komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Éislek Wanderlust – Wandern im Norden Luxemburgs

© Éislek

Éislek Wanderlust – Wandern im Norden Luxemburgs

Wander-Collection von Éislek

35

Touren

103:50 Std

358 km

8 990 m

Verwunschene Wälder, schmale Pfade, schroffe Felsformationen, überwältigende Ausblicke, weitläufige Gebirgsplateaus, tief eingeschnittene Flusstäler – all dies erlebt man auf den Wanderwegen im Éislek.

Der Norden Luxemburgs besticht durch weite Landschaften gepaart mit reichem kulturellem Erbe und mit atemberaubender Naturschönheit. Als eine der Top-Wanderregionen Europas können auf rund 1900 km Wanderwegen viele dieser unberührten Naturlandschaften zu Fuß entdeckt werden.

Da die Entscheidung bei über 200 Wanderwegen schwerfallen dürfte, findest Du in dieser Broschüre einige Wandertipps der Region. Über die gesamte Éislek Region verteilt, sorgen leichtere und anspruchsvollere Rund- und Streckenwanderwege für ein echtes Wandererlebnis.

Jeder Wanderweg erzählt seine ganz eigene Geschichte. So warten unterwegs abwechslungsreiche Flora, viele Pfade über naturnahe Untergründe, wie das typische Schiefergestein, atemberaubende Aussichten und das ein oder andere kulturelle Highlight wie Burgen und Schlösser.

Am Ende der Tour bieten viele Wanderwege Einkehrmöglichkeiten, wo die herzhaften regionalen Erzeugnisse der Region verkostet werden können und so der Wandertag perfekt ausklingt.

Für alle Wanderwege ist festes Schuhwerk zu empfehlen sowie etwas zu trinken für unterwegs.

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende

    ES 1 – Burfeld

    Leicht
    01:22
    4,64 km
    3,4 km/h
    150 m
    150 m
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Zum Seeblick – Auf dieser Wanderung sind Dir einige der schönsten Ausblicke auf den Obersauer Stausee sicher. Den spektakulärsten erhältst Du von der Aussichtsplattform Belvédère Burfelt. Unten am See, beim Wald- entdeckungszentrum, kannst Du etwas über die Tiere und Pflanzen der Umgebung lernen. Etwas

    von Éislek

    Ansehen
  • Leicht
    01:18
    4,82 km
    3,7 km/h
    60 m
    70 m
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Auf der Postroute – Entlang des rauschenden Bachs und vorbei an der alten Wassermühle, so lautet die malerische Kurzbeschreibung dieser Tour. Und so ist es dann auch im Tal des Trëtterbaach und bei der historischen Asselborner Mühle. Einst verlief hier eine wichtige Postroute. In der Mühle widmet sich

    von Éislek

    Ansehen
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Mittelschwer
    01:45
    5,86 km
    3,3 km/h
    200 m
    180 m
    Mittelschwere Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Zu Füßen des Schlosses – Wenn Du Vianden und seine Umgebung kennenlernen willst, dann bist Du hier genau richtig! Von der historischen Stadt begibst Du Dich zunächst in die Natur und schaust vom Aussichtspunkt Beim Fändelchen auf den Ort und das Schloss Vianden. Zu diesem und der abschließenden Aussicht

    von Éislek

    Ansehen
  • Leicht
    01:54
    6,60 km
    3,5 km/h
    180 m
    170 m
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Vorbei an Schloss und Garten – Am Schloss vorbei, oder vielmehr mitten durch, geht es los auf dieser Tour. Ein Blick hinein lohnt sich, denn hier er- fährst Du, dass auch das Brauen eine Kunst ist.

    

    Vom Hexenturm grüßt in voller Rüstung der Schlossherr und weist Dir den Weg in die Wiltzer Wälder, die Du

    von Éislek

    Ansehen
  • Leicht
    01:18
    4,53 km
    3,5 km/h
    110 m
    110 m
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Zu den Kalköfen – Diese Tour führt Dich auf eine der Anhöhen oberhalb von Ettelbrück. Du startest in Warken, auf einem Pfad am Bach vorbei, dann geht es hoch zu den alten Kalköfen.

    

    Bis 1950 wurde hier Kalk gebrannt und bis in die Eifel hinein verarbeitet. Vom Aussichtsturm hast Du einen wunderbaren Blick

    von Éislek

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:10
    6,57 km
    3,0 km/h
    310 m
    310 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Durch die Stadt am Fluss – Hoch, runter, hoch und wieder runter! Dieser Weg verlangt Dir zwischendurch einiges ab. Aber es lohnt sich, denn als einer der Höhepunkte bietet sich Dir vom Aussichtspunkt Kuelebierg der schönste Blick auf Esch-sur-Sûre. Die Ortschaft überzeugt außerdem mit der über ihr thronenden

    von Éislek

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:00
    7,10 km
    3,5 km/h
    150 m
    150 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Durch Wald und Flur – Ein Wanderweg perfekt für einen spontanen Nachmittags- ausflug: Du beginnst in Schieren, am Denkmal bei der Kirche, und lässt dann die Stadt hinter Dir.

    

    Raus geht’s, denn Dich erwarten sowohl weite Felder als auch dichte Wälder. Zum Schluss schaust Du von oben auf den Ort, bevor es wieder zurück geht.

    von Éislek

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:04
    7,66 km
    3,7 km/h
    120 m
    120 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Auf dem weiten Plateau – Entlang des Bachs, vorbei an der Asselborner Mühle, der Schiefergrube und dem Aussichtspunkt Millebierg führt dieser Weg über das Plateau von Wincrange.

    

    Lass Deine Blicke über die Landschaft wandern! Auch der Bach freut sich über so viel Platz und zieht für Dich ein paar Extraschleifen

    von Éislek

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:05
    7,45 km
    3,6 km/h
    140 m
    140 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Am Fluss entlang – Die Our macht um Bivels, den Startpunkt dieser Tour, eine Schleife. Dieser Weg folgt fast die ganze Zeit dem Fluss, was ihn ganz besonders macht.

    

    Wenn Du den Fluss überquerst, überschreitest Du auch die Grenze nach Deutschland. Von einem besonderen Punkt aus kannst Du die beiden Enden

    von Éislek

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:17
    7,76 km
    3,4 km/h
    210 m
    210 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Zum verborgenen Steinbruch – Raus aus Gilsdorf wanderst Du an Feldern entlang, durch den Buchenwald und den Steinbruch Schoofsbësch.

    

    Dieser versteckte Ort, umgeben von Wald, lädt zum Entde- cken und Verweilen ein und bietet Dir den perfekten Platz für ein Picknick, bevor es mit der Wanderung weitergeht.

    von Éislek

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:15
    7,71 km
    3,4 km/h
    210 m
    210 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Hinab zur alten Mine – In Goesdorf startest Du über Felder und durch den Wald bis hinab zu einer alten Mine. Hier wurde bis 1938 Antimon, ein silberglänzendes Halbmetall, abgebaut.

    

    Die Mühen der Bergarbeiter lassen sich von außen nur erah- nen. Danach geht es hoch zum Ausgangspunkt zurück.

    von Éislek

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:07
    8,01 km
    3,8 km/h
    70 m
    70 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Durch schützenswerte Natur – Auf diesem Weg spielt die Natur die Hauptrolle. Durch das Naturschutzgebiet Conzefenn wanderst Du über unterschied- liche Untergründe – feuchte Wiesen, lange Gräser, Moor, teils sogar Stege – und vorbei an den Weiswampacher Seen.

    

    Wenn Du aufmerksam bist, entdeckst Du die Arnikapflanze

    von Éislek

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:15
    8,14 km
    3,6 km/h
    150 m
    150 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Über weite Felder – Auf diesem Weg wanderst Du über die Felder eines weit- läufigen Plateaus und lässt Deine Blicke schweifen. Einblicke in das frühere Leben der Einwohner der Ardenner Dörfer erhältst Du im Landmuseum in Binsfeld. Der Ort liegt direkt auf Deinem Weg. Ein kurzer Stopp und eine Reise in

    von Éislek

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:23
    8,50 km
    3,6 km/h
    170 m
    160 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Auf den Spuren des Wolfs – Nicht ein Wolfsrudel, sondern ein Märchenerzähler im Wolfspelz, erwartet Dich auf dieser Tour. Einst erfreute der Doncolser Wolf Jung und Alt mit seinen Geschichten. Daran erinnert heute eine Statue, die ihm gewidmet ist.

    

    Welche Geschichte bringst Du mit von dieser Panoramawan

    von Éislek

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:24
    8,24 km
    3,4 km/h
    240 m
    240 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Auf zur Burg – Es ist schwer nicht einfach auf geradem Weg vom Startpunkt dieser Tour hoch zur Burg Brandenbourg zu wandern. Doch ein kleiner Umweg lohnt sich! Der Aussichtspunkt Kinneks- knäppchen wird Dich Deine Mühen mit einem atemberauben- den Blick auf die Burg vergessen lassen. Und später auf der

    von Éislek

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:32
    8,98 km
    3,5 km/h
    200 m
    190 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Zur steinernen Brücke – Diese Wanderung startet in Bilsdorf und führt Dich vorbei am Misärshaff. Jetzt liegt bereits ein gutes Stück Weg hinter Dir. Die Tour hinunter zur Brücke über die sich langsam auf- stauende Sauer verläuft weiter über Holzstege und durch ein Natur- und Vogelschutzgebiet.

    von Éislek

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:32
    8,94 km
    3,5 km/h
    190 m
    190 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Hinab ins Ourtal – Die Our stellt für seine Bewohner, ganz vorne mit dabei die Bachmuschel, eine wichtige Lebensgrundlage dar. Das er- fährst Du in der Ausstellung der Kalborner Mühle.

    

    Den Höhepunkt dieser Tour entlang der Our findest Du am Aussichtspunkt Kailslee. Für den anspruchsvollen Aufstieg wirst

    von Éislek

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:57
    8,94 km
    3,0 km/h
    420 m
    410 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Hinauf zur stolzen Festung – Das Schloss Bourscheid thront über dem Tal, in dem die Sauer Schleife um Schleife zieht. Du läufst entlang des Flusses und hoch zur Festung.

    

    Hast du den Aussichtspunkt Gringlee auf der gegenüber- liegenden Seite des Tals erwandert, bietet sich dir einer der beeindruckendsten Blicke des Éisleks.

    von Éislek

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:57
    9,23 km
    3,1 km/h
    390 m
    390 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Über Schloss und Tal – Beim Auf- und Abstieg dieser Tour kannst Du Blicke und Gedanken schweifen lassen. Das Ourtal liegt zu Deinen Füßen und Du entdeckst in der Ferne die Burg Falkenstein. Beim Abstieg präsentiert sich das Schloss Vianden von seiner schönsten Seite. An der Bergstation besteht sogar

    von Éislek

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:46
    9,85 km
    3,6 km/h
    190 m
    200 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Längs des großen Sees – Dein Wanderherz wird sich über die kleinen Pfade und die schönen Aussichten auf den Obersauer-Stausee freuen.

    

    Den See hast Du immer im Blick, besonders vom Aussichts- punkt Schäsbierg, wo er vor Dir eine Kurve dreht. Und wenn Du Glück hast, entdeckst Du die Biberbande, die der

    von Éislek

    Ansehen
  • Weitere Touren & Highlights

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    35
  • Distanz
    358 km
  • Zeit
    103:50 Std
  • Höhenmeter
    8 990 m

Dir gefällt vielleicht auch

8 Tage grenzenlos wandern in den Ardennen – der Lee & Éislek Trail

Wander-Collection von Éislek

#WALK4UKRAINE – Wandern für Kinder in Not in der Ukraine

Wander-Collection von WALK4UNICEF

100 Kilometer Florida-Wildnis auf dem Ocean to Lake Trail

Wander-Collection von Carola K.

Tour Monte Rosa – Wandern unter Giganten

Wander-Collection von Marika Abbà

Entdecken

Éislek Wanderlust – Wandern im Norden Luxemburgs

Unser Angebot

Entdecken
NutzungsbedingungenDatenschutzDatenschutzeinstellungenCommunity-RichtlinienPrämienprogramm für SicherheitslückenImpressum