komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Genuss auf zwei Rädern – Radfahren in der Erlebnisregion Graz

© Tom Lamm

Genuss auf zwei Rädern – Radfahren in der Erlebnisregion Graz

Fahrrad-Collection von Steiermark – Das Grüne Herz Österreichs

13

Touren

40:22 Std

364 mi

29 425 ft

Verrückt nach Frischluft, Höhenmetern und Lebensgefühl? In der abwechslungsreichen Radregion rund um Graz steht Genuss an vorderster Stelle – landschaftlich sowie kulinarisch. Denn zum Genießen gibt’s hier wahrlich mehr als genug: malerische Landschaften, historische Kulturdenkmäler, fantastische Ausblicke und lauschige Badeseen genauso wie traditionelle Spezialitäten in den unzähligen Gasthäusern und Buschenschanken. Die „Rad-Hauptschlagader“ ist hier der bekannte und beliebte Murradweg R2, der sich vom Grazer Bergland im Norden bis in die Ebenen des Grazer Beckens im Süden zieht.

Aber auch abseits der Mur gibt es viele sehenswerte Highlights zu entdecken. In dieser Collection haben wir dir die 13 schönsten Genuss-Touren rund um die steirische Hauptstadt zusammengestellt. Während sich der Süden eher flach und entspannt präsentiert, radelst du im Hügelland östlich von Graz durch idyllische Täler, schattige Wälder und sanft geschwungene Felder. Du magst es eher fordernd? Dann kannst du im Grazer Bergland im Norden einige Höhenmeter sammeln und unglaubliche Panoramen genießen.

Aufgewacht und laut gelacht! Das beschreibt einen perfekten Urlaubstag in der Erlebnisregion Graz. Mit viel Bewegungsabenteuer auf zwei Rädern und vielen Ausflugsmöglichkeiten bringen wir Abenteuer, Spannung und Spaß in deinen Urlaub. Sowohl sportliche als auch eher gemütliche Radfahrer und E-Biker kommen bei uns ganz bestimmt auf ihren Genuss, denn die Erlebnisregion Graz lässt dein Herz lächeln.

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende

    Flair des Südens – Radfahren in der Erlebnisregion Graz

    Mittelschwer
    02:51
    28,0 mi
    9,8 mi/h
    1 250 ft
    1 275 ft
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Auf dieser 45 Kilometer langen Runde südlich von Graz geht es vorwiegend auf flachen Radwegen und Nebenstraßen dahin. Nur der Floraniberg könnte dich ins Schwitzen bringen. Start- und Zielpunkt ist Premstätten, von wo aus es anfangs ins Kainach- und anschließend ins Liebochbachtal geht. Ab Attendorf

    von Erlebnsregion Graz

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:53
    29,9 mi
    10,4 mi/h
    850 ft
    850 ft
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Diese entspannte Rundtour besticht durch eine abwechslungsreiche Kulturlandschaft zwischen Mur- und Kainachtal. Du startest ins Kalsdorf, das du auch mit dem Zug erreichst, und fährst anfangs durch die Murauen nordwärts. Nach einigen Kilometern biegst du auf den Erzherzog-Johann-Radweg ab und kommst

    von Erlebnsregion Graz

    Ansehen
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Schwer
    03:06
    28,7 mi
    9,3 mi/h
    1 625 ft
    1 625 ft
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind.

    Diese 46 Kilometer lange Rundtour hat einige spannende Steigungen im Grazer Hügelland zu bieten, die dich unter anderem in den Kurort Laßnitzhöhe bringen. Los geht es in Vasoldsberg, wo das Baudenkmal Klingensteiner Achteckstadl besondere Aufmerksamkeit verdient. Zu Beginn folgst du dem Ferbersbach ins

    von Erlebnsregion Graz

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:30
    24,2 mi
    9,6 mi/h
    1 450 ft
    1 450 ft
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Auf dieser 38 Kilometer langen Runde gibt es zahlreiche Möglichkeiten zum Verkosten regionaler Schmankerln und Produkte wie das bekannte Kürbiskernöl. Ausgehend vom Kurort Laßnitzhöhe rauschst du zu Beginn bergab ins Tomsche Tal, um vorbei an Obst- und Bauernhöfen nach Hönigtal hinaufzutreten. Mit sch

    von Erlebnsregion Graz

    Ansehen
  • Schwer
    02:59
    26,6 mi
    8,9 mi/h
    2 500 ft
    2 475 ft
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Diese Rundtour führt an 11 Kapellen, 14 Bildstöcken und 22 Wegkreuzen vorbei – genügend schöne Orte, um innezuhalten und historische Kulturdenkmäler zu entdecken. Eggersdorf bei Graz ist der Start- und Zielpunkt, von dem du ostwärts radelst. Auf und ab geht es durch die hügelige Landschaft, vorbei an

    von Erlebnsregion Graz

    Ansehen
  • Schwer
    02:34
    21,7 mi
    8,4 mi/h
    2 625 ft
    2 625 ft
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Kurz und knackig präsentiert sich diese Rundtour um den Schöckl und den Zwölferkogel. Die teils fordernden Anstiege werden mit fantastischen Aussichten über die Steiermark belohnt. Du startest in St. Radegund und radelst anfangs entspannt bis zum Kreuzwirt. Dort wartet dann die erste wadenstärkende Steigung

    von Erlebnsregion Graz

    Ansehen
  • Schwer
    02:22
    18,7 mi
    7,9 mi/h
    2 375 ft
    2 375 ft
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind.

    Auf dieser herrlichen Rundtour erwarten dich traumhafte Panoramablicke und eine typisch steirische Kulinarik im Grazer Bergland. Zum Auftakt genießt du am Startpunkt an der Pension Schöcklblick eine grandiose Aussicht zum Grazer Hausberg. Sogleich trittst du an blumengeschmückten Bauernhöfen und hügeligen

    von Erlebnsregion Graz

    Ansehen
  • Schwer
    02:49
    23,8 mi
    8,4 mi/h
    2 150 ft
    2 150 ft
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Die grünen Ufer der Mur und der Naturpark Almenland prägen diese fordernde Runde. Die Aufstiege werden mit imposanten Aussichten auf Rote Wand und Röthelstein belohnt. Startpunkt ist der Bahnhof Frohnleiten und von dort radelst du am Volkspark vorbei ins Tal des Tyrnauer Baches. Diesem stetig bergauf

    von Erlebnsregion Graz

    Ansehen
  • Schwer
    02:27
    20,1 mi
    8,2 mi/h
    2 275 ft
    2 275 ft
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Die Schenkenbergrunde bietet schöne Berg- sowie Flussausblicke und gilt als „kleiner Bruder“ der anspruchsvolleren Nord-West-Tour. Ausgehend vom Bahnhof Deutschfeistritz folgst du zu Beginn der Grazer Straße nach Waldstein. Beim Schloss biegst du rechts ab, um den langen Anstieg hinauf zum Ebenwirt am

    von Erlebnsregion Graz

    Ansehen
  • Schwer
    03:33
    31,8 mi
    9,0 mi/h
    3 000 ft
    2 950 ft
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Pilgern muss nicht immer zu Fuß sein: Auch mit dem Rad kommst du zu beeindruckenden Kirchen und besonderen Plätzen, die zum Innehalten einladen. Die Rundtour startet am Hauptplatz von Straßengel, von wo aus du einen Abstecher hinauf zur schönen Wallfahrtskirche machen kannst. Dann geht es über den Ort

    von Erlebnsregion Graz

    Ansehen
  • Schwer
    03:25
    29,8 mi
    8,7 mi/h
    2 975 ft
    2 950 ft
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    „I’ll be back“ – dieses Zitat von Arnold Schwarzenegger kennt wohl jeder. Diese Radtour im Westen von Graz startet in seinem Heimatort Thal, der neben dem Schwarzenegger Museum noch so manch anderes Highlight zu bieten hat. Los geht es am schimmernden Thalersee. Das Museum und die außergewöhnliche Pfarrkirche

    von Erlebnsregion Graz

    Ansehen
  • Schwer
    05:20
    50,1 mi
    9,4 mi/h
    3 550 ft
    3 575 ft
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Piber, die Heimat der weltberühmten Lipizzaner, ist der Ausgangspunkt dieser 80 Kilometer langen und abwechslungsreichen Radtour. Bei Bedarf kannst du die Runde auch auf zwei Tage aufteilen. Von dem beeindruckenden Gestüt fährst du anfangs an der Kainach entlang Richtung Norden. Je schmäler der Bach

    von Erlebnsregion Graz

    Ansehen
  • Schwer
    03:33
    31,1 mi
    8,7 mi/h
    2 850 ft
    2 850 ft
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad vielleicht schieben müssen.

    Wasser ist das prägende Element dieser 50 Kilometer langen Runde nordöstlich von Graz. Los geht es an der beeindruckenden Wallfahrtskirche Maria Trost, von der aus du an hügeligen Feldern vorbei nach Kumberg fährst. Dort lädt die well welt Kumberg mit ihrem Freizeitangebot zu einer ersten Rast ein, bevor

    von Erlebnsregion Graz

    Ansehen

Dir gefällt diese Collection?

Fragen und Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    13
  • Distanz
    364 mi
  • Zeit
    40:22 Std
  • Höhenmeter
    29 425 ft

Dir gefällt vielleicht auch

Von Neapel zum Nordkap – zwei Freundinnen, ein Ziel und ganz viel Eis

Fahrrad-Collection von NORTH STAR PEDALING

6 Radtouren für Gourmets im Osten und Südosten der Steiermark

Fahrrad-Collection von GenussCard

Genussradeln auf dem DonauTäler-Radweg

Fahrrad-Collection von DonauTäler-Radweg

Tour de Craft Beer – zu den besten Brauereien der Niederlande

Rennrad-Collection von Sabina Knezevic - Farawayistan