komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Die schönsten Radfernwege im Schwarzwald

© Centurion | Daniel Geiger

Die schönsten Radfernwege im Schwarzwald

Fahrrad-Collection von Schwarzwald Tourismus

5

Touren

105:33 Std

1 630 km

11 960 m

Im Schwarzwald erwarten dich aussichtsreiche Hochebenen, bewaldete Gipfel, romantische Täler, rauschende Flüsse, malerische Seen und hübsche Städtchen. Hinzu kommen in Deutschlands größtem Mittelgebirge gut ausgebaute Radwege und Fahrradrouten. Egal, ob du knackige Anstiege oder gemütliche Abfahrten durch weite Flusstäler magst, hier kommst du voll auf deine Kosten.

In dieser Collection stellen wir dir die fünf schönsten Fernradwege in und um den Schwarzwald vor. Auf dem Naturpark-Radweg und dem Südschwarzwald-Radweg lernst du auf eindrucksvollen Rundkursen die beiden Naturparks des Schwarzwalds kennen. Auf dem Heidelberg-Schwarzwald-Bodensee-Radweg und dem Schwarzwald-Panorama-Radweg bist du von Norden nach Süden durch Baden-Württemberg unterwegs und entdeckst dabei aussichtsreiche Höhen und verwunschene Täler. Als fünften Radweg zeigen wir dir einen Abschnitt des Rheinradwegs, auch EuroVelo 15 genannt. Vom Bodensee fährst du am Rand des Schwarzwalds entlang durch die Rheinebene bis nach Mannheim.

Die Etappen der Fernradwege kannst du individuell aufteilen, je nach Fitnesslevel. Unterkünfte und Verpflegungsmöglichkeiten, wie Restaurants und Cafés, gibt es unterwegs genug. Viele der Routen sind aufgrund der guten Infrastruktur an Ladestationen auch fürs E-Bike geeignet. So kannst du auf diesen abwechslungsreichen Touren die Vielfalt des Schwarzwalds und seiner Umgebung ganz nach deinem Geschmack entdecken.

Immer mehr Menschen wollen die eindrucksvolle Natur im Schwarzwald erkunden und erleben – ganz egal ob zu Fuß, mit dem Fahrrad oder auf dem Mountainbike. Aber wir als Menschen sind hier im Schwarzwald nur Gäste – und die Tiere und Pflanzen sind unsere Gastgeber. Deshalb heißt es für alle Naturliebhaber #respectfornature, denn nur mit Respekt können wir den Schwarzwald auch für unsere Nachfahren in seiner Schönheit bewahren.

Mehr zur #respectfornature Initiative erfährst du auf unserer Profilseite komoot.de/user/schwarzwaldtourismus oder unter respekt-schwarzwald.info.

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende

    Naturpark-Radweg – Radfernwege im Schwarzwald

    Schwer
    18:06
    266 km
    14,7 km/h
    2 490 m
    2 490 m
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Der Naturpark-Radweg führt dich auf einer circa 260 Kilometer langen Runde durch den mittleren und nördlichen Schwarzwald. Dabei geht es einmal um den Naturpark Schwarzwald herum. Die gesamte Tour kannst du in drei bis sechs Etappen fahren, je nachdem, wie viele Kilometer und Höhenmeter du pro Tag sammeln

    von Schwarzwald Tourismus

    Ansehen
  • Schwer
    20:00
    306 km
    15,3 km/h
    2 730 m
    2 450 m
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Der Radweg führt dich auf rund 300 Kilometern vom schönen Heidelberg an den malerischen Bodensee. Dabei geht es einmal von Norden nach Süden quer durch Baden-Württemberg. Die gesamte Tour kannst du gut in sechs Etappen fahren. Entlang der ADFC-Qualitätsroute findest du genügend Unterkünfte zum Übernachten

    von Schwarzwald Tourismus

    Ansehen
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Schwer
    17:27
    270 km
    15,5 km/h
    2 170 m
    2 170 m
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad vielleicht schieben müssen.

    Auf rund 270 Kilometern führt dich der Südschwarzwald-Radweg rund um den gleichnamigen Naturpark. Fahren kannst du die herrliche Strecke zum Beispiel gemütlich in fünf Etappen. Unterwegs findest du schöne Unterkünfte und einladende Einkehrmöglichkeiten, um dich auszuruhen und für die Weiterfahrt zu st

    von Schwarzwald Tourismus

    Ansehen
  • Schwer
    19:23
    286 km
    14,7 km/h
    3 080 m
    2 980 m
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind.

    Auf einer Strecke von rund 280 Kilometern führt dich der Schwarzwald-Panorama-Radweg von Pforzheim im Norden nach Waldshut-Tiengen im Süden Baden-Württembergs. Die ADFC-Qualitätsroute leitet dich dabei über tolle Radwege, wie den Enztalradweg, die Höhenradwege West und Mitte, den Kinzigtalradweg und

    von Schwarzwald Tourismus

    Ansehen
  • Schwer
    30:37
    502 km
    16,4 km/h
    1 490 m
    1 790 m
    Fähre
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad vielleicht schieben müssen. Die Tour enthält Überquerungen mit der Fähre.

    Der Rheinradweg, auch Euro Velo 15 genannt, ist insgesamt über 1.200 Kilometer lang und führt von der Schweiz bis an die Nordsee. Hier in dieser Tour stellen wir dir den rund 500 Kilometer langen Abschnitt von Konstanz bis Mannheim vor. Du kannst diese Teilstrecke zum Beispiel in sieben Etappen aufteilen

    von Schwarzwald Tourismus

    Ansehen

Dir gefällt diese Collection?

Fragen und Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    5
  • Distanz
    1 630 km
  • Zeit
    105:33 Std
  • Höhenmeter
    11 960 m

Dir gefällt vielleicht auch

Einmal quer durch den Schwarzwald – der Drei-Täler-Radweg

Fahrrad-Collection von Tobias

Heuhotel, Zirkuswagen & Co. – Übernachtung mal anders im Thurgau

Fahrrad-Collection von Thurgau Tourismus

Die schönsten Touren für ein sonniges Herbstwochenende in Südtirol

Mountainbike-Collection von Bikehotels Südtirol

Ein Weg, der verbindet – Grenzpfad Napfbergland

Wander-Collection von Tamara

Entdecken

Die schönsten Radfernwege im Schwarzwald

Unser Angebot

Entdecken
NutzungsbedingungenDatenschutzCommunity-RichtlinienPrämienprogramm für SicherheitslückenImpressum