komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Kleine Schritte, großer Spaß – Wandern mit kleinen Kindern in Franken

Kleine Schritte, großer Spaß – Wandern mit kleinen Kindern in Franken

Wander-Collection von Milupa

19

Touren

26:12 Std

58,2 mi

5 850 ft

Mit dem Baby in der Bauchtrage stadtnah ins Grüne oder gemeinsam die ersten Schritte vom Nachwuchs auf dem Waldboden erleben: Für Wanderungen mit Kleinstkindern und Babys gibt es viele richtig gute Gründe. Wenn dein Baby bei der ersten Rast nach den Grashalmen greift, der Nachwuchs auf seinen ersten Schritten den Heuschrecken hinterherläuft und in der Natur hautnah lernt, was Schnecken und Regenwürmer sind, dann bleibt der Alltag brav zu Hause. Hand aufs Herz: Gibt es etwas Schöneres, als kleinen Kindern schon von den ersten Wochen an die Liebe zur Natur näherzubringen?

PASSENDE WEGE FÜR DIE KLEINSTEN

Daher haben wir dir in dieser Collection Wanderwege herausgesucht, die perfekt für junge Familien geeignet sind und die du mit deinem wenige Wochen alten Baby oder deinem energiegeladenen Kleinkind unternehmen kannst. Zwischen einem und knappen zehn Kilometer lang sind die Wanderstrecken, die verteilt in ganz Franken auf dich warten. Ob erst wenige Wochen alt oder schon selbst auf den noch wackeligen Beinchen unterwegs: Hier findest du garantiert einen passenden Ausflug.

Geachtet haben wir darauf, dass die Wanderungen auf größtenteils ebenen Wegen verlaufen, damit du auch mit Bauchtrage und Kraxe entspannt unterwegs sein kannst. Mit dabei sind aber auch Wege, die du mit dem Kinderwagen absolvieren kannst. Den Hinweis findest du direkt in der Tourenüberschrift. Bergaffine Eltern werden ebenfalls fündig und erklimmen den ersten Gipfel zusammen mit ihrem Nachwuchs. Dazu haben wir auf ausreichend Rast- und Wickelmöglichkeiten geachtet und lauter coole Stopps, wie Wildgehege, Spielplätze, Seen und Bauernhöfe eingeplant. Viele der Wege sind darüber hinaus Themenwege, die schon Kleinkinder an spielerischen Stationen entlang der Strecke mit Infos rund um die Natur, Märchen und Tiere versorgen.

Bei allen Wanderungen kannst du die Anreise gut mit dem Auto planen. Darüber hinaus gibt es einige Routen, die du mit der Bahn und auch dem Bus erreichst. Das ist vor allem am Rand von größeren Städten der Fall. Start und Ziel liegen immer am selben Ort, so ist die An- und Abreise etwas leichter. Geachtet haben wir auch darauf, dass du die Wanderungen gut abkürzen kannst, falls die Beine mal schneller schwer werden oder das Wetter umschwenkt. Aber auch Verlängerungen sind natürlich möglich.

UNSERE TIPPS FÜR DIE TOUR MIT BABYS UND KLEINKINDERN

Wandern mit Babys und Kleinkindern kann herausfordernd sein, aber zusammen mit dem Nachwuchs durch die Natur zu streifen und gemeinsame Stunden an der frischen Luft zu verbringen, ist einfach unbezahlbar. Um die Wanderung mit dem Nachwuchs richtig anzugehen und dir den Einstieg zu erleichtern, haben wir sechs Tipps für euer gemeinsames Outdoorabenteuer:

1. Plane keine zu ambitionierten Touren, sondern wagt euch als Familie langsam vor und schaut, welche Streckenlängen und -arten gut zu euch passen.

2. Seid ihr im Sommer unterwegs, dann beginnt eure Tour am besten am Morgen, damit ihr nicht in der Mittagshitze unterwegs seid.

3. Um deinen Nachwuchs unterwegs zu füttern, brauchst du keine besondere Ausrüstung. Stillen ist natürlich auch hier das Beste, da Du eigentlich an nichts weiter denken musst. Falls du lieber das Fläschchen gibst ist das aber auch ganz einfach. Nimm ausreichend saubere Fläschchen mit, befülle kleine Portionsdöschen mit der korrekten Menge Milchpulver und fülle zwei Thermosflaschen mit Wasser: eine mit kochendem abgekochtem Wasser und eine mit
kaltem Wasser. Unterwegs benutzt du ein kleines Thermometer (ein neues, sauberes Fieberthermometer funktioniert perfekt), um die richtige Mischung aus kalt und warm zu finden. Am besten übst du das mit der Mischung schon mal vorab zu Hause, dann klappt es unterwegs gleich noch schneller. Wenn der Nachwuchs lieber schon Milchbrei verspeist, ist das auch kein Problem: Statt Fläschchen befüllst du kleine Frischhaltedosen jeweils mit der richtigen Menge Breipulver für eine Mahlzeit und gießt bei der Snackpause Wasser auf. Als Zwischensnack kannst du geschnittenes Obst und natürlich ausreichend Wasser einpacken.

4. Achte darauf, dass je nach Witterung und Jahreszeit passende Picknickhütten, Almen oder Gasthäuser auf dem Weg liegen. Ansonsten brauchst du gerade im Sommer keine besondere Infrastruktur. Angst vor fehlenden Einkehrmöglichkeiten brauchst du also nicht haben, denn gerade, wenn du mit einem Baby unterwegs bist, kann auch jede Wiese zum Wickeltisch werden. Hab dafür immer eine kuschelige Decke dabei.

5. Wenn du dich zwischen Kinderwagen und Bauchtrage entscheiden musst, dann raten wir dir für die meisten Wanderwege zur Bauchtrage. Solange du keine Seeumrundung auf asphaltierten Straßen planst, ist eine Bauchtrage angenehmer und trotzt jeglichen unbefestigten Untergründen. Für Kinder ab sechs Monaten kannst du Kraxe oder Rückentrage nutzen. Ob ein Weg überhaupt kinderwagentauglich ist, erfährst du direkt in der Tourenüberschrift.

6. Für Kleinkinder, die selbst schon laufen können, gilt: Die Touren sollten nicht länger als drei bis fünf Kilometer sein, da die Kleinen länger brauchen und ihr garantiert mehr Stopps einlegt.

So gut vorbereitet, kannst du dich ganz auf die Natur einlassen und einen herrlichen Ausflug ins Grüne mit den Allerkleinsten verbringen. Wir wünschen euch ganz viel Spaß – und du wirst sehen, zusammen mit deinen Kindern wirst du die Natur nochmal ganz neu kennenlernen und erste, unvergessliche Erinnerungen sammeln.

Die Inhalte der Wander-Collection wurden von komoot zur Verfügung gestellt.

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende

    An den Sinterterrassen zur Lillachquelle – Wandern mit kleinen Kindern in Franken

    Leicht
    01:55
    4,20 mi
    2,2 mi/h
    525 ft
    525 ft
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Diese beliebte Wanderung am Rande der Fränkischen Schweiz ist besonders an warmen Tagen zu empfehlen, denn am Ufer der Lillach gibt es viele Möglichkeiten zum Spielen am Wasser. Wie über eine Treppe fließt der Bach hier über unzählige Stufen aus abgelagertem Kalktuff. Auf den gemütlichen Wegen über Schotter

    von Milupa

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:29
    5,19 mi
    2,1 mi/h
    750 ft
    750 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Diese Rundwanderung in der Nähe von Hersbruck ist eine lohnenswerte Herausforderung für Eltern mit kleinen Kindern. Der Aufstieg hinauf zum Aussichtspunkt am Hohlen Fels über dem Happurger Stausee ist ziemlich steil – vor allem, wenn das Kind bergauf auf dem Rücken mitwandert. Der Blick von der Felskanzel

    von Milupa

    Ansehen
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Leicht
    01:18
    3,08 mi
    2,4 mi/h
    125 ft
    125 ft
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Südöstlich von Erlangen bei Tennenlohe können du und deine Familie eine Herde Wildpferde besuchen. Diese Wanderung führt durch eine wunderschöne Natur aus sandigen Böden, Heide und Kiefern. Auf den sonnigen Wegen kann es schnell warm werden. Deshalb eignet sich die Route besonders gut für den Frühling

    von Milupa

    Ansehen
  • Mittelschwer
    00:50
    1,70 mi
    2,0 mi/h
    325 ft
    325 ft
    Mittelschwere Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Mit den Kleinen hoch hinaus: Diese Wanderung ist kurz und führt mit nur wenigen Höhenmetern auf einen Gipfel. Trotzdem ist die Route gespickt mit Höhepunkten. Euch erwarten eine aufregende Höhle, fantastische Aussichten sowie eine gemütliche Bergeinkehr.

    

    Vom Wanderparkplatz Romansthal wandert ihr auf

    von Milupa

    Ansehen
  • Leicht
    01:10
    2,68 mi
    2,3 mi/h
    175 ft
    175 ft
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Auf dieser sonnigen Wanderung erwartet euch auf kurzer Strecke besonders viel Abwechslung. Sie verbindet einen Naturerlebnisweg für die ganze Familie mit einem Besuch der aussichtsreichen Burg Königsberg. Die Route führt über Asphalt-, Schotter- sowie ebene Wiesenwege, die leicht zu gehen sind.

    

    Direkt

    von Milupa

    Ansehen
  • Leicht
    00:19
    0,62 mi
    2,0 mi/h
    125 ft
    125 ft
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Kurz, zauberhaft und reich an Spielmöglichkeiten ist diese Erlebniswanderung, die extra für Kinder eingerichtet ist. Die Wege durch den Wald sind eben und breit. Deshalb sind sie bei trockenem Boden auch gut mit einem Kinderwagen zu meistern, obwohl sie nicht durchgängig befestigt sind. Im Zentrum von

    von Milupa

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:03
    4,86 mi
    2,4 mi/h
    225 ft
    225 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Diese Runde um den Igelsbachsee eignet sich perfekt für einen Sommerausflug, ist aber auch zu allen anderen Jahreszeiten schön. Los geht es bei Enderndorf am See und dann über den Staudamm ans andere Ufer. Der Weg führt immer malerisch und flach am Ufer entlang, teils durch schattigen Wald, teils über

    von Milupa

    Ansehen
  • Leicht
    01:26
    3,07 mi
    2,1 mi/h
    450 ft
    425 ft
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Dies ist eine Rundwanderung, die größtenteils schön schattig durch einen Wald führt, was sie zu einer guten Option für einen warmen Sommertag macht. Gleich am Wanderparkplatz befindet sich ein Spielplatz – so wissen die Kinder schon mal, auf was sie sich am Ende der Runde freuen können.

    

    Eine größtenteils

    von Milupa

    Ansehen
  • Mittelschwer
    01:42
    3,77 mi
    2,2 mi/h
    400 ft
    400 ft
    Mittelschwere Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Südlich von Schwabach erhebt sich der bewaldete Heidenberg. Um ihn ranken sich einige Legenden, die ihr euch auf einem Sagenweg erzählen lassen könnt. Für Abwechslung am Wegesrand sorgen ein Wildtiergehege und ein Spielplatz. Am Start- und Zielpunkt in Kühedorf ist mit mehreren Einkehrmöglichkeiten f

    von Milupa

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:50
    5,72 mi
    2,0 mi/h
    1 075 ft
    1 075 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Diese Wanderung im Fichtelgebirge ist ein wahres Abenteuer mit Waldpfaden zwischen mächtigen Felsen und Gipfelerlebnis. Falls euch die Strecke etwas zu lang ist, lässt sie sich leicht um etwa die Hälfte abkürzen, wenn ihr den Gipfel auslässt.

    

    Die schönen Waldpfade führen über Wurzeln und Steine, die

    von Milupa

    Ansehen
  • Leicht
    00:56
    2,16 mi
    2,3 mi/h
    150 ft
    150 ft
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Am Ortsrand von Aschaffenburg lebt eine Herde Przewalski-Pferde auf einem weitläufigen Gelände, das sich wunderbar auf einer kleinen Wanderung umrunden lässt. Direkt am Parkplatz bei der Umweltstation beginnt das Weidegebiet der Pferde. Für die kleinen Wanderer ist es spannend, nach den Tieren Ausschau

    von Milupa

    Ansehen
  • Leicht
    01:09
    2,57 mi
    2,2 mi/h
    250 ft
    250 ft
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Auf dieser Runde durch den Frankenwald ist der Wald der Protagonist und beschert dir und deinen Kindern so manche Spielmöglichkeit: verschiedene Blätter sammeln, Pilze an den Bäumen finden und Wildtiere zwischen den dicht stehenden Bäumen suchen. Die Route startet an einem Parkplatz am Ortsrand von Silberstein

    von Milupa

    Ansehen
  • Leicht
    00:37
    1,42 mi
    2,3 mi/h
    100 ft
    100 ft
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Diese Runde im Naturpark Steigerwald bietet Familien einen sehr sanften Einsteig ins Wandern. Die Strecke ist kurz und in kurzen Abständen mit Schaukeln gespickt. Von Wippen und Hängematten für die Kleinsten bis zur richtig großen Schaukel für die Größten ist für jeden das richtige Spielgerät dabei

    von Milupa

    Ansehen
  • Mittelschwer
    01:19
    2,98 mi
    2,3 mi/h
    250 ft
    250 ft
    Mittelschwere Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Dieser schöne Rundweg bietet direkt bei Neustadt an der Aisch eine abwechslungsreiche Landschaft mit Wald, Wiesen und kleinen Bachtälern zum Wandern. Er startet direkt am Bahnhof und führt teilweise über einen Lehrpfad. Durch die schmalen und naturbelassenen Wege fühlt ihr euch nah an der Natur, obwohl

    von Milupa

    Ansehen
  • Leicht
    01:53
    4,48 mi
    2,4 mi/h
    175 ft
    175 ft
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Dies ist eine richtige Spielplatzrunde: Nicht weniger als vier Spielplätze kannst du bei Dietenhofen mit deinen Kindern besuchen. Ein weiterer Höhepunkt ist die wenig besuchte, aber vergleichsweise gut erhaltene Ruine der Burg Leonrod. Die Wege sind eben und lassen sich auch gut mit einem Kinderwagen

    von Milupa

    Ansehen
  • Leicht
    00:42
    1,62 mi
    2,3 mi/h
    100 ft
    100 ft
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Auf dem Dillberg bei Marktheidenfeld ist ein Erlebnisweg für Kinder eingerichtet. Zusammen mit dem Waldwichtel erforschen sie die Natur mit allen Sinnen. So können die kleinen Wanderer auf natürlichen Instrumenten musizieren, knifflige Rätsel lösen und den ganzen großen Wald als Spielplatz nutzen.

    

    Der

    von Milupa

    Ansehen
  • Leicht
    01:54
    4,40 mi
    2,3 mi/h
    300 ft
    300 ft
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Auf dem Schwanberg bei Iphofen lässt sich eine schöne und schattige Runde mit wenigen Höhenmeter gehen. Die Wanderung beginnt bereits oben auf dem Schwanberg, wo ihr auf recht ebenen Wegen einmal rund um sein Plateau wandert.

    

    Für Abwechslung entlang des Weges sorgen eine große Schaukel an einem Aussichtspunkt

    von Milupa

    Ansehen
  • Leicht
    00:23
    0,86 mi
    2,2 mi/h
    100 ft
    100 ft
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Hier im Fichtelgebirge hoch über Mehlmeisel warten gleich mehrere spannende Erlebnisse auf dich und deine Familie: ein hoher Aussichtsturm, der über die Wipfel der Bäume hinausschaut, ein Entdeckerpfad mit spaßigen Stationen, um die Natur besser kennenzulernen und ein Wildpark, in dem unter anderem Luchse

    von Milupa

    Ansehen
  • Mittelschwer
    01:16
    2,79 mi
    2,2 mi/h
    300 ft
    325 ft
    Mittelschwere Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Hoch über dem Main verläuft diese gemütliche Wanderung. Sie startet an einem Wanderparkplatz zwischen Thüngersheim und Güntersleben. Unterwegs könnt ihr die Sonne genießen; die Wege führen aber auch immer wieder unter schattenspendenden Bäumen entlang.

    

    Der Höhepunkt ist das Naturschutzgebiet Höhfeldplatte

    von Milupa

    Ansehen

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    19
  • Distanz
    58,2 mi
  • Zeit
    26:12 Std
  • Höhenmeter
    5 850 ft

Dir gefällt vielleicht auch

Wilde Wasser, urige Wälder, mächtige Gipfel: Hike Happy in Süd & Ost

Wander-Collection von KEEN Footwear

Naturidylle am Stadtrand – Wandertouren in den Städten des Südens

Wander-Collection von Baden-Württemberg

Nordfinnland: Graveltouren im Hohen Norden

Fahrrad-Collection von TOUR Magazin

Mit dem Camper zum Törggelen nach Südtirol – Wandern mit Genuss

Wander-Collection von PaulCamper