komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

ADFC Rems-Murr: Tagestouren rund um Schorndorf

Klaus Becker 🍌🍦🍧

ADFC Rems-Murr: Tagestouren rund um Schorndorf

Fahrrad-Collection von ADFC Rems-Murr

6

Touren

26:14 Std

246 mi

13 125 ft

Der ADFC Rems-Murr bietet von April bis September geführte Tagestouren im Rems-Murr-Kreis und darüber hinaus an.

Die Termine der geführten Touren sind hier zu finden: touren-termine.adfc.de/suche?fromNow=true&includeSubsidiary=true&unitKey=150119

Die schönsten Tagestouren unserer Tourguides mit Start und Ziel in Schorndorf sind hier in dieser Collection zum Selbstnachradeln zusammengefasst. Bei manchen Touren ist eine Fahrt mit der Bahn zum Start oder vom Tourende zurück nach Schorndorf erforderlich.

Viel Spaß beim Radeln in unserer schönen Region!

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende

    6-Seen-Tour im Schwäbischen Wald

    Schwer
    03:53
    33,3 mi
    8,5 mi/h
    1 900 ft
    1 800 ft
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Herrliche Landschaftstour von Schorndorf nach Murrhardt, vorbei an 6 Seen und zahlreichen Mühlen im Schwäbischen Wald. Ideal an warmen Sommertagen, Bademöglichkeiten gibt es genug.

    

    Die Tour folgt zunächst dem gut ausgebauten Remstal-Radweg nach Lorch. Das erste Bad gibt es im Plüderhausener Badesee. Jetzt

    von ADFC Rems-Murr

    Ansehen
  • Schwer
    04:34
    44,2 mi
    9,7 mi/h
    2 300 ft
    2 300 ft
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Nach kurzem Einfahren im Wieslauftal geht es dann nach Steinenberg steil bis Eselhalden in den Welzheimer Wald. Oben angekommen geht es wellig weiter, Du hast aber immer wieder schöne Aussicht auf die Kaiserberge und die Alb und in den Welzheimer Wald.

    

    Dann geht’s auf kleinen Sträßchen weiter durch den

    von ADFC Rems-Murr

    Ansehen
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Schwer
    05:20
    50,0 mi
    9,4 mi/h
    3 000 ft
    3 000 ft
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Entweder fährst Du Dich bis Schwäbisch Gmünd weitgehend flach ein oder nimmst gleich einer der vielen Züge dorthin.

    

    Von dort geht's auf der alten Bahntrasse zunächst sehr angenehm bis Straßdorf. Kurz danach wirst Du entweder Deinen Motor lieben lernen oder schwitzen. Unterm Stuifen ist es teilweise so

    von ADFC Rems-Murr

    Ansehen
  • Schwer
    04:41
    44,7 mi
    9,5 mi/h
    2 325 ft
    2 850 ft
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Tour zu den "weißen" Stationen der Gartenschau 2019

    

    Mit dem Zug geht's bis Mögglingen. Von dort aus leicht ansteigend bis zum Remsursprung bei Essingen. Gegenüber der Quelle kannst Du schon die 1. Station sehen: die "Markante Treppe". Durch das schöne Tal geht's auf gleichem Weg zurück bis Mögglingen

    von ADFC Rems-Murr

    Ansehen
  • Schwer
    04:21
    42,5 mi
    9,8 mi/h
    1 975 ft
    1 975 ft
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad vielleicht schieben müssen.

    Tour zu den "weißen" Stationen der Gartenschau 2019

    

    Nach kurzem Einradeln geht's in den Winterbacher Streuobstwiesen recht steil bis zum Monopteros hinauf. Von hier hat man schöne Blicke auf Winterbach und Schorndorf und auf die Berglen.

    

    Die nächsten Stationen sind eher gemütlich zu erreichen. Der Rosenpavillon

    von ADFC Rems-Murr

    Ansehen
  • Schwer
    03:24
    30,9 mi
    9,1 mi/h
    1 625 ft
    1 625 ft
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Zunächst kannst Du Dich gemütlich im Wieslauftal einfahren. Kurz nach Rudersberg wird's dann steiler. Richtig steil sind aber nur kurze Stücke. Ab der Laufenmühle (Erfahrungsfeld der Sinne: Eins und Alles -Sehenswert-) geht's eher wieder sanft ansteigend im wunderschönen Tal der jungen Wieslauf bis zum

    von ADFC Rems-Murr

    Ansehen

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    6
  • Distanz
    246 mi
  • Zeit
    26:14 Std
  • Höhenmeter
    13 125 ft

Dir gefällt vielleicht auch

ADFC Rems-Murr: Mehrtagestouren

Fahrrad-Collection von ADFC Rems-Murr

Von Neapel zum Nordkap – zwei Freundinnen, ein Ziel und ganz viel Eis

Fahrrad-Collection von NORTH STAR PEDALING

Die Steiermark entdecken – „Vom Gletscher zum Wein“ Südroute

Wander-Collection von Vakantie in Oostenrijk

Zwischen Natur und Schlössern – mit dem Fahrrad an der Loire

Fahrrad-Collection von Guillaume Favez