komoot
Entdecken

Rennen auf Bergkämmen – 10 unvergessliche Trails bei Chamonix

Hyperopia

Rennen auf Bergkämmen – 10 unvergessliche Trails bei Chamonix

Lauf-Collection von Steph Lightfoot

10

Touren

35:11 Std

172 km

11 380 m

Chamonix ist in der ganzen Welt als Zentrum des Trailrunning bekannt und bietet eine Vielzahl unvergesslicher Routen auf Bergpfaden. Wenn du gerne in der freien Natur laufen gehst, dich technische Routen reizen und die Gipfel mit den besten Aussichten begeistern, bist du hier genau richtig.

Vom Frühling bis zum Herbst kannst du über die Pfade rund um Chamonix rennen, immer mit dem Mont Blanc im Hintergrund. Dazu die Farben der Jahreszeiten: vom Weiß des letzten Schnees über farbenfrohe Frühlingsblumen bis hin zum goldenen Herbst. Die Routen sind abwechslungsreich und die Aussichten ändern sich ständig. Man könnte sein ganzes Leben auf den Wegen hier verbringen und immer noch staunen!

Chamonix ist auch der Ort, an dem die besten Trailrunner der Welt jedes Jahr beim UTMB (Ultra-Trail du Mont-Blanc) an ihre Grenzen gehen: ein unglaubliches Ereignis mit über 10.000 Läufern und Läuferinnen auf sieben verschiedenen Strecken. Der bekannteste ist der UTMB selbst, eine Strecke von etwa 170 Kilometern und 10.000 Höhenmetern, die eine komplette Runde um den Mont Blanc zieht. Die Läufer durchqueren Frankreich, die Schweiz und Italien in einer aufregenden Atmosphäre, die die internationale Community anlockt.

Aber Trailrunning in Chamonix ist nicht nur was für Profisportler. In dieser Collection findest du Touren für jedes Niveau, egal ob zum Laufen oder sportlichen Wandern. Die Routen sind alle nicht länger als 20 Kilometer und zeigen dir die besten Wege und Aussichten des Tals.

Diejenigen, die auf eine längere Distanz trainieren wollen, können einige der Touren direkt hintereinander laufen. Solltest du nicht an viele Höhenmeter oder weite Strecken gewöhnt sein, gibt es öfter auch die Möglichkeit, die Strecke mit dem Zug, dem Bus oder einer Bergbahn abzukürzen.

Sei aber vorsichtig: Bevor du dich in die hohen Berge begibst, solltest du dich immer über das Wetter informieren. Diese Routen verlaufen in großer Höhe und dort kann es auch im Sommer sehr kalt werden oder sogar Schnee fallen. Gib acht auf mögliche Gewitter und den Wind, vor allem wenn du auf einem Kamm unterwegs bist.

Vergiss nicht, genügend Wasser, Verpflegung und warme Kleidung mitzunehmen. Ich rate dir außerdem, Stöcke zu benutzen. Die Wanderwege in Chamonix sind oft steil und technisch anspruchsvoll. Die Stöcke helfen dir beim Aufstieg und schonen beim Abstieg deine Knie. Denk auch daran, die Touren bei komoot herunterzuladen, bevor du dich auf den Weg machst, falls du unterwegs keinen Empfang haben solltest.

Viel Spaß!

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende
    Schwer
    03:08
    11,2 km
    3,6 km/h
    1 020 m
    1 020 m
    Schwere Laufstrecke. Sehr gute Kondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Der „KV“ oder vertikaler Kilometer ist ein beliebtes „Zeitfahren“ bei Trailrunnern aller Könnerstufen in Chamonix. Es ist eine echte Herausforderung! Ausgehend vom Stadtzentrum führt diese vertikale Route unter der Brévent-Seilbahn hindurch und der gesamte Weg ist von überall in Chamonix aus sichtbar. Wenn Sie gerne an Ihre Grenzen gehen, ist dieser Loop genau das Richtige für Sie.Ausgehend von der …

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • Schwer
    02:15
    16,9 km
    7,5 km/h
    410 m
    410 m
    Schwere Laufstrecke. Sehr gute Kondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Ein schöner Trail, der zu den „flachsten“ Routen in Chamonix gehört. Es ist ein hügeliger Weg, der dem Tal vom Stadtzentrum bis nach Argentière folgt, auf der Nordseite leicht ansteigend und über den Flussweg auf der Südseite absteigend.Diese einfache 17 Kilometer lange Strecke ist ideal für Anfänger im Trailrunning oder für diejenigen mit müden Beinen. Wenn Sie es halbieren möchten, können Sie bequem mit dem Zug oder Bus von Argentière nach Chamonix zurückkehren.

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Schwer
    03:22
    16,1 km
    4,8 km/h
    1 180 m
    1 180 m
    Schwere Laufstrecke. Sehr gute Kondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Diese klassische Schleife beginnt an der Spitze der Flégère-Gondel und ist nur in den Sommermonaten während der Skiliftöffnungen möglich. Es ist eine 16 Kilometer lange Reise, die entworfen wurde, um die besten Trails und Ausblicke auf den Mont-Blanc und die Aiguilles Rouges zu zeigen. Die Route kann auch durch einen Rückweg zum Lac Blanc oder durch Verlassen des Weges am Col des Montets verkürzt werden.

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • Schwer
    03:40
    17,6 km
    4,8 km/h
    1 290 m
    1 320 m
    Schwere Laufstrecke. Sehr gute Kondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Dieser Trail-Parcours ist einer meiner Favoriten – eine klassische Runde über 2.000 Meter, um deine Fitness auf den inspirierendsten und abwechslungsreichsten Trails im Tal zu testen. Verpassen Sie diese Route nicht, besonders wenn Sie sich für den hohen Berg, seine Nadeln, seine Gletscher und seine beeindruckenden Aussichten begeistern.Diese 17 Kilometer lange Schleife beginnt mit einem Anstieg von knapp 1.200 …

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • Schwer
    04:29
    16,7 km
    3,7 km/h
    1 420 m
    1 430 m
    Schwere Laufstrecke. Sehr gute Kondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Oberhalb des Tour-Gletschers auf 2.700 Metern Höhe gelegen, bietet die Albert Premier Schutzhütte Zugang zu mehreren Gipfeln und Bergsteigerrouten. Sie ist aber nicht nur eine Berghütte, sie hat auch das Label „Familienhütten“ erhalten und ist für Wanderer und Trailrunner ohne Bergausrüstung zugänglich.Dein Trail-Parcours beginnt bei der Tour auf dem kürzesten Weg über recht technische und steile Kurven, die direkt …

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • Schwer
    04:05
    19,3 km
    4,7 km/h
    1 720 m
    370 m
    Schwere Laufstrecke. Sehr gute Kondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Dieser Trail-Parcours präsentiert das Beste des Chamonix-Tals, vom Stadtzentrum bis zum Gipfel von Brévent auf mehr als 2.500 Metern in weniger als zwanzig Kilometern. Zurück ins Zentrum geht es mit der Brévent-Seilbahn, daher ist diese Route nur im Hochsommer bei geöffneten Skiliften zugänglich.Vom Zentrum von Chamonix folgen Sie dem Tal bis Les Gaillands, einige Kilometer angenehm flach, bevor Sie …

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • Schwer
    03:00
    19,1 km
    6,4 km/h
    820 m
    820 m
    Schwere Laufstrecke. Sehr gute Kondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Ich empfehle diese Route im Juni und Juli zu nehmen, wenn die Blumen am besten sind. Es ist ein Anstieg des Tals nach La Flégère, der am Chalet de la Floria vorbeiführt, das nach seiner unglaublichen Blumenpracht benannt ist.Vom Tennisclub beginnt man fast sofort auf den kleinen Südbalkon zu klettern. Genießen Sie ein kleines Gericht, um zu Atem zu …

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • Schwer
    05:12
    20,3 km
    3,9 km/h
    1 840 m
    1 840 m
    Schwere Laufstrecke. Sehr gute Kondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Diese zwanzig Kilometer lange Schleife ist eines der versteckten Juwelen des Tals: eine Kombination aus wilden Trails, alpiner Geschichte und atemberaubenden Ausblicken.Ausgehend vom Bergdorf Les Houches finden Sie sich sofort auf steilen Pfaden wieder. Wie viele andere Trail-Kurse im Chamonix-Tal hat diese Route Anstiege, die eher zum Wandern als zum Laufen dienen. Selbst die besten Athleten verwenden die Stöcke, um schneller zu gehen, anstatt zu viel Energie zu verschwenden, um einen steilen Anstieg zu laufen.

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • Schwer
    03:49
    21,2 km
    5,6 km/h
    910 m
    1 980 m
    Schwere Laufstrecke. Sehr gute Kondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Im Gegensatz zu den meisten Trail-Kursen im Tal von Chamonix beginnt diese Route in der Höhe mit einer riesigen Abfahrt. Mit den Brévent-Skiliften haben Sie direkten Zugang zum Hochgebirge und zum Naturschutzgebiet Aiguilles Rouges. Diese Route ist nur während der Öffnungsmonate von Le Brévent möglich (normalerweise von Ende Juni bis Anfang September).Von der Spitze der Brévent-Gondel, auf einer Höhe …

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • Schwer
    02:11
    13,9 km
    6,4 km/h
    780 m
    940 m
    Schwere Laufstrecke. Sehr gute Kondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Diese Route beginnt am Bahnhof Les Houches und ist eine einfache Fahrt von 13 Kilometern. Sie können mit dem Zug zurück zum Ausgangspunkt fahren. Dies ist eine der wenigen Strecken in dieser Sammlung, die so kurz ist, aber Sie können die Runde zu Fuß zurücklegen, indem Sie über die Vaudagne zurückkehren, um mehr Kilometer zurückzulegen und nicht den Zug nehmen zu müssen.

    übersetzt vonOriginal anzeigen

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    10
  • Distanz
    172 km
  • Zeit
    35:11 Std
  • Höhenmeter
    11 380 m

Dir gefällt vielleicht auch

The Adventure to Follow the UTMB

Lauf-Collection by

 Suunto

Hinauf in die Vogesen – Les 3 Ballons

Rennrad-Collection by

 Guillaume Favez

Der Nordseeküsten-Radweg Teil 6 – England

Fahrrad-Collection by

 komoot

Entdecken

Rennen auf Bergkämmen – 10 unvergessliche Trails bei Chamonix

Unser Angebot

Entdecken
NutzungsbedingungenDatenschutzCommunity-RichtlinienPrämienprogramm für SicherheitslückenImpressum