

 KEEN Footwear

Ferienreif? Ab in die Wanderferien nach Tirol

Wander-Collection by

 Ferien in Österreich

Bierwandern in Franken und in der Oberpfalz – die VGN Freizeittipps mit Genuss

Wander-Collection by

 VERKEHRSVERBUND GROSSRAUM NÜRNBERG

Berge, Trails und Abenteuer – Der Stoneman Taurista im Salzburger Land

Mountainbike-Collection by

 Martin Donat

Entdecken

PillerseeTal – Wandern in der schneereichsten Region Tirols

Unser Angebot

Entdecken
NutzungsbedingungenDatenschutzCommunity-RichtlinienPrämienprogramm für SicherheitslückenImpressum