komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Laufen aus Leidenschaft – Haute Route von Chamonix nach Zermatt

Karen

Laufen aus Leidenschaft – Haute Route von Chamonix nach Zermatt

Lauf-Collection von Steph Lightfoot

7

Touren

38:04 Std

194 km

12 800 m

Die Haute Route ist eine legendäre Route, die die berühmten Bergstädte Chamonix in Frankreich und Zermatt in der Schweiz sowie zwei der berühmtesten Berge der Welt miteinander verbindet: Dich erwarten sieben Tage Laufvergnügen vom Fuß des Mont Blanc bis zum Matterhorn!

Ob im Winter mit Tourenski oder im Sommer zu Fuß, es gibt viele verschiedene Varianten dieser unvergesslichen Strecke. Diese Collection zeigt dir die besten Wanderwege sowie die technischsten Pässe und Gipfel zum Berglaufen, für die du keine spezielle Ausrüstung brauchst.

In den Nächten kommst du entweder in einem Talort oder in einer Berghütte unter. In den Tälern hast du eine ganze Auswahl an Unterkünften, von Campingplätzen bis hin zu Fünf-Sterne-Hotels. In Berghütten dagegen schläfst du in einfachen Schlafsälen neben anderen Sportlern, die deine Leidenschaft für das Hochgebirge teilen.

Die Etappen sind zwischen 17 und 35 Kilometer lang. Für diejenigen, die Ultramarathons laufen, mag das kurz erscheinen. Die technischen Herausforderungen dieser Strecke und die Höhe sind aber nicht zu unterschätzen. Mehrere Abschnitte befinden sich auf fast 3.000 Meter Höhe. Wenn du es dir etwas leichter machen oder die Route verkürzen möchtest, kannst du Bergbahnen oder Busse nutzen, um dir ein paar Höhenmeter zu sparen oder von einem Tal ins nächste zu fahren.

Das Abenteuer beginnt in Chamonix, das du mit dem Auto, dem Zug, dem Bus oder auch mit dem Flugzeug erreichst. Der Flughafen von Genf ist nur eine Fahrstunde entfernt. Für den Rückweg von Zermatt nach Chamonix empfehle ich dir den Zug, der etwa vier Stunden unterwegs ist. Falls du in einer größeren Gruppe unterwegs bist, lohnt es sich vielleicht auch eine private Fahrt mit einem Taxiunternehmen zu organisieren.

Ich empfehle dir auf jeden Fall, mindestens je einen halben Tag einzuplanen, um die beiden historischen Städte am Startpunkt und am Ziel der Haute Route zu erkunden. Nimm dir Zeit, um die Atmosphäre und die Geschichte dieser Städte auf dich wirken zu lassen, und genieß die zahlreichen Cafés, Restaurants, Bars und Wellness-Angebote. Das hast du dir auf jeden Fall verdient.

Viel Spaß!

Auf der Karte

loading
loading

Mach diese Tour selbst

Bereit, loszulegen? Öffne die vollständige Tour und erstelle daraus deine ganz persönliche Version dieses Abenteuers.

La Haute Route de Chamonix-Mont-Blanc à Zermatt pour les traileurs

197 km

13 400 m

12 820 m

Zuletzt aktualisiert: 20. Mai 2022

Touren & Highlights

  • Schwer
    03:12
    17,0 km
    5,3 km/h
    1 250 m
    80 m
    Schwere Laufstrecke. Sehr gute Kondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Der erste Tag dieser Haute Route des Traileurs ist der einfachste und kürzeste, nur 17 Kilometer mit 1250 Höhenmetern. Dies kann in einem halben Tag erledigt werden, wenn Sie sich den Morgen nehmen, um Chamonix zu erkunden.

    

    Für die Puristen unter uns, mich eingeschlossen, beginnt Ihr Tag im Zentrum von

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Steph Lightfoot

    Ansehen
  • Schwer
    03:54
    21,5 km
    5,5 km/h
    1 150 m
    2 480 m
    Schwere Laufstrecke. Sehr gute Kondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Dieser zweite Tag der Haute Route des Traileurs beginnt am Refuge du Col de Balme und umfasst 21 Kilometer mit etwas mehr als 1.000 Höhenmetern und einem langen Abstieg von fast 2.500 Metern negativer Höhe. Für sehr trainierte Trailrunner ist es möglich, Tag eins und zwei zu kombinieren.

    

    Wenn Sie einem

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Steph Lightfoot

    Ansehen
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Schwer
    04:25
    22,5 km
    5,1 km/h
    2 090 m
    550 m
    Schwere Laufstrecke. Sehr gute Kondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    An diesem dritten Tag der Haute Route des Traileurs geht es bergauf! Von dem kleinen Dorf Orsières aus folgen Sie sieben Kilometer lang einem sanft ansteigenden Pfad, der kleine Dörfer und typische Bergweiden durchquert.

    

    Eine kurze Abfahrt bringt Sie nach Le Châble, dem Tor zum berühmten gehobenen Ferienort

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Steph Lightfoot

    Ansehen
  • Schwer
    05:49
    31,1 km
    5,3 km/h
    1 490 m
    1 870 m
    Schwere Laufstrecke. Sehr gute Kondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Dieser vierte Tag der Haute Route des Traileurs ist nicht der längste, aber wahrscheinlich der technischste. Etwas mehr als dreißig Kilometer Entfernung mit ungefähr 1.500 Metern positiver Höhe und 1.800 Metern negativer Höhe. Tappen Sie nicht in die Falle zu denken, dass es ein relativ leichter Tag

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Steph Lightfoot

    Ansehen
  • Schwer
    05:45
    31,1 km
    5,4 km/h
    2 030 m
    2 350 m
    Schwere Laufstrecke. Sehr gute Kondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Am fünften Tag dieser Haute Route des Traileurs befinden Sie sich im Herzen der typischen Schweizer Alpen, umgeben von türkisblauen Seen und schneebedeckten Gipfeln. Das Ziel ist in Sicht, auch wenn Sie noch drei Tage Zeit haben, um dorthin zu gelangen! Mit etwas mehr als dreißig Kilometern und etwa

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Steph Lightfoot

    Ansehen
  • Schwer
    07:18
    35,4 km
    4,8 km/h
    2 290 m
    2 850 m
    Schwere Laufstrecke. Sehr gute Kondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Der sechste Tag dieser Haute Route des Traileurs ist mit mehr als 35 Kilometern, fast 2.500 Höhenmetern und 2.800 Höhenmetern der längste. Glücklicherweise werden Sie die spektakuläre Landschaft und die hervorragenden Laufstrecken den ganzen Tag unterhalten.

    

    Zwischen Zinal und dem malerischen Dörfchen

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Steph Lightfoot

    Ansehen
  • Schwer
    07:41
    35,3 km
    4,6 km/h
    2 510 m
    2 050 m
    Schwere Laufstrecke. Sehr gute Kondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Es ist der letzte Tag dieser Haute Route des Traileurs. Mit müden Beinen haben Sie 35 Kilometer mit 2.500 Höhenmetern zu bewältigen. Von Saint-Nicolas aus dauert der Aufstieg etwa zwei Stunden, um einen Balkonweg mit Blick auf Zermatt zu erreichen, der sich zu Ihrem endgültigen Ziel entfaltet.

    

    Der Pfad

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Steph Lightfoot

    Ansehen

Dir gefällt diese Collection?

Fragen und Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    7
  • Distanz
    194 km
  • Zeit
    38:04 Std
  • Höhenmeter
    12 800 m

Dir gefällt vielleicht auch

Drei Tage, drei Länder – Lauf den legendären CCC

Lauf-Collection von Steph Lightfoot

The Adventure to Follow the UTMB

Lauf-Collection von Suunto

Die Oberpfalz: Das versteckte MTB-Paradies in Ostbayern

Mountainbike-Collection von komoot

Der Alemannenweg – Wandern im Odenwald

Wander-Collection von Odenwald

Entdecken

Laufen aus Leidenschaft – Haute Route von Chamonix nach Zermatt

Unser Angebot

Entdecken
NutzungsbedingungenDatenschutzCommunity-RichtlinienPrämienprogramm für SicherheitslückenImpressum