komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Bikepacking auf dem Slovenia West Loop – Soča-Variante

Tristan Bogaard

Bikepacking auf dem Slovenia West Loop – Soča-Variante

Fahrrad-Collection von tristanbogaard

10

Touren

30:51 Std

385 km

6 690 m

Belén und ich haben uns schon lange auf den Slovenia West Loop gefreut. Und jetzt, wo wir diese Strecke endlich gefahren sind, hoffen wir, dass du dich für dein nächstes Fahrradabenteuer auch für Slowenien entscheidest!

Der West Loop wurde von Joe Cruz entworfen und führt dich zwischen den Gipfeln des Triglav-Nationalparks hindurch zu den Ufern des Flusses Soča (einem der letzten frei fließenden Flüsse Europas) und den Weinbergen und Waldgebieten im Südwesten Sloweniens.

Meiner Meinung nach verläuft diese mehr als 385 Kilometer lange Strecke durch die schönsten Regionen des Landes. Die Route ist sehr praktisch geplant, mit vielen Wasserstellen, Supermärkten und Restaurants entlang des Weges und natürlich den schönsten Aussichtspunkten und großen Touristenattraktionen. Hinzu kommen die märchenhaften Landschaften, die man wunderbar vom Fahrrad aus bewundern kann. Der Slovenia West Loop ist ein absolutes Muss für jeden leidenschaftlichen Bikepacker!

Zunächst eine kleine Anmerkung: Die originale Route folgt im Soča-Tal sehr anspruchsvollen Wegen, die abseits des Flussufers technischen (Single-)Trails folgen und zwei hohe Bergkämme mit insgesamt etwa 2.000 Höhenmetern überwinden. Den Reaktionen im Internet ließ sich anmerken, dass der Wunsch nach einer einfacheren Alternative groß ist. Also beschlossen wir, eine Variante entlang der Soča zu fahren und zu dokumentieren.

Wenn du dir unsere Touren genau ansiehst, wirst du merken, dass es Abschnitte gibt, auf denen wir hin- und hergefahren sind. Lass dich davon nicht irritieren; Belén und ich fahren nur manchmal für ein Foto nochmal zurück. In den einzelnen Touren findest du auch die Plätze, wo wir wild gecampt haben, und Bilder von schwierigen Abschnitten sowie einen Vorgeschmack auf die Aussichten und Wasserstellen, die dich unterwegs erwarten.

Da wir neben den essentiellen Dingen für die Dokumentation der Reise viel Technik dabeihatten, haben wir zehn Tage gebraucht. Wenn du nicht so viele Kilos mit dir herumschleppst wie wir, kannst du den Slovenia West Loop auch gut in sechs bis acht Tagen fahren. In den einzelnen Touren dieser Collection findest du viele Tipps zur Route. Hier kannst du dir die komplette Route ansehen und herunterladen: komoot.de/tour/436707287. Die Originalroute von Joe Cruz von bikepacking.com findest du hier: komoot.nl/tour/528750857.

Für einen noch besseren Eindruck der Route kannst du dir die drei Videos ansehen, die von unserer Reise erzählen. Den ersten Teil findest du in der Beschreibung der ersten Tour. Viel Spaß in Slowenien!

Auf der Karte

loading
loading

Mach diese Tour selbst

Bereit, loszulegen? Öffne die vollständige Tour und erstelle daraus deine ganz persönliche Version dieses Abenteuers.

'Slovenia West Loop' - Soča Variant

383 km

7 110 m

7 110 m

Zuletzt aktualisiert: 26. April 2022

Touren & Highlights

  • Slovenia West Loop - Day 1

    01:18
    12,5 km
    9,7 km/h
    450 m
    150 m

    Tag eins! Nachdem wir uns mit dem Zug von Mailand nach Ljubljana auf den Weg gemacht hatten, mit den Interrail-Pässen, mit denen wir Routen mit dem Zug zusammenfügen, hatten wir ein riesiges Mittagessen in der Loving Hut (wird sehr empfohlen) und machten uns auf den Weg zum Tivoli-Park, um mit dem Fahren

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von tristanbogaard

    Anpassen
    Ansehen
  • 01:09
    15,0 km
    13,0 km/h
    190 m
    470 m

    Tag zwei! In den slowenischen Hügeln aufzuwachen, zur ersten Kirche der Route zu klettern und mit 360-Grad-Aussicht zu frühstücken, war ein riesiges Vergnügen! Der Aufstieg zur Kirche ist etwas steil und Sie müssen Ihr Fahrrad absteigen, um das letzte Stück zu schieben, aber die zusätzliche Anstrengung

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von tristanbogaard

  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • 02:56
    25,2 km
    8,6 km/h
    950 m
    460 m

    Tag 3! Ein rauer, aber lohnender Tag auf der West Loop-Route. Wir starteten gemütlich in Škofja Loka, nachdem wir den Regen vom Vortag abgewartet hatten, und stiegen so ziemlich sofort zur Burg in der Stadt hinauf. Es ist ein unnötiger Auf- und Abstieg, aber landschaftlich reizvoll und empfehlenswert

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von tristanbogaard

  • 03:10
    40,1 km
    12,7 km/h
    520 m
    600 m

    Tag 4! Heute sind wir in Jamnik aufgewacht, der wahrscheinlich schönsten Kirche Sloweniens. Wir frühstückten an den Holztischen, bevor es auf die Asphaltstraße hinunter nach Kropa im Tal ging – die ursprüngliche Bikepacking-Route würde dich auf einen ernsthaften Singletrail bringen, auf den wir wirklich

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von tristanbogaard

  • 03:18
    30,5 km
    9,2 km/h
    990 m
    220 m

    Tag 5! Wir begannen mit einem ziemlich steilen Schub aus dem Radovna-Tal, machten uns schnell auf den Weg nach Mojstrana und frühstückten am Fluss mit einem schönen Blick auf die Brücke. Hier begann für uns ein toller Radweg, auf dem man bis Kranjska Gora mit schönen Ausblicken radeln kann. Sie war fr

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von tristanbogaard

  • 03:23
    51,0 km
    15,1 km/h
    440 m
    1 660 m

    Tag 6! In einer Wolke aufzuwachen war noch nie so schön. Unsere morgendliche Fahrt den Rest der ausgezeichneten Alternative zur Hauptstraße hinauf zum Vršič-Pass war ruhig, friedlich und voller nebliger Aussichten. Nebelige Waldlandschaften haben etwas ganz besonderes und wir konnten nicht aufhören zu

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von tristanbogaard

  • 02:30
    34,7 km
    13,8 km/h
    360 m
    490 m

    Tag 7! Nach einer gemütlichen Nacht auf dem Kamp Trnovo (14 € pro Person) machten wir uns auf den Weg, um mit unserer Soča-Variante zur Westschleife zurückzukehren. Ein schöner Start in einen sehr sonnigen und schönen Tag, um den Fluss und die berühmte Kobarid-Brücke zu sehen, ländliche Städte zu entdecken

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von tristanbogaard

  • 04:02
    55,6 km
    13,8 km/h
    810 m
    880 m

    Tag 8! Es war ein schöner Start in diesen langen Tag, indem Sie eine schöne schmale Straße auf der Ostseite des Soča-Tals hinunterfahren und zum Frühstück in einem Gemeinschaftsraum außerhalb der Stadt nach Avce rollen. Mit Haferbrei und Kaffee gestärkt, geht es auf den letzten Abschnitt der von @belletoscan

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von tristanbogaard

  • 05:30
    66,5 km
    12,1 km/h
    1 350 m
    870 m

    Tag 9! Nach einem süßen Haferbrei und Kaffeefrühstück auf dem Friedhof bei der Kirche machten wir uns auf den 600 Höhenmeter langen Anstieg, der uns in der Nähe von Adjovščina erwartete, der eine Mischung aus Asphalt und Schotter ist. Dieser Aufstieg ist wirklich stetig, war aber eine Herausforderung

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von tristanbogaard

  • 03:35
    53,8 km
    15,0 km/h
    630 m
    870 m

    Tag 10! Der letzte Tag unseres West Loop-Abenteuers. Wir wachten im Grasland bei Cerknica auf und fuhren früh in die Stadt, kauften ein und fuhren den letzten Anstieg der Westschleife. Ein letzter Anstieg hat etwas unglaublich Erfreuliches, und zwar auf Asphalt! Wo Joe Cruz, der Konstrukteur dieser Route

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von tristanbogaard

Dir gefällt diese Collection?

Fragen und Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    10
  • Distanz
    385 km
  • Zeit
    30:51 Std
  • Höhenmeter
    6 690 m

Dir gefällt vielleicht auch

Ab ans Meer – Gravel-Bikepacking von Wien nach Grado

Fahrrad-Collection von Ben

Die Dinarischen Alpen – Adria mal anders

Fahrrad-Collection von Vincent Reboul

Radeln zwischen Dinkel, Venn und Kultur – Musikstadt Gronau

Fahrrad-Collection von Münsterland

Die schönsten Bahntrassenradwege im Ruhrgebiet (Westen und Süden)

Fahrrad-Collection von komoot

Entdecken

Bikepacking auf dem Slovenia West Loop – Soča-Variante

Unser Angebot

Entdecken
NutzungsbedingungenDatenschutzDatenschutzeinstellungenCommunity-RichtlinienPrämienprogramm für SicherheitslückenImpressum