komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Mit dem Zelt durch die Cevennen – Tour du Mont Aigoual (GR 66)

Armin

Mit dem Zelt durch die Cevennen – Tour du Mont Aigoual (GR 66)

Wander-Collection von Fred Urrutia

3

Touren

25:48 Std

53,9 mi

8 350 ft

Der Mont Aigoual ist einer der schönsten Orte im Nationalpark Cevennen. Mit vielen fantastischen Panoramablicken stellt der Berg eine schöne sportliche Herausforderung dar. Alle Seiten des Mont Aigoual lernst du auf der Rundwanderung GR 66 kennen.

Der Mont Aigoual im Zentrum des Départements Lozère liegt mitten in einem großen Naturschutzgebiet. Der Wanderweg führt durch die wunderschönen Berge und Täler der Cevennen, die zum UNESCO-Welterbe gehören. Die Route ist landschaftlich grandios und zieht jedes Jahr zahlreiche Wanderer an.

Mit knappen 90 Kilometern ist die Route nicht so lang und lässt sich auf beliebig viele Etappen aufteilen. Ich schlage dir hier eine Variante mit drei Etappen vor. Das ist ehrgeizig, aber machbar. Der Weg ist recht einfach zu gehen und mit einer guten Kondition leicht zu bewältigen. Wenn du die Täler, Wälder, Hochebenen und Gipfel länger genießen möchtest, kannst du dir natürlich auch mehr Zeit lassen.

Ich empfehle dir, den Ort Meyrueis als Ausgangspunkt zu nehmen. Diese Gemeinde ist gut angebunden und mit vielen Annehmlichkeiten wie Unterkünften und Geschäften ausgestattet. Das wirst du sowohl bei der An- als auch bei der Abreise zu schätzen wissen.

Bergmassive, Buchenwälder, Kastanienbäume, ein Hochgebirgssee und natürlich der Mont Aigoual, der Protagonist der GR 66, erwarten dich. Du kannst diese Wanderung das ganze Jahr über gehen, auch wenn ich dir im Winter eher davon abraten würde, weil sie so geplant ist, dass du deine Nächte unter freiem Himmel verbringst. Im Sommer kann es in den Cevennen ziemlich heiß werden. Dann ist es ratsam, morgens sehr früh loszugehen.

Zum Startpunkt kommst du mit einem Zug nach Millau und dann mit der Buslinie 215 nach Meyrueis. Im Sommer gibt es außerdem einen weiteren Bus, die Linie 257.

Für diese Route reichen bequeme Wanderschuhe aus, die nicht sehr technisch sein müssen. Ich persönlich würde einen hohen oder mittelhohen Schaft und im Sommer zusätzlich Sandalen mitnehmen. Auch in den heißen Monaten brauchst du warme Kleidung für abends, wenn es recht plötzlich kühl werden kann.

Biwakieren und eine Nacht im Zelt zu verbringen ist in der Nähe von Häusern oder höchstens 50 Meter vom markierten Wanderweg entfernt erlaubt. Mehr Informationen zu den Vorschriften im Nationalpark Cevennen findest du hier: cevennes-parcnational.fr/fr/le-parc-national-des-cevennes/la-reglementation-du-coeur/les-regles-pour-tous.

Auf der Karte

loading
loading

Mach diese Tour selbst

Bereit, loszulegen? Öffne die vollständige Tour und erstelle daraus deine ganz persönliche Version dieses Abenteuers.

Tour du Mont Aigoual (GR 66)

51,6 mi

8 300 ft

8 300 ft

Zuletzt aktualisiert: 31. Mai 2022

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende

    Etappe 1: Von Meyrueis nach L'Ésperou – Tour du Mont Aigoual (GR 66)

    Schwer
    09:24
    19,2 mi
    2,0 mi/h
    4 225 ft
    1 650 ft
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Der erste Wandertag verspricht anstrengend zu werden! Zählen Sie fast 31 Kilometer und 1.290 Höhenmeter. Auf dem ganzen Weg wird der Aufstieg regelmäßig sein, von Meyrueis auf 700 Metern über dem Meeresspiegel bis zum Berg Aigoual auf 1500 Metern über dem Meeresspiegel.

    

    Wenn Sie Meyrueis verlassen, lade

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Fred Urrutia

    Ansehen
  • Schwer
    08:00
    17,8 mi
    2,2 mi/h
    1 600 ft
    2 175 ft
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Diese zweite Phase ist fast so lang wie die erste. Aber es besteht hauptsächlich aus Abfahrten. So können Sie sich nach der Anstrengung des Vortages erholen.

    

    Bevor Sie sich auf das Abenteuer einlassen, nehmen Sie sich die Zeit, die Cevennen vom Gipfel des Mont Aigoual aus zu bewundern. Dafür macht man

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Fred Urrutia

    Ansehen
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Schwer
    08:24
    16,9 mi
    2,0 mi/h
    2 525 ft
    4 550 ft
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Willkommen zur letzten Etappe des GR 66! Nach zwei Tagen intensiven Gehens ist der dritte keine Ausnahme. Vor dir liegen etwas mehr als 27 Kilometer mit überwiegend bergab verlaufenden Abschnitten.

    

    Vom Felsen Saint-Guiral geht es 7 Kilometer bergab nach Dourbies, einem Spalierdorf. Verlassen Sie die Stadt

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Fred Urrutia

    Ansehen

Dir gefällt diese Collection?

Fragen und Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    3
  • Distanz
    53,9 mi
  • Zeit
    25:48 Std
  • Höhenmeter
    8 350 ft

Dir gefällt vielleicht auch

Suunto Streetart-Run

Wander-Collection von Suunto

Was ist dein persönlicher Gipfelmoment?#UnitedBySummits

Wander-Collection von adidas TERREX

ADFC Rems-Murr: Tagestouren rund um Winnenden

Fahrrad-Collection von ADFC Rems-Murr

Die 10 schönsten Touren mit Schneegarantie: Winterwandern in Tirol

Wander-Collection von Ferien in Österreich