komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Hoge Kempen und das Maasufer – belgische Lieblinge von Bram Tankink

Bram Tankink

Hoge Kempen und das Maasufer – belgische Lieblinge von Bram Tankink

Collection von Bram Tankink

8

Touren

56:58 Std

737 km

4 130 m

Der Nationalpark Hoge Kempen im Nordosten Belgiens wurde 2006 eröffnet, um der Natur nach einer langen Zeit des Bergbaus ihren Raum zurückzugeben. Seitdem hat sich hier viel getan und Radfahrer können sich nun nach Herzenslust austoben, egal ob mit dem Rennrad, dem Gravelbike oder dem Mountainbike. In dieser Collection findest du die richtige Tour für dein Lieblingsfahrrad.

Hoge Kempen hat so viele Wege, da ist von relativ leichten Strecken bis hin zu schwierigen technischen Runden alles möglich. Egal wo du hier radelst, die Zivilisation scheint immer weit entfernt. Vor allem unter der Woche bist du ziemlich allein unterwegs. Deshalb gefällt es mir hier so gut. Du kannst die Ruhe genießen und einsam durch Heideflächen, Kiefern- und Laubwälder rollen. Die Sandgruben und die Hügel, die der Bergbau hinterlassen hat, erinnern an die industrielle Vergangenheit und bieten nun willkommene Höhenunterschiede.

Viele Routen führen auch durch einen Abschnitt des Grensmaasvallei, durch das Ufergebiet der Maas, durch die die Grenze zu den Niederlanden verläuft. Wie in den Wäldern des Nationalparks findest du auch hier in den Flussauen viele schöne Rad- und Schotterwege. Schön, dass die Natur hier nach Jahren der Industrie wieder ihren Lauf nehmen kann. Das hat dazu geführt, dass dies einer der wenigen Orte in den Niederlanden und Belgien ist, wo die Anzahl der Vogelarten nicht ab-, sondern sogar zunimmt.

Im Winter trainiere ich fast immer im Nationalpark. Die Bäume und die Höhenunterschiede bieten viel Schutz vor dem Wind. Selbst bei den extremsten Wetterbedingungen ist mir dort noch nicht kalt geworden. Aber das könnte wohl auch an mir liegen ... Außerdem trocknen die Wege wegen des vielen Schotters in den höher gelegenen Teilen des Nationalparks schnell.

Die Natur im Nationalpark ist etwas rauer als in anderen Gegenden in der Nähe und es gibt weniger Restaurants und Unterkünfte. Wenn du hier Urlaub machen möchtest, ist Maasmechelen ein guter Ausgangspunkt. Dort gibt es einen großen Ferienpark, in dem du zum Beispiel eine Woche übernachten kannst, um alle vorgeschlagenen Strecken zu fahren. Wenn du es lieber etwas ruhiger hast, kannst du in Oud-Rekem unterkommen. In diesem malerischen Dorf findest du sehr schöne Restaurants und es liegt genau zwischen der Maas und dem Nationalpark.

Ich wünsche dir eine schöne Entdeckungsreise im Nationalpark Hoge Kempen und den Maasauen!

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende
    Schwer
    05:08
    92,6 km
    18,1 km/h
    290 m
    290 m
    Schwere Rennrad-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind.

    Diese Tour ist wie gemacht für das Rennrad. Die Strecke verläuft fast ausschließlich auf Radwegen und Sie werden daher so gut wie keinem Verkehr begegnen. Ohne all diese Autos ist dies der ultimative Trail zum Entspannen auf dem Rennrad. Sie starten im schönen Oud-Rekem. Hier gibt es genügend Parkpl

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Bram Tankink

    Ansehen
  • Schwer
    04:17
    48,7 km
    11,4 km/h
    290 m
    290 m
    Schwere Gravel-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad vielleicht schieben müssen.

    Schnappen Sie sich Ihr Gravelbike, fetten Sie Ihre Kette ein und stellen Sie sicher, dass Sie sauber genug sind, um schmutzig zu werden. Diese 50 Kilometer lange Route führt komplett durch den Nationalpark Hoge Kempen. Rechnen Sie mit vielen unbefestigten Kilometern und (wenn es gut geregnet hat) viel

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Bram Tankink

    Ansehen
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Schwer
    08:06
    97,1 km
    12,0 km/h
    440 m
    440 m
    Schwere Gravel-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad vielleicht schieben müssen.

    Für mich ist dies die ideale Sonntagsfahrt. Für das Gravelbike natürlich, denn nicht weniger als zwei Drittel der 90 Kilometer langen Strecke sind unbefestigt.

    

    In Oud-Rekem steigen Sie ein und radeln weiter auf Schotterwegen durch die Auen der Maas. Es ist möglich, dass Sie unterwegs auf mehrere Grenzposten

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Bram Tankink

    Ansehen
  • Schwer
    06:17
    80,9 km
    12,9 km/h
    300 m
    300 m
    Schwere Gravel-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind.

    Diese Route ist wie gemacht für das Gravelbike und beginnt in Oud-Rekem. Eigentlich ist dies die erste Schleife der Strade komoot Route, die ich während des Lockdowns gemacht habe und auch in dieser Collection ist.

    

    Diese Nordschleife ist komplett autofrei. Neben den Schotterstraßen radeln Sie nur auf

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Bram Tankink

    Ansehen
  • Schwer
    05:58
    81,0 km
    13,6 km/h
    400 m
    400 m
    Schwere Mountainbike-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik notwendig. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad vielleicht schieben müssen.

    Diese Schotterroute führt Sie von Oud-Rekem um Genk herum. Sie radeln zum größten Teil durch den Nationalpark Hoge Kempen. In Genk angekommen fährst du viel auf Singletrails, die etwas technischer sein können.

    

    Trotzdem ist diese Tour mit einem Gravelbike in Ordnung, aber für den unerfahrenen Gravelradler

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Bram Tankink

    Ansehen
  • Mittelschwer
    04:46
    58,0 km
    12,2 km/h
    420 m
    420 m
    Mittelschwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik nötig.

    Kempens Mooiste ist eine Mountainbike-Route, die dich über die schönsten Singletrails und Pfade durch den südlichen Teil des Nationalparks Hoge Kempen führt.

    

    Es ist eine anspruchsvolle Route, die Waldwege, Schotterwege und Singletrails abwechselt. Zum großen Teil folgst du den bestehenden Mountainbike

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Bram Tankink

    Ansehen
  • Schwer
    08:33
    102 km
    12,0 km/h
    840 m
    840 m
    Schwere Mountainbike-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik notwendig. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad vielleicht schieben müssen.

    Das Kempense Mountainbike Epic verbindet die besten Trails der Hoge Kempen. Der Titel ist eine Anspielung auf Cape Epic, eine der härtesten Mountainbike-Touren der Welt, denn die Distanz und die teilweise sandigen Trails machen diese Tour schwierig. Stellen Sie also sicher, dass Sie gut trainiert starten

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Bram Tankink

    Ansehen
  • Schwer
    13:54
    176 km
    12,7 km/h
    1 160 m
    1 160 m
    Schwere Gravel-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad vielleicht schieben müssen.

    Als Bonus schließlich diese Strade Hoge Kempen und Maasvlakte. Während des Lockdowns habe ich diese überwiegend unbefestigte Route gezeichnet, die sich auf die legendäre Strade Bianche in Italien bezieht. Der berühmte Frühlingsklassiker fährt alljährlich über die weißen Schotterpisten der hügeligen Landschaft

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Bram Tankink

    Ansehen

Dir gefällt diese Collection?

Fragen und Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    8
  • Distanz
    737 km
  • Zeit
    56:58 Std
  • Höhenmeter
    4 130 m

Dir gefällt vielleicht auch

Straßen, Gravel und MTB: meine Lieblings-Backroads in den Niederlanden

Collection von Iris

Lasst uns gemeinsam 10.000 Bäume pflanzen

Collection von Suunto

Die schönsten Touren für ein sonniges Herbstwochenende in Südtirol

Mountainbike-Collection von Bikehotels Südtirol

Auf dem Dach des Sauerlandes – Winterberger Hochtour

Wander-Collection von Anette

Entdecken

Hoge Kempen und das Maasufer – belgische Lieblinge von Bram Tankink

Unser Angebot

Entdecken
NutzungsbedingungenDatenschutzCommunity-RichtlinienPrämienprogramm für SicherheitslückenImpressum