komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Familienwege – mit den Kids in der Rhön unterwegs

Biosphärenreservat Rhön

Familienwege – mit den Kids in der Rhön unterwegs

Wander-Collection von Biosphärenreservat Rhön

14

Touren

15:31 Std

33,9 mi

4 000 ft

Genießt als Familie die Kulturlandschaft der Rhön. Lernt die heimische Flora, Fauna kennen. Die meisten Touren sind in einer bis zwei Stunden mit der ganzen Familie gewandert. Auf den Naturlehrpfaden lernen Jung und Alt Neues über die Rhön. Spiel, Spaß und Spannung ist definitiv bei jeder dieser Touren vorhanden.

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende

    Familienwanderweg Wildtierpfad – mit den Kids in der Rhön unterwegs

    Leicht
    00:25
    0,98 mi
    2,4 mi/h
    50 ft
    50 ft
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Der Wildtierpfad führt durch den märchenhaften Fasaneriewald am alten Jagdschloss und lädt Tierfreund, Naturforscher und Landschaftsgenießer zum Spazieren ein.

    

    Im Wald toben, lauschen, schleichen – uralte Bäume riechen, sehen und fühlen. Besonders für Kinder (aber natürlich auch Erwachsene) ist der Wildtierpfad

    von Biosphärenreservat Rhön

    Ansehen
  • Mittelschwer
    01:28
    3,13 mi
    2,1 mi/h
    450 ft
    425 ft
    Mittelschwere Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Genieße Rhöner Kulturlandschaft und lerne die heimische Flora, Fauna und das heimelige Rhönschaf kennen. Werde Schätzkönig oder reite auf den Kletterschafen auf dem Schäferweg bei Oberkatz.

    

    Der Schäferweg führt entlang alter Schafstriften durch die charakteristische Landschaft der Rhön. Hier wechseln

    von Biosphärenreservat Rhön

    Ansehen
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Leicht
    01:03
    2,29 mi
    2,2 mi/h
    300 ft
    300 ft
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Entdecke die Tiergehege des Thüringer Rhönhauses, tobe an Erlebniselementen und erfahre mehr über die Forstwirtschaft auf dem Naturlehrpfad am Ellenbogen.

    

    Der Naturlehrpfad am Ellenbogen ist ein Familienwanderweg mit naturnahen Spielelementen. Am Baum-Memory oder dem großen Spinnennetz können Kinder an

    von Biosphärenreservat Rhön

    Ansehen
  • Mittelschwer
    01:47
    3,68 mi
    2,1 mi/h
    650 ft
    625 ft
    Mittelschwere Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Klettern, Toben und Balancieren? Lesen, Spielen, Krabbeln und danach wieder Abkühlen? Der große Spielplatz am Schullandheim Fischbach und der anschließende Hexenpfad sind ein Spaß für die ganze Familie.

    

    Wer kennt die Berghexe, die dem Hexenpfad ihren Namen gab? War es die böse, buckelige Frau mit dem

    von Biosphärenreservat Rhön

    Ansehen
  • Leicht
    00:43
    1,47 mi
    2,1 mi/h
    275 ft
    275 ft
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Auf dem Rundweg von 2,3 Kilometer werden kleine und große Wanderern mit Schautafeln Informationen über den heimischen Lebensraum Wald, Feld, Flur und Wasser vermittelt. Toben, Klettern und Spielen ist ausdrücklich erlaubt.

    

    1970 wurde Bayerns erster Vogelkundepfad in Aschach eröffnet. Neben der Aufklärung

    von Biosphärenreservat Rhön

    Ansehen
  • Leicht
    00:27
    1,02 mi
    2,3 mi/h
    100 ft
    75 ft
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Der kurzweilige und abwechslungsreiche Stadtweg führt durch die Ulsteraue mit Anbindung an den historischen Stadtkern. Hier ist auch das Symboltier der Stadt zu sehen: das Geisböckchen.

    

    Die attraktive Kleinstadt Geisa gilt als wirtschaftlich-industrielles und kulturelles Zentrum des mittleren Ulstertales

    von Biosphärenreservat Rhön

    Ansehen
  • Mittelschwer
    00:57
    2,05 mi
    2,2 mi/h
    275 ft
    275 ft
    Mittelschwere Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    „Der dürre Klaus" ist keine Märchenfigur aus einer schlimmen Gruselgeschichte und auch keine böse, versteinerte Seele. Nein, „der dürre Klaus" ist ein wunderschöner Familienwanderweg in der Rhön.

    

    Wir starten an der Pferdekoppel außerhalb des kleinen Dorfes Wasungen in der Rhön und laufen entlang einer

    von Biosphärenreservat Rhön

    Ansehen
  • Leicht
    01:54
    4,30 mi
    2,3 mi/h
    375 ft
    375 ft
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Diese familienfreundliche Tour führt große und kleine Entdecker da hin, wo der Legende nach die kleinen Wichtel leben. Die sechs Kilometer lange Wanderung beginnt am Menzel-Steg im südlichen Luitpoldpark.

    

    Von hier aus geht es stadtauswärts entlang Bad Kissingens beliebtem Golfclub (Achtung Golfbälle

    von Biosphärenreservat Rhön

    Ansehen
  • Leicht
    01:32
    3,37 mi
    2,2 mi/h
    400 ft
    400 ft
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Ein großer Spaß für die Kleinen, denn hier ist der Name Programm: Guck- und Putschelweg ist Rhöner Platt und bedeutet so viel wie „schauen und mit Wasser spielen“.

    

    Mit einem herrlichen Panoramablick in die Rhön erleben wir auf dem „Entdeckersteg“ am Kohlbach in Kranlucken das Element Wasser ganz neu

    von Biosphärenreservat Rhön

    Ansehen
  • Leicht
    00:39
    1,57 mi
    2,4 mi/h
    25 ft
    25 ft
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Hier können Groß und Klein ganz entspannt Natur und Kultur erleben und dabei auf bequemen Wegen durch die Parkanlagen des Schlosses Elisabethenburg spazieren.

    

    Hier in den denkmalgeschützten Parkanlagen fühlt man sich wie in einer anderen Welt, weitab vom Straßenlärm und Alltagsstress. Zum Schlossareal

    von Biosphärenreservat Rhön

    Ansehen
  • Leicht
    00:21
    0,74 mi
    2,1 mi/h
    100 ft
    100 ft
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Der naturnahe Wanderweg ist gemütlich und für die ganze Familie geeignet. Wer Lust auf mehr hat, kann die Wanderung mit einem Nachmittag am See oder einem Wochenende im Zelt erweitern!

    

    Wie der Name schon verrät, geht dieser Familienrundweg rund um den schönen See, den Schönsee. Immer mit Blick auf den

    von Biosphärenreservat Rhön

    Ansehen
  • Mittelschwer
    01:20
    2,84 mi
    2,1 mi/h
    450 ft
    450 ft
    Mittelschwere Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Von Aussicht zu Aussicht, mit Blick auf den Thüringer Wald und das Trusetal oder Sicht ins mittlere Werratal bis hin zur Rhön. Der Spatzensteig ist ein Panorama-Weg mit zahlreichen Highlights.

    

    Zwischen Thüringer Wald und Rhön auf dem Burghügel von Breitungen gelegen, erwartet den Besucher nicht der verstaubte

    von Biosphärenreservat Rhön

    Ansehen
  • Leicht
    01:42
    3,79 mi
    2,2 mi/h
    350 ft
    350 ft
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Bad Salzungen hat nicht nur eine lange Tradition als Storchenbrutort, hier wird das Storchennest auf dem Bohrturm der Gradieranlage live in die Touristinfo übertragen – ein echter Storchenstieg.

    

    In der herrlichen Landschaft im Werratal zwischen Thüringer Wald und Rhön liegt die schöne Kur- und Kreisstadt

    von Biosphärenreservat Rhön

    Ansehen
  • Leicht
    01:13
    2,71 mi
    2,2 mi/h
    275 ft
    250 ft
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Der Schmetterlingslehrpfad wurde in Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für Schmetterlingsschutz angelegt und bietet die Möglichkeit, etwa 30 verschiedene Schmetterlingsarten zu beobachten. Er verläuft auf seiner ganzen Länge leicht begehbar in einem schönen Mischwald. Dieser spendet Schatten und pr

    von Biosphärenreservat Rhön

    Ansehen

Dir gefällt diese Collection?

Fragen und Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    14
  • Distanz
    33,9 mi
  • Zeit
    15:31 Std
  • Höhenmeter
    4 000 ft

Dir gefällt vielleicht auch

Teuflische Orte

Wander-Collection von komoot

Von Hof zu Hof & Hütte zu Hütte – Fernwandern in Deutschland

Wander-Collection von Schöffel Sportbekleidung

Women's Montañas Vacías 2022

Mountainbike-Collection von Johanna Jahnke

Eine Reise in die Welt der Gletscher – GR 55 von Tignes nach Modane

Wander-Collection von Chloé Perceval