komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Verschwundene Orte - Lost Places

Ducky

Verschwundene Orte - Lost Places

Collection von Ducky

4

Touren

18:57 Std

227 mi

9 325 ft

Auf meinen Touren durch Berlin und Brandenburg stoße ich immer wieder auf solche verlassenen Orte die mich auf eine ganz bestimmte Art magisch anziehen. Mit dieser Collection dokumentiere ich diese hier.

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

  • Lost Places: Goebbels Liebesnest mit Uwe

    05:20
    62,6 mi
    11,7 mi/h
    2 425 ft
    2 475 ft

    Heute traf ich mich mit @Uwe bei 34,7°C (am Bike gemessen).

    

    Los ging es in Tegel bei bestem Sonnenschein. Schnell sind wir aus der Stadt raus Richtung Briesenthaler Becken.

    

    KM 54: Am Finokanal halten wir kurz inne und holen bei Besten Ausblick kurz Luft.

    

    KM 64,3: Verfallen steht am Bogensee, nördlich

    von Ducky

    Anpassen
    Ansehen
  • 03:12
    34,6 mi
    10,8 mi/h
    1 550 ft
    1 550 ft

    Nach einer langen Coronapause wollte ich heute es ruhig angehen und den zweiten Teil nach der verschwundene Bahn tätigen.

    

    Bei strahlendem Sonnenschein und 15 Grad in der Sonne machte ich mich deshalb auf den Weg.

    

    Da ein Großteil der Route diesmal abseits der Wege verlief, war Rasen nicht angesagt. Vielmehr

    von Ducky

  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • 02:54
    33,7 mi
    11,6 mi/h
    1 250 ft
    1 225 ft

    Bei 8°C und Sonne nutzte ich den heutigen Tag für einen kleinen Ausflug.

    

    Dabei habe ich mich diesmal auf die Suche nach einem Lost Places gemacht, von dem Berlin nach wie vor reichlich hat.

    So machte ich mich auf die Suche nach den verbleibenden Spuren. Die ehemalige Bahnstrecke führte vom Bahnhof Wannsee

    von Ducky

  • 07:32
    96,0 mi
    12,8 mi/h
    4 150 ft
    4 100 ft

    Heute traf ich mich bei großartigen 29,8C (am Bike gemessen) in Tegel, um mich dort zunächst mit @Uwe, @Kernholz. Gemeinsam fuhren wir Richtung Oranienburg um am dortigen Bahnhof noch @Deafbike ☮ einzusammeln.

    

    Bei KM 48 machten wir in Liebenwalde ein erneutes Päuschen um @blackcharly und Frau M aus B

    von Ducky

  • © OSM

    Die Garnison Vogelsang in der Schorfheide, 60 Kilometer nördlich von Berlin, war einer der größten Militärstützpunkte der Sowjetunion in der DDR. Nach Wünsdorf und Jüterbog war die Garnision einer der größten Truppenstandorte der sowjetischen Streitkräfte in der DDR. Vogelsang war der Standort der ehemaligen 25. Panzerdivision der Sowjetischen Streitkräfte in der DDR. Hier lebten einmal ca. 15000 Soldaten mit ihren Familien, abgeschottet von der Außenwelt. Die Garnison umfaßte ca. 500 Gebäude. Seit dem Abzug der Truppen 1994 liegt das riesige Gelände brach. Nach und nach werden Gebäude abgerissen und das Gelände renaturiert. Ein Abenteuerspielplatz für Sprayer, doch ganz ungefährlich ist ein Spaziergang über das Gelände nicht, denn im Boden liegen noch viele Munitionsreste. Viele Gebäude sind schon verschwunden, ein Großteil der riesigen Anlage ist renaturiert worden. Die Raketenbunker wurden verfüllt.

    Tipp von radlerjuergen

    Ansehen
  • © OSM

    Villa Bogensee

    Fahrrad-Highlight

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    4
  • Highlights
    4
  • Distanz
    227 mi
  • Zeit
    18:57 Std
  • Höhenmeter
    9 325 ft

Dir gefällt vielleicht auch

Der Melting Pot von Malaysia

Fahrrad-Collection von Cycling Through A Pandemic

Die besten Biketouren rund um Nürnberg – MTB Microadventures mit dem VGN

Mountainbike-Collection von VERKEHRSVERBUND GROSSRAUM NÜRNBERG

Canary Island Bikepacking

Mountainbike-Collection von Isabel Riffel

Auf den Schwingen des Schmetterlings – Romantisches Franken

Fahrrad-Collection von FrankenTourismus