Shop
Entdecken

ADFC Rems-Murr: Feierabendtouren mit Start in Schorndorf

ADFC Rems-Murr

ADFC Rems-Murr: Feierabendtouren mit Start in Schorndorf

Fahrrad-Collection von ADFC Rems-Murr

7

Touren

15:43 Std

227 km

2 540 m

Von Anfang April bis Ende September bietet der ADFC Rems-Murr Feierabendtouren in Schorndorf an. Beginn ist immer Donnerstags um 18 Uhr am Brunnen Oberer Marktplatz. Die Touren sind zwischen 25 und 45 Kilometer lang, die Fahrzeit beträgt zwischen 2 und 3 1/2 Stunden.

In dieser Collection sind einige Tourenvorschläge zum selber Erkunden zusammengefasst, falls Du es nicht geschafft hast, mit dabei zu sein. Oder Du willst eine besonders schöne Runde nochmals für dich genießen.

Viel Spaß beim Nachradeln!

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende
    Schwer
    02:15
    30,3 km
    13,4 km/h
    510 m
    510 m
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Beste Aussichten in Diegelsberg.

    Die Tour führt zu einem der schönsten Ausblicke des Schurwalds bei Diegelsberg. Man überblickt die Alb vom Hohenstaufen bis zur Achalm und weiter!

    Danach geht’s durch’s liebliche Nassachtal und dann wieder rauf auf die Schurwaldhöhen bei Unter- und Oberberken. Durch den Wald geht’s zurück nach Schorndorf.

  • Mittelschwer
    02:05
    27,8 km
    13,3 km/h
    360 m
    360 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind.

    Über die Felder geht's zum Winterbacher Stausee. Du folgst dem wildromantischen Lehenbach und kommst den imposanten Windrädern immer näher. Auf der Höhe hast Du dann schöne Ausblicke in Richtung Alb und Remstal.

    Durch die Weinberge kommst Du zum Remstalkino, das kurz vor der Gartenschau 2019 eingerichtet wurde. Am Besten hast Du jetzt eine Flasche Wein und ein gutes Vesper im …

  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Mittelschwer
    01:37
    26,9 km
    16,6 km/h
    160 m
    160 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Eine Tour, die die Besonderheiten unserer Weingegend unterstreicht. Du fährst Dich zunächst gemütlich im Remstal warm, bis es dann in Großheppach in mäßiger Steigung in die Rebstöcke rund um Gundelsbach geht.

    Nach Gundelsbach geht's weiter durch die Weinberge hoch zum Steinfelsen. Das ist ein schöner Aussichtspunkt, von dem man weit ins Remstal und auf den Schurwald blicken kann.

    Du kommst …

  • Mittelschwer
    02:41
    40,9 km
    15,2 km/h
    350 m
    350 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind.

    Zunächst geht's gemütlich auf dem Remsradweg nach Lorch, dann über das romantische Beutental hoch zum Wäscherschlössle, dass an manchen Tagen auch besichtigt werden kann. Weiter geht's auf dem Kaisersträssle wieder Richtung Schorndorf. Immer wieder bieten sich fantastische Ausblicke auf die Kaiserberge, die Alb und das Remstal.

    Wenn Dir die Aussicht noch nicht reicht lohnt ein Besuch des Reinhold-Maier-Turms zwischen Rattenharz und Breech.

    Etwas Vorsicht verlangt die steile Abfahrt durch den Wald nach Schorndorf.

  • Mittelschwer
    03:02
    45,2 km
    14,9 km/h
    420 m
    420 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind.

    Warm radeln kannst Du Dich im Remstal. In Grunbach geht's dann Richtung Stetten. In den Weinbergen über Dir thront die Yburg, die Du aber links liegen läßt und dann in einer langen, aber nicht allzu steilen Auffahrt dem Stettener Bach folgst.

    Oben angekommen hast Du immer wieder schöne Ausblicke auf die Alb und das Remstal. Am Karlsstein ist das untere Remstal besonders schön zu sehen. Durch die Weinberge geht's zurück Richtung Schorndorf.

  • Mittelschwer
    01:55
    29,0 km
    15,1 km/h
    310 m
    310 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Die Tour startet eher gemütlich ins schöne Wieslauftal. Erst bei Rudersberg geht's dann über die Burg Waldenstein zum Edelmannshof. Die Burg thront majestätisch über dem Wieslauftal.

    Ab dem Edelmannshof geht's dann über Obersteinenberg wieder runter. Auch von hier bieten sich tolle Blicke auf Wieslauftal und Schurwald.

  • Mittelschwer
    02:08
    27,0 km
    12,7 km/h
    430 m
    440 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind.

    Zunächst geht’s flach bis Remshalden. Durch die Weinberge geht’s aber bald schon hoch an den Waldrand. Hier liegt Dir das Remstal zu Füßen. Durch den Wald erreichst Du Buoch. Von hier aus hast Du einen schönen Blick über den Schurwald bis zur Alb mit den Kaiserbergen.

    Wenn Du Dich vom teilweise steilen Anstieg erholt hast geht’s wieder abwärts mitten in …

Dir gefällt diese Collection?

Fragen und Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    7
  • Distanz
    227 km
  • Zeit
    15:43 Std
  • Höhenmeter
    2 540 m

Dir gefällt vielleicht auch

Radpilgern auf der EuroVelo 3 – Norwegen bis Frankreich

Fahrrad-Collection by

 Tobias

Die besten Badeseen in Baden-Württemberg

Fahrrad-Collection by

 komoot

Zwischen Meer und Hügeln – Radtouren im Westhoek

Fahrrad-Collection by

 Jesko

Rechts der Schwarzwald, links der Rhein – der Badische Weinradweg

Fahrrad-Collection by

 Baden-Württemberg

Entdecken

ADFC Rems-Murr: Feierabendtouren mit Start in Schorndorf

Unser Angebot

Entdecken
NutzungsbedingungenDatenschutzCommunity-RichtlinienPrämienprogramm für SicherheitslückenImpressum