komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Ein Balanceakt in den Pyrenäen – Tour des Cirques de Gavarnie

David Lpx 📸

Ein Balanceakt in den Pyrenäen – Tour des Cirques de Gavarnie

Wander-Collection von Luc Gesell

5

Touren

38:08 Std

49,2 mi

18 500 ft

Die Tour des Cirques de Gavarnie führt dich ins Herz des französischen Pyrenäen-Nationalparks. Mit Bergkämmen, schmalen Passagen und steilen Ansteigen erfordert diese Wanderung zeitweise fast seiltänzerische Fähigkeiten, bleibt aber im Großen und Ganzen gut machbar. Diese Wanderung verbindet drei große und beeindruckende Gebirgskessel, sogenannte Cirques, miteinander und zeigt dir all ihre Facetten. Sie führt dich nämlich nicht nur in das Herz der Bergkessel, das im Tal liegt, sondern auch an seinen Felswänden in die Höhe. So erkundest du im Angesicht zahlreicher Dreitausender das Hochgebirge, erlebst aber auch eine Wanderung durch die Pyrenäen in ihrer typischsten Form: wilde Täler, Wasserfälle, rustikale Hütten, Herden auf der Sommerweide, Seen und Flüsse.

Von üppigem Grasland und dichten Wäldern wanderst du hinauf zu kargen Geröllhalden und Hochebenen. Auf deinem Weg hinauf auf 2.500 Meter beobachtest du, wie die Kiefern und Bergblumen immer weniger werden, während sie Felsen und den letzten Schneefeldern Platz machen.

Die Etappen, wie sie hier aufgeteilt sind, führen dich jeden Abend zu einer Hütte, damit du nachts einen guten Unterschlupf hast. Wer zelten möchte, kann das an denselben Etappenzielen tun oder die Etappen nach Belieben anpassen. Biwakieren und eine Nacht campen ist hier nämlich erlaubt. Während dieser fünftägigen Wanderung bleibst du immer oben in den Bergen, ohne zwischendurch ins Tal zu den Dörfern abzusteigen. Du brauchst also Proviant für mindestens fünf Mittagessen. Abendessen und Frühstück kannst du in den Hütten bekommen. Wasser zu finden ist nicht schwer. Es gibt reichlich Flüsse (also eventuell einen Filter oder Aufbereitungstabletten mitnehmen) und du kannst deine Flaschen in den Berghütten auffüllen.

Diese Wanderung planst du am besten für die Zeit zwischen Frühling bis zum frühen Herbst. Nach Mitte September kann schon wieder der erste Schnee fallen, dann musst du dich entsprechend gut mit diesen Bedingungen auskennen. Außerhalb der Hochsaison kann diese Route einschüchternd oder sogar unmachbar sein. In jedem Fall ist es am besten, sich vorher bei der Touristeninformation nach den Bedingungen zu erkundigen.

Dieser Rundweg beginnt und endet in Gavarnie. Die Linie 965 der lio-Busse bringt dich von Lourdes zu jeder Jahreszeit dorthin. Die Fahrpläne findest hier: mestrajets.lio.laregion.fr.

Viel Spaß beim Wandern!

Auf der Karte

loading
loading

Mach diese Tour selbst

Bereit, loszulegen? Öffne die vollständige Tour und erstelle daraus deine ganz persönliche Version dieses Abenteuers.

Tour des Cirques de Gavarnie

41,8 mi

15 200 ft

15 200 ft

Zuletzt aktualisiert: 31. August 2022

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende

    Etappe 1: Von Gavarnie zum Refuge des Sarradets – Tour des Cirques de Gavarnie

    Schwer
    05:32
    6,62 mi
    1,2 mi/h
    4 625 ft
    775 ft
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Bevor Sie einen Angriff auf die Zirkusse starten, verweilen Sie in den Straßen von Gavarnie und entlang der Gave de Gavarnie, auch Gave de Pau genannt. Bei Bedarf können Sie dort auch Ihre Einkäufe für die Verpflegung der nächsten fünf Wandertage erledigen.

    

    

    Einmal in Gavarnie angekommen, ist der Ruf des

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Luc Gesell

    Ansehen
  • Schwer
    09:59
    10,8 mi
    1,1 mi/h
    4 700 ft
    4 550 ft
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Diese zweite Etappe ist der Hochgebirgsgarant der Route. Gletscherseen, Mineralwelt, Schnee, begangene Wege, Gipfelabfolge auf 3.000 Metern. Sie passieren insbesondere den Helm und die Tour du Marboré. Sie können auch den Gipfel des Mont Perdu erreichen, der mit seinen 3.348 Höhenmetern der höchste Punkt

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Luc Gesell

    Ansehen
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Schwer
    10:39
    12,3 mi
    1,2 mi/h
    4 900 ft
    6 625 ft
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Wenn Sie in der Tuquerouye-Hütte übernachteten, konnten Sie den Estaubé-Zirkus von oben bewundern. Anstatt sofort dorthin zu gehen, schlage ich vor, dass Sie auf der spanischen Seite zurückgehen und in Richtung des Cirque de Troumouse gehen. Die ersten Kilometer dieser Etappe werden daher eine schöne

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Luc Gesell

    Ansehen
  • Schwer
    07:57
    12,9 mi
    1,6 mi/h
    3 125 ft
    3 450 ft
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Wenn Sie in der Aires-Hütte übernachtet haben, beginnt diese vierte Etappe auf Ihren Spuren vom Vortag, bis Sie die Aires-Seen erreichen. Von dort steigen Sie auf einem hügeligen, flexiblen und nicht sehr technischen Weg ab. Sehr angenehm am Bein anzuziehen. Beim Abstieg schlage ich Ihnen einen kleinen

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Luc Gesell

    Ansehen
  • Mittelschwer
    04:01
    6,55 mi
    1,6 mi/h
    1 150 ft
    3 200 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Sie haben am ersten Tag davon geträumt, endlich können Sie es sich leisten. Diese fünfte und letzte Etappe führt Sie unter den Gavarnie-Wasserfall. In dieser monumentalen Naturlandschaft des Cirque de Gavarnie kommen Sie nicht weiter. Um dies zu erreichen, schlage ich vor, dass Sie dem für mich schönsten

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Luc Gesell

    Ansehen

Dir gefällt diese Collection?

Fragen und Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    5
  • Distanz
    49,2 mi
  • Zeit
    38:08 Std
  • Höhenmeter
    18 500 ft

Dir gefällt vielleicht auch

Deine Traum-Wanderung zusammen mit adidas TERREX! #UnitedBySummits

Wander-Collection von adidas TERREX

Wilde Pyrenäen – Runde durch den Nationalpark Ordesa y Monte Perdido

Wander-Collection von Claudia Aguilar González

Verborgene Geschichte und Küsten entlang des Norfolk Coast Cycleway

Fahrrad-Collection von Amy

Eine unerwartete unglaubliche Reise – von Indien nach Nepal

Fahrrad-Collection von Robin Patijn - Farawayistan