Die beliebtesten Badeseen in Hessen

Fahrrad-Collection von
komoot
Merken

Wenn der Sommer die Städte in Hessen im Schwitzkasten hält, die Luft steht, und der Asphalt zu fließen beginnt, macht tatsächlich nur eines Sinn: Badesachen schnappen, rauf aufs Rad und raus aufs Land – hinein ins kühle Nass. Noch schöner wird's mit Lieblingsmenschen, Frisbee und Wassermelone. Hier sind die beliebtesten Badeseen der hessischen komoot Nutzer. Sie zeigen dir türkisblaue Seen mit bewaldeten Ufern und glasklarem Wasser. Traumhafte Sandstrände an den schönsten Seen mitten in der Natur und gemütliche Beach Bars an den Ufern, die Urlaubsfeeling aufkommen lassen, damit du lässig über jede Hitzewelle surfst.

Auf der Karte

Touren & Highlights

  • © OSM

    Diemelsee

    Fahrrad-Highlight

    Mit dem Fahrrad kannst du die malerische Landschaft am Diemelsee in vollen Zügen genießen. Beim Radeln um den See hast du auch immer wieder die Möglichkeit, dich an schönen Stränden auszuruhen und dort ins Wasser zu hüpfen, falls du dich erfrischen möchtest. In Heringhausen gibt es sogar ein kostenloses Strandbad, wo du neben der großen Liegewiese auch einen Kiosk, Duschen und etliche Spielgeräte für Kinder im Wasser und am Strand findest.

    Tipp von
    Johanna
  • © OSM

    Hessen - Dutenhofener See

    Mountainbike-Highlight

    Unweit von Wetzlar und Gießen findet sich ein wundervolle Naherholungsgebiet für Jung und Alt. 900 m2 Badestrand und 36 Hektar Wasseroberfläche bieten viel Platz zum Sonnen und Spaß haben. Volleyball-Felder und Spielplatz, Stand-Up-Paddling und Tretbootverleih machen die Sache für die ganze Familie attraktiv. Rund um den See radelt und wandert es sicher außerdem hervorragend, wonach eine Erfrischung im kalten Nass sich gleich noch viel besser anfühlt.

    Tipp von
    Betty
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

    oder
    Mit E-Mail registrieren
  • © OSM

    Edersee

    Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

    Eine Fahrradtour zum Edersee lohnt sich immer. Vor allem im Sommer ist es hier besonders schön, weil dann die Laubwälder an den Ufern schön grün sind. An heißen Tagen lässt es sich in dem Stausee wunderbar baden. Du kannst dir einfach dein Lieblingsplätzchen am Ufer suchen, um dich zu entspannen und im Wasser zu erfrischen. Falls du lieber an einem beaufsichtigen Strand schwimmen möchtest, empfiehlt sich der DLRG-Strand.

    Tipp von
    Johanna
  • © OSM

    Kinzigsee-Ruhlsee

    Fahrrad-Highlight

    Zwischen den beiden Seen führt ein Weg entlang, sodass du jeden See einzeln umrunden kannst, wenn du willst. Während du am Ruhlsee in dem Vogelschutzgebiet viele Wasservögel beobachten kannst, bietet sich der Kinzigsee im Sommer zum Baden an. An heißen Tagen kannst du im Strandbad eine kleine Pause einlegen, dich am Sandstrand sonnen und ins kühle Wasser des Sees hüpfen.Das Strandbad hat von Ende Mai bis Ende August täglich von 9 bis 21 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet für Erwachsene 4 Euro und für Jugendliche 2,30 Euro. Kinder bis 5 Jahre zahlen keinen Eintritt.

    Tipp von
    Johanna
  • © OSM

    Hessen - Langener Waldsee

    Fahrrad-Highlight

    Der mit 58 Hektar größte See Rhein-Main-Gebiet liegt nur etwa 15 km südlich von Frankfurt. 900 Meter Sandstrand bieten viel Platz für Schwimmer und Surfer. Hier wird auch sehr gerne gecampt und geangelt. Der See hat etwa zischen Mai und September seine “Pforten” für Badegäste geöffnet.

    Tipp von
    Betty
  • © OSM

    Nidda-Stausee

    Fahrrad-Highlight

    Der Nidda Stausee - im Sommer ein Traum für Wanderer, Skater und Radler. Die tolle Imbissbude am Ufer des Stausees lädt zur Pause ein. Hier unbedingt den Leberkäs mit Spiegelei und selbst gemachten Kartoffelsalat probieren.

    Tipp von
    Steffen
  • © OSM

    Inheidener See

    Fahrrad-Highlight

    Der Inheidener See oder Trais-Horloffer See, wie auch immer er genannt wird, ist ein Relikt des früheren Braunkohlebergbaus in der Wetterau und seit Jahrzehnten ein beliebter Badesee, der auch gerne als Sommerresidenz vieler Camper und Wochenendbesitzer aus dem Großraum Frankfurt genutzt wird.

    Tipp von
    F17
  • © OSM

    Niedermooser See - Westseite

    Wander-Highlight (Abschnitt)

    Am schönsten ist die Westseite des Niedermosser Sees. Kleine Buchten laden zum Baden und Angeln ein.

  • © OSM

    Strandbad Aartalsee

    Mountainbike-Highlight

    Der Aartalsee im Lahn-Dill-Kreis in der Gemeinde Bischoffen und Hohenahr ist die zweitgrößte Seefläche Hessens und bietet für jeden Freizeitsportler etwas: Ob Segeln, Surfen, Angeln, Inlineskaten, Wandern oder Joggen auf dem rund 7,5 km langen Rundwanderweg.
    Zum Baden und Entspannen lädt der Badebereich mit Sandstrand und Liegewiese ein. Auf dem Gelände finden im Sommer auch verschiedene Sport- und Freizeitevents statt.
    Die Vorsperre, die dem Naturschutz gewidmet ist, beherbergt auf den um die 21 angelegten Inseln zahlreiche heimische Tierarten, die hier sowohl im Sommer als auch im Winter Quartier beziehen.
    Ob zu Fuß oder auf dem Rad: Entdecke die herrliche Umgebung des Aartalsees mit ihren waldreichen Tälern und Höhen auf einem der zahlreichen Wander- und Radwanderwege, wie zum Beispiel dem "Hochzeitsweg".
    Auf einer Gesamtfläche von 82 Hektar bieten sich viele Freizeitmöglichkeiten. Es gibt Liegewiesen und einen Sandstrand zum Baden, weiterhin einen Segel- und Surfclub und gute Möglichkeiten für Angler.
    Ein ausgebauter Weg für Fußgänger, Jogger, Inlineskater und Radfahrer führt um den See herum.
    Für Besucher stehen sechshundert gemeindliche Parkplätze zur Verfügung. Alle gemeindlichen Parkplätze sind gebührenpflichtig.

    Tipp von
    Sabine
  • © OSM

    Steinrodsee

    Fahrrad-Highlight

    Sehr schöne Aussicht vom Ufer, über den ganzen See.

    Tipp von
    dxs.sxk
  • © OSM

    Raunheimer Waldsee

    Fahrrad-Highlight

    Der Baggersee in Raunheim ist ringsum von Wald umgeben, was ihn besonders schön macht. An einem großen Sandstrand kannst du im Sommer auch baden. Für mehr Action auf dem Wasser sorgt die Wasserskianlage. Am Raunheimer See ist immer was los und ein Ausflug lohnt sich auf jeden Fall.Geöffnet hat der Strand von Mitte Mai bis Mitte September von Montag bis Freitag von 10 bis 20 Uhr. Samstags, sonntags und an Feiertagen öffnet er schon um 8 Uhr. Der Eintritt kostet 2,50 Euro für Erwachsene und 1,20 Euro für Kinder.

    Tipp von
    Johanna
  • © OSM

    Walldorfer Badesee

    Mountainbike-Highlight

    Der Walldorfer Badesee ist eine echte Alternative zum Langener Waldsee. Kleiner, nicht so voll, irgendwie entspannter (ich hatte schonmal den ganzen See für mich allein, nachdem es morgens noch regnete). Am südlichen Ufer beim Eingang befindet sich der große Sandstrand mit Imbiss, Sanitäranlagen, Beachvolleyball und Grillplatz. Östlich sind viele Bäume (Hängematte...), über Stufen und Pfade steigt man zu vielen kleinen Badebuchten hinab. Im Norden ist FKK angesagt. Und mitten im See schwimmt eine kleine Badeinsel.
    Was stören kann, ist die Nähe zur Autobahn - die hört man ständig.
    Badesaison ist ca. Anfang Mai - September, dann kostet der Eintritt 2,50/1,50€ und es gibt eine bebootete Badeaufsicht. Außerhalb der Saison ist der See auf eigene Gefahr frei zugänglich.

    Tipp von
    Tobi Frank
  • © OSM

    Ulmbachtalsperre Holzhausen

    Mountainbike-Highlight

    An der Ulmtalsperre kann man wunderbar baden!

    Tipp von
    HansJoergOtt
  • © OSM

    Hier kann man schwimmen gehen (in anderen Bereichen wegen Vogelschutzgebiet verboten),
    im Sommer sind auch die DLRG und ein Eismann da ;)

    Tipp von
    Julia
  • © OSM

    Badestrand bei Schwebda

    Fahrrad-Highlight

    Rund um den See gibt es große Liegeflächen die zu einem Picknick einladen. Leider ist die Wasserqualität nicht so das man immer schwimmen kann.

    Tipp von
    Henry

Dir gefällt vielleicht auch

Die besten Badeseen in Baden-Württemberg
Fahrrad-Collection von
komoot
Die beliebtesten Badestellen in Thüringen
Fahrrad-Collection von
komoot
Der Maxweg – einmal quer über die Alpen
Mountainbike-Collection von
komoot