komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Westfälischer Städtetrip – Radroute Historische Stadtkerne

© Münsterland e.V. Philipp Foelting

Westfälischer Städtetrip – Radroute Historische Stadtkerne

Fahrrad-Collection von Sebastian Gliem

7

Touren

24:02 Std

387 km

1 530 m

Wenn du Rad fahren in der Natur mit einem Städtetrip verbinden möchtest, habe ich etwas für dich. Denn auf der Radroute Historische Stadtkerne kannst du genau das tun! Im Münsterland und in Südwestfalen warten dabei geschichtlich spannende Altstädte genauso wie idyllische Naturschutzgebiete, Wasserburgen oder weite Fernsichten über Felder, Wiesen und den Teutoburger Wald auf dich. Ausgeschildert ist die Tour übrigens mit einem viereckigen Schild mit einer grünen Skyline auf weißem Grund.

Damit du alle Städte, die du auf dem Weg durchquerst, auch gebührend besichtigen kannst, habe ich die Route in sieben nicht allzu lange Häppchen aufgeteilt. Der Clou ist, dass jeder Tag in einer historisch spannenden Stadt mit attraktivem Stadtkern oder einer Altstadt endet, ein Highlight liegt also nach dem Check-in im Hotel oder Gasthof meist noch vor dir. Denn ich empfehle dir, abends noch zu Fuß auf Erkundungstour zu gehen, denn Altstädte haben dann bekanntlich einen ganz eigenen Charme.

Insgesamt wirst du in meiner Variante der Radroute knapp 390 Kilometer zurücklegen, darin sind auch kleine Abstecher zu Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke enthalten. Dabei fährst du vor allem auf Straßenbelag, die gesamte Tour ist mit einem guten Tourenrad zu fahren. Als Startpunkt der Rundtour habe ich Warendorf gewählt. Die westfälische Stadt erreichst du gut mit dem Zug oder dem Auto. Du kannst natürlich auch in Münster oder Rheda-Wiedenbrück starten, auch in Soest, Werl oder Werne hast du einen guten Anschluss an den Bahnverkehr. Da es eine Rundtour ist, bist du mit der Wahl deines Startortes frei. Aber egal, von wo es losgeht: Genieße deinen Trip!

Auf der Karte

loading
loading

Mach diese Tour selbst

Bereit, loszulegen? Öffne die vollständige Tour und erstelle daraus deine ganz persönliche Version dieses Abenteuers.

Radroute Historische Stadtkerne

388 km

1 560 m

1 560 m

Zuletzt aktualisiert: 18. Februar 2022

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende

    Etappe 1: Von Warendorf nach Rietberg – Historische Stadtkerne

    Mittelschwer
    02:59
    49,3 km
    16,5 km/h
    130 m
    110 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Drei wunderschöne Städtchen, dazu herrliche Klosteranlagen, Gewässer und ein Wasserschloss. Die erste Etappe auf der Radroute Historische Stadtkerne durch das Münsterland und Südwestfalen zeigt dir direkt, was du in den kommenden Tagen erleben kannst. Auf den 50 Kilometern zwischen Warendorf und Rietberg

    von Sebastian Gliem

    Ansehen
  • Mittelschwer
    04:03
    63,6 km
    15,7 km/h
    220 m
    190 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Nach kurzen 50 Kilometern auf der ersten Etappe packe ich heute noch ein paar dazu, sodass du zwischen Rietberg und deinem Ziel Soest knapp 64 Kilometer Rad fahren darfst.

    

    Zu Beginn kannst du dir überlegen, ob du den Rietberger Fischteichen noch einen kurzen Besuch abstatten möchtest, denn dort gibt

    von Sebastian Gliem

    Ansehen
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Schwer
    03:28
    57,9 km
    16,7 km/h
    160 m
    190 m
    Schwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad vielleicht schieben müssen.

    Tag drei auf der Radroute Historische Stadtkerne: In Südwestfalen verbindest du heute Soest mit Werne und kommst dabei durch den schönen Stadtkern von Werl und hast ein Stück zwischen der Lippe und dem Datteln-Hamm-Kanal vor dir. Auf knapp 58 Kilometern wird also keine Langeweile aufkommen!

    

    Doch der Reihe

    von Sebastian Gliem

    Ansehen
  • Mittelschwer
    03:29
    58,2 km
    16,7 km/h
    230 m
    230 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind.

    Heute steht nur ein Stadtkern auf dem Programm, doch der hat es in sich – denn an Tag vier geht es in das Zentrum des Münsterlandes, womit ich nur Münster meinen kann. Unterwegs genießt du auf den 58 Kilometern vor allem die Natur, Fernsichten und das eine oder andere Kleinod am Streckenrand.

    

    Richtung

    von Sebastian Gliem

    Ansehen
  • Mittelschwer
    03:02
    48,7 km
    16,1 km/h
    150 m
    150 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Nach dem gestrigen Ende in der bunten und trubeligen Großstadt Münster wird es heute wieder etwas gediegener auf deiner Tour. Das Ziel der fünften Etappe liegt in Burgsteinfurt, das natürlich auch mit einer herrlichen Altstadt aufwarten kann. Dabei liegen keine 50 Kilometer vor dir, du kannst also ruhig

    von Sebastian Gliem

    Ansehen
  • Mittelschwer
    03:49
    56,8 km
    14,9 km/h
    320 m
    200 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind.

    Die sechste Etappe auf der Radroute Historische Stadtkerne verläuft über die ersten 50 Kilometer so flach, wie du es von den letzten Tagen gewohnt bist. Die letzten Kilometer haben aber einige Höhenmeter versteckt. Nach Tecklenburg musst du also ein wenig stärker in die Pedale treten, aber das wirst

    von Sebastian Gliem

    Ansehen
  • Mittelschwer
    03:13
    52,4 km
    16,3 km/h
    330 m
    460 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind.

    Die Ausläufer des Teutoburger Waldes wirst du auf den ersten knapp 20 Kilometern zu spüren bekommen, denn es geht auf und ab, sodass du die eine oder andere kleine Steigung meistern musst. Doch da du nicht in den Alpen unterwegs bist, brauchst du dir keine Sorgen zu machen, und die letzten 30 der rund

    von Sebastian Gliem

    Ansehen

Dir gefällt diese Collection?

Fragen und Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    7
  • Distanz
    387 km
  • Zeit
    24:02 Std
  • Höhenmeter
    1 530 m

Dir gefällt vielleicht auch

Vom Kiebitz empfohlen – NaTourismus-Routen im Tecklenburger Land

Fahrrad-Collection von Münsterland

Die Grenzgängerroute – Radwandern zwischen Teuto und Ems

Fahrrad-Collection von Osnabrücker Land

Mit dem Gravelbike über den Rennsteig-Radwanderweg

Fahrrad-Collection von Diana Grodnick

Nah am Wasser gebaut – die schönsten Radtouren in Steglitz Zehlendorf

Fahrrad-Collection von suedwest berlin

Entdecken

Westfälischer Städtetrip – Radroute Historische Stadtkerne

Unser Angebot

Entdecken
NutzungsbedingungenDatenschutzDatenschutzeinstellungenCommunity-RichtlinienPrämienprogramm für SicherheitslückenImpressum