Shop
Entdecken

Naturerlebnis in den Voralpen – Der Ammer-Amper-Radweg

Frank

Naturerlebnis in den Voralpen – Der Ammer-Amper-Radweg

Fahrrad-Collection von Ammer-Amper-Radweg

3-4

Tage

3-4 Std

/ Tag

216 km

930 m

1 320 m

Der Ammer-Amper-Radweg führt dich einmal quer durch die bayerische Voralpenidylle. Im Graswangtal bei Oberammergau entspringt die Ammer in einer wunderschönen Alpenkulisse und fließt durch das Pfaffenwinkel, das zahlreiche Kulturdenkmäler beherbergt. Sanfte Hügel und duftende Wälder prägen deinen Weg, bis die Ammer in den Ammersee fließt.

Von Süd nach Nord führt der Radweg am Westufer entlang, bis der Fluss, der ab hier Amper heißt, den See verlässt. Von nun an sind stille Auenlandschaften in herrlicher Natur dein Wegbegleiter. Die Amper schlängelt sich sanft durch die Landschaft und durch spannende Städte, wie Fürstenfeldbruck, Dachau und Freising.

In dieser Collection stellen wir dir die 216 Kilometer des Ammer-Amper-Radwegs vor, der in fünf unterschiedlich lange Etappen unterteilt ist. In allen Etappenorten findest du genügend Unterkünfte. Die Route führt dich von Oberammergau nach Moosburg an der Isar. Beide Orte kannst du einfach mit dem Zug erreichen und auch unterwegs hast du immer wieder die Möglichkeit auf die Bahn umzusteigen. Dadurch, dass du dem Flusslauf folgst, erwarten dich nur wenige Steigungen. Nur selten sind kurze Etappen etwas hügelig. Außerdem fährst du meistens auf asphaltierten Radwegen, gut fahrbaren Naturwegen oder kleinen Nebenstraßen, weshalb die Tour insgesamt nicht schwer und auch für Familien geeignet ist.

Der Ammer-Amper-Radweg wird vom ADFC als Qualitätsradroute mit 4 Sternen bewertet.

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende
    Mittelschwer
    02:14
    34,9 km
    15,7 km/h
    250 m
    370 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Deine Reise entlang der Ammer beginnt am Bahnhof vom beschaulichen Oberammergau, den du mit der stündlich verkehrenden Ammergaubahn erreichst. Der Ort ist von Bergen und Naturschutzgebieten umgeben und ist Aufführungsort der berühmtesten Passionsspiele der Welt. Seit 1634 spielen die Dorfbewohner alle zehn Jahre den Leidensweg Jesu nach, als Dank für die überstandene Pest.

    In einem davon, dem Ettaler Weidmoos, gute …

  • Mittelschwer
    03:44
    52,4 km
    14,0 km/h
    130 m
    310 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind.

    Sobald du Peiting verlassen hast, gelangst du in ein wunderschönes Wald- und Moorgebiet. Nach rund zehn leicht hügeligen Kilometern erwartet dich den restlichen Tag keine nennenswerte Steigung mehr.

    Kurz vor Peißenberg erreichst du wieder die Ammer, die sich hier wildromantisch durch die Landschaft schlängelt. Der Radweg führt direkt am Ufer des Flusses entlang. Hier kannst du wunderbar die Füße ins …

  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Mittelschwer
    02:37
    36,1 km
    13,8 km/h
    200 m
    210 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Gleich zu Beginn deiner heutigen Etappe fährst du rund 15 Kilometer an dem gesamten Westufer des Ammersees entlang.

    Immer wieder laden Kiesstrände zum Baden ein, zum Beispiel in Utting. Von dort hast du einen wunderschönen Blick auf den See und erkennst auf der gegenüberliegenden Seite das Kloster Andechs, wie es auf einem Hügel thront.

    Bevor der See zu Ende ist, …

  • Leicht
    01:29
    22,9 km
    15,5 km/h
    70 m
    80 m
    Leichte Fahrradtour. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Heute hast du eine richtig entspannte Etappe in wunderschöner Natur vor dir. Von Fürstenfeldbruck fährst du auf einem schönen Radweg nach Olching, der aber nicht direkt an der Amper entlang führt. Wenn du die Natur intensiver erleben möchtest und Schotterwege nicht scheust, kannst du auch direkt am Fluss entlang fahren.

    In Olching fährst du durch die herrlichen Amperauen, einem Naherholungsgebiet …

  • Schwer
    04:52
    69,5 km
    14,3 km/h
    280 m
    350 m
    Schwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad vielleicht schieben müssen.

    Der Amper folgend verlässt du Dachau. Unterwegs, zwischen der Würm und der Amper, findest du am Würmmühlweiher einen kleinen Naturschatz.

    Ein kleiner Abstecher führt dich zum traurigen Wahrzeichen Dachaus. In der KZ-Gedenkstätte findest du stumme Zeugen der dunkelsten Zeit des vergangenen Jahrhunderts.

    Dein Weg führt dich auf kleinen Sträßchen immer in der Nähe der Amper entlang. Dabei fährst du durch …

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    5
  • Distanz
    216 km
  • Zeit
    14:56 Std
  • Höhenmeter
    930 m1 320 m

Dir gefällt vielleicht auch

Die schönsten Badeseen rund um München

Fahrrad-Collection by

 komoot

Die schönsten Badeseen in Bayern

Fahrrad-Collection by

 komoot

Winterlicher Hüttenzauber in den Alpen

Wander-Collection by

 komoot

Die schönsten Pässe auf Mallorca

Rennrad-Collection by

 komoot

Entdecken

Naturerlebnis in den Voralpen – Der Ammer-Amper-Radweg