komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Ab ins Grüne – Wandern mit Kleinkindern in Niedersachsen & Hamburg

© Lucas Favre

Ab ins Grüne – Wandern mit Kleinkindern in Niedersachsen & Hamburg

Wander-Collection von Milupa

20

Touren

29:39 Std

98,9 km

1 010 m

Mit dem Baby in der Bauchtrage stadtnah ins Grüne oder gemeinsam die ersten Schritte vom Nachwuchs auf dem Waldboden erleben: Für Wanderungen mit Kleinstkindern und Babys gibt es viele richtig gute Gründe. Wenn dein Baby bei der ersten Rast nach den Grashalmen greift, der Nachwuchs auf seinen ersten Schritten den Heuschrecken hinterherläuft und in der Natur hautnah lernt, was Schnecken und Regenwürmer sind, dann bleibt der Alltag brav zu Hause. Hand aufs Herz: Gibt es etwas Schöneres, als kleinen Kindern schon von den ersten Wochen an die Liebe zur Natur näherzubringen?

PASSENDE WEGE FÜR DIE KLEINSTEN

Daher haben wir dir in dieser Collection Wanderwege herausgesucht, die perfekt für junge Familien geeignet sind und die du mit deinem wenige Wochen alten Baby oder deinem energiegeladenen Kleinkind unternehmen kannst. Eineinhalb bis zehn Kilometer lang sind die Wanderstrecken, die verteilt in ganz Niedersachsen und Hamburg auf dich warten. Ob erst wenige Wochen alt oder schon selbst auf den noch wackeligen Beinchen unterwegs: Hier findest du garantiert einen passenden Ausflug.

Geachtet haben wir darauf, dass die Wanderungen auf größtenteils ebenen Wegen verlaufen, damit du auch mit Bauchtrage und Kraxe entspannt unterwegs sein kannst. Mit dabei sind aber auch Wege, die du mit dem Kinderwagen absolvieren kannst. Den Hinweis findest du direkt in der Tourenüberschrift. Dazu haben wir auf ausreichend Rast- und Wickelmöglichkeiten geachtet und lauter coole Stopps, wie Wildgehege, Spielplätze, Seen und Bauernhöfe eingeplant. Viele der Wege sind darüber hinaus Themenwege, die schon Kleinkinder an spielerischen Stationen entlang der Strecke mit Infos rund um die Natur, Märchen und Tiere versorgen.

Bei allen Wanderungen kannst du die Anreise gut mit dem Auto planen. Darüber hinaus gibt es einige Routen, die du mit der Bahn und auch dem Bus erreichst. Das ist vor allem am Rand von größeren Städten der Fall. Geplant haben wir alle Wanderungen als Rundweg, so ist die An- und Abreise etwas leichter. Geachtet haben wir auch darauf, dass du die Wanderungen gut abkürzen kannst, falls die Beine mal schneller schwer werden oder das Wetter umschwenkt. Aber auch Verlängerungen sind natürlich möglich.

UNSERE TIPPS FÜR DIE TOUR MIT BABYS UND KLEINKINDERN

Wandern mit Babys und Kleinkindern kann herausfordernd sein, aber zusammen mit dem Nachwuchs durch die Natur zu streifen und gemeinsame Stunden an der frischen Luft zu verbringen, ist einfach unbezahlbar. Um die Wanderung mit dem Nachwuchs richtig anzugehen und dir den Einstieg zu erleichtern, haben wir sechs Tipps für euer gemeinsames Outdoorabenteuer:

1. Plane keine zu ambitionierten Touren, sondern wagt euch als Familie langsam vor und schaut, welche Streckenlängen und -arten gut zu euch passen.

2. Seid ihr im Sommer unterwegs, dann beginnt eure Tour am besten am Morgen, damit ihr nicht in der Mittagshitze unterwegs seid.

3. Um deinen Nachwuchs unterwegs zu füttern, brauchst du keine besondere Ausrüstung. Stillen ist natürlich auch hier das Beste, da Du eigentlich an nichts weiter denken musst. Falls du lieber das Fläschchen gibst ist das aber auch ganz einfach. Nimm ausreichend saubere Fläschchen mit, befülle kleine Portionsdöschen mit der korrekten Menge Milchpulver und fülle zwei Thermosflaschen mit Wasser: eine mit kochendem abgekochtem Wasser und eine mit
kaltem Wasser. Unterwegs benutzt du ein kleines Thermometer (ein neues, sauberes Fieberthermometer funktioniert perfekt), um die richtige Mischung aus kalt und warm zu finden. Am besten übst du das mit der Mischung schon mal vorab zu Hause, dann klappt es unterwegs gleich noch schneller. Wenn der Nachwuchs lieber schon Milchbrei verspeist, ist das auch kein Problem: Statt Fläschchen befüllst du kleine Frischhaltedosen jeweils mit der richtigen Menge Breipulver für eine Mahlzeit und gießt bei der Snackpause Wasser auf. Als Zwischensnack kannst du geschnittenes Obst und natürlich ausreichend Wasser einpacken.

4. Achte darauf, dass je nach Witterung und Jahreszeit passende Picknickhütten, Almen oder Gasthäuser auf dem Weg liegen. Ansonsten brauchst du gerade im Sommer keine besondere Infrastruktur. Angst vor fehlenden Einkehrmöglichkeiten brauchst du also nicht haben, denn gerade, wenn du mit einem Baby unterwegs bist, kann auch jede Wiese zum Wickeltisch werden. Hab dafür immer eine kuschelige Decke dabei.

5. Wenn du dich zwischen Kinderwagen und Bauchtrage entscheiden musst, dann raten wir dir für die meisten Wanderwege zur Bauchtrage. Solange du keine Seeumrundung auf asphaltierten Straßen planst, ist eine Bauchtrage angenehmer und trotzt jeglichen unbefestigten Untergründen. Für Kinder ab sechs Monaten kannst du Kraxe oder Rückentrage nutzen. Ob ein Weg überhaupt kinderwagentauglich ist, erfährst du direkt in der Tourenüberschrift.

6. Für Kleinkinder, die selbst schon laufen können, gilt: Die Touren sollten nicht länger als drei bis fünf Kilometer sein, da die Kleinen länger brauchen und ihr garantiert mehr Stopps einlegt.

So gut vorbereitet, kannst du dich ganz auf die Natur einlassen und einen herrlichen Ausflug ins Grüne mit den Allerkleinsten verbringen. Wir wünschen euch ganz viel Spaß – und du wirst sehen, zusammen mit deinen Kindern wirst du die Natur nochmal ganz neu kennenlernen und erste, unvergessliche Erinnerungen sammeln.

Die Inhalte der Wander-Collection wurden von komoot zur Verfügung gestellt.

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende

    Luchsgehege und Baumwipfelpfad bei Bad Harzburg – Wandern mit Kleinkindern in Niedersachsen & Hamburg

    Mittelschwer
    02:25
    8,03 km
    3,3 km/h
    310 m
    300 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Diese abwechslungsreiche Runde führt euch auf dem spannenden Baumwipfelpfad und einfachen Waldwegen zur Rabenklippe. Neben der Berggaststätte und einem fantastischen Ausblick ins tiefe Eckertal und hoch zum Brocken findet ihr hier auch das Luchsgehege. Von der kleinen Aussichtsplattform könnt ihr die

    von Milupa

    Ansehen
  • Leicht
    01:32
    5,03 km
    3,3 km/h
    10 m
    10 m
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Der etwa fünf Kilometer lange Rundweg durch das malerische Pietzmoor ist ein Erlebnis für Groß und Klein. Ein Holzsteg führt über Sumpfwiesen und durch einen lichten Mischwald aus Kiefern und Birken. Dabei könnt ihr diesen besonderen Lebensraum aus nächster Nähe entdecken.

    

    Im Anschluss bietet sich eine

    von Milupa

    Ansehen
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Mittelschwer
    02:18
    6,56 km
    2,9 km/h
    170 m
    180 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Dass der Wald alles andere als langweilig ist, merken wir spätestens, wenn wir ihn durch Kinderaugen betrachten. Ein getrocknetes Blatt hier, eine Schnecke dort, ein umgeknickter Baum – all das wird zu einem Abenteuer und weckt die Entdeckerlust in deinem Kind.

    Diese ruhige Runde führt euch auf dem Rundwanderweg

    von Milupa

    Ansehen
  • Mittelschwer
    01:12
    3,46 km
    2,9 km/h
    80 m
    80 m
    Mittelschwere Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Auf einer wackeligen Hängebrücke überquert ihr eine kleine Schlucht und steigt kurz darauf auf den hölzernen Aussichtsturm. Entdeckt ihr alle Tiere, die sich hier im Wald verstecken? Auf eurem Weg passiert ihr verschiedene Baumarten mit komischen Namen wie „Gurken-Magnolie“ oder „Hirschkolbensumach

    von Milupa

    Ansehen
  • Mittelschwer
    01:55
    6,37 km
    3,3 km/h
    10 m
    10 m
    Mittelschwere Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Über euch kreischen die Möwen und die frische Meeresluft weht dir um die Nase – da kommt direkt Urlaubsfeeling auf. Auf dem knapp fünfeinhalb Kilometer langen Rundwanderweg lässt sich der besondere Lebensraum Wattenmeer sehr eindrücklich erleben. Priele, Watt und Salzwiesen warten auf neugierige Entdecker

    von Milupa

    Ansehen
  • Mittelschwer
    01:51
    5,79 km
    3,1 km/h
    60 m
    60 m
    Mittelschwere Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Kannst du dir vorstellen, dass die Findlinge, die in der Wedermark verteilt herumliegen, ursprünglich aus Skandinavien stammen? Gletscher haben sie in ferner Vergangenheit hierher geschoben. Die außergewöhnliche Geschichte der „Bewegten Steine“ wird auf diesem Geo-Erlebnispfad ergründet.

    

    Zusammen mit

    von Milupa

    Ansehen
  • Leicht
    00:54
    2,95 km
    3,3 km/h
    10 m
    10 m
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Auf dieser Wanderung durch die Duhner Heide lernst du das Wattenmeer an der Nordseeküste aus nächster Nähe kennen. Etwa 10.000 Tier- und Pflanzenarten finden in dem UNESCO-Weltnaturerbe ein Zuhause. Auf sandigen Pfaden wanderst du mit deinem Kind durch diese einzigartige Landschaft und genießt die salzige

    von Milupa

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:08
    8,31 km
    3,9 km/h
    40 m
    40 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Unweit von Neuenburg in Friesland befindet sich der Neuenburger Urwald, der seit mehr als 100 Jahren als Naturschutzgebiet ausgewiesen ist und in dem sich Flora und Fauna seitdem ohne Einfluss des Menschen entwickeln dürfen. Auf schmalen, naturbelassenen Pfaden wandert ihr hier durch den dichten, magischen

    von Milupa

    Ansehen
  • Leicht
    00:56
    2,81 km
    3,0 km/h
    60 m
    50 m
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Zugegeben: Besonders spektakulär kommen die Terrassen aus dem krümeligen Kalksinter nicht daher. Im Sommer ist durch die dichte Vegetation des Auwalds nicht viel von dem moosigen, treppenartigen Flussbett zu sehen. Dennoch haben wir es hier mit einem einmaligen Naturschauspiel zu tun. Zahlreiche spezialisierte

    von Milupa

    Ansehen
  • Leicht
    01:50
    5,91 km
    3,2 km/h
    30 m
    30 m
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Unweit von Oldenburg findest du diese schöne Rundtour, die der gemächlich dahinfließenden Hunte folgt. Die blühenden Uferwiesen und die stattlichen Megalithen der Glaner Braut lassen das kindliche Entdeckerherz höherschlagen, sodass ihr euch viel Zeit lassen könnt, diesen abwechslungsreichen Wanderweg

    von Milupa

    Ansehen
  • Mittelschwer
    01:03
    3,99 km
    3,8 km/h
    40 m
    40 m
    Mittelschwere Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Mitten im Dreieck zwischen Bremen, Hannover und Osnabrück liegt eine der größten zusammenhängenden Heideflächen Niedersachsens: die Kirchdorfer Heide. Nicht nur zur Heideblüte im August ist diese Kulturlandschaft einen Besuch wert und mit etwas Glück begegnet ihr hier sogar einer Schnuckenherde mit Sch

    von Milupa

    Ansehen
  • Mittelschwer
    01:48
    5,97 km
    3,3 km/h
    10 m
    10 m
    Mittelschwere Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Kaum eine Landschaftsform wirkt so mystisch und geheimnisvoll wie das Moor. Wenn in den Morgenstunden Nebelschwaden über den Wiesen hängen und der Ruf der Kraniche über das Wasser hallt, scheint die Existenz von Feen und Kobolden gar nicht so unglaubwürdig. Im wiedervernässten Hohen Moor bei Himmelpforten

    von Milupa

    Ansehen
  • Leicht
    00:34
    2,11 km
    3,7 km/h
    20 m
    20 m
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Eine kurze, aber intensive Abenteuertour erwartet dich und deinen Nachwuchs am Teufelsfelsen auf dem Isterberg. Gute zwei Kilometer führen dich vom Wanderparkplatz am Isterberg-Turm in der Nähe von Schüttdorf aus als Rundweg durch das Waldgebiet am Isterberg.

    

    Perfekt ist die Länge des Wanderweges auch

    von Milupa

    Ansehen
  • Leicht
    01:46
    6,94 km
    3,9 km/h
    20 m
    20 m
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Diese wundervolle Tour voller Sand, Wasser und schattiger Bäume findest du in der Nähe von Bremen im Naturschutzgebiet Wümmeniederung. Praktisch ist, dass du den Startpunkt auch als Familie mit dem Bus erreichst und nicht unbedingt mit dem Auto fahren musst.

    

    Los geht es in der Ortsmitte von Everinghausen

    von Milupa

    Ansehen
  • Leicht
    00:56
    2,85 km
    3,0 km/h
    50 m
    40 m
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Tief im malerischen Klecker Wald bei Jesteburg wird es richtig zauberhaft. Auf dem etwas mehr als drei Kilometer langen Rundwanderweg wird an 15 interaktiven Stationen das Märchen der „Der Trickser“ erzählt. Hier trefft ihr auf Eichhörnchen, Wassernymphen und sogar ein Einhorn. An einigen Stationen k

    von Milupa

    Ansehen
  • Leicht
    00:52
    2,88 km
    3,3 km/h
    0 m
    0 m
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Mitten in der Wesermarsch, gute 25 Kilometer von Oldenburg entfernt, liegt der kleine Bollenhagener Moorwald, den wir dir für eine kurze Tour mit den Kleinen im Grünen ans Herz legen wollen. Denn auch, wenn das Gebiet klein ist, wandert ihr hier durch das größte zusammenhängende Waldgebiet der Wesermarsch

    von Milupa

    Ansehen
  • Mittelschwer
    03:08
    10,2 km
    3,3 km/h
    30 m
    30 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Auch wenn die Thülsfelder Talsperre ein künstlich angelegter Stausee ist, fällt das vor Ort nicht auf. Am Rand des großen Sees blickst du auf der einen Seite auf das in der Sonne wunderschön glitzernde Wasser und auf der anderen auf weite Wald- und Wiesenlandschaften mit jeder Menge Schafweiden – Naturidylle

    von Milupa

    Ansehen
  • Leicht
    00:27
    1,43 km
    3,2 km/h
    10 m
    10 m
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Fischotter, Störche, Eisvögel, Seeadler und jede Menge ebenfalls seltene Pflanzen haben im Naturpark Südheide ihr Zuhause. Dazu blüht dort im Spätsommer die wundervolle Heide. In diese traumhafte Landschaft lädt euch diese kurze Wanderung rund um den idyllischen Angelbecksteich im Westen des Parks ein

    von Milupa

    Ansehen
  • Mittelschwer
    00:51
    2,71 km
    3,2 km/h
    20 m
    20 m
    Mittelschwere Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Kurz mal raus in die Natur, ohne Trubel auf überfüllten Wanderwegen und weit weg von touristischen Zielen: All das bietet dir diese entspannte, gut drei Kilometer lange Tour durch das kleine Waldstück am Rand von Hessel. Als kleine Familie könnt ihr den Weg wunderbar mit Tragetuch oder auch einem robusten

    von Milupa

    Ansehen
  • Leicht
    01:12
    4,59 km
    3,8 km/h
    40 m
    40 m
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Nur wenige Kilometer hinter den nördlichen Ausläufern des Wiehengebirges triffst du bei Damme auf einen herrlichen bewaldeten Höhenzug – die Dammer Berge. Und dieser Höhenzug hat etwas, was nicht jede Erhebung hat, nämlich einen Bergsee. Diese trotz der hügeligen Umgebung fast ebene Tour führt dich und

    von Milupa

    Ansehen
  • Weitere Touren & Highlights

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    20
  • Highlights
    6
  • Distanz
    98,9 km
  • Zeit
    29:39 Std
  • Höhenmeter
    1 010 m

Dir gefällt vielleicht auch

Der schönste Pfad im hohen Norden – der Heidschnuckenweg

Wander-Collection von Top Trails of Germany

Wandertouren-Hopping im Teutoburger Wald

Wander-Collection von Teutoburger Wald Urlaubsregion

Mit Rückenwind auf langen E-Bike-Strecken rund um Cloppenburg

Fahrrad-Collection von Kalkhoff Bikes

Auf dem Aischtalradweg 3 Tage durch Franken

Fahrrad-Collection von Johanna