Shop
Entdecken

Schützenswertes aktiv erleben – EU-Projekte in der Region Hannover

Bernd Lange MdEP

Schützenswertes aktiv erleben – EU-Projekte in der Region Hannover

Fahrrad-Collection von Bernd Lange: MdEP

8

Touren

27:18 Std

421 km

1 590 m

EUROPA BEWEGT!

Ob es um die Erhaltung traditioneller Handwerkskunst, biologischer Landwirtschaft, besonderer Naturräume wie die Hannoversche Moorgeest, altehrwürdige Gemäuer oder zukunftsträchtige Technologien geht – die Europäische Union fördert im Großraum Hannover eine Vielzahl an spannenden Projekten. Der EU-Abgeordnete Bernd Lange nimmt dich mit auf acht herrliche Touren, die das unvergleichliche Naturerlebnis einer Tour durchs hannoversche Umland mit dem Besuch einiger Orte verbindet, an denen die Gegenwart und Zukunft durch innovative Ideen aktiv mitgestaltet wird.

Du entdeckst die weitläufigen Moorlandschaften rund um Hannover und erfährst ganz nebenbei auch noch viele interessante Fakten zu dieser besonderen Landschaftsform. Du besuchst Obsthöfe, Schlösser und zukunftsweisende Unternehmen. Vielleicht wirst du überrascht sein, wie vielfältig die EU-geförderten Projekte sind. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Langweilig wird dir hier garantiert nicht. Die Touren sind zwischen 35 und 80 Kilometern lang und weitgehend flach. Einige von ihnen eignen sich sehr gut als Familienausflug mit Kindern. Start und Ziel liegen zudem jeweils an gut erreichbaren Bahnhöfen.

Du besuchst Bio-Bauernhöfe und landwirtschaftliche Betriebe und erfährst dabei aus erster Hand so einiges über die Herstellung unserer täglichen Lebensmittel. Besonders junge Menschen haben heutzutage oft kaum eine Vorstellung davon, wie es auf dem Land zugeht und mit wie viel harter Arbeit es verbunden ist, Lebensmittel zu produzieren und sich artgerecht um Nutztiere zu kümmern. Produkte wie Fleisch, Käse und sogar Gemüse findet man heutzutage im Supermarkt, oft in Plastik verpackt. Ein Verständnis dafür, wo diese Erzeugnisse herkommen, ist nicht mehr selbstverständlich.

Die Initiative „Transparenz schaffen“ möchte allen Menschen – vor allem jungen Leuten – zeigen, woher die Lebensmittel eigentlich kommen, die täglich auf unserem Tisch landen. Kinder bekommen an den spannenden Lernorten spielerisch interessante Einblicke in die Produktion von alltäglichen Lebensmitteln.

Im Mühlenmuseum in Gehrden lernst du zum Beispiel alles über den Weg des Getreides vom Korn bis zum fertigen Brot. So entsteht eine Wertschätzung für traditionelles Handwerk und unsere Lebensmittel, die allein mit grauer Theorie nur schwer vermittelbar wäre. Auch für Erwachsene gibt es auf den Touren noch viel Spannendes zu erfahren, denn wer hat im Alltag noch wirklich Kontakt zu all diesen Dingen? Diese Touren lohnen sich also nicht nur für Kinder. Auch Liebhaber beeindruckender Architektur und herrlicher Naturräume kommen hier auf ihre Kosten.

Hast du Fragen zu den EU-geförderten Projekten? Dann wende dich dich direkt an den EU-Abgeordneten Bernd Lange:

Bernd Lange
Mitglied des Europäischen Parlaments
Vorsitzender des Ausschusses für Internationalen Handel (INTA)

Europabüro Hannover
Marion Lange
Odeonstraße 15/16 · D-30159 Hannover
Tel: +49 (0)511 1674210
mail@bernd-lange.de

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende
    Mittelschwer
    02:45
    43,0 km
    15,7 km/h
    280 m
    250 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind.

    Auf Tuchfühlung mit Hühnern und Schafen, leckeres Obst in Hülle und Fülle, Zeit für Ziegen und die Reise des Korns vom Feld bis ins Brot: Auf dieser Tour gibt es so einiges zu entdecken. Deine Tour startet am Bahnhof von Nordstemmen. Dieser ist aus Richtung Hannover oder auch Hildesheim schnell und bequem zu erreichen. Du lässt den kleinen Ort schnell …

  • Mittelschwer
    02:58
    47,2 km
    15,9 km/h
    240 m
    280 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Bei dieser Radtour wartet neben einigen umweltfreundlich wirtschaftenden Höfen der Besuch in einem ganz besonderen Bienenhaus auf dich. Los geht es direkt vor dem Bahnhof von Völksen, sodass du zum Beispiel aus Richtung Hannover ganz bequem mit der Bahn anreisen kannst. Nur wenige Meter vom Bahnhof entfernt liegt auch schon das erste Zwischenziel, der Neuland-Hof Rodenberg (EU-Förderung rodenbergs-hofladen.de). Hier kannst …

  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Mittelschwer
    02:57
    42,0 km
    14,2 km/h
    130 m
    150 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind.

    Nördlich von Hannover locken faszinierende Moorgebiete auf eine spannende Radtour. Diese Gegend ist bekannt als Hannoversche Moorgeest (EU-Förderung hannover.de/Kultur-Freizeit/Naherholung/Natur-entdecken/Moore/Hannoversche-Moorgeest). Sowohl Start als auch Ziel der Tour sind mit dem Zug aus Hannover blitzschnell erreicht. Schon nach wenigen Kilometern tauchst du in eine ganz besondere Landschaft ein, die dich fesseln wird. Nimm genug Proviant mit, denn die Landstriche, die du durchfahren …

  • Mittelschwer
    04:26
    68,4 km
    15,5 km/h
    260 m
    270 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Mitten im riesigen Steinhuder Meer liegt auf einer kleinen Insel die Festung Wilhelmstein. Dieses ganz besondere Gemäuer besuchst du auf dieser Tour. Doch dabei bleibt es noch lange nicht, denn es warten einige weitere beeindruckende Beispiel historischer Baukunst in der Region Hannover auf dich. Auch zwei Zisterzienserinnenklöster liegen bei dieser Radtour auf deinem Weg. Grund genug also, um dich in …

  • Mittelschwer
    02:44
    41,0 km
    15,0 km/h
    130 m
    130 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Diese Tour führt dich nicht nur zu Schmetterlingen, die einen neuen Lebensraum für sich beanspruchen, sondern auch zu einigen weiteren interessanten, von der EU geförderten Projekten im Großraum Hannover. Die Radtour beginnt am Bahnhof von Ahlten, der nur eine kurze Fahrt von Hannover entfernt ist. Bereits im nächsten Ort, Höver, führt dich ein kleiner Abstecher zum Damm neben dem Zementwerk …

  • Mittelschwer
    04:02
    62,1 km
    15,4 km/h
    190 m
    190 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Bernds Tipp für's Wochenende: Eine Radtour durch die wunderschönen Landstriche nordöstlich von Hannover. Natürlich liegen auch auf dieser Tour einige spannende Projekte am Wegesrand, die durch die Europäische Union gefördert werden. Du startest am Bahnhof von Dedenhausen und erreichst schon nach kurzer Fahrt die Siedlung Wackerwinkel (EU-Förderung visit-hannover.com/Sehensw%C3%BCrdigkeiten-Stadttouren/Hannover-Urlaubsregion/Kommunen-in-der-Region-Hannover/Uetze/Siedlung-Wackerwinkel). Hier steht ein ganz besonderes Fachwerkhaus, das bereits 1596 gebaut wurde. Wenn …

  • Schwer
    02:25
    37,1 km
    15,4 km/h
    100 m
    100 m
    Schwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad vielleicht schieben müssen.

    Die Neustädter Landroute wurde im Sommer 2021 offiziell eröffnet. Auf dieser liebevoll ausgearbeiteten Tour entdeckst du die ländliche Idylle im Neustädter Land. Unweit von Hannover gelegen und mit der Bahn schnell erreichbar, stellt diese Gegend eine unwiderstehliche Mischung aus Tradition und Moderne dar. Du fährst durch liebliche Felder und entdeckst malerische Dörfer wie Amedorf oder Dudensen. Dabei bewegst du dich …

  • Schwer
    05:01
    80,5 km
    16,0 km/h
    270 m
    250 m
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Du startest in Nienburg direkt vor dem Bahnhof. In Nienburg mündet der Steinhuder Meerbach in die Weser. Wusstest du, dass der Steinhuder Meerbach im Rahmen der Flurbereinigung im südlichen Nienburg mit EU-Mitteln grundlegend renaturiert wurde? Zu den Maßnahmen gehörten unter anderem der Einbau von Kiesbänken, die Anlage von zwei Altarmen sowie die Ausgrabung einer Sekundäraue. Außerdem wurden standortgerechte Gehölze angepflanzt. …

  • © OSM

    Die Moorwelten sind eine interaktive Ausstellung zu den Themen Moor und Klima. Die Hannoversche Moorgeest ist eine einzigartige Landschaft. Hier werden von der EU verschiedene Projekte zur Wiedervernässung der Moore und zur Renaturierung unterstützt. Damit auch für das leibliche Wohl gesorgt wird, ist ein Bistro angeschlossen.

    Tipp von
    Jesko

Dir gefällt diese Collection?

Fragen und Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    8
  • Highlights
    1
  • Distanz
    421 km
  • Zeit
    27:18 Std
  • Höhenmeter
    1 590 m

Dir gefällt vielleicht auch

Der Weser-Radweg

Fahrrad-Collection by

 Weserradweg

Idyllische Heide und grüne Auen – 6 Etappen über den Aller-Radweg

Fahrrad-Collection by

 Aller-Radweg

Schmalreifenglück im Bregenzerwald

Rennrad-Collection by

 komoot

Ein Traum in Weiß – Winterwandern in Oberbayern

Wander-Collection by

 Oberbayern

Entdecken

Schützenswertes aktiv erleben – EU-Projekte in der Region Hannover

Unser Angebot

Entdecken
NutzungsbedingungenDatenschutzCommunity-RichtlinienPrämienprogramm für SicherheitslückenImpressum