komoot
Entdecken

Ederseeweg – in drei Etappen von der Stadt zum See

Lars Wilke

Ederseeweg – in drei Etappen von der Stadt zum See

Wander-Collection von Anette

2-4

Tage

3-6 Std

/ Tag

46,9 km

880 m

860 m

Als der Edersee Anfang des 20. Jahrhunderts aufgestaut wurde, entstand im nordhessischen Bergland ein neuer und spannender Besuchermagnet. Der bezaubernde Mix aus grünen sowie teilweise sehr alten Buchenwäldern und dem großen See mit der schimmernden Wasseroberfläche zieht Wanderer und Wochenendausflügler seit jeher magisch an. Daher wurde bereits im Jahr 1928 eine Wanderroute von Kassel-Wilhelmshöhe bis zum Edersee eingerichtet, auf der die gestressten Städter das beliebte Ziel auf mehreren Etappen erreichen konnten. Damit ist der Ederseeweg einer der ältesten Wanderwege Nordhessens und durch die attraktive Streckenführung längst selbst zum Ziel geworden.

Mit etwa 47 Kilometer Länge ist der Weg für eine Wochenendtour wie geschaffen. Ich habe sie in drei Etappen aufgeteilt, so dass du während der Wanderung viel Zeit für den Besuch der kleinen Dörfer und historischen Orte auf der Strecke hast, das grüne nordhessische Mittelgebirge genießen und den einen oder anderen Abstecher unternehmen kannst.

Du startest in Kassel am historischen Bahnhof Wilhelmshöhe (Park), in direkter Nachbarschaft des international bekannten Bergparks, an dessen westlichem Ende die mächtige Herkules-Statue aufragt. Am Rand des Habichtswaldes und mit schönen Aussichten auf das Kasseler Becken geht es weiter durch intakte Waldgebiete, über grüne Wiesen oder offene Feldfluren. Kleine Orte mit liebevoll gepflegten Fachwerkhäusern liegen auf dem Weg und vielleicht siehst du sogar den Hessen-Courier, eine Museumsbahn, die im Sommer regelmäßig durch das Land schnauft. Schließlich erreichst du mit Blick auf die Burg Waldeck den Edersee bei Nieder-Werbe.

In den Etappenzielen findest du überall gemütliche Unterkünfte und Einkehrmöglichkeiten. Melde dich aber rechtzeitig vorher an, damit du auch ganz sicher eine Übernachtung bekommst. Denn häufig handelt es sich um kleine, familiengeführte Häuser, deren Kapazitäten begrenzt sind. Wenn du noch keine Idee hast, schau einfach auf dem Portal der Grimm Heimat nach (grimmheimat.de). Den Start-Bahnhof Wilhelmshöhe (Park) erreichst du bequem mit der Straßenbahn und die anderen Orte der Tour werden regelmäßig durch öffentliche Busse angefahren. Vielleicht ist dir eine Standortwanderung lieber oder du möchtest die Länge der Strecken anders zuschneiden? Kein Problem: Die nächstgelegenen Bahnhöfe für den Zugverkehr sind Kassel-Wilhelmshöhe, Bad Wildungen, Korbach und Vöhl-Herzhausen. Für die anschließenden Bus-Transfers zu den Orten am Ederseeweg findest du die Informationen beim Nordhessischen Verkehrsverbund (nvv.de).

So, nun aber los! Pack deinen Rucksack, schnür deine Schuhe und vergiss deine Kamera nicht: Du wirst erstaunt sein, wie viele Grüntöne es in Nordhessen zu entdecken gibt.

Auf der Karte

loading
loading

Mach diese Tour selbst

Bereit, loszulegen? Öffne die vollständige Tour und erstelle daraus deine ganz persönliche Version dieses Abenteuers.

Ederseeweg

45,5 km

850 m

840 m

Zuletzt aktualisiert: 5. November 2021

Oder übernimm die vorgeschlagenen Tagesetappen aus dieser Collection direkt in den Mehrtagesplaner und plan so deine eigene Version dieses Abenteuers.

Mehr erfahren
komoot premium logo

Touren & Highlights

  • Mittelschwer
    04:44
    16,5 km
    3,5 km/h
    450 m
    320 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Unter den Blicken der mächtigen Herkules-Statue startest du in Kassel-Wilhelmshöhe deine Wanderung zum Edersee, dem drittgrößten Stausee Deutschlands. Nachdem du die Königschaussee mit der beeindruckenden Sichtachse zum Herkules gequert hast, erreichst du bald darauf am östlichen Rand des Bergparks die

    von Anette

  • Mittelschwer
    03:52
    14,0 km
    3,6 km/h
    220 m
    290 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Auf dieser Etappe wanderst du weiter am Rand des großartigen Naturparks Habichtswald entlang. Immer wieder geht es durch schöne Laub- und Mischwälder, offene Feldfluren, saftige Wiesen und kleine Fachwerkstädtchen.

    

    Niedenstein verlässt du in Richtung Westen und erreichst bald den Berg Altenburg mit der

    von Anette

  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Mittelschwer
    04:27
    16,4 km
    3,7 km/h
    210 m
    250 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Am Ende dieser dritten und letzten Etappe erreichst du schließlich den Edersee. Auf deinem Weg von der Stadt Kassel bis zum See hast du den schönen Bergpark Wilhelmshöhe bewundert, bist durch den herrlichen Habichtswald gewandert und hast idyllische Fachwerkorte besucht. Und schließlich kommst du über

    von Anette

Dir gefällt diese Collection?

Fragen und Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    3
  • Distanz
    46,9 km
  • Zeit
    13:03 Std
  • Höhenmeter
    880 m860 m

Dir gefällt vielleicht auch

Tropfsteinhöhlen – magische Welten unter der Erde

Wander-Collection von komoot

Winterwanderungen in Deutschland – Von der Ostsee bis in die Alpen

Wander-Collection von Schöffel Sportbekleidung

Fünf Tagestouren im Spessarträuberland

Rennrad-Collection von komoot

Flowig durch Wälder, Wiesen und Täler – Touren mit dem Gravelbike

Fahrrad-Collection von Das Bergische

Entdecken

Ederseeweg – in drei Etappen von der Stadt zum See

Unser Angebot

Entdecken
NutzungsbedingungenDatenschutzCommunity-RichtlinienPrämienprogramm für SicherheitslückenImpressum